Combo D CD50 Aux In nachrüsten

Diskutiere Combo D CD50 Aux In nachrüsten im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo zusammen, eine Frage zu meinem Radio, das mir langsam den letzten Nerv raubt. Habe beim combo D das original CD50 mit Lenkradfernbedienung....

  1. Marcie

    Marcie Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    eine Frage zu meinem Radio, das mir langsam den letzten Nerv raubt.
    Habe beim combo D das original CD50 mit Lenkradfernbedienung. Leider wurde in das Fzg. der, per Aufpreis erhältliche Aux-In Eingang nicht verbaut.
    Leider kann mir von den ganzen Experten kein Mensch eine Teilenummer geben, das man diesen Stecker/ Kabelsatz nachrüsten könnte.... Man kann es wohl bei einem neuen Auto bestellen, aber ansonsten scheint keener der FOH das Teil zu kennen....

    Andere Autoradios scheinen auch auszufallen, da das neue Radio wohl angeblich ganz schlechten Empfang mit der Standard Autoantenne zu haben scheint.
    War jetzt bei einem Carhifi Spezialisten, die haben mir eine Aux-In Weiche mit kleiner Endstufe verbaut. Die hängt nur an den Lautsprecherausgängen. Trotzdem hat das Auto einen grottenschlechten Empfang. Jetzt wird es wieder ausgebaut. Der Händler hatte mir zudem auch bestätigt, das sie selber schon einen Combo hatten, bei dem der Radioempfang durch Einstecken einer Kühlbox schlecht wurde. Und diese Empfangsprobleme scheinen bei Opel und Fiat üblich zu sein... So genug ausgekotzt, hat irgendjemand aus dem Forum eine Idee, wie ich meine monatelange Odysee beenden kann? Möchte doch nur den Ipod laufen lassen und habe jetzt schon kleine Aktivboxen wie damals im Fiat Panda in den Ablagen liegen.... :)
     
  2. #2 rgruener, 17.04.2015
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.984
    Zustimmungen:
    41
    richtig, der usb/aux anschluss muss extra bestellt werden.
    über den empfang kann ich allerdings nicht klagen, der ist durchaus akzeptabel und wird auch durch einsatz einer kühlbox nicht schlechter. allerdings sind usb und aux in der mittelkonsole integriert. keine ahnung, ob man die nachrüsten kann.
    blue & me hat er aber drin, oder?
     
  3. oemmel

    oemmel Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    12
  4. Marcie

    Marcie Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Oemmel,

    den thread habe ich gefunden und mir deinen letzten eintrag ausgedruckt und alles so gemacht, kabel bestellt, nase abgeschnitten und ins radio reingesteckt. leider ist kein aux erkannt worden :-(
    kann dass sein, das das radio noch per SW freigeschaltet warden muss???

    Ich verzweifel langsam....

    kannst du mir mal ein bild machen, wo du das hinten reingestekct hast? habe alle varianten ausprobiert..... und hatte auch einen mp3 player dran, der gelaufen ist :)
     
  5. oemmel

    oemmel Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    12
    Hallo,
    ein aktuelles Foto kann ich gerade nicht machen, da mein Dobló in der Werkstatt ist. Leider hat sich kurz vor der Lieferung des Neuen der Kühler verabschiedet und tropft.
    So, zu Deinem Thema: Ich habe aber ein Foto hier von dem Aufkleber auf dem Radio:

    http://www.joergfinke.de/radiodoblo.html

    Der Adapterstecker passt mit der abgeschnitten Nase eigentlich nur in das untere Steckerfeld links mit den Angaben: AF-R, AF-L, Out, In, CDC also, das Muster 3+2+3. An den mitteleren Steckerteil für Tel-Mute passte er nicht, macht auch keinen Sinn. An den Teil mit der AUX-Beschriftung passt er aber auch nicht, sondern dort wo er passt ist eigentlich die CD-Wechslersteuerung.
    Beachten:
    - Am Radio-Menü auf den Knopf Media drücken und AUX wählen.
    - Ggf. im Radio-Einstellungsmenü der Grundeinstellungen musst Du die AUX-IN-Lautstärke anpassen. Vielleicht steht die bei Dir auf '0'?
    - Am MP3-Player ggf. lauter regeln, bei mir ist es unterschiedlich ob ich das Smartphone anschliesse oder den MP3-Player. Da muss ich jeweils eine andere Lautstärke wählen.
    Sollte das alles nicht gehen ist es vielleicht doch ein anderes Radiogerät, welches nicht kompatibel ist.
    Viel Glück und Grüße
    Jörg
     
  6. oemmel

    oemmel Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    12
    Sorry-Nachtrag: Ich erinnere mich im Menu des Radios heisst es: "EXT Audio Volume"
    oder so ähnlich. Aber nichts mit AUX-In. Stand standardmässig auf '0' und bei mir nun meist auf 20 oder 25.
     
  7. Marcie

    Marcie Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jörg,

    vielen Dank für die ausführliche Antwort... genau das gleiche Radio habe ich auch, und auf die gleichen Pins habe ich den stecker auch gesteckt. Leider finde ich im Radio unter "Media" leider nichts externes, was ich aktivieren oder auswählen könnte, gemäß Aufkleber ist es aber das gleiche Modell....

    Komisch komisch komisch....
     
  8. oemmel

    oemmel Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    12
    Hallo,
    hat es denn über der 'Media-Taste' die 'MENU-Taste'? Dort befindet sich das 'EXT Audio Volume', nicht über die Media-Taste.
    Und wenn ich die 'Media-Taste' drücke erscheint abwechselnd CD und AUX zur Auswahl. Müsste bei gleichem Aufkleber eigentlich gleich sein...wirklich komisch. Stecker ganz drin...? ...?
     
  9. Marcie

    Marcie Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jörg,

    ich habe mir das Radio nochmal angeschaut. Im Menue finde ich den Punkt EXT Audio Volume leider nicht…. Und unter Media erscheint nur CD und Radio. Obwohl ich im Menue ja sogar auswählen kann, was bei MP3 angezeigt werden soll, Album, Interpret, File, Titel usw…… das deutet für mich ja eigentlich doch eher auf ein Aux In hin….


    Scheiss Karre.

    Habe mir jetzt das Kabel nochmal neu bestellt. Wurde der Menuepunkt bei Dir nur angezeigt, als der MP3 Player und das Kabel auch angesteckt war?

    LG

    Marcel
     
  10. Marcie

    Marcie Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du Dein Auto wieder zurück das Du nochmal ein Bild von hinten machen kannst?

    Wegen der SW Version habe ich noch nicht geguckt.... Befürchte aber langsam, das der Programmpunkt doch aktiviert werden muss...
     
  11. oemmel

    oemmel Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    12
    Hallo Marcel,
    hatte mein Radio nun raus. Der Stecker war wie bereits gen. angebracht, habe ihn dann mal zum Test in die AUX bezeichneten Anschlüsse gesteckt. Funktioniert damit doch ebenfalls und die AUX-Lautstärke kann nach unten geregelt werden. Funktioniert also doch an der AUX-Buchse.
    Grüsse Jörg
     
Thema:

Combo D CD50 Aux In nachrüsten

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Combo CD50 nachrüsten
  1. oliver.muc
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    346
    DiRi
    17.07.2020
  2. Gotama
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    306
    Gotama
    21.05.2020
  3. peekay
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    754
    peekay
    21.05.2020
  4. Marcie
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    417
    Marcie
    17.05.2020
  5. andi
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    726
    Beatnix
    26.05.2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden