Auto=Giftmobil?

Diskutiere Auto=Giftmobil? im Camping/Umbauten und Tuning Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Hallo, ich hab vor Jahren einen Artikel gelesen über Gesundheitsgefährdende Stoffe die in Autos oder besser deren Innenleben verbaut sind. Ich...

  1. #1 Anonymous, 10.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    ich hab vor Jahren einen Artikel gelesen über Gesundheitsgefährdende Stoffe die in Autos oder besser deren Innenleben verbaut sind.
    Ich als Autoreisender demnach bin unter Tags im Auto "gefangen", allerdings auch bei Nacht.
    Wenn man diesem Artikel Glauben schenken darf bin ich zu 75% des Tages(24h) von schädlichen Stoffen, wenigstens aber von deren Luft belastet.

    Ist so eine "Belastung" des Innenlebens und dazu auftretende Abgase von aussen nicht Grund genug das Auto als "Giftmobil"zentrum zu meiden?
    Ist dies nun eine Folge des Ökoterrors dem wir uns selbst unterziehen?
    Sind wir alle schon verseucht?
    Oder alles Quatsch und Hysterie?

    :rund: Meine Lehrer damals waren auch am verzweifeln :rund:
     
  2. #2 Anonymous, 10.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Richtig, das Auto ist eines der am stärksten mit Schadstoffen verseuchten Arbeitsplätze ! Nur meiden ist nicht immer möglich, wenn nicht sogar unmöglich.
    Quatsch ? Mit Sicherheit nicht. Im Auto sind ja neben den Abgasen der anderen Verkehrsteilnehmer auch die Abgase des eigenen Fahrzeugs, Staubpartikel, Ausdünstungen der Plastikteile, bei Rauchern noch ein enorm viel Nikotin, Schwermetalle, ect....
    Eigentlich ist das Auto eine Sondermülldeponie für schädliche Gase. "Man" nimmt es aber in Kauf, da es ohne Auto bei den meisten ja nicht geht.
    Umgehen kann man es nur, wenn man ganz auf das autofahren verzichtet.
    Hysterie ist schon ein wenig dabei, vor allem damals, als ein entsprechender Artikel in der "Zeitung" mit den 4 großen Buchstaben stand und alle Fernsehmagazine auf den Zug aufgesprungen sind. Mittlerweile ist es aber wieder vergessen.
     
  3. #3 Anonymous, 10.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Einfach ein neues Auto im Sommer mal einen halben Tag in die Sonne stellen. Bis jetzt habe ich, trotz aller Bemühungen der Auotindustrie, noch keines gefunden, dass dann nicht stinkt. Zwar ist der Geruchseindruck nicht mehr so deutlich wie früher, aber immer noch ausreichend.

    Und wenn man mal so genau sich überlegt was da alles für "gute Sachen" in einem Auto verbaut werden ist das ja auch nicht verwunderlich.

    Also die Flex nehmen, alles was über die Motorhaube hinausgeht (in der Höhe) abschneiden und die Schadstoffbelastung wird deutlich sinken.:zwinkernani:
     
  4. #4 Anonymous, 14.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Alles klar dann sind wir uns ja einig.
    Vielen dank für die Antworten.
    Vielleicht sind Kopfschmerz und Benommenheit nach einer mehrstündigen Fahrt auch darauf zurückzuführen plus den fahrerischen Belastungen natürlich.
    Nü denn rein in den Mist ich muss weg.
    Servus
     
Thema:

Auto=Giftmobil?

Die Seite wird geladen...

Auto=Giftmobil? - Ähnliche Themen

  1. Höhe der Schlaffläche

    Höhe der Schlaffläche: Liebe Camper, bei unseren zahlreichen Überlegungen zum Ausbau unseres Berlingos, stoßen wir auf folgendes Problem: Auf der einen Seite wollen wir...
  2. Mein Auto spricht zu mir....

    Mein Auto spricht zu mir....: ...und ich weiß nicht, was es will! Hallo zusammen! Ich habe jetzt den Zahnriemen machen lassen und erst ging das Wischwasser nicht mehr, das...
  3. VW Caddy Alltrack

    VW Caddy Alltrack: eigentlich hatte ich einen wunderschönen VW Golf 6 Variant TDI aber er soll einer von denen gewesen der Abgastechnisch die Umwelt und Menschen...
  4. Nissan E-NV200 Alpin Camper bei Auto Bild im Wohnmobil Test

    Nissan E-NV200 Alpin Camper bei Auto Bild im Wohnmobil Test: .HIER hat Auto Bild im Wohnmobil Test den Nissan e-NV200 von Alpin Camper sich mal genauer angeschaut.
  5. Suche Fiat Doblo/ Opel Combo o.ä. LPG

    Suche Fiat Doblo/ Opel Combo o.ä. LPG: Guten Abend:) ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach einem Hochdachkombi. Vielleicht hat ja jemand was in meiner Nähe anzubieten?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden