Combo in Großbritannien

Diskutiere Combo in Großbritannien im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, nachdem jetzt schon ein Bericht über belgische Militärcombos hier stand, möcht ich auch meinen Senf zum Thema "Combo in Urlaubsländern"...

  1. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.614
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    nachdem jetzt schon ein Bericht über belgische Militärcombos hier stand, möcht ich auch meinen Senf zum Thema "Combo in Urlaubsländern" abgeben:
    Wir waren diesen Sommer in Schottland und Nordengland - nicht mit dem Combo, sondern mit dem 2CV - auf einem 2CV Welttreffen kommt man mit nem :auslachen: Opel net ganz so gut an... :mrgreen:
    Insgesamt fahren in GB viele HDKs rum, die Leute dort scheinen einen Sinn für's Praktische zu haben, allerdings gibt es den Combo nur als Lieferwagen, d.h. ohne die hier vom "Tour" gewohnte Ausstattung. Wer einen HDK für die Familie will, kauft dort halt nen Berlingo oder Kangoo. Opel, bzw. Vauxhall, bzw. GM verpennt dort einen riesen Markt!
    Nichtsdestotrotz sieht man ihn häufig, meistens in Rot, denn die Royal Mail nutzt Combos als Postwagen. Ach ja, der Kühlergrill sieht natürlich auch etwas anders aus - der Combo wird in GB von Vauxhall hergestellt, nicht von Opel, entsprechend hat der Kühlergrill die von Vauxhall gewohnte V-Form in der Mitte und darin das Vauxhall Emblem. Abgesehen von der Rechtslenkung sind die Fahrzeuge aber sonst identisch. Wir sind mal in nem Astra mitgenommen worden - schon komisch, gewohntes Interieur plötzlich mit Rechtslenkung vor sich zu haben...
    Viele Grüße
    Jens
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 16.10.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Jens,

    dann habe ich dich (oder deine Ente) vielleicht auf einer englischen oder schottischen Straße gesehen. Gleich nach der Landung sind uns bereits die vielen 2CVs aufgefallen, weshalb wir schon auf ein Treffen getippt hatten. Am Campingplatz in Dalkieth (südlich Edinburgh) haben uns dann zwei Italiener, Gorgio und Paolo mit ihrer Charleston-Ente, vom Treffen erzählt. Leider war es da schon vorbei, sonst wären wir die paar Meilen noch rübergefahren.

    Ansonsten ist in GB wirklich der Berlingo / Partner der HDK Nummer 1, wie die Briten überhaupt sehr viele Franzosen fahren.

    Gruß

    Alexander
     
Thema:

Combo in Großbritannien

Die Seite wird geladen...

Combo in Großbritannien - Ähnliche Themen

  1. Opel Combo

    Opel Combo: Habe jetzt meinen Combo gute 2000Km.nicht nur das Rumbeln von der Kiste geht mit total auf den Sack,jetzt auch noch der Verbrauch.zum Rumbeln...
  2. Informationen zum 4er Berlingo (plus Partner und Combo)

    Informationen zum 4er Berlingo (plus Partner und Combo): Hallo Berlingo Fans, nach dem im Sommer schon allererste Infos aus Frankreich im Internet auftauchten, meldet sich nun auch ganz aktuell die...
  3. Kaufberatung HDK als Camper bis 3.000€

    Kaufberatung HDK als Camper bis 3.000€: Hallo liebe HDK-Freunde, ich möchte nächstes Jahr auf eine längere Reise durch Europa aufbrechen und suche dafür einen zuverlässigen HDK, den ich...
  4. Combo Funkschlüssel getauscht

    Combo Funkschlüssel getauscht: Hallo, ich musste den Klappschlüssel tauschen. Aus dem alten Klappschlüssel habe ich die elektronik in den neuen eingebaut. Mit dem Schlüssel...
  5. Campingausbau Opel Combo D L2H1/ Fiat Doblo Maxi - Erste Fragen und Ideen vor dem Beginn

    Campingausbau Opel Combo D L2H1/ Fiat Doblo Maxi - Erste Fragen und Ideen vor dem Beginn: Hallo zusammen, zunächst einmal vielen Dank für die vielen tollen Impressionen, die ich als "stiller Mitleser" hier schon bekommen habe :) Ich...