Blog zum Thema Hochdachkombi, Campingbox, Minicamper erstellt!

Diskutiere Blog zum Thema Hochdachkombi, Campingbox, Minicamper erstellt! im Allgemeine Fragen und Themen Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo zusammen, Ich habe gestern einen kleinen Blog zum Thema Hochdachkombi, Campingbox, Minicamper erstellt, da ich mich dieses Jahr mit dem...

Schlagworte:
  1. #1 HansderCamper, 28.11.2017
    HansderCamper

    HansderCamper Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    Ich habe gestern einen kleinen Blog zum Thema Hochdachkombi, Campingbox, Minicamper erstellt,
    da ich mich dieses Jahr mit dem Thema auseinandergesetzt habe und etwas derartiges nicht gefunden habe.
    Ich müsste das ganze Inernet durchforsten, zu Händlern und Vermietern fahren um dann meine Wahl zutreffen :-(

    Es geht darum, alle mir persönlich bekannten oder gestesten Boxen für Hochdachkombis zu sammeln und in einer Liste online zustellen.
    Somit hätten suchende dann den Vorteil von dort die Links zu benutzen um schnell ihre Wahl zutreffen.

    1. Was haltet ihr davon?
    2. Wem würdet ihr noch aufnehmen?
    3. Hättet ihr Anbieter für Heckzelte bzw. Dachzelte (Würde auch hier gerne eine Liste machen)

    Liebe Grüsse und vielen Dank

    https://campingbox.jimdo.com/
     
    Uwe-S gefällt das.
  2. #2 helmut_taunus, 28.11.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.313
    Zustimmungen:
    833
    Hallo,
    von hier kannst Du noch weiteres uebernehmen, wenn Du magst.
    Gruss Helmut
    .
    .
    Bett-Einbauten

    Als häufigster Wohnumbau wird das "Bett im Kofferraum" gewählt.
    Obwohl ein Bett essentiell ist, gibt es doch intelligentere Lösungen als nur das Bett, es geht auch, gleichzeitig Sitzmöglichkeit mit Tisch zu schaffen.

    Interessenten sehen sich um bei

    terracamper
    campingvan c-tech
    ququq box
    dieelectric box
    skippy
    reimo
    swiss room box
    vanessa mobilcamping
    endormi
    amdro boot jump
    yatoo concept
    zooom Weekendbett
    compagnon-convivial
    wuk wohnmobil-ultrakompakt
    campvan
    Biberbox
    mokea24
    highcamper


    kuku
    Zu den vermieteten kuku Campern gehören einige Kangoo der ersten Generation. Ohne Rücksitzbank liegt eine Matraze am Boden, die zum Schlafen bei vorgeschobenen Vordersitzen etwas verlängert wird mit einem Matrazenstreifen. Der Innenraum ist ansonsten recht leer, man kann sich gut aufsetzen. Hinten oben über den Beinen der Liegenden befindet sich ein Einbau-Regal mit dem vermieteten Campingzubehör.

    Autohimmelbett
    Der gleichnamige Anbieter hängt das Bett innen unter den Fahrzeughimmel. Zum Schlafen wird es heruntergelassen und bleibt hängend ohne Kontakt nach unten. Rundum Sichtschutz am Bett wird mit heruntergelassen. Das Bett wird noch etwas nach vorn Richtung Windschutzscheibe geschwenkt, so wird der Bettausstieg hinten im Fahrzeug möglich.





    Küchenmodule

    enthalten in das Fahrzeug herein-stellbare Elemente,
    die innen verwendet / ausgezogen / herausgenommen werden können
    teils innen stehend und nach aussen wie Schublade herausgezogen
    zur Zubereitung von Speisen, mit Kochmöglichkeit

    Üblich ist eine kombinierte Wasserversorgung zum Waschen und Spülen, manchmal mit Abwasserkanister, selten Duschen.

    Interessenten sehen sich um bei

    ququq box
    swiss room box
    vanessa mobilcamping
    endormi
    amdro boot jump
    yatoo kinoo
    camperoad
    skippy
    BuddyBox
    mokea24
    Highcamper
     
    HansderCamper gefällt das.
  3. #3 HansderCamper, 29.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2017
    HansderCamper

    HansderCamper Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Werde ich ansehen, prüfen und auch mit aufnehmen :)
    Vielen Dank

    Manche finde ich gut und werde ich aufnehmen!
    Bei manchen finde ich gar keine Preise :-(
     
  4. #4 woifi9055, 24.12.2017
    woifi9055

    woifi9055 Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    10
    Hi, nette seite, jedoch finde ich du solltest den preis wertfrei dazuschreiben und nicht bei allen > 2k als negativ bewerten.
     
  5. #5 mawadre, 25.12.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    293
    Hatte es damals auch angeschaut. Der OP hat das Ganze offensichtlich als digitalen Notizblock für seine eigene Suche nach der individuell perfekten Lösung angelegt. Die Idee dass es auch für andere nützlich sein könnte kam erst später.
     
  6. #6 helmut_taunus, 26.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.313
    Zustimmungen:
    833
    Hallo,
    nach meiner Sicht macht die Bewertung des Preises wenig Sinn. Bei einem Teil ist die Wasserverorgung drin, beim anderen nicht, der Kocher anders, da kann man zwar sagen, ein Angebot mit 2222 ist besser als das andere mit 2111 weil der Kocher schon dabei ist, jedoch beide groesser 2000 als gleich schlecht einstufen macht wenig Sinn. Dennoch hilft das Ganze dem Interessenten, man hat die Liste und die Preise (die Momentanpreise zur Zeit der Erfassung) und kann damit selber weiter recherchieren. Die Preise aendern sich sowieso mit den Anspruechen und jede Saison, ein Angebot auch mit dem Pfundkurs taeglich.
    Gruss Helmut
     
  7. #7 mawadre, 26.12.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    293
    Mir ging es auch so - aber nach lesen von 3 Bewertungen war mir klar, dass der OP seine eigene Budgetobergrenze bei 2000 EUR sieht. Und beim Sammeln auf dem Digitalen Notizblock sich immer ganz dick rot angestrichen hat, wenn sein Budget überschritten ist. Ich gebe Dir recht, dass man dazu besser das Preis-Leistungsverhältnis vergleichen müsste. Aber mal ehrlich: unser Forum ist voll von so Leute wie mir, die mit minimalem oder minimalsten finanziellen Aufwand etwas individuell taugliches zusammen (schustern|stecken|schrauben|kleben|nageln|spannen|legen). Mir waren die ganzen kommerziellen Angebote ehrlich gesagt auch viel zu teuer. Vor 10 Jahren gab es Vanessa schon und ich fand das zu viel Geld für so viele Kompromisse. Aber Hut ab für all die Anbieter, die sich trotz dieses Fakts immer noch trauen, in diesen Markt einzusteigen. Denn die potentielle Gewinnspanne zwischen Materialpreis und VK-Preis sehen potentiell sehr lohnend aus aber die Konkurrenz und die Ansprüche der Kunden sind Groß und individuell.
     
    mikerduew gefällt das.
  8. #8 Cloci34, 21.01.2018
    Cloci34

    Cloci34 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde demnächst mal in den Blog reinschauen! hört sich auf alle Fälle sehr interessant an!
     
Thema:

Blog zum Thema Hochdachkombi, Campingbox, Minicamper erstellt!

Die Seite wird geladen...

Blog zum Thema Hochdachkombi, Campingbox, Minicamper erstellt! - Ähnliche Themen

  1. Hochdachkombi für Roadtrip

    Hochdachkombi für Roadtrip: Hallo zusammen, Ich möchte sobald es geht durch Europa reisen. Aus Kostengründen (bin in einer Ausbildung) muss ich mich mit Luxus zurückhalten...
  2. Bodenplatte zur Befestigung von Ladeboxen

    Bodenplatte zur Befestigung von Ladeboxen: Guten Tag, ich habe eine Frage zum Ausbau eines Berlingo 2019 zum Minicamper. In das Fahrzeug soll eine Bodenplatte die an den...
  3. NV200 Aus-/Umbau als Minicamper

    NV200 Aus-/Umbau als Minicamper: Hallo zusammen, ich hatte zu Zeiten meines Trafic hier schon viel gelesen. Nun habe ich seit 3 Jahren einen NV200 und werde mich nun an ein...
  4. NV200 Evalia Camperausbau

    NV200 Evalia Camperausbau: Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier im Forum ;-) und freue mich auf einen netten Austausch. Ich habe direkt mal ein paar Fragen rund um den...
  5. Hochdachkombi "deLuxe"

    Hochdachkombi "deLuxe": Hi Leute, ich stehe wohl vor einem unlösbaren Problem. Ich bin auf der Suche nach einem HDK der auch etwas dezenten "Luxus" mitbringt. Ich bin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden