combo oder caddy oder?

Diskutiere combo oder caddy oder? im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, ich habe mich völlig auf einen Opel Combo C eingeschossen merke jetzt aber das das ganz schön schwer zu kriegen ist weil der ja nicht mehr...

  1. #1 Taubnessel, 01.08.2021
    Taubnessel

    Taubnessel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, ich habe mich völlig auf einen Opel Combo C eingeschossen merke jetzt aber das das ganz schön schwer zu kriegen ist weil der ja nicht mehr sehr oft rumfährt insbesondere in der Variante wie ich ihn haben möchte: möglichst unter 150.000km, mit Klima, 1,3 Diesel Motor 75 PS, mit Fenstern nicht Kasten... ist wie die Nadel im Heuhaufen. Daher hier mal die Frage: Ist es denn wirklich sooo toll das Teil das es sich lohnt darauf zu warten oder wenn es dann mal einen gibt hunderte Kilometer zu fahren? Ich bin einfach wenig begeistert von diesen späteren Kooperationsmodellen von Opel Citroen Fiat in der Joghurtbecheroptik da würde mir ansonsten nur der Caddy einfallen und dann wirds gleich teuer in der Anschaffung... daher bin ich gerade unentschlossen wonach ich weiter suchen soll.
     
  2. #2 hal23562, 01.08.2021
    hal23562

    hal23562 Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2020
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    387
    Tja, aber irgendwann muss der Frosch ins Wasser springen!
    Frag dich mal, welche Werkstätten denn einigermaßenvon deinem Wohnort aus erreichbar sind. War für mich ein nicht unerhebliches Kriterium.

    Und wenn es dafür Werkstätten bei dir gibt würde ich meinen Blick nicht nur auf VW Caddy oder Opel Combo legen sondern auch noch den Citroen Berlingo ins Auge fassen.
    Ich habe meinen Caddy übrigens über Auto Scout 24 per Suchauftrag gefunden (BJ 2013, 77.000 km, 102 PS, 9.100 €uronen).
     
  3. #3 Taubnessel, 01.08.2021
    Taubnessel

    Taubnessel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe keinen festen Wohnsitz, wenn ich eine nette Schrauberwerkstatt in der Nähe hätte, hätte ich weniger Bedenken. Ich wäre damit unterwegs evtl auch im europäischen Ausland und kann auch sein das ich dann irgendwo auf einer südländischen Autobahn liegenbliebe und der ADAC mich zur nächsten teuren Vertragswerkstatt abschleppt. So ist die Lage.
    Warum den Berlingo ins Auge fassen der ja baugleich ist in diesem Viererbund mit den anderen Herstellern Ford etc.
     
  4. #4 ManniSpall, 01.08.2021
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    28
    Der Berlingo hat so viel mit dem Caddy oder einem Ford zu tun wie ein Apfel mit einer Gurke...
     
  5. #5 Taubnessel, 01.08.2021
    Taubnessel

    Taubnessel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Caddy habe ich nicht gesagt, und von mir aus nicht Ford ich rede von diesen Kooperationen der Autohersteller Rifter/ Combo/Berlingo
     
  6. #6 hal23562, 01.08.2021
    hal23562

    hal23562 Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2020
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    387
    Das soll bei unterschiedlichen Dingen zuweilen vorkommen. Sonst wäre der Berlingo ja kein Berlingo sondern ein Caddy oder ein Ford!
     
  7. #7 Taubnessel, 01.08.2021
    Taubnessel

    Taubnessel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Nicht hilfreich. Ich kann leider keine links einfügen weil ich noch nicht genug gepostet habe um belegen was ich sagen will. Aber können wir vielleicht bei meinen Fragen bleiben ich habe in der Tat keine Ahnung von Autos und fast nie eines gehabt. Ich habe mich soweit ich kann informiert trotzdem mögen meine Fragen noch blöd anmuten wenn man sich seit 30 Jahren mit Karren beschäftigt. Dafür ist ja ein Forum da zum Austausch.
     
  8. #8 yuppiedoo, 01.08.2021
    yuppiedoo

    yuppiedoo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    8
    Also...ich bin ganz neu hier und auch erst seit kurzem auf der Suche nach einem Hochdachkombi...aber was ich bisher sagen kann:
    Ich bin einen Opel Combo und einen VW Caddy probegefahren...und das kann man wirklich gar nicht vergleichen. Der Caddy fährt sich um Klassen besser! Und nachdem das ja auch ein Alltagsfahrzeug werden soll, ist für mich klar, dass mir ein gutes Fahrgefühl ebenso wichtig ist, wie ein gutes Schlafgefühl, wenn dann der Ausbau mal fertig ist. Allerdings war der Combo, mit dem ich gefahren bin aus 2018, also dasselbe wie Berlingo und Rifter. Ich weiß, keine wirkliche Antwort auf deine Frage...aber vielleicht magst du ja selber mal ne Probefahrt machen und hast dann dieselbe Erkenntnis wie ich...nämlich dass es nur ein Caddy werden kann :D Von denen gibts auch mehr und wenn man Glück hat, gibts die auch zu normalen Preisen, vielleicht mit kleinen Abschlägen in der Ausstattung.
     
    hal23562 gefällt das.
  9. #9 Taubnessel, 03.08.2021
    Taubnessel

    Taubnessel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Yuppiedoo, ja naja, ich sehe das nicht so eindeutig. Der Caddy bietet natürlich mehr Komfort aber ich fand den Combo im Fahrverhalten irgendwie einfacher und finde dieses sehr PKW artige Fahrverhalten gut. Den Caddy empfinde ich dagegen als ziemlich schwerfällig. Und in meiner Preisklasse gibt es eigentlich wenig und wenn muss man sich doch fragen: Finde den Fehler.

    Nochmal eine Frage zum Combo: Da finde ich jetzt manchmal, selten, welche die sehr wenig gelaufen haben, scheckheftgepflegt und von 2009 sind, jetzt einer mit 40.000, einer mit 80.000 und Benziner. Ich wollte eigentlich keinen Benziner kaufen, aber der Markt ist ja schwierig. Was haltet ihr davon? Wie sind die Benziner Motoren beim Caddy? Und, ich will schon längere Strecken damit fahren nach Südeuropa. Wenn so ein 12 Jahre altes Auto immer nur zum nächsten Briefkasten gefahren wurde und jetzt direkt 1000 km könnte es auch sein das diverse Probleme von der ungewohnten Überlastung auftreten?
     
    mw.dd gefällt das.
  10. #10 TAcombo, 06.08.2021
    TAcombo

    TAcombo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Wäre es ein Combo C CNG würde ich auf jeden Fall vom Caddy abraten! Opel verbaut im Gegensatz zu VW eine Unterbodenschutzplatte, wodurch die Tanks viel besser geschützt sind, und nicht wie beim Caddy wegrosten! generell finde ich die Preisunterschiede zwischen Caddy und Combo iwie nicht gerechtfertigt...aber ich kaufe auch lieber esprit als replay...
     
  11. #11 ManniSpall, 06.08.2021
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    28
    Davon leben viele Aktionäre ;-) Wie sagt meine Frau immer: "Das ist Kaufkraftabschöpfung". Deswegen fahren wir auch Fiat und Ford ;-)
     
  12. #12 Taubnessel, 06.08.2021
    Taubnessel

    Taubnessel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Aha echt. Was haltet Ihr denn von einem alten Ford tourneo, da steht auch schon eine Weile einer bei einem Händler rum den ich interessant finde da weiss ich aber wiederum gar nichts übers Auto
     
  13. #13 ManniSpall, 06.08.2021
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    28
    Hast Du einen Link?
     
  14. #14 Reisebig, 06.08.2021
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    622
    Baujahr bis Mitte 2013 oder ab Mitte 2013 ?
     
  15. #15 ManniSpall, 06.08.2021
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    28
    TDCi?
     
  16. #16 Taubnessel, 06.08.2021
    Taubnessel

    Taubnessel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    altes Baujahr, für den konkreten aus der Anzeige hat es sich erledit ich habe angerufen und er hat nen Hagelschaden, aber vielleicht generell findet Ihr den kann ich noch ins Suchraster mit reinnehmen den alten Ford? findet man aber fast noch seltener als alte combos, ne
     
  17. #17 Taubnessel, 06.08.2021
    Taubnessel

    Taubnessel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Und Postcaddys? Gibts da eine Meinung zu? was gibt es da für ERfahrungen?
     
  18. #18 Reisebig, 07.08.2021
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    622
    Schlimm ? Dafür sind Sie normalerweise recht günstig. Also ich würde den Tourneo Connect auf jeden Fall noch mit dazu nehmen. Dankbares Arbeitstier für viele Kilometer gut. Den Transit Connect MK1 (bis 2013) gabe es nur mit den 1,8 L Diesel mit 75, 90 und 110 PS (aber Kastenwagen ohne Fenster wolltest Du ja nicht), den Tourneo gab es auch noch zusätzlich mit einem 2 Liter Benziner Motor mit 115 PS. Gefühlt würde ich sagen eher zu bekommen wie Combos. Beide Modelle gibt es als normale Ausführung und als hoch/lang mit mehr Platz und Kopffreiheit.
     
    ManniSpall gefällt das.
  19. #19 ManniSpall, 07.08.2021
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2021
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    28
    Wen stören ein paar Hageldellen? Die beeinträchtigen doch die Nutzung nicht.
     
    Reisebig gefällt das.
  20. mw.dd

    mw.dd Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre seit Jahren Sharan als Firmenwagen, mittlerweile Nr. 4. Der ist wohl noch ein bisschen wertiger als der Caddy...
    Trotzdem habe ich mich bei meiner Probefahrt mit dem Berlingo XL (1.2 EAT8) und Proace City Verso (1.5D 6g) (baugleich Rifter/Combo) nicht unwohl gefühlt, auch wenn der Unterschied spürbar war. Als Langstreckenfahrzeug würde ich vermutlich eher zum Caddy greifen, aber bei den von uns kalkulierten <10.000km/Jahr ist der Berlingo m.E.n. eine gute Wahl.
    Überrascht war ich von dem Dreizylinder-Motörchen des Berlingo in Verbindung mit der Automatik: Fahrleistung überraschend gut, aber die Lautstärke nah am Diesel ;-)
    Der Vergleich mit dem Caddy ist m.E.n. Pflicht; für den sind bei vergleichbarer Ausstattung 40% Aufpreis fällig.
     
Thema:

combo oder caddy oder?

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - combo oder caddy
  1. schmitzebilla
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    975
    follgahs
    11.01.2020
  2. sash.n
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.008
    TAcombo
    22.08.2021
  3. Ska_Lex
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.353
    combo-live
    12.04.2021
  4. Mems66
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    754
    Mems66
    15.12.2020
  5. Wolfgang
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.251
    Wolfgang
    13.08.2015