Berlingo (Bj. 2004) Campingausbau f. Hund & uns zwei

Diskutiere Berlingo (Bj. 2004) Campingausbau f. Hund & uns zwei im Mein Hochdachkombi Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; So, seit Mai des vergangenen Jahres fahren wir jetzt unseren Berlingo, Bj 2004. Nach dem Kauf verbrachte ich zunächst viel Zeit mit der Planung,...

  1. #1 Dominian, 01.02.2017
    Dominian

    Dominian Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    8
    So, seit Mai des vergangenen Jahres fahren wir jetzt unseren Berlingo, Bj 2004. Nach dem Kauf verbrachte ich zunächst viel Zeit mit der Planung, um ihn camping-fähig zu machen. Hier im Forum habe ich dazu viel Inspiration und gute Tipps gefunden. Wichtig war, dass unser junger Collie Platz hat, das ganze möglichst günstig ist und möglichst platzsparend verstaubar ist. Im Juli hatte ich mir dann die Zeit genommen alles zu bauen. Im August waren wir schließlich knapp zwei Wochen mit dem Berlingo in Ostdeutschland unterwegs. Sozusagen die Einweihungstour. Jetzt komm ich endlich mal dazu ihn euch vorzustellen:

    Also, das ist unser Berlingo:

    So war unser Hund dann während der Fahrt aufgehoben:
    Geschlafen hat er vorne. Da haben wir ihm über dem Schalthebel und dem Beifahrersitz einen Platz für sein Kissen gepolstert. Foto folgt...

    Das ist die Liegefläche:

    Das ganze ist aus alten Schrankbrettern zusammengebaut. Die musste ich erstmal verbinden. Deshalb sieht die Liegefläche ohne Matratze so aus:
    (Kann ich übrigens nicht weiterempfehlen. Drei Bretter sind eben stabiler als neun Einzelstücke... Aber das Holz war halt grad da. :D)

    Von der Seite sieht das dann so aus:

    Da es uns nur mit der Aufhängung noch zu instabil wirkte, entschied ich mich für eine Stützkonstruktion (wie man auf obigem Bild schon erkennen kann). Da ich eine solche hier bisher noch nicht gesehen habe, möchte ich sie euch etwas genauer vorstellen:

    Die Stützen sehen unten so aus und werden dann einfach in die Löcher der Sitzverankerung reingeschraubt:

    Am oberen Ende sind Holzdübel, auf die dann das Brett mit den Löchern draufgesteckt wird.

    Hier sieht man wie die Stützkonstruktion dann aussieht, bevor die Liegefläche darauf ausgeklappt wird. Die ist hier noch zusammengefaltet auf der Küche.

    Nun zur Küche:
    Ich habe mich bewusst gegen das Modell entschieden einen oder zwei schmale Küchenblöcke seitlich einzubauen, sondern habe stattdessen einen breiteren in die Mitte gebaut. So ist oben und darunter die Fläche größer und man kommt von beiden Seiten gut dran. Ja, es können sogar zwei Personen gleichzeitig den Herd und das Waschbecken benutzen und dabei unter der Heckklappe stehen. Unter der Arbeitsfläche habe ich einen großen Korb zur Aufbewahrung von Küchensachen eingebaut.
    Es handelt sich um diesen Korb von Ikea: http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/S99010986/
    Der Herd ist ein Origo 3000 Sprituskocher. Hier war mir Sicherheit wichtiger als der Preis und da mir das Kochen mit Spiritus schon vom Trangia vertraut war, habe ich mich für diesen Brennstoff und gegen Gas entschieden. Übrigens hab ich den Origo 3000 zu einem sensationellen „gebraucht“-Preis bei Amazon bekommen, geliefert wurde aber niegelnagelneuer! :rund:

    Beim Waschbecken hab ich mich für eine sehr pragmatische Lösung entschieden. Statt eines teuren und schweren Metallbeckens hab ich eine Plastik-Spülschüssel von Ikea genommen. Ursprünglich wollte ich einen Abflussschlauch anbringen, den ich schon gekauft hatte, aber letztlich wurde ich überzeugt, dass es so praktischer ist: Die Spülwanne ist herausnehmbar und man kann den Inhalt einfach in den nächsten Gulli oder hinter den nächsten Busch kippen (wir spülen mit ökologisch abbaubarem Spüli!). Bei unserer Ostdeutschlandtour mussten wir für die Wasserversorgung noch den Hahn des Kanisters nutzen…

    Aber als mittlerweile ist auch die Pumpe aus China eingetroffen und in Zukunft schaut das mit dem Wasser so aus:

    So und jetzt im Winter ist die Liegefläche schön platzsparend aufgeräumt, da sie sich so klein machen lässt:
    (dazu kommen natürlich der Küchenblock, die Stützen mit dem Brett und die Matrazen)

    So, ich freu mich über eure Kommentare, Meinungen, Fragen und Kritik und hoffe dass meine Bilder anderen bei ihrem Bau weiterhelfen!

    An dieser Stelle auch nochmal ganz vielen Dank an alle, die hier in der Vergangenheit ihre Ideen veröffentlicht haben und besonders an die, die mir persönlich Tipps gegeben haben. Insbesondere möchte ich helmut_taunus und Berlingoman danken!!!
     
    Combo-Chris, Evie und Natic gefällt das.
  2. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    418
    Schick, schick.

    Klar kann man mit Geld in den Taschen viel machen wie z.b. drei statt neun zusammen gezimmerten Holzplatten nehmen. Aber statt den Kopf in den Sand zu stecken habt ihr trotz low Budget Haushaltkasse euch ein tolles Reise- Schlafmobil geschaffen, was schnell und jederzeit Einsatzbereit ist.
    Gefällt mir :top:
    So wünsche ich euch eine schöne und knitterfreie Reisezeit in dem Sommermonaten gefahrt.
     
  3. #3 helmut_taunus, 02.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.145
    Zustimmungen:
    742
    Hallo,
    das ist ganz funktionell geworden.
    Das soll jetzt keine Kritik werden, sondern Hinweise an Mitleser, Nachbauer und Optimierer, was mir spontan dazu einfaellt.
    .
    Die mittleren Stuetzen in die freien Sitzgewinde einschrauben sehe ich zum ersten Mal. Dabei habe ich den Schraubenschluessel selber oefters an dieser Stelle angesetzt, und viel gelesen.
    .
    Auszug hinten mit Wasserkanister und Hahn hoeher gestellt sollte schon meist reichen. Auf der Liegeflaeche steht er gut, das wird nicht gleichzeitig verwendet. Natuerlich hat die Brause weitere Moeglichkeiten, Stiefel, Hund oder Watt-Fuesse abduschen.
    .
    Die eckige Wasserwanne koennte man wenn man wollte auch in einen Weithals-Abwasserkanister ausgiessen (ueber Eck in grosse Oeffnung) und ganz ohne Umweltdiskussion das Abwasser mitnehmen zu einem sicher vertraeglichen Ausguss. self contained
    .
    Als erstes fiel mir beim Anblick der Wasserwanne ein, da passen auch 2 oder gar 3 Wannen ineinander. Eine fuers Koerperwaschen oder als Abfallschale beim Gemueseputzen, was auch immer. Sie nimmt in der ersten Schale in Fahrposition praktisch keinen Platz weg. Sie muessten allerdings farblich gekennzeichnet sein, mindestens Aufkleber.
    .
    Die Position der Ausziehschiene ermoeglicht (habt ihr jetzt nicht) die volle Tischbreite ueber den Auszugsschienen. Der Korb darunten haengt (verutlich) so tief wie moeglich und kann nach oben hin unabhaengig von der einegen Hoehe vollgefuellt werden. Bleibt dazwischen in der Hoehe noch ein Platz unter der Tischplatte frei, fuer den eingesetzten Kocher und die eingehaengte Wasserwanne.
    .
    Die freien Faecher seitlich bei den Radkaesten sieht der Beginner moeglicherweise als Platzverschwendung, wenn dort keine Kistenkonstruktion eingebaut wurde. Im Gegenteil, kein Holz an der Stelle kostet weniger, nimmt weniger Platz weg. Und vor allem, man kann den Raum neben, ueber, kurz ganz um die Radkaesten voll nutzen, etwas reinstopfen, langes Zeug nach vorn durchladen (Sonnenschirm). Bei Bedarf kommt man auch seitlich rechts noch irgendwie an den Wagenheber ohne Bettumbau. Fuer die Statik reichen die mittlern senkrechten Bretter wie gezeigt, und seitlich kann die Liegeflaeche nicht weg-knicken, weil sie sofort an der Seitenwand anliegt.
    .
    Sehe ich richtig, dass die Liegeflaeche rechts noch weiter vor reicht als links?
    .
    Dass der Winkel des letzten Bettteils mit der Aufhaengung dort vorn auch etwas schraeg gestellt werden koennte, schraege Matraze am Kopfteil moeglich.
    .
    Die vielen Schrauben und Metallecken und Scharniere rufen nach einer kratzfesten Unterlage unter dem Matrazenstoff, der sich sonst doch einreisst? Habt ihr dort eine Plastikfolie oder eine Wolldecke als Zwischenlage im Einsatz? Wenn ihr mal andere Bretter einbauen solltet, die mehreren Scharniere lassen sich vermutlich mit zwei Leiterscharnieren / Leiterband ersetzen (lerne grad auch die Bezeichnung Wandtafelscharnier), die an der Seite zwar etwas hochstehen doch unter den Matrazen kratzt nichts mehr.
    .
    Ich hoffe, moeglichst viele Mitleser lernen an Eurem Berlingo-Ausbau. So aehnlich passt es in viele Autos, bei denen die vorderen Sitzlehnen sich nach hinten oder nach vorn flachlegen lassen, zB Berlingo3 und baugleiche Partner.
    Weiterhin gute und vor allem knitterfreie Reisen
    Gruss Helmut
     
  4. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    140
    Die Antwort stand schon drin in der Beschreibung:
     
  5. #5 Dominian, 08.02.2017
    Dominian

    Dominian Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    8
    Vielen Dank für eure Kommentare, Lob und Feedback!

    Nein, das ist eine optische Täuschung auf dem Bild. Die Liegefläche ist rechts und links gleich lang.

    Über die Aufhängung kann man die Höhe etwas variieren, ja. Aber nur das Kopfteil schräg stellen geht nicht, da die Winkel ja in die andere Richtung klappen.

    So, hier noch das Bild von unserem Hund auf seinem Schlafplatz:
     
  6. Dagmar

    Dagmar Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    96
    Oh, ist der liab - ein Shelty?
    Deine Dübellösung ist super - ich glaub, auf die Weise könnte ich auch eines meiner Probleme lösen :)
     
  7. #7 Dominian, 14.02.2017
    Dominian

    Dominian Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    8
    Nein, ein Collie, aber auf dem Bild war er erst knapp sechs Monate alt... Er passt aber immer noch auf das Kissen.
    Ja, a Liaber is er wirklich!
     
Thema:

Berlingo (Bj. 2004) Campingausbau f. Hund & uns zwei

Die Seite wird geladen...

Berlingo (Bj. 2004) Campingausbau f. Hund & uns zwei - Ähnliche Themen

  1. Isolierung- Verdunkelung Citroen Berlingo

    Isolierung- Verdunkelung Citroen Berlingo: Hallo wegen eines Modellwechsel habe ich ein komplettes Isolier-und Verdunkelungsset für einen Citroen Berlingo oder ähnliches Fahrzeug abzugeben....
  2. Berlingo 3 (B9 Bj 2009 109 PS Benziner) Gebläse klappt nicht

    Berlingo 3 (B9 Bj 2009 109 PS Benziner) Gebläse klappt nicht: Hallo zusammen, bei meinem Berli klappt seit Kurzem das Innenraum Gebläse nicht mehr. Nach Ausbau des Handschuhfaches habe ich den Motor und den...
  3. Räder / Reifen Berlingo First

    Räder / Reifen Berlingo First: Hallo zusammen, für meinen alten Berlingo bin ich auf der Suche nach einem neuen Satz Reifen. Leider geht seit gut drei Monaten das spezielle...
  4. Berlingo 1 Display Beleuchtung

    Berlingo 1 Display Beleuchtung: Hallo zusammen, beim 1er Berlingo 2004BJ ist das Display mit der Uhrzeit dunkel. Es ist ein fremdradio verbaut. Gibt es da ein birnchen das defekt...
  5. Gepäcktrennnetz Berlingo 3 zu verschenken

    Gepäcktrennnetz Berlingo 3 zu verschenken: Hallo, ich habe hier noch ein Gepäcktrennnetz für meinen verstorbenen Berlingo rumliegen. Der Berlingo war von 2009 und hatte 7 Sitze, das Netz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden