Auch ich bin neu

Diskutiere Auch ich bin neu im Hallo, ich bin neu hier.... Forum im Bereich ---> Community; Hallo zusammen, ich bin Axel und gebe hiermit auch meinen Einstand als Fahrer eines HDK bekannt Und überhaupt als Autobesitzer :D Obwohl ich...

  1. #1 Anonymous, 25.08.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,

    ich bin Axel und gebe hiermit auch meinen Einstand als Fahrer eines HDK bekannt Und überhaupt als Autobesitzer :D
    Obwohl ich seit knapp 20 Jahren einen Führerschein besitze bin ich bisher immer gut mit dem Rad ausgekommen, aber mit dem 2. Kind wurde die Frage nach einem eigenen Auto immer dringender.

    Ich habe mir heute einen gebrauchten Berlingo I Multispace Chronos von 2001 mit sagenhaft wenigen 45000 km gekauft. Das Auto war ein Rentnerfahrzeug und steht noch fast wie neu da. Jetzt wird noch der Zahnriemen mit Wasserpumpe gewechselt und ein Service durchgeführt bevor ich das Auto nächste Woche als mein eigenes fahren kann. Ich hoffe und denke ich habe da 3700€ gut angelegt.

    Warum ein Berlingo? Zufall!
    Ich suche zwanglos seit einer Weile bei den gängigen Portalen und hatte die ganze Zeit die klassischen Kombi (Focus, Astra, etc) im Auge und da ist mir das Angebot eines Händles aus der Region in die Hände gefallen.

    Bei der Probefahrt ist mir der Vorteil von 2 Schiebetüren direkt bewusst geworden. Ich kann meine kleine Tochter ohne Verrenkungen und Bücken in den Kindersitz schnallen und brauche bei der großen keine Angst haben dass sie die Tür aufreißt und nebenstehende Wagen andotzt. Das war im großen und ganzen mein Kaufgrund.

    Der Berlingo ist keine Schönheit; das Material mutet einfach an, und der Verbrauch der 1.6 l Maschine (109 PS) ist auch etwas höher, aber ich glaube wir werden viele Kilometer gemeinsam zurück legen :D

    Wer an dieser Stelle schon den ersten Tip oder Idee für mich parat hat - ich bin für alles offen.

    In diesem Sinne

    Rgds, sui
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nemo HDI, 29.08.2012
    nemo HDI

    nemo HDI Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    :willkommen:
    Gruß aus Fredersdorf bei Berlin
     
  4. #3 Anonymous, 29.08.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :willkommen:

    Der 1,6er ist ein toller Motor im Berlingo. Für das Gewicht des Fahrzeugs genau passend. Meiner hat einen Verbrauch von 7-8,5 Litern/100km, je nach Pedalstellung. Auf der BAB schonmal unter 7, im Winter auf Kurzstrecke schonmal knapp an 9 Liter. Bei Highspeed auf der BAB gerne mal 11-13 Liter, aber dafür ist der Berli nunmal nicht gebaut worden. Sanftes Cruisen auf der BAB bei 110-130 km/h macht auch Spaß, vor allem kommt man ganz entspannt an.

    Du suchst Ideen oder Tipps ? In welche Richtung denn ? Ideen haben hier viele und Tipps noch mehr.

    Viel Spaß im Forum und mipm Berlingo !!! :zwink:
     
  5. #4 Anonymous, 09.09.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo und danke! :)

    Ich habe immer mehr ein gutes Gefühl mit dem Berlingo! Die ersten Kilometer habe ich jetzt drauf und im Moment teste ich aus wie wenig ich verbrauchen kann wenn ich es wirklich darauf anlege! Da ich zur Arbeit hauptsächlich Landstraße und ein kleines Stück Autobahn fahre komme ich vielleicht doch auf einen guten Schnitt. ;-)

    Was die Frage nach den Tips und Tricks angeht hatte ich gar nichts spezielles im Hinterkopf. Irgendwie an Kleinigkeiten, Dichtungen fetten oder sonstiges. Aber nachdem ich hier die letzten Tage ein bisschen herum gestöbert habe ist mir dann aufgegangen was für ein vielseitiges Auto der Berlingo ist. Die umbauten mit Drehsitzen und Campingausrüstung finde ich schon ziemlich cool und auch die sonstigen Änderungen die die Leute so an ihren Berlingo durchgeführt haben :D

    Mal sehen, ich genieße die schönen Tage und die nächsten Kilometer :)

    rgds, sui
     
  6. #5 Wolfgang, 10.09.2012
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    28
    Herzlichen Glückwunsch zum Berlingo :D

    Und natürlich herzlich Willkommen hier im Forum.

    Gruß Wolfgang
     
  7. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 helmut_taunus, 11.09.2012
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.549
    Zustimmungen:
    221
    Hallo,
    und willkommen.
    Der Berlingo erweitert die Moeglichkeiten, auch der meisten Kombi-Fahrer. Deshalb
    .
    Berlingo - erkenne die Moeglichkeiten
    .
    Du kannst jetzt immer noch mit dem Fahrrad fahren, jetzt sogar mit 120 km/h und auf der Autobahn,
    stell das Fahrrad einfach IN den Berlingo.
    Gruss Helmut

    PS gilt auch fuer andere HDK
     
  9. #7 Anonymous, 11.09.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    Aber nur wenn ich alleine unterwegs bin. 3 Fahrräder und ein Fahrradanhänger sind auch für den Berlingo zuviel! ;-)
     
Thema:

Auch ich bin neu

Die Seite wird geladen...

Auch ich bin neu - Ähnliche Themen

  1. Kauf Evalia

    Kauf Evalia: Hallo an alle , habe mich jetzt hier angemeldet nachdem ich nun einige Zeit Gastleser war . Möchte mich bei allen hier für die Beiträge bedanken,...
  2. Neues Auto kaufen

    Neues Auto kaufen: Hallo in die Runde, ich bin Jonas und bin neu hier. Ich habe mich aber schon in einem anderen Beitrag vorgestellt. Ich fahre derzeit ein Audi A3,...
  3. Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.

    Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.: [ATTACH] [ATTACH] Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut. Meine [ augenblickliches Caddy Ausbaulösung :-D) Gestern...
  4. Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan)

    Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan): Leider gibt es immer immer noch keine Infos. Kommt 2018 ein neues Modell oder wenigstens ein umfangreiches Facelift? Mich persönlich würde ein...
  5. Gegenwärtige Überlegungen zum Campingausbau neuer Caddy Maxi

    Gegenwärtige Überlegungen zum Campingausbau neuer Caddy Maxi: Zur Diskussion gestellt: Lastenheft Caddy Maxi (Model 2017/18) Ausbau Stand 30.Nov. 2017 Einsatzzweck: Not -/Kurzzeitübernachtung auf dem Weg...