An alle MK1 Connect TDCi Fahrer...

Diskutiere An alle MK1 Connect TDCi Fahrer... im Ford Tourneo/Transit Connect Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, ich bin gerade völlig verwirrt und weiss nicht was ich machen soll.... Mein Connect 1.8 110PS TDCi EZ 2009 hat jetzt 165tkm gelaufen und...

  1. Sporty

    Sporty Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich bin gerade völlig verwirrt und weiss nicht was ich machen soll....

    Mein Connect 1.8 110PS TDCi EZ 2009 hat jetzt 165tkm gelaufen und wollte nun den Zahnriemen wechseln lassen.

    Jetzt sagt Ford das dieser erst nach 250tkm oder 10 Jahren getauscht werden muss.

    Der gleiche Motor im Focus MK1 hat allerdings einen viel gerinhen Intervall komischerweise....

    Wie sind eure Erfahrungen damit???
     
  2. #2 Reisebig, 10.01.2017
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    244
    Meine Werkstatt sagt das auch. 240.000 (warum auch immer 10.000 weniger) oder 10 Jahre und die haben bis jetzt noch nichts gemacht was nicht gemacht werden mußte. Warum der Fokus soviel kürzer sein soll weiß ich auch nicht, könnte den Meister das nächste Mal fragen wenn wir es hier nicht klären.
     
  3. Sporty

    Sporty Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Hmmm, habe bei ebay letztens einen gesehen wo der zahnriehmen bei 160tkm gerissen ist und das nach 8 Jahren :-(
     
  4. #4 Reisebig, 12.01.2017
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    244
    Das ist dann natürlich extrem ärgerlich. Aber wenn Du darauf bestehst bekommst Du den Wechsel auch früher gemacht, wenn es Dich dann ruhiger fahren läßt und billiger als ein neuer Motor wäre es auch. Ich werde bei nächster Inspektion im Sommer den Meister mal fragen ob er ohne großen Aufwand einen Blick drauf werfen kann um zu beurteilen wie Er aussieht.
     
  5. #5 Jurgis, 14.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2017
    Jurgis

    Jurgis Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2016
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    27
    Mir wurde gesagt, dass man es einem Zahnriemen, wenn er ein paar tausend Kilometer hinter sich hat, nicht ansehen kann, wie alt oder gut er ist.

    Ist er weit über 10 Jahre alt, wird er rissig. Das erkennt man erst, wenn er ausgebaut ist.
    Fehlen bereits Zähne, ist's meist schon zu spät (Motorschaden).
    Da die Demontage viel aufwendiger und damit teurer ist (ca. 600-800 Euro) als der Zahnriemen mit Zubehör selbst (etwas über 100 Euro), lohnt sich die Demontage nicht, um nur mal zu gucken.

    Wenn der Motor sowieso wegen irgendwelcher anderer Reparaturen freigelegt wird, sollte man den Zahnriemen gleich mit wechseln, auch wenn er noch nicht fällig ist. Wenn man den Wagen gebraucht gekauft hat und es nur eine mündliche Zusage gibt, dass der Zahnriemen gewechselt worden sei, sollte man ihn austauschen. Viele verkaufen den Wagen, weil der Zahnriemenwechsel fällig und zu teuer ist. Versprechen kann man viel.

    Bei meinem Wagen hat mein Vorbesitzer den Zahnriemen nach 6 Jahren und 121.000km gleich mit austauschen lassen, als der Turbolader repariert wurde.

    Gruß aus dem Norden von Jurgis
     
  6. #6 helmut_taunus, 14.01.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.124
    Zustimmungen:
    735
    Hallo,
    Ford meint, zweiter Wechsel bei 500oookm und Du meinst, es reicht bei 415ooo den zweiten Wechsel anzustreben. Wenn Du diesen Unterschied ausreizen willst, dann warte. Steht das Geld jetzt zur Verfuegung und nicht erst bei den kommenden 250ooo, kannst Du selbst entscheiden, sofort ruhiger zu schlafen.
     
  7. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    140
    Man sollte dabei bedenken: Die entstehenden Zusatzkosten, wenn man den Tausch des ZR alle 160.000 km statt alle 240.000 km durchführen lässt, betragen (bei angenommen 1000 € für den ZR-Wechsel) gerade mal 0,21 € pro 100 km!
    Muss man selbst entscheiden, ob es einem das wert ist :gruebel:.
     
  8. #8 matthai, 26.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2017
    matthai

    matthai Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Die Steuerung ist beim 1.8 tdci zweistufig, von der Kurbelwelle zur Einspritzpumpe und von der Einspritzpumpe zur Nockenwelle. Das erste läuft im Motoröl und ist entweder ein Zahnriemen oder zwei parallele Ketten.
    Stimmt das?
    Ich bekomme einen mit 245tkm und möchte bald das erneuern und, wenn es geht, den im Motoröl auf Ketten umbauen. Hat hier jemand das schon mal gemacht?
     
Thema:

An alle MK1 Connect TDCi Fahrer...

Die Seite wird geladen...

An alle MK1 Connect TDCi Fahrer... - Ähnliche Themen

  1. Ford Tourneo Connect zu verkaufen

    Ford Tourneo Connect zu verkaufen: Hallo zusammen! Wie schon andernorts berichtet, habe ich mich entschieden, den extra für den Ausbau zum Minicamper erworbenen Ford Tourneo...
  2. Ford Grand Tourneo 1.5 Tdci mit 88 Kw Kurzstreckentauglich ?

    Ford Grand Tourneo 1.5 Tdci mit 88 Kw Kurzstreckentauglich ?: Hallo Forumsgemeinde, ich fahre bis jetzt einen Dacia Logan MCV 105 PS Benziner. Der Wagen wurde angeschafft da meine Schwiegermutter im...
  3. Umbau von Radio auf Nissan Connect

    Umbau von Radio auf Nissan Connect: Hallo, ich heisse Ralf, lese hier schon länger mit, habe mich aber jetzt erst angemeldet, da ich gerne einen anderen Radio einbauen möchte und...
  4. Kastenmaß transit connect 2008

    Kastenmaß transit connect 2008: Wie groß ist das Kastenmaß beim Transit Connect. Also welche Kistengröße (Höhe mal Breite) bekomm ich maximal hinten rein ohne anzuecken
  5. Innenlicht per Bordcomputer ausschalten

    Innenlicht per Bordcomputer ausschalten: Nachdem ich im Hochdachkombi-Forum gelesen hatte, dass es doch möglich ist, das Innenlicht, Stand-und Decklicht (dauerhaft!) per Bordcomputer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden