2015 Tourneo Connect TDCi

Diskutiere 2015 Tourneo Connect TDCi im Mein Hochdachkombi Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; Moin, Jetzt will ich auch endlich mal eine Runde angeben - und wo kann man das mit solch einem Auto sonst (besser), als im HDK-Forum......

  1. #1 furgo nata, 24.04.2015
    furgo nata

    furgo nata Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2014
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    12
    Moin,

    Jetzt will ich auch endlich mal eine Runde angeben - und wo kann man das mit solch einem Auto sonst (besser), als im HDK-Forum... :mrgreen:

    einigen hier werden die Wirrungen auf meinem Weg zum neuen Tourneo (genauer eigentlich: auf seinem Weg zu mir) noch im Gedächtnis sein, den Rest möchte ich nicht mit allzu detaillierten Schilderungen langweilen.
    Die Kurzversion: Bestellung Mitte September 2014, Lieferung frei Haus am 23.4.2015, also eine Wartezeit von mehr als 7 Monaten und zwei vollständige Bestellzyklen (erstes Fzg. falsch bestellt, erst bei Ankunft beim Händler festgestellt).

    Es handelt sich nun um einen Ford Tourneo Connect Trend mit
    - 1,6 l TDCi, 85 kW / 115 PS
    - Lackierung Magnetic Grau Metallic
    - Manuelle Klima
    - Sync-Radio
    - Tempomat
    - Standheizung
    - AHK, starr
    - Scheiben im Fond getönt
    - NSW mit Abbiegelicht
    - Parkpilot v+h


    Nun einige Eindrücke:

    Innenraum und Sitze:
    Das Finden der richtigen Fahrer-Sitzposition ist eine Beschäftigung für Stunden - es gibt einfach so viele Kombinationen aus Sitzhöhe, Längsverstellung, Lehnenwinkel, Lendenstütze, Lenkradhöhe,... die man hier zu seiner Optimal-Kombination zusammenstellen kann. Mir gefällt bislang die etwas erhöhte Position mit relativ flach angewinkeltem Lenkrad - auf Augenhöhe mit den SUV-Fahrern und mit einer Portion Bus-Feeling.
    Die Sitze sind recht straff gepolstert, ihre Langstreckentauglichkeit wäre noch zu testen (spätestens im Italienurlaub diesen Sommer).
    Auf den hinteren Plätzen ist der Platz in allen Richtungen äußerst üppig. Probelme mit den Knien dürfte es wohl nur geben, wenn zwei Basketballspieler hintereinander Platz zu nehmen wünschen.
    Dies geht natürlich ein wenig auf Kosten des Kofferraums, der nichtsdestotrotz riesig ist.

    Technische Spielereien:
    Das SYNC-Radio bietet viele Möglichkeiten bis hin zum Musik-Streaming über Bluetooth (noch nicht getestet). Das Menü navigiert sich etwas umständlich und sperrig.
    Gleiches gilt für Bordcomputer und Tempomat - alles ein wenig fummelig und die Tasten am Lenkrad könnten aus der "zehn vor Zwei"-Handposition etwas besser erreichbar sein.

    Fahrverhalten:
    Der "große" Diesel gibt sich in der Stadt für seine Größe und die des Autos recht spritzig, wobei der Gang meist tiefer gewählt werden muss als man es bei den meisten Autos gewohnt ist. Beim Anfahren und rangieren muss mit Gefühl gekuppelt und ausreichend Gas gegeben werden. Das riecht man bisweilen auch mal.
    Außerhalb offenbart sich, dass Ford hier ruhig ein paar Pferdchen mehr hätte spendieren können. Man ist weit davon, eine Verkehrsbehinderung darzustellen, aber einige Überholmanöver sollte man wohl zweimal überdenken.

    Soviel schonmal nach den ersten 40 km...

    Die weiteren Pläne sehen einen Campingumbau a la Amdro Boot Jump oder Ququq vor... Evtl mit einem kurzfristig improvisierten Singlebett als Zwischenlösung - denn Platz ist in der Hütte wirklich genug.

    Genug der Worte. So steht er nun da und, wenn einige hier auch "Grau! Langweilig!" rufen werden, er gefällt mir in diesem Kleid sehr!

    [​IMG]

    Gruß,
    Peter
     
  2. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2005
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    5

    ....das mach ich nur bei schwarz Peter *Scherz*
    Jeder muss die Farbe wählen die ihm gefällt auch wenn ich persönlich etwas bunter mag.
    Na dann mal Glückwunsch zum Neuen und allzeit gute Fahrt :jaja:
    DIe Kupplung stinkt anfangs doch sehr, hab ich vor allem beim Anfahren am Berg gemerkt. Legt sich aber.
    Ich hätte gerne deine Parkpiepser vorne :oops:
    Bringt eigentlich das NSW mit Abbiegelicht viel?
    In letzter Zet sind mir viele Autos aufgefallen wo beim Kurven fahren der entsprechende NSW angegangen ist. Aber ich muss sagen die NSW erleuchten die Fahrbahn kaum.
     
  3. #3 furgo nata, 25.04.2015
    furgo nata

    furgo nata Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2014
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    12
    NSW: naja, es ist kein Kurvenlicht, sondern ein Abbiegelicht. Ich denke, es ist von vornherein für das Fahren in der Stadt konzipiert. Sollte sich also in den Schatten schräg vor dem Fahrzeug eine schwarze Katze herümdrücken, wird man diese besser erkennen können. Wieviel es tatsächlich bringt, muss sich noch zeigen. Aber der Aufpreis war nun auch nicht so groß...

    Das mit der Kupplung beruhigt mich schonmal.
    Was mir noch auffiel ist, dass der Lüfter nach einer flotten Fahrt über die Dörfer nachläuft und dabei einen unglaublichen Radau veranstaltet - lauter als alles, was ich bislang gehört habe und die Vibrationen sind über das Lenkrad mehr als deutlich zu spüren.
    Du hast ja nun den Benziner, aber vielleicht ist es dort ähnlich - oder ein anderer Dieselfahrer kann sich dazu mal äußern?
     
  4. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2005
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    5
    Der Lüfter läuft eigentlich immer nach dem Abstellen, auch bei keiner flotten Fahrt.
     
  5. #5 FociPfoti, 25.04.2015
    FociPfoti

    FociPfoti Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2014
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    2
    Hallo furgo nata .

    Also erst einmal herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt .
    Schicker Wagen , nicht unsere Farbe , aber das ist ja zum Glück Geschmackssache .
    Bei uns fährt noch ein Grand Connect Titanium in diesem drolligen Braunmetallic herum , ganz ehrlich , diese Farbe ist echt seeeehr gewöhnungsbedürftig, mich schüttelt es jedenfalls immer wenn ich den sehe .

    Zum Thema Lüfternachlauf .
    Wenn man die Klima anhatte läuft der Lüfter , glaube ich , immer nach .
    Aber wenn Dein Heizölferarri sein Lüfter tourt wie doof und Du sogar Vibrationen im Lenkrad verspürst, dann bricht Dein Connect gerade seine erfolglos versuchte (bzw. nicht vollständig ausgeführte) Russpartikelregeneration ab . Das erste mal hatte meine Frau gleich in der Werkstatt angerufen ...
    Unser Opel Combo 1.7CDTI hatte diesen doofen Filter ja nicht und demzufolge war kein Regenerationszyklus nötig .
    Unser Motor fängt jetzt bei fast 7000km an ein bissl spritziger zu werden .
    Na dann viel Spass Dir und Deinen Lieben , mit der tollen neuen flotten Kiste .

    Mfg Ralf aus Rudolstadt
     
  6. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    140
    Doppelpost gelöscht
     
  7. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    140
    Wohl kaum, nach 40 km ... :rund: :
     
  8. #8 FociPfoti, 11.06.2015
    FociPfoti

    FociPfoti Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2014
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    2
    Also unser Tourneo 1,6TDCI hatte noch nicht mal 400km runter bei seinem ersten Regenerationszyklusabbruch ...
     
  9. #9 Proxymalz, 02.09.2015
    Proxymalz

    Proxymalz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Das kann ich so nicht bestätigen. Es sei denn ihr habt die Klimaautomatik immer an! Ich mache meine Klima immer paar Minuten vor Stillstand aus. Nachlaufen nach schneller Fahrt und Abstellen ist bei mir auch Pflicht. Bei mir dreht der Motorlüfter nur voll auf wenn ich den Wagen auf Kurzstrecke oder ab 25°C ordentlich scheuche. Habe den 1.0er Ecoboost Tourneo COURIER.
     
  10. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2005
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    5
    Ich hab gar keine Klimaautomatik und auch die Klima selten an (außer jetzt im Sommer halt häufig). Trotzdem immer ein Lüftergeräusch nach dem Abstellen - außer einmal nicht, das war aber nach 2 Stunden Autobahnfahrt
     
  11. #11 Proxymalz, 02.09.2015
    Proxymalz

    Proxymalz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Sehr merkwürdig. Ich fahre aber auch sehr konservativ, passe mich meinem Vordermann an und lasse viel rollen wenn es geht.
     
Thema:

2015 Tourneo Connect TDCi

Die Seite wird geladen...

2015 Tourneo Connect TDCi - Ähnliche Themen

  1. Ford Transit Connect BJ 2009 - weißer Rauch beim Anlassen

    Ford Transit Connect BJ 2009 - weißer Rauch beim Anlassen: Hallo zusammen, vor wenigen Monaten habe ich mir das oben genannte Fahrzeug günstig mit 70k km gekauft. Mein Ausbau lief in den letzten Wochen...
  2. Innenlicht und „Begrüßungslicht“ per Bordcomputer ausschalten.

    Innenlicht und „Begrüßungslicht“ per Bordcomputer ausschalten.: ich war beim Ford-Händler in Graz. Nach anfänglichem Zweifeln haben es die Techniker dann doch versucht, mir bei meinem Ford Tourneo Connect den...
  3. Ford Grand Tourneo Connect Campingkiste

    Ford Grand Tourneo Connect Campingkiste: Da ich mich von meinem Tourneo connect Baujahr 2016 getrennt habe verkaufe ich meine Campingkiste. Sie passt für den Grand als 5 Sitzer. Die...
  4. Transit Connect - Tourneo Connect - was ist der Unterschied

    Transit Connect - Tourneo Connect - was ist der Unterschied: Hallo miteinander, der Transit Connect steht monentan als Nachfolgeoption für meinen Combo C im Raum; Ford bietet den Transit Connect und den...
  5. Nissan Connect Radio ersetzen und Kopfstützendisplays einbauen

    Nissan Connect Radio ersetzen und Kopfstützendisplays einbauen: Guten Tag, hier möchte ich mein Vorhaben mit euch teilen. Ich habe mir bei AliExpress ein "Ownice K5" bestellt. Es ist ein "Android Autoradio"...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden