Alternative Radio mit Connect

Diskutiere Alternative Radio mit Connect im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Zum Thema, bzw. Problem, will ich nur beitragen, dass bei meinem NV200 Evalia Bj. 2017 die Audio-Fachwerkstatt größte Probleme hat, einen...

  1. Jinn

    Jinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2017
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    53
    Zum Thema, bzw. Problem, will ich nur beitragen, dass bei meinem NV200 Evalia Bj. 2017 die Audio-Fachwerkstatt größte Probleme hat, einen passenden Adapter für die Lenkradbedienung für ein
    Alpine INE-W710D
    zu finden, und gefühlte 3 Monate schon auf der Suche danach ist.

    Gruß
    Jinn
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Alternative Radio mit Connect. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Andreas Bauer, 09.10.2018
    Andreas Bauer

    Andreas Bauer Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    25
    Ich will nochmal auf die Lenkradfernbedieungsproblematik eingehen und versuchen zu erklären (als Hobbyelektroniker mit ein paar Grundkenntnissen) warum das solche Schwierigkeiten machen kann.

    Das erste Problem sind die Anschlüsse zum Fahrzeug weil hier jeder Hersteller seine eingenen Stecker hat und die "Übertragungsmethode" die auch jeder macht wie er will. Es gibt widerstandskodierte Übertragung und CAN-Bus.

    Bei der Evalia wir meines Wissens nach widerstandkodiert übertragen.d.h. jede Taste am Lenkrad entspricht einem Widerstand. Der Lenkradfernbedienungsadapter misst welche Spannung aktuell abfällt z.B. Nichts gedrückt 3.3V, Source gedrückt 2 V usw. und schaltet einfach gesagt abhängig davon für welches Radio der Adapter gedacht ist einen Widerstand für das Autoradio weiter.

    Man kann das selbst am Autoradio testen indem man sich einen passenden Klinkenstecker nimmt (beim Sony z.B. 3.5 mm und 3 polig) und z.B. einen 2.2kOhm Widerstand dazwischen hält. Vermutlich reagiert das Autoradio als ob eine Taste gedrückt wurde.
    upload_2018-10-9_17-35-34.png

    Und das ist das zweite Problem. Diese Zuordnung zwischen Widerstand (oder gemessener Spannung vom Radio aus gesehen) und Funktion ist abhängig vom Radio und dem Hersteller des Radios.

    Man kann sich u.U. auch einen eigenen Adapter bauen wenn man die Zuordnung herausbekommen oder durchprobieren kann. https://forum.arduino.cc/index.php?topic=230068.0

    Wenn man also ein "Aftermarket" Autoradio kaufen will, sollte man wohl also am besten darauf achten, daß der Adapter vom Radiohersteller für das eigene Auto beziehbar ist oder diese Zuordnung vom Radio gelernt werden kann wie z.B. bei Sony aus dem ursprünglichen Artikel.

    Viel Spaß
     
    Rainer gefällt das.
  4. Jinn

    Jinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2017
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    53
    Danke für diese fachlich versierte Erklärung.
    Ich fürchte nur, die wenigsten, die sich eine Alternative für das Connect einbauen lassen, sind solche Experten, dass sie diese Bastelei selbst machen können.
    Und ich bezweifle, dass ein Fachbetrieb für Autoradios es machen wird.

    Gruß
    Jinn
     
  5. #44 Rainer, 09.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2018
    Rainer

    Rainer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    und herzlichen Dank Andreas für deine Unterstützung. Die ist echt Top!!

    Die Einstellungen am Radio habe ich alle nochmals geprüft. Und ich gehe davon aus dass der Einbau fachmännisch durchgeführt wurde.

    Laut Aussage des Händlers ist der Anbieter des Adapters egal solange die richtige Software drauf ist.
    Desweiteren sagte der Händler es könnte auch daran liegen dass meine Evalia nur "Radiovorbereitung" hat und das Fahrzeug-Steuergerät deshalb anders programmiert ist. Kann das sein?

    Und zu allem Überfluss ist der von Dir oben gepostete CA-R-NI.008AE ist zur Zeit leider nicht erhältlich. Frust :)

    Ich werde versuchen über den Händler einen CA-R-NI zu bekommen. Wenn nicht fliegt die Lenkradfernbedienung wieder heraus.

    Danke und viele Grüße,
    Rainer
     
  6. #45 Andreas Bauer, 10.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2018
    Andreas Bauer

    Andreas Bauer Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    25
    Is klar, "Die Farbe muss zur Fahrzeuglackierung passen" wär noch besser :D

    Die Händler/Experten lassen sich gerne mal zu solchen Aussagen hinreißen um einen (ggf. kurzfristig) zu überfahren - kennt man ja.

    Ich denke die relevanten Bedingungen für Kfz (Typ/Baujahr) und Radio (Typ/ggf. Firmware) sind:
    • Mechanische Anschlüsse (Stecker/Buchsen Kfz- und Radioseitig),
    • Elektronik (Komponenten, Beschaltung/Verdrahtung)
    • Der Einbau (Nach Beschriftung/Anleitung richtig zusammenstecken und festschrauben)
    • und wenn programmierbarer Bausteine vorhanden sind auch die (meist unveränderliche und nicht mehr so softe) Software
    Was man vor einem Kauf selbst prüfen kann sind die Anschlüsse, den Rest eher schlecht oder gar nicht.

    Meine Meinung: Wenn man auf Nummer sicher gehen will kauft man sich am Besten ein Autoradio für welches es vom Autoradiohersteller selbst auch einen passenden Adapter für die Lenkradfernbedienung des eigenen Kfz (Baujahr/Typ) gibt und kauft eben auch genau diesen Adapter.

    In deinem Fall weiss ich durch meine Hobby-Bastelei, daß eben genau "Source" und "Phone" von dem Pioneer Adapter speziell behandelt werden. Was soviel heisst dass das Pioneer-Radio hier auch etwas Spezielles erwartet, was deine Probleme erklären würde wenn ein Nicht-Pioneer-Adapter (bei dem wahrscheinlich eine der oben genannten Bedingungen nicht erfüllt ist) verbaut ist.

    War bei mir auch so, glaube ich nicht. Würde ich unter "Unfug" einreihen. In userem Fall ist die Radiovorbereitung normalerweise für ein Radio vom Zulieferer Clarion (bei mir für ein NX505E). "Radiovorbereitung für XYZ" bedeutet einfach einen Arbeitsschritt weniger bei der Endmontage und ein Posten weniger auf der Stückliste. "XYZ fehlt und kann nachträglich angeschlossen und eingebaut werden".

    Hat bei mir auch eine Weile gedauert bis ich das Teil endlich hatte, hab es bei einem Laden der ausschliesslich Pioneer anbietet gekauft,

    Ich denke das Warten wird sich in deinem Fall lohnen, Knöpfe die nicht funktionieren sind doch Quark.
     
  7. Rainer

    Rainer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Harald,
    im Nachhinein ärgere ich mich überhaupt dort hingegangen zu sein. Habe deutlich mehr für Radio & Co bezahlt als im Netz.
    Aber verunsichert durch CAN-Büsse etc. und weil es ein nagelneues Auto ist wollte ich kein Risiko eingehen.
    Wenn ich deine Ausführungen zu den Lenkradtasten richtig verstanden habe kann ich ja die Spannungen welche vom Lenkrad kommen herausmessen. Dann sollte der verlinkte Arduino Adapter ja kein Problem darstellen. Hmmm... vielleicht lerne ich noch den Arduino zu programmieren. :)

    Danke für Deinen Support und viele Grüße!
     
  8. #47 Andreas Bauer, 10.10.2018
    Andreas Bauer

    Andreas Bauer Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    25
    Hallo Rainer, schlecht Erfahrungen macht jeder mal, einfach nicht lange ärgern. Wenn ich ein Pioneer Radio hätte würde ich nicht versuchen mir einen Adapter zu bauen weil es einen funktionierenden dafür zu kaufen gibt, sondern einfach beim Pioneer Händler bestellen und darauf warten. Gruß Andreas (nicht Harald :))
     
  9. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Rainer

    Rainer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andreas,
    da habe ich meiner Freundin zeitgleich von Harald erzählt und schwupps..... Sorry :)
    Ich versuche so einen Adapter zu bekommen.
    LG
     
  11. paulclever

    paulclever Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,
    hätte da noch nach meinem Umbau auf Cenic Radio ein Originales NV Radio
    zu verkaufen. Wer möchte es haben?
    Ist mit Navi und so weiter.

    Dann kurze Mail an mich.
     
Thema:

Alternative Radio mit Connect

Die Seite wird geladen...

Alternative Radio mit Connect - Ähnliche Themen

  1. Alternative zum Caddy Maxi 7 Sitze

    Alternative zum Caddy Maxi 7 Sitze: Hallo, unser Caddy Maxi mit 7 Sitzen aus 2012 kommt nun weg und eine Alternative muss her. Inzwischen bin ich gedanklich alles durch und noch...
  2. Unterschied zwischen Ford Grand Tourneo Connect und Ford Transit Connect

    Unterschied zwischen Ford Grand Tourneo Connect und Ford Transit Connect: Hallo zusammen, ich hab bloß mal eine Frage .Kann mir einer sagen was der Unterschied ist zwischen Ford Tourneo Connect und Ford Transit Connect...
  3. Radio Nissan Connect 1.5 schaltet sich nicht ab

    Radio Nissan Connect 1.5 schaltet sich nicht ab: Hallo liebe Leute, wir sind gerade im Urlaub in Kroatien und unserer Radio geht auch bei ausgeschalteter Zündung und abgeschlossen nicht aus. Habe...
  4. Radio NX505E

    Radio NX505E: Hallo wer hat solch ein Radio auch in seinem NV200 Ich stehe im Moment vor einem Rätzel :-( Heute etwas Zeit gehabt und mich mit dem Navi...
  5. Erfahrungen mit Tourneo oder Grand Tourneo Connect?

    Erfahrungen mit Tourneo oder Grand Tourneo Connect?: Hallo, ich fahre aktuell einen Opel Combo C. So langsam wird er ein altes Auto und ich fange an darüber nachzudenken, was irgendwann seine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden