Additive oder sonstige Zusätze ??

Diskutiere Additive oder sonstige Zusätze ?? im LPG / Autogas Forum im Bereich ---> Alternative Antriebe; Moin liebe LPGler, möglicherweise habt Ihr schon im anderen Beitrag von meinem mittlerweile Langzeitproblem gelesen (Zittern, Sotottern,...

  1. #1 Anonymous, 12.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin liebe LPGler,

    möglicherweise habt Ihr schon im anderen Beitrag von meinem mittlerweile Langzeitproblem gelesen (Zittern, Sotottern, Bibbern) ?!!

    Aus aktuellem Anlass möchte ich nun mal einige Fragen stellen:

    1. Wer von Euch verwendet regelmäßig irgendwelche Additive ?

    - für in den Benzintank
    - für in den Gastank
    - Wann und nach wieviel Km
    - Welche und wie teuer
    - und wurde es Euch vom Gasanlageneinbauer empfohlen ??

    Bin mal gespannt auf Eure Meinungen.

    P.S.: Ist dieses FlashLupe (oder wie das heißt) auch so eine Art Reinigungszusatz und wie funktioniert das ??
     
  2. #2 Anonymous, 14.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    verwende weder Gas- noch zusätzliche Benzinadditive. Jedoch hab ich vom Umrüster/FOH sowohl direkt nach der Umrüstung als auch später nocheinmal (Rundschreiben Opel?) den Hinweis bekommen, ab und an auch mal im Benzinbetrieb zu fahren bzw. im Jahr auch eine Tankfüllung Benzin zu verbrauchen. Genauer wollte/konnte er sich nicht festlegen. Irgendwie kam dabei noch der Hinweis auf die im Benzin vorhandenen Additive und der damit verbunden Härtung der Ventile.

    Alleine durch das Startbenzin verbrauche ich eh schon mind. eine Tankfüllung Benzin p.a.. Fahre aber nie länger als notwendig mit dem teuren Kraftstoff.

    (seit 28tkm mit Autogas unterwegs)

    mfg
    Matthias
     
  3. #3 Anonymous, 30.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ich habe meinen UMrüster mehrmals nachgefragt, aber ich bräuchte keinen Zusatz hieß es
    liebe Grüße
    Heike
     
  4. #4 Anonymous, 30.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,

    in dem Sprit und im Öl sind schon genug Additive drin, mehr braucht keiner. :zwinkernani:
     
  5. daisy

    daisy Moderator

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    1.823
    Zustimmungen:
    25
    Der beste Umrüster in Bielefeld ;-) baut immer "den Tank mit dem Additiv" ein. Weil ja schließlich auch im Benzin und Öl usw.... Additive sind, warum sollte es bei LPG nicht auch sinnvoll sein (sagt er). Kostet wohl auch nur ca. 100 € mehr, Betriebskosen kaum.
     
  6. #6 Anonymous, 03.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie macht er das denn ? :confused:

    Kann der zaubern ?
     
  7. daisy

    daisy Moderator

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    1.823
    Zustimmungen:
    25
    Ok, das war vielleicht etwas kurz und daher unverständlich ausgedrückt... :roll:
    Er baut einen weiteren kleinen Tank, in den ein Additiv eingefüllt wird, zusätzllich ein. Aus diesem wird dann das Additiv vor der Verbrennung zudosiert.
    Ich weiß, das nicht mehr so genau, weil er meinte, er baut das immer ein auch wenn der Kunde meint das wäre nicht notwendig, denn schließlich müsste er ja die Garantie übernehmen. Und bisher hätte es keine Probleme gegeben. Warum also für "nur" 100 € darauf verzichten....
     
Thema:

Additive oder sonstige Zusätze ??

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Additive oder sonstige
  1. Evie
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.189
    hal23562
    11.10.2020
  2. MiaNow
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    259
    MiaNow
    29.09.2020
  3. Schneewittchen
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    806
    odfi
    30.10.2020
  4. Graue Eminenz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    466
    Graue Eminenz
    03.10.2020
  5. AlexMu
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.099
    Tom-HU
    18.10.2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden