Armlehne

Diskutiere Armlehne im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo. Hat schon mal jemand diese Armlehnen im Evalia eingebaut?...

  1. #1 Smokey80, 20.03.2017
    Smokey80

    Smokey80 Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
  2. #2 Wolftrekker, 21.03.2017
    Wolftrekker

    Wolftrekker Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2016
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    172
  3. #3 Smokey80, 21.03.2017
    Smokey80

    Smokey80 Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Dankeschön!
    Perfekt, gleich mit Anleitung.
    Würde wenn dann auch die direkt am sitz bevorzugen, eben wegen dem Abstand zum Sitz.
    Naja, mal schaun
     
  4. #4 mawadre, 21.03.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    286
    Würden sich dann die Sitze noch drehen lassen?
     
  5. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Drehen lassen sie sich, aber umgedreht muß man die Armlehne wegmachen, sonst geht die Türe nicht zu, kein Akt, ein Madenschräubchen etwas aufdrehen, Armlehne abziehen, fertig.
     
  6. #6 Smokey80, 21.03.2017
    Smokey80

    Smokey80 Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zooom.
    Bietest du den Einbau dieser Armlehnen an und was würde das kosten?
     
  7. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Natürlich machen wir das,die Armlehnen kosten montiert 292 + MwSt. % 5% Forumsrabatt. Wobei ich die über den Nissan Händler bestelle, manchmal gibts die billiger in der Bucht, ist kein Problem, die zu kaufen und mitzubringen, Einbau kostet nen Fuffi.
     
  8. #8 Smokey80, 21.03.2017
    Smokey80

    Smokey80 Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Okay.
    Dann weiß ich Bescheid.
    Recht herzlichen Dank.
    Komme vielleicht darauf zurück:top:
     
  9. #9 mawadre, 21.03.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    286
    Kennt jemand Günstigere, die nach dem selben Prinzip arbeiten? Über 300 Eier für ein nice-to-have ist vielleicht etwas zu viel des Guten...
     
  10. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Es gibt günstigere, sind aber trotzdem ungünstig, weil sich die Sitze dann nicht mehr drehen lassen.
     
  11. #11 christian j, 21.03.2017
    christian j

    christian j Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    33
    Ich hab erst letzten Samstag beide Armstützen eingebaut, war nach ner viertel Stunde gegessen (konnte ja schon mal bei meiner ersten Eva üben ;–))). Und ich hab sogar eine (und NUR EINE) Sitz-/Lehnen-Einstellung gefunden, bei der die Armlehne am gedrehten Beifahrersitz dranbleiben kann, der Fahrersitz ist bei mir nicht drehbar, da konnte ich's nicht ausprobieren. Geht allerdings dann seeehr press zu und man darf keine Angst vor kleineren Kratzern an der Türverkleidung haben.
     
    mawadre gefällt das.
  12. #12 mawadre, 21.03.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    286
    Mit den günstigeren müsste man dann also schon vor dem Drehen der Sitze die Lehne abschrauben statt nach dem Drehen - oder habe ich was falsch verstanden?
    Gut zu wissen. Viellicht muss ich mir mal eine extra schmale Armlehne selber schnitzen. Wenn ich mir die Innereien vom Sitz so anschaue, bekomme ich das auch noch hin... ;-)
     
  13. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Die Armlehnen haben eine ABE, also etwas Vorsicht beim selbermachen.
    Die billigen Zentralarmlehnen auf der Mittelkonsole behindern das Drehe per se,willst wohl nicht jedesmal abschrauben?
     
  14. #14 Wolftrekker, 21.03.2017
    Wolftrekker

    Wolftrekker Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2016
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    172
    Das an und abschrauben dauert keine 20 sek.
     
  15. Lutz

    Lutz Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2014
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    22
    Na ja, ist schon etwas mehr als "nice-to-have".
    Ich fahre jetzt seit über 40.000 km damit und möchte sie auf keinen Fall mehr missen.
    Da gibt es sicherlich wesentlich teurere Kinkerlitzchen, die keinen anderen Zweck haben, als dass man sie haben musste....

    Und 20 Sekunden sind schon eine lange Zeit dafür!
    (sorry - sehe gerade, dass das für An- und Abschrauben war...)

    Gruß Lutz
     
  16. #16 mawadre, 21.03.2017
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    286
    Haha, ich fand die serienmäßigen Armstützen in der mittleren Ausstattungslinie unseres ehemaligen Handwerkerautos Fiat Doblo auch nice-to-have. Sogar für 180 tKm. :) Aber dort konnte ich auch den linken Arm auf der Türe auflegen, beim Evalia geht das irgendwie nicht. Naja, die Meinungen, was essenziell ist, sind ja auch verschieden. Und an nichts gewöhnt man sich leichter als an Komfort. Wer möchte beispielsweise auf Keylos Go verzichten? Kaum jemand deaktiviert es trotz stark erhöhter Diebstahlgefahr.
    Ein Nissan Micra K10 Spiegel wäre mir erst mal wichtiger wegen des toten Winkels hinter unserem Spiegel und der Abblendbarkeit. Aber ich finde keinen in Evalia Plastik-Grau :( Auch wichtig finde ich eine Dosenlibelle oder auch Wasserwage um das Auto zur Übernachtung gerade hinstellen zu können. Habe aktuell eine in den linken Getränkehalter gelegt, suche aber besseren Platz.
     
  17. Lutz

    Lutz Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2014
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    22
    Den Innenspiegel habe ich mir allerdings acuh geändert. Irgendwo glaube ich wurde mal der aus dem Mondeo als passend dafür genannt. Den habe ich dann in der Bucht mit nem passsenden Klebepad besorgt - hält immer noch und lässt sich wunderbar abblenden.
     
  18. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    140
    Ja, das hat mMn zum ersten Mal Knutmut Mitte 2012 gemacht, leider sind seine Fotos weg.
    Ich habe es ebenso gemacht mit dem Mondeo-Spiegel und bin nach wie vor sehr zufrieden.
     
  19. #19 ReisKocherPilot, 23.03.2017
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    91
    Der Spiegel vom Nissan Sunny passt ohne Probleme - sogar die Schraubenlöcher der Trägerplatte vom originalen Spiegel sind an der gleichen Position wie beim alten Sunny Spiegel. Für den gibt es sogar ne schicke Abdeckkappe in Farbe vom Wagenhimmel [​IMG]


    Die Armlehnen finde ich sogar mehr als "nice-to-have" für mich ist das mittlerweile ein "must-have" - zumindest auf langen Strecken [​IMG]
     
    fuel und aerric gefällt das.
  20. aerric

    aerric Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2016
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    11
    Habe die Armlehnen seit gestern in unserem Evalia (einbauen lassen) und bin top zufrieden. Erhöhen den Fahrspass durchaus ;-)
     
Thema:

Armlehne

Die Seite wird geladen...

Armlehne - Ähnliche Themen

  1. Armlehne abbauen

    Armlehne abbauen: Hallo Forum, ich möchte die Seitenarmlehne am Fahrersitz meines Combo`s D abbauen. Nach entfernen der drei Schrauben in der Unterschale konnte...
  2. Mein Evalia

    Mein Evalia: So.. Nun ist es soweit. Ich hatte schon lange den Wunsch nach einem Bus/Bulli/Hochdachkombi und bin nach viel Recherche immer wieder beim Evalia...
  3. Armlehne auf ein Neues

    Armlehne auf ein Neues: Moin zusammen, ich bin recht neu hier. Wir haben einen Evalia und lieben ihn oder sie? Gerne möchte ich aber Armlehnen nachrüsten und habe...
  4. Mittelarmlehne bzw. Armlehne und Dreshsitze

    Mittelarmlehne bzw. Armlehne und Dreshsitze: Hallo Leute, wir haben nun auch so einen genialen Evalia und sind fleißig am ausbauen zum drin schlafen. Wir haben die Drehsitzkonsolen von Zooom...
  5. Armlehne nachrüsten - Erfahrungen ?!

    Armlehne nachrüsten - Erfahrungen ?!: Bin seid einer Woche stolzer Evalia-Besitzer. Möchte mir noch eine Armlehne für den Fahrer nachrüsten. Was könnt ihr mir empfehlen bzw. wovon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden