60.000 Kilometer Wartung

Diskutiere 60.000 Kilometer Wartung im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo zusammen, ich bin glücklicher Nutzer eines Benziner Kangoos von 2001 mit 75PS. Nutzer und nicht Besitzer, da die Besitzerin eine...

  1. #1 Gregor B, 07.05.2015
    Gregor B

    Gregor B Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin glücklicher Nutzer eines Benziner Kangoos von 2001 mit 75PS.

    Nutzer und nicht Besitzer, da die Besitzerin eine 80-jährige alte Dame ist. Mit dieser Dame habe ich den sehr schönen "Deal", dass ich die laufenden Kosten für das Auto trage, Ihr die Einkäufe hoch trage und auch sonst helfe wo es nötig ist.
    Im Gegenzug darf ich unbegrenzt das Auto nutzen, was ich auch eifrig tue...

    Als ich den Wagen vor knapp 1 1/2 Jahren zum ersten mal gefahren bin waren knapp 30.000 KM auf dem Zähler, eine sehr moderate Kilometerleistung, nach 13 Jahren im Bestitz der Dame. Jetzt - einige Urlaube und viele Fahrten später - nähere ich mich den 60.000 Kilometern.

    Da der Wagen vermutlich noch nie bei einer Wartung war möchte ich das nun einmal machen lassen und wollte mal in Euer Forum rein hören, wo man da mal schauen lassen sollte.

    Mir scheint dass die Ventile mal eingestellt werden sollten, die sind laut geworden.
    Auch Zahnriemen ist so ein Kandidat - ich denke der Motor ist kein Freiläufer und sein Reißen hätte fatale Folgen (=Motorschaden)? Was sollte ich noch auf die Wartungsliste setzten lassen?

    Beste Grüße aus Frankreich
    Gregor
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helmut_taunus, 07.05.2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.542
    Zustimmungen:
    217
    Hallo,
    Bedienungsanleitung koennte den Plan der regelmaessigen Wartungen enthalten (kenne den Wagen nicht, ist aber meist so). Also mal das Papier durchlesen oder
    sowas suchen (neuere Links hier verbreiten)
    viewtopic.php?t=4751
    Gruss Helmut
     
  4. #3 reinhold, 10.05.2015
    reinhold

    reinhold Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    ich habe im gedächtnis (und kurzes googeln hat mir die richtigkeit bestätigt), dass bei einem zahnriemenwechsel oft empfohlen wird, die wasserpumpe gleich mit auszutauschen, da sie meistens dafür sowieso ausgebaut werden muss. hier ein link zu zum thema zahnriemenwechsel >> http://www.deine-autoreparatur.de/kosten/renaultkangoo/zahnriemenwechsel/5294.html.

    auch hier im forum wurde das schon thematisiert >>> http://www.hochdachkombi.de/viewtopic.php?t=3542.

    ich denke, du solltest zu diesemthema auch etwas googeln, zumindest die überschriften lassen einige gefrustete kangoo-benutzer vermuten ...
     
  5. #4 Gregor B, 11.05.2015
    Gregor B

    Gregor B Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke Helmut und Reinhold für die Hinweise!

    Vor allemd er Zahnriemen ist also höchste Eisenbahn für mich - wegend erKilometer, aber vor allem wegen des Alters!

    Ich schau mich mal um und melde mich wieder mit der Meldung was alles gemacht wurde.

    Bis hier hin schon mal Danke!
     
  6. #5 Gregor B, 03.06.2015
    Gregor B

    Gregor B Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe inzwischen einen Wartungsplan gefunden und werde wohl machen lassen:

    Zahnriemen, Wasserpumpe, Spanner & umlenkrolle wechseln - muss "eigentlich" erst bei 120.000KM oder nach 5 Jaren gemacht werden - ich werde gut über die Jahre hinaus sein. Muss also gemacht werden.

    Ventile einstellen

    Zündkerzen neu

    Öl- & Filterwechsel

    Gemacht werden sollen auch noch lau Wartungsplan bei 60.000KM:

    -Luftilter wechseln
    -Kraftstofffiler
    -Reinluftfiler
    -Kühlerflüssigkeit
    -Bremsflüssigkeit
    -Keilriemen

    Bremsflüssigkeit ist schon neu, den Rest mache ich irgendwann selber wenn ich mehr Zeit habe.
     
Thema:

60.000 Kilometer Wartung

Die Seite wird geladen...

60.000 Kilometer Wartung - Ähnliche Themen

  1. Wartungskosten

    Wartungskosten: Hallo Leute, ich habe gerade vom freundlichen einen Wartungskostenvorschlag für eine Basiswartung Ölwechsel und Fahrwerk überprüfen, evtl. ein...
  2. Kangoo 100.000 Kilometer Dauertest in der AMS

    Kangoo 100.000 Kilometer Dauertest in der AMS: Unter der Überschrift "Wahre Größe" wird in der aktuellen "Auto-Motor und Sport" ein (Grand-) Kangoo Dauertest abgedruckt. Dafür, dass es sich...
  3. Kraftstofffilter, Dieselfilter Entwässern und Tauschen, so gehts ;-))

    Kraftstofffilter, Dieselfilter Entwässern und Tauschen, so gehts ;-)): Laut Wartungsunterlagen sollte der Diesel Kraftstofffilter alle 30 Tausend Km entwässert werden und alle 60 Tausend Km ausgetauscht werden....
  4. Bremsen nach 60.000 KM ?

    Bremsen nach 60.000 KM ?: Moin, wir sind jetzt im 5 Jahr und der Wagen ist bei der Inspektion. Die Werkstatt meint, dass die Bremsen inkl. Scheiben vorn hinüber sind....
  5. Waschmaschine Wartung - Stoßdämpfer austauschen

    Waschmaschine Wartung - Stoßdämpfer austauschen: Moin moin Habe meiner Waschmaschine mal wieder mal ein paar liebevolle Minuten spendiert, die gute von Robert B. lebt ja auch schon im 21....