Aufkleber entfernen, So gehts Leichter ;-))

Diskutiere Aufkleber entfernen, So gehts Leichter ;-)) im Allgemeine Fragen und Themen Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Moin moin Aus meinen praktischen Erfahrung will ich euch hier mal einen kleinen Tipp geben wie man recht leicht Aufkleber wie z.B Werbefolien,...

  1. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.784
    Zustimmungen:
    437
    Moin moin

    Aus meinen praktischen Erfahrung will ich euch hier mal einen kleinen Tipp geben wie man recht leicht Aufkleber wie z.B Werbefolien, Vignetten, Urlaubserinnerungsaufkleber, usw... nach ein paar Jahren recht leicht wieder von der verklebten Oberfläche abbekommt.

    Die meisten Aufkleber basieren ja auf einer Folie die mit einer Klebeschicht belegt ist. Nach einer gewissen Zeit verflüchtigt sich der Weichmacher in der Folie und das Folienmaterial wird hart und verliert seine Flexiebilität. Sollange der Aufkleber, klebt wo er hingeklebt wurde stört das ja eigentlich nicht, ABER will man ihn dann dort wieder entfernen fängt das gebrösel an :(

    Ich habe in den letzten Jahren diverse wundermittel durch da ich immer mal wieder Aufkleber von Lackierten Oberflächen runterholen darf :zwink:
    Habe diverse mittelchen ausprobiert und Flaschenweise durchgepumpt. Von Aufkleberentferner aus dem Haushaltsbereich bis hin zum Profiebereich, diverse wundermittel ausprobiert bis hin zum Glasreiniger. Einige sind nach der erstanwendung gleich in die Tonne gewandert, anderen hat man weitergenutzt da sich der Aufkleber damit leichter entfernen lies.

    ABER
    Nichts ist so GEIL wie der TANA Tanex Power Kunststoffreiniger, das Zeug ist in der hinsicht der absolute Hammer.

    Auf den spröden Aufkleber sprühen, kurz einwirken lassen und der Aufkleber lässt sich mit einer Geschmeidigkeit wieder entfernen das man eigentlich gar nichts anderes mehr machen möchte :mrgreen: Absolut kein vergleich wie ohne TANA Tanex Power.

    Wer sich bei der Lackierten Oberfläche ein wenig unsicher ist, ist immer noch sehr gut mit dem Glasreiniger von Tana, den Tana Sprinter bedient. Habe ihn auch ausprobiert, finde aber das der Kunststoffreiniger um einiges spührbar schneller an die Aufgabe herangeht als der Glasreiniger.

    Auch hängengebliebene Klebeschichten an der verklebten Oberfläche lässt sich damit gut (Kunststoffreiniger = sehr gut) entfernen. Etwas auf ein Tuch gesprüht und mehrmals nachwischen.

    Doch bevor ihr irgend etwas auf den Aufkleber Sprüht, probiert es erstmal so ob sich der Aufkleber noch leicht abziehen lässt. Denn manche Aufkleber lassen sich auch noch nach ein Jahr noch recht leicht entfernen.

    So das war mein Anwendertipp :zwink:

    _______________________________________________________________________________________________________
    Gruß Christian

    Meine Touren :rund:
    Mein Projekt: NV200 BIG BOX – MULTIBOX
     
    christiane59 gefällt das.
  2. #2 caddylac, 01.03.2016
    caddylac

    caddylac Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2015
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    2
    Re: AW: Aufkleber entfernen, So gehts Leichter ;-))

    Ok, wie ist das im Vergleich zum guten alten Ballistol, hattest Du das auch durch? Damit hab ich bislang alles abbekommen. Muss zwar ggf ein paar Stunden einwirken, greift aber auch sonst nichts an, ist ungiftig und für viele andere Sachen verwendbar.
     
  3. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    1.784
    Zustimmungen:
    437
    Bei mir muß das schnell gehen, wenn ich innerhalb von 3 Minuten keine veränderung merke hat das Mittelchen schon verloren. Außerdem entferne ich hauptsächlich an senkrechten Flächen Aufkleber.

    Ballistol habe ich auch da, kann es gerne mal wieder wenn es mal wieder ansteht ausprobieren und berichten.
    ABER ggf ein paar Stunden einwirken geht bei mir garnicht. Das kann man zuhause in seinen eigenen 4 Wänden machen, wo man auch NICHT gestöhrt wird. Aber NICHT wenn andere Personen unbedingt mit den Fingern in der Suppe rumrühren müssen :mrgreen:

    _______________________________________________________________________________________________________
    Gruß Christian

    Meine Touren :rund:
    Mein Projekt: NV200 BIG BOX – MULTIBOX
     
Thema:

Aufkleber entfernen, So gehts Leichter ;-))

Die Seite wird geladen...

Aufkleber entfernen, So gehts Leichter ;-)) - Ähnliche Themen

  1. Rear Cooler entfernen?

    Rear Cooler entfernen?: Hallo Gemeinde Da ich ja nach wie vor auf der Suche nach einem Benziner Evalia bin,und bisher alle Fahrzeuge mit dem Rear Cooler(Klimabuckel)im...
  2. NV200 Scheibenwischer Intervall - geht nicht (Regensensor?)

    NV200 Scheibenwischer Intervall - geht nicht (Regensensor?): Hallo, jetzt habe ich den NV200 seit ca. 14 Tagen und jetzt zeigt sich leider das erste Manko. Es regnete heute den ganzen Tag und ich konnte beim...
  3. Seitenspiegel (Außenspiegel) einklappen BJ: 2017 geht das?

    Seitenspiegel (Außenspiegel) einklappen BJ: 2017 geht das?: Hallo, ich habe seit einer Woche einen NV200 und bin aktuell sehr zufrieden mit dem gebrauchten. Eine Sache habe ich aber bis jetzt nicht...
  4. Abblendlicht geht nicht mehr - kangoo II

    Abblendlicht geht nicht mehr - kangoo II: Hallo liebe Kombigemeinde, Ich habe einen Renault Kangoo II, 2004, 1,2l 16v Benziner. Seit ein paar Tagen geht das Abblendlicht auf beiden...
  5. Leichter Kuehlwasserverlust renault kangoo

    Leichter Kuehlwasserverlust renault kangoo: Hallo .... Ich fahre einen kangoo 1,4 75 PS Baujahr 2001. km Stand ca.194000. Zahnriemen mit pumpe wurde bei 180000 gewechselt. Nun merke Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden