Berlingo in Irland kaufen - Angebot OK?

Diskutiere Berlingo in Irland kaufen - Angebot OK? im Citroen Berlingo & Peugeot Partner Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo zusammen, bin ganz neu hier - und koennte bald mit einem gebrauchen Berlingo dazugehoeren. Bin vor kurzem nach Irland gezogen und...

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,

    bin ganz neu hier - und koennte bald mit einem gebrauchen Berlingo dazugehoeren.

    Bin vor kurzem nach Irland gezogen und moechte mir fuer die 5 Jahre, die ich hier leben werde, einen rechtsgelekten Hochdachkombi anschaffen.

    Gebrauchtwagen haben hier - wie anderswo wahrscheinlich auch - in den letzten Monaten im Preis kraeftig nachgelassen. Und (Hochdach)-Kombis sind hier ueberhaupt nicht angesagt - stoert mich aber nicht - aber entsprechend duerftig ist das Angebot. Ein Hochdachkombi ist fuer uns (deutsche Kleinfamilie) trotzdem genau das Richtige - fuer den Weg zur Arbeit, muss auch in die Tiefgarage passen, und wir wollen natuerlich das Land ausgiebig erkunden.

    Beim einem Haendler im Ort habe ich jetzt dieses Angebot gefunden:
    http://www.carzone.ie/search/Citroen/Berlingo-Multispace/Multispa/200905191686878/advert

    Citroen Berlingo Multispace Multispace 1.4i
    €3,950
    Transmission Manual
    Year 2003
    Colour Metallic Blue
    Mileage 46,000 M / 74,030 KM
    "Adjustable Steering Wheel, Drivers Air Bag, Passenger Air Bag, Radio-Cassette, Rear Head Rests."

    Hat wohl keine weiteren Extras, aber das ist fuer uns so schon OK.

    Was haltet ihr davon? Ist der Preis angemessen? Worauf sollte ich beim Kauf achten? Was gibt es sonst fuer Tips (oder Links zu anderen Threads)?

    Danke und Gruss von der gruenen regnerischen Insel.
     
  2. Anzeige

    Hier gibt es passendes Zubehör.
    Da findest du bestimmt was!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ll2ll

    ll2ll Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Also für
    würde ich auch einen rechtsgelekten kaufen. :ironie: :undwech:
     
  4. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    94
    Also an dem Preis gibt es bei dem Baujahr nix zu meckern, wenn alle Angaben stimmen, Lenkrad ist halt auf der falschen Seite :lol:
     
  5. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Jou,

    wat´n Preis. Innen sieht er etwas ungepflegt aus, das man hoffen sollte das der Vorbesitzer mit der Technik etwas pfleglicher umgegangen ist :jaja:

    Gruß Martin
     
  6. #5 Fischotter, 2. Februar 2009
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also, würde ich auch sagen der Preis ist in Ordnung. Was mich zuerst gestört hat ist, 2. Hand und so verschmutzt. Ich würde mich schämen so einen Wagen anzubieten und wenn ich den kaufen sollte, dann aber mit einer kompletten Innenreinigung.

    ciao

    Peter
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke fuer eure Antworten.

    Beim Autokauf habe ich sonst immer meinen Bruder dabei, jetzt bin ich ganz allein :mhm: werd mir noch mal so'ne Checkliste fuer'n Gebrauchtwagenkauf zurechtlegen, und wenn dann alles stimmt, zuschlagen.

    Halte euch auf dem Laufenden.

    Beste Gruesse

    Mayon
     
  8. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    :top:

    Dann viel Glück im neuen Leben...im neuen Land .. mit dem "neuen" Berli
    :flower:
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo,

    habe heute den Berlingo (hier nochmal der Link: http://www.carzone.ie/search/Citroen/Be ... 878/advert ) angeguckt und ne Probefahrt gemacht.

    Der ist echt dreckig - war wohl mal ein Baustellenfahrzeug - naja - stoert mich jetzt nicht so.

    Was ich aber entdeckt habe ist eine deftige Pfuetze unter der Fussmatte vom Fahrersitz. Keine Ahnung, wo das Wasser herkommt. Das Auto hat keine Klimaanlage und Sitze o.ae. waren auch nicht nass. Der Verkaeufer will das von seinem Mechaniker ueberpruefen lassen. Trotzdem wollte ich euch mal fragen: Gibt es jemanden, der auch mal so'ne Pfuetze da hatte, oder kommt das sogar oefter mal vor? Wenn ja, was ist denn dann die Ursache? Nur nasse Schuhe (evtl auch Schnee), oder steckt was anderes dahinter?

    (Mein Vater hat erzaehlt, dass er bei seiner Ente damals auch immer Wasser an den Fuessen hatte. Dann hat er einfach Loecher in den Boden gebohrt, damit das Wasser ablaufen kann. Finde ich in meinem Fall nun aber keine Loesung...)
     
Thema:

Berlingo in Irland kaufen - Angebot OK?

Die Seite wird geladen...

Berlingo in Irland kaufen - Angebot OK? - Ähnliche Themen

  1. Kangoo, Berlingo oder NV200? Kastenwagen oder 5 Sitzer?

    Kangoo, Berlingo oder NV200? Kastenwagen oder 5 Sitzer?: Liebe Forengemeinde, ich stehe vor dem Kauf meines ersten Hochdachkombis und möchte ihn mit einer Campingbox ausrüsten, um ab und zu kurze Trips...
  2. Berlingo Diesel - Motor während der Fahrt aus - HILFE

    Berlingo Diesel - Motor während der Fahrt aus - HILFE: Hallo, ich hoffe das ich hier ein bisschen Hilfe bekomme. Unser Berlingo hat vor einer Woche während der Fahrt einfach den Geist aufgegeben....
  3. Verriegelungshaken - Berlingo - Frischluft

    Verriegelungshaken - Berlingo - Frischluft: Hallo, ich hätte Mal wieder eine Frage....[IMG] Kennt jemand von euch diese schicken Haken, welche man zwischen Kofferraumdeckel und Auto...
  4. Berlingo 1 Multispace mit Modutop und Dachlastenträger?

    Berlingo 1 Multispace mit Modutop und Dachlastenträger?: Hallohallo liebes Forum! Nach langem heimlichen Mitlesen und vielviel Grübelei ist nun endlich der Fahrzeugwechsel in die HDK-Sparte geglückt....
  5. Bett im Berlingo DIY

    Bett im Berlingo DIY: Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach einer Lösung für ein Bett im Berlingo auf unglaublich viele mehr oder weniger gute Lösungen gestoßen,...