Berli: Lenkservo, Bremskraftverstärker, Kupplungspedal

Diskutiere Berli: Lenkservo, Bremskraftverstärker, Kupplungspedal im Citroen Berlingo & Peugeot Partner Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo beinander, Unser Berli Multispace 2,0 HDI 12/95, (97000 km) war bis dato total problemlos. Haben ihn halbjährig als Vorführwagen...

  1. #1 Anonymous, 09.01.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo beinander,

    Unser Berli Multispace 2,0 HDI 12/95, (97000 km) war bis dato total problemlos. Haben ihn halbjährig als Vorführwagen übernommen, auf Garantie wurde anfangs die Ventildeckeldichtung gewechselt, das wars bis ca. 80 000 km an unvorhergesehenen Werksatattaufenthalten. Ich habe 2 Servicetermine wahrgenommen, dann den Ölwechsel bei 60 000 selber erledigt und bei 80 000 nochmals Öl und sämtliche Filter gewechselt sowie die Trommelbremsen hinten gereinigt.
    bei gut 80 000 km wurden neue Bremsscheiben und Klötze spendiert (Material ca. € 100, Arbeit € 20 durch einen Freund). Billiger kann man wahrlich nicht fahren, wenn man den Wertverlust ( Kaufpreis € 16 500,-- 07/2006, Eintauchpreis € 5 000,-- 01/2011) der mir hoch vorkommt, einmal außer Acht läßt.
    In den letzten Wochen treten allerdings folgende Symtome auf:
    Ausfall Bremskraftverstärker: meist nach dem ersten Starten morgens stellt sich die Servounterstützung erst nach mehrmaligem Betätigen des (servolosen) Bremspedales ein.
    Die Servounterstützung der Lenkung stellt in unregelmäßigen Abständen vorübergehend ( für einige Sekunden/Minuten) den Dienst ein (ca. 5 Vorfälle in den letzten 2 Jahren).
    Kupplungspedal ist in den letzten Wochen fallweise unten geblieben und mußte mit der Fußspitze wieder hochgerückt werden.

    Kennt wer von Euch diese Symptomatik, bzw. welche Ursachen weden von erfahrenen Berli-/Partnerfahrern verantwortlich gemacht?

    Wir haben in den letzten Tagen den NV200 entdeckt, der unseren Berli ablösen könnte. Haltet Ihr den Zeitpunkt zum Tauch unter Berücksichtigung zu erwartender Investitionen in den Berli für sinnvoll?
    Danke für Eure Antworten,

    LG Karl
     
  2. #2 helmut_taunus, 11.01.2011
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.136
    Zustimmungen:
    738
    Hallo,
    das Kupplungspedal soll eine kleien Plastikkappe haben, die Verrutscht / ausklinkt und das Pedal unten verklemmt. Keine Erfahrung, davon gelesen, kann manchmal wieder eingehaengt werden.

    Bremskraftverstaerker hoert sich nach einer Undichtheit an. Da wuerde ich mehr oder weniger gleich eine Werkstatt bemuehen. Wenn es bekannt und zum Unfall kommt - ohne Versicherungsschutz. Vo Jahrzehnten beim Golf1 aehnliches, war eine Membran im Hauptbremszylinder undicht. Beim Berli jetzt kann es vieles sein. Sie bringen Druck drauf und finden die Stelle, bestimmt.

    Gruss Helmut
     
Thema:

Berli: Lenkservo, Bremskraftverstärker, Kupplungspedal

Die Seite wird geladen...

Berli: Lenkservo, Bremskraftverstärker, Kupplungspedal - Ähnliche Themen

  1. Kupplungspedal beim treten sehr schwer

    Kupplungspedal beim treten sehr schwer: Hallo ich bin neu hier und habe ein Problem mit meinem Kupplungspedal bei Renault Kangoo Bauj 2004 Beim Treten vom Kupplungspedal braucht man...
  2. Kupplungspedal macht Geräusche, dann "geölt", jetzt schlimmer...

    Kupplungspedal macht Geräusche, dann "geölt", jetzt schlimmer...: Das Kupplungspedal meiner Eva quietscht schon seit längerem beim Bedienen (Treten und Loslassen), habe dann mit Siliconspray versucht zu...
  3. Kupplungspedal - Hülse rutscht ab

    Kupplungspedal - Hülse rutscht ab: Hallo zusammen, bereits in der Garantiezeit vor 2 Jahren ereilte uns der Fehler, der uns jetzt wieder einholt: Auf dem Bild ist das...
  4. Abteilung Nothilfe ;-) Knallen in Kupplungspedal

    Abteilung Nothilfe ;-) Knallen in Kupplungspedal: Hallo zusammen, ich habe heute ein lautes Knallen/Knacken bei jedem Tritt auf die Kupplung gehabt, direkt aus dem Pedal kommend. Man hat es...
  5. Kupplungspedal - Verbindung zum Motorraum abgesprungen

    Kupplungspedal - Verbindung zum Motorraum abgesprungen: Hallo zusammen, bisher bin ich ein eifriger, aber eher stiller Mitleser gewesen. Aber im Urlaub hatte ich gerade ein Problem mit meinem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden