Berlingo oder Kangoo?

Diskutiere Berlingo oder Kangoo? im Rund ums Kaufen Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Hallo nun muss ich doch nochmal in die Runde Fragen.. Gibt es bei dem einen oder anderen eine längere Lebensdauer? Oder eine Kilometerzahl ab der...

  1. kumi

    kumi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nun muss ich doch nochmal in die Runde Fragen..
    Gibt es bei dem einen oder anderen eine längere Lebensdauer?
    Oder eine Kilometerzahl ab der die Probleme oft anfangen?

    Ich sehe mir gerade Kangoos und Berlingos an bis 2000 Euro. Also alle Baujahr 1999 - 2004 maximal meistens...

    was gibt es da zu empfehlen damit er noch ein paar Jahre mit mir fährt :)
     
  2. Maasi

    Maasi Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    12
    sorry - aber du bewegst dich da im hochrisikobereich. da spielt die marke meines erachtens keine entscheidende rolle.

    viel glück wünscht maasi, der früher auch gezielt in der preisklasse bis 1000DM gewildert hat. aber da war die technik auch noch überschaubarer (und somit bezahlbarer)
     
  3. kumi

    kumi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke! abere wodrauf sollte man trotzdem achten bei den Modellen? Das Bauchgefühl sagt mir irgendwie, dass die Berlingos besser sind...
    ???
     
  4. #4 Berlingooo, 13.05.2015
    Berlingooo

    Berlingooo Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    die Marke spielt da schon eine Rolle, und zwar ist die Fertigungstechnik dieser Baujahre da entscheidend: Die Kangoo's rosten, die Berlingos nicht. Das ist schon ein gravierender Unterschied. Und auch wenn sich die Autos konzeptionell ähnlich sind, sind die Unterschiede doch ziemlich groß. Das Fahrwerk der älteren Berlingogeneration ist wesentlich komfortabler, und die Motoren eine Schippe zuverlässiger. Auch die Unterschiede im Design sind - bis auf Grundform - sehr unterschiedlich, innen wie außen.

    Also, allein durch die excellente Korrosionsvorsorge leben die Berlingomodelle länger. Die kriegen mit dem Alter natürlich auch Zipperlein, einen mit schiefstehender Hinterachse oder ner abgerutschten Kupplung würde ich da auch stehen lassen. Sonst kann man aber zwischen 1500 und 2000 Euro wirklich noch sehr gute Exemplare kaufen und damit sorgenfrei fahren, wenn sie neue HU haben. Da gibts dann auch schon schöne mit einem Modutop und einer Klimaanlage. Über 160.000 Kilometer sollten sie schon den Zahnriemen erneuert haben, darauf sollte man achten. Eigentlich sind beim Berlingo alle Motoren empfehlenswert, nur den seltenen 1.1 60-PS-Wanderdünenkasten sollte man nicht unbedingt nehmen, es sei denn, man steht gern im Weg.

    Viel Erfolg!
     
  5. Dagmar

    Dagmar Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    115
    Das kann ich nicht bestätigen, meine beiden Kangoos hatten nicht mal ansatzweise Rost. Aber dafür musste ich ständig in die Werkstatt, da ging ab einem bestimmten Zeitpunkt nach und nach alles kaputt.
     
  6. #6 helmut_taunus, 15.05.2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.426
    Zustimmungen:
    875
    Hallo,
    beim Preis von 2000 kommt es meienr Meinung nach wenig auf die Marke an, vviiiieeel mehr auf den Pflegezusatnd. Den sehe ich von hier aus aber nicht, also schlecht zu raten. Zum Rost, Berlingos mit Rost findest Du nur, wenn eine Blechreparatur schlecht gemacht wurde, sonst rosten sie am Blech nicht.
    Bei beiden, solltest Du auf Diesel schauen, achte auf die Plakette, koennte rot sein.
    Bei beiden ist die Rueckbank geteilt, nur beim Berlingo kann man jedes Teil einzeln verwenden. Will sagen, das ausgebaute Teil steht im Keller und das eingebaute Teil ist ein Sitz, oder zwei. Beim Kangoo ist es anders, hinschauen wenn Du viel laden willst.
    Vergiss die Peugeot Partner nicht.
    Gruss Helmut
    Gruss Helmut
     
Thema:

Berlingo oder Kangoo?

Die Seite wird geladen...

Berlingo oder Kangoo? - Ähnliche Themen

  1. Mein Corona-Kangoo-Camper

    Mein Corona-Kangoo-Camper: Da meine Pläne für mein Sabbatjahr im März abrupt auf Eis gelegt worden sind, hab ich mal geguckt was sonst noch so auf meiner Lebensbucketlist...
  2. Bettbreite (Grand) Kangoo?

    Bettbreite (Grand) Kangoo?: Hallo, ich habe mich jetzt in diesem Forum angemeldet, nachdem ich einige Zeit mitgelesen habe. Von Autos habe ich wenig Ahnung und bisher hat...
  3. Welche Liegebreite hat ein Berlingo (XL)?

    Welche Liegebreite hat ein Berlingo (XL)?: Hallo, ich habe mich jetzt in diesem Forum angemeldet, nachdem ich einige Zeit mitgelesen habe. Von Autos habe ich wenig Ahnung und bisher hat...
  4. Türschiene ausbauen - Renault Kangoo

    Türschiene ausbauen - Renault Kangoo: Servus zusammen, Die linke untere Türschiene der Schiebetür ist ein wenig arg verrostet. 4 Schrauben konnte ich schon erfolgreich lösen. Jedoch...
  5. "Der Dicke" - Ausbaustufe 1 (Berlingo 1, 1998er BJ, mit 1.8i)

    "Der Dicke" - Ausbaustufe 1 (Berlingo 1, 1998er BJ, mit 1.8i): So, dann nochmal ein erneutes "Hallo!". Meine eigentliche Vorstellung liegt schon etwas zurück (...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden