2. Batterie im Caddy

Diskutiere 2. Batterie im Caddy im Camping/Umbauten und Tuning Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Hallo zusammen. Ich hatte bereits woanders meinen Ausbau gepostet: motor-talk.de/forum/caddy-campingausbau-t5946424.html?page=1 nun möchte ich...

  1. Gotama

    Gotama Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen. Ich hatte bereits woanders meinen Ausbau gepostet:

    motor-talk.de/forum/caddy-campingausbau-t5946424.html?page=1


    nun möchte ich den Ausbau um eine 2. Batterie Versorgung erweitern. Das ganze in 3 Stufen: LiMa, Solar, 220v
    Meine Frage an die Elektrofreaks wäre ob Verkabelung als auch Duchmesser und Kabeldicken wie auf dem Schaubild so passen oder wo ich noch optimieren sollte.
    Besten Dank
     

    Anhänge:

  2. ldr

    ldr Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gotama,
    um den Plan "würdigen" zu können braucht es noch ein paar weitere Infos:
    - Kabellängen der 16mm2?
    - wo steht die AGM?
    - Wozu die AGM?
    - Welche Verbraucher?
    - wieviel W liefert das Solar?
    - Wo ist das Solar? Permanent?
    - Was machst Du mit 230V?
    - Für was willst Du das Ganze einsetzen?
    - Wie lange brauchst Du Autarkie?
    - Stehst Du tagelang?

    Ich setze seit Ende der 80er auf Solar und hab da auch schon einige Projekte umgesetzt.
    Wenn ich mir den Plan so anschaue, dann vermute ich, dass das eher Dein erstes Projekt dieser Art ist :)
    Theoretisch ok - praktisch naja. Bin echt auf Deine Einsatzszenarien gespannt!
    Einige Dinge würde ich mittlerweile grundsätzlich anders machen / z.B. im Bereich 230V
    Liegt aber mit Sicherheit auch daran, dass ich Deine Anforderungen nicht kenne

    Freu mich auf die Infos
    ldr
     
  3. Gotama

    Gotama Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort, Den Schaltplan habe ich überarbeitet und ist jetzt final. Jetzt gehts los ans basteln.

    --https://ibb.co/jv7fzd

    Einsatzszenario ist übrigens Caddy mit Kühlbox, Licht als auch Wasser bei Kabellängen unter 2 m,
    da alles im Kofferraum verbaut wird mit einer 100AH Batterie (Mehr hat nicht platz).

    Ich berichte alsbald ich die erste Bastelei begonnen habe.
    Das 16mm Kabel steht schon mal, verlegt von meiner Werkstatt :)
    Grüße
     
Thema:

2. Batterie im Caddy

Die Seite wird geladen...

2. Batterie im Caddy - Ähnliche Themen

  1. Dachreling bzw. Dachträger für Caddy 2K (2011)

    Dachreling bzw. Dachträger für Caddy 2K (2011): Hallo, sorry, aber ich werde verrückt. Für unser Dachzelt suchen wir nun eine entsprechende Halterung für unseren 2K (CADDY 1.2), Erstzulassung...
  2. Modularer Ausbau mit 2 Boxen

    Modularer Ausbau mit 2 Boxen: Hallo, ich bin über Google auf dieses wunderbare Forum gestossen und wollte ein paar Tipps einholen bevor ich mit meinem Projekt starte. Ich...
  3. Solar+Laderegler ohne Batterie

    Solar+Laderegler ohne Batterie: Moin, habe vor vier Jahren einen Subaru Legacy ausgebaut und verbringe darin die Zeit von April bis September. Bisher konnte ich eine große...
  4. Caddy 3 Tempomat nachrüsten?

    Caddy 3 Tempomat nachrüsten?: Kann mir jmd sagen, mit wie viel Aufwand es verbunden ist, beim 2KB (Ecofuel) einen Tempomat nachzurüsten? Das ist nämlich eingentlich so ziemlich...
  5. Kangoo 2 Benziner - unrunder Lauf, Drehzahlschwankungen & Leistungsverlust bei kaltem Motor

    Kangoo 2 Benziner - unrunder Lauf, Drehzahlschwankungen & Leistungsverlust bei kaltem Motor: Meine Frau fährt ja einen 2013er Kangoo mit dem 1,6 16V mit (ich glaube) 106 PS; jetzt knappe 60 tkm. Nach Kaltstart läuft der Motor oft, aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden