Automatische Schiebetür

Diskutiere Automatische Schiebetür im Allgemeine Fragen und Themen Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo! Gibt es von irgendeinem Hersteller ein HDK mit automatisch auffahrender Schiebetür ala VW T5 ? Wenn ja von welchen. Würde mich sehr...

  1. #1 Anonymous, 26.01.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo!

    Gibt es von irgendeinem Hersteller ein HDK mit automatisch auffahrender Schiebetür ala VW T5 ?
    Wenn ja von welchen. Würde mich sehr dafür interessieren,da ich einen Umbau auf solche plane aber VW-Ersatzteile doch sehr kostenintensiv sind.

    Gruß Mike
     
  2. #2 Anonymous, 26.01.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Kia Carnival hat eine elektr. Zuziehilfe und beim Fiat Ducato gibts auch elektr. Schiebetür(en).
    Ansonsten kannst du dich ja mal bei Fahrzeug-Umrüstern erkundigen, die Behindertenmobile bauen.

    mfg
    matthias
     
  3. #3 Anonymous, 26.01.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Beim Peugeot 1007 oder beim 807 gibts ja auch elektrische Schiebetüren, sollte Peugeot beim Partner auch mal anbieten 8)
     
  4. #4 Anonymous, 29.01.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Spaß!

    Fehlt noch der elektrische Schuhlöffel und der UnterhosenAnziehAutomat.
     
  5. #5 Anonymous, 30.01.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    die Blinker im Spiegel für 500€ Preisaufschlga finde ich auch sehr schön
     
  6. #6 Anonymous, 30.01.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn ich ein Auto haben könnte wie ich es wollte, dann bitte OHNE Elektrikkram, wie Fensterheber, Türschließer,....


    Schon zu oft negative Erfahrungen damit gemacht :mhm:

    Es gibt nicht peinlicheres, wenn man im Auto sitzt und das sperrt sich automatisch ab und nix geht mehr :oops:
     
  7. #7 Big-Friedrich, 30.01.2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.952
    Zustimmungen:
    36
    Ich würde auch gern auf den elektrischen Anlasser verzichten.
    Früher... mit der Kurbel.... das was viel besser.....


    :mrgreen:
     
  8. #8 Anonymous, 30.01.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Genau :roll:

    ich würd stattdessen Hamster nehmen :zwink:
     
  9. #9 Anonymous, 30.01.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Big Friedrich!

    Vor 20 Jahren habe ich einen CitroenGS besessen. Und diesen bei Extremminusgraden wirklich mit der Hand angekurbelt. Die vom Starten entlastete Uraltbatterie lieferte gerade noch ausreichend "Zündspannung".

    Damals kostete eine BilligNeubatterie etwa 50-70 Euro.
    10 mal musste ich kurbeln.
    Macht 5 bis 7 Euro pro 30sekündigem Kurbelvorgang. Ein leicht verdientes Geld! Speziell wenn man "arm" ist.

    Gruß, gD

    ----------------------------------
    Ankurbeln ist nett!
    - man tritt 5 mal das Gaspedal durch. Die Beschleunigerpumpe des Vergasers spritzt einige Kubikmillimeter Benzin aus.
    - man wartet ein paar Sekunden..... das Benzin soll ja verdampfen.
    - währendessen zieht man den Choke fast auf Anschlag..... FAST!
    - Und dann reisst man an der Kurbel. Ein Wunder! Das Ding rennt nach den zweiten Kurbelzug. Besser könnte es eine intakte Startereinheit auch nicht.
     
  10. #10 Anonymous, 30.01.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    danke für die brauchbaren Antworten,aber das Thema sollte hier u.jetzt beendet werden da die meisten diese Art von Fzg. doch nur praktisch sehen, is ja auch richtig so.Ich bin halt ein bischen anders.
    Familientauglich,Ladevolumen ,Altagstauglich,selten und eine absolute Herrausforderung für mich als Tuningfan.Hoffe es nimmt mir keiner krumm.Ich mag halt nicht den Einheitsbrei!

    Mike
     
  11. #11 Big-Friedrich, 31.01.2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.952
    Zustimmungen:
    36
    Jo Mike! Alles richtig erkannt! :jaja:
    Aber auch ein Einheitsbrei kann gewürzt werden :mrgreen:
     
Thema:

Automatische Schiebetür

Die Seite wird geladen...

Automatische Schiebetür - Ähnliche Themen

  1. Schiebetüren kaum zu bedienen wenn arretiert

    Schiebetüren kaum zu bedienen wenn arretiert: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zu den Schiebetüren. Mein Connect ist von 2014 und ich bin eher ein Wartungsmuffel. Ich habe den Wagen...
  2. Caddy Schiebetüre rechts Bj. 2013 kompatibel?

    Caddy Schiebetüre rechts Bj. 2013 kompatibel?: Hallo Allerseits. Ich möchte die rechte Schiebtüre meines Caddy Maxi mit einer Seitenscheibe ausstatten. Nun dachte ich mir es sei das einfachste,...
  3. Schiebefenster für Schiebetür Doblo 263?

    Schiebefenster für Schiebetür Doblo 263?: Bin auf der Suche nach etwas in dieser Art für meinen Doblo Maxi 2013 Kasten. Diese gibt es derzeit offensichtlich nur für VW und Ducato. Carbest...
  4. Fiat Doblo Maxi Cargo 2013 Schiebetür Türöffner innen nachrüsten?

    Fiat Doblo Maxi Cargo 2013 Schiebetür Türöffner innen nachrüsten?: Liebe Community, da ich meinen frisch erworbenen Cargo Maxi (263) zum Camper umbauen will, bin ich auf das Problem der fehlenden Türöffner innen...
  5. Ab wann Start / Stop Automatik beim NV200 Diesel?

    Ab wann Start / Stop Automatik beim NV200 Diesel?: Hallo an die Community, man lernt echt nie aus... Habe nun gestern hier im Forum gelesen, dass die neueren NV200 eine Start / Stop Automatik...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden