DAB+ nachrüsten?

Diskutiere DAB+ nachrüsten? im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hat sich schon jemand darin versucht, den NV200 mit einem DAB+ Digital Radio Empfänger zu ergänzen? Knackpunkte wären: * Welcher Empfänger? *...

  1. #1 Beastie, 17.02.2012
    Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    13
    Hat sich schon jemand darin versucht, den NV200 mit einem DAB+ Digital Radio Empfänger zu ergänzen?

    Knackpunkte wären:

    * Welcher Empfänger?
    * Antenneneinbau?
    * Stromversorgung?
    * EInbauort?
    * Audio Wiedergabe (Aux geht natürlich immer..)?

    (schade, dass das Connect keine Nachrüst Option zu bieten scheint.. jedenfalls nicht das, was in Deutschland angeboten wird.. in England scheint DAB deutlich gängiger zu sein.. gibt es da vielleicht länderspezifische Unterschiede beim Connect?)
     
  2. #2 Knutmut, 17.02.2012
    Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    10
    Wie sieht denn so ne extra Kiste bisher aus fürs Auto?
    Ab 2015 braucht man das erst wirklich oder - dann lohnt vielleicht auch schon ein kompletter Ersatz fürs Connect?
    Über Aux hätte man nix im Display stehen denke ich oder nur DAB oder so - daher wäre eine Bluetoothvariante die einzige Möglichkeit das Connect Display zu nutzen, dann wäre aber parallel keine Telefonie mehr möglich.
    Ist es utopisch das so ein Empfänger irgendwann mal in Handys verbaut wird ? Dann könnte man einfach zwischen ipod und DAB+ wählen....
     
  3. 77`er

    77`er Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Noch nicht mal ab 2015 ...

    http://de.wikipedia.org/wiki/Digitaler_Rundfunk

    ... siehe dort bei Terrestrischer Hörfunk .... ich glaube wir haben noch ein bischen Zeit bis es kein UKW mehr gibt :jaja: .
     
  4. #4 Beastie, 17.02.2012
    Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    13
    So richtig viel habe ich da auch bislang nicht gefunden:

    Eigentlich nur das Pure Highway wenn man mehr möchte, als einfach nur einen einzigen Sender während der Fahrt zu hören...

    Eine sehr puristische Lösung findet man auf Teletraif. Die taugt aber wirklich nur für einen Sender quasi als Ergänzung des analogen Programms mit einem weiteren Sender.. ist dafür aber mit wenig Geld ( ca. 60 Euros..) und im Evalia eigentlich ohne jeden Zusatzaufwand machbar.... einfach die DAB+ Kiste hinter den Sitz ins Netz , Antenne rausziehen, Steckdose und Aux dran und gut is... um erste Erfahrungen zu sammeln vielleicht gar nicht mal so dumm, derweil im Zweifel immer noch ein autarkes Radio bleibt, was man sich auch ins Zimmer stellen kann, wenn es im Auto Murks ist..

    Hab eigentlich nur interesse an einem Nachrichten Sender..der war bislang auf Mittelwelle, aber da ist er abgeschaltet worden und nun nur noch per DAB+ oder Internetradio zu hören.. käme von daher gut mit einer Minimallösung aus.

    Bedienungskomfort bleibt da leider völlig auf der Strecke..
     
  5. #5 Knutmut, 18.02.2012
    Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    10
    Ja wenns nur um den einen Sender geht wäre diese billige Variante ja genau das richtige. Aber wird sich sicher auch einiges tuen in nexter Zeit. Das Pure Highway ist ja bisserl komisch, Digitalradio mit FM-Transmitter.... die ganzen Soundvorteile gleichmal dahin.
     
  6. #6 Beastie, 18.02.2012
    Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    13
    Fragslos weit weg von einer optimalen digitalen Übertagungskette :) Aber im Zweifel gibt es ja auch da einen Anschluss für den Kopfhörer... sprich, es geht über AUX. Wobei laut diversen Erfahrungsberichten der FM Sender recht brauchbare Ergebnisse liefert, sofern man überhaupt eine freie Frequenz findet.. und da sehe ich das Hauptproblem. Diese Mini FM Sender Sache hatte ich schon in meinem alten Navi, was auch MP3s abspielen konnte.. aber das war ein Grantenmurks. Wenn man auch nur ein paar km über Land fuhr kam es laufend zu Kollisionen mit Rundfunksendern.

    Vom Sound her reichte es locker für meine sehr bescheidenen Ansprüche im Auto.. denke, da setzen ganz klar die Lautsprecher und auch ihre EInbauorte ganz schnell ganz enge Grenzen. (wie ich sofort beim Einwerfen der Lieblings CD erkennen musste) Hinzu kommt das, was die Radiostationen (zumindestens hier in der Ecke) der Musik alles antun, bevor sie gesendet wird.. da mach ich mir beim FM Kurzsteckenfunk nicht wirklich Sorgen. ;-)

    Spannend ist wirklich nur, wie gut die DAB+ Grundversorgung derweil ist... bei einen dünnen Sendernetz kommt man um eine ordentliche Dachantenne nicht drumrum... ist es aber derweil dicht genug, geht es mit Innenantenne und damit sehr einfach. Richtig Zukunft sehe ich für DAB+ eigentlich nicht mehr.. denke, dass wird einfach von der drahtlosen Internetwelle überrollt und kommt 15 Jahre zu spät.
     
  7. #7 Knutmut, 18.02.2012
    Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    10
    Ja so ein TomTom hatte ich auch mal mit FM-Tranmitter, mittlerweile suchen die Teile sich aber ständig selbst ne neue Frequenz (auch das DAB+-Gerät) sobald es Überlagerungen gibt und man bekommt angeblich kaum noch was mit von,wie das Connect da mitspielt ist aber fraglich.... Denke diese Teile werden ja sicher auch bald noch billiger und für 30-40€ kann man es ja mal ausprobieren wenn man den Bedarf hat.
     
Thema:

DAB+ nachrüsten?

Die Seite wird geladen...

DAB+ nachrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Westfalia Anhängerkupplung nachrüsten- Problem

    Westfalia Anhängerkupplung nachrüsten- Problem: Hi an die Profis :-) Ich bin gerade dabei, an meiner NV200 evalia eine AHK von Westfalia nachzurüsten. Die Verkleidung der Stoßstange abmachen...
  2. Caddy 3 Tempomat nachrüsten?

    Caddy 3 Tempomat nachrüsten?: Kann mir jmd sagen, mit wie viel Aufwand es verbunden ist, beim 2KB (Ecofuel) einen Tempomat nachzurüsten? Das ist nämlich eingentlich so ziemlich...
  3. Luftstandheizung Nachrüstung Citroen Berlingo Modell 2018

    Luftstandheizung Nachrüstung Citroen Berlingo Modell 2018: Hallo zusammen, bei mir steht in diesem Jahr ein Neukauf an, es soll ein Citroen Berlingo 5-Sitzer PKW in der langen Ausführung (4,75 m Länge)...
  4. Combo 2019 - Beifahrerairbag nachrüsten?

    Combo 2019 - Beifahrerairbag nachrüsten?: Hallo zusammen, wir haben uns einen neuen Cargo BJ 07/2019 gekauft. Bei Abholung stellte sich heraus, dass er entgegen der Auftragsbestätigung...
  5. USB Ladegerät nachrüsten

    USB Ladegerät nachrüsten: Hallo, Ich bin seit Freitag Besitzer eines NV200 Evalia Tekna (EZ 2015). Bis jetzt bin ich recht froh über den Kauf, finde aber die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden