C Combo, wie dicke Kabel von hinten nach vorn?

Diskutiere C Combo, wie dicke Kabel von hinten nach vorn? im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Ich hab hier was passendes zum D-Combo gefunden. ABer da ging's um ein winziges Kabel und um ein völlig anderes Auto. Ich möchte im C-Combo von...

  1. mangiari

    mangiari Mitglied

    Dabei seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab hier was passendes zum D-Combo gefunden. ABer da ging's um ein winziges Kabel und um ein völlig anderes Auto. Ich möchte im C-Combo von vorne einen ganzen Strang Kabel hinter in den Kofferraum legen. Hat da jemand Erfahrung wo und wie man das am besten macht ohne zu viel zu pfuschen und zu ruinieren? Obenrum unterm Himmel durch? Unter den Verkleidungen der Einstiegstufen, oder gar unterm Auto durch den Rahmen?

    Ich brauch ein richtig dickes Pluskabel, weil ich hinten ne Zweitbatterie installieren möchte und außerdem ein paar feinere Steuerleitungen um von vorne einiges da hinten schalten zu können. Wäre cool wenn jemand die Suche nach einem geeigneten Weg schon hinter sich hat und das beschreiben könnte.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hey,

    habe auch eine Zweitbatterie in den Combo C an die Stelle des Reserverads gebaut. Dafür musste ich ein ca. 13 mm dickes Kabel von der Batterie vorne nach hinten verlegen. Ging am besten unter den Eintrittstufen der Beifahrerseite. Dazu musst du alles Verkleidungen ausbauen und in den Verkleidungen ein paar Stege passgenau wegsägen. Ist aber kein großes Problem.

    Besten Gruß

    Sven
     
  4. mangiari

    mangiari Mitglied

    Dabei seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Danke, für den Weg hab ich mich auch schon entschieden. Meine Batterie steht hinten links hinterm Radkasten, habe zwei halbdicke Gel genommen, die haben da gut in den Rahmen gepasst. Aber unter der Rücksitzbank komm ich gut rüber, da liegt Hersteller-seitig schon ein Kabelstrang rum.

    Wie bist Du von der Batterie zur Einstiegsstufe der Beifahrerseite gekommen? Einfach durchgebohrt? Handschuhfach weg gebaut? Auf der anderen Seite gibt es einen fertigen Kanal vom SIcherungskasten in den Fußraum, da liegt aber schon so viel Kabel drin, dass da unmöglich Platz für mein fettes Batteriekabel ist.

    Mann, mann, ich kann den ersten Urlaub schon gar nicht mehr erwarten :mrgreen: :rund:
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    jo musst du einfach das handschuhfach wegbauen und an der richtigen Stelle :) durchbohren...
     
  6. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

C Combo, wie dicke Kabel von hinten nach vorn?

Die Seite wird geladen...

C Combo, wie dicke Kabel von hinten nach vorn? - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Dachträger Opel Combo C Bj. 2008

    Verkaufe Dachträger Opel Combo C Bj. 2008: Moin, verkaufe Alu-Dachträger Opel Combo C Bj. 2008, 4-Loch-Felgen 15", Gepäckabdeckung Gruß paderradler
  2. Angebot: Verkaufe Liege Opel Combo C

    Angebot: Verkaufe Liege Opel Combo C: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  3. Thermomatten Caddy auch für Combo?

    Thermomatten Caddy auch für Combo?: Hallo zusammen Ich habe mir vor kurzem einen Traum erfüllt und mir einen Opel Combo C gekauft :stolz: Nächstes Jahr soll es damit auf grosse...
  4. Lautsprecherkabel ins Heck - wie - Combo C

    Lautsprecherkabel ins Heck - wie - Combo C: Moin, mit Entsetzen durfte ich bei meinem Combo feststellen, das keine Kabel ins Heck für die Lautis verlegt sind. Wie gehe ich jetzt vor? -...
  5. Hakelige Schaltung beim Combo

    Hakelige Schaltung beim Combo: Hallo liebes Forum seit genau 587 km bin ich bisher zufriedene Besitzerin eines Combo Tour 1.3 CDTI (08/99tkm ) gewerblich etwas "zerlutscht" und...