2. Batterie für Kühlbox

Diskutiere 2. Batterie für Kühlbox im VW Caddy Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Bin neu im Forum, Caddy kommt diese Woche und es gab den Rat, eine 2. Batterie für die Kühlbox einzubauen. Welche Batterie und wie mache ich das...

Schlagworte:
  1. #1 Caddyneuling, 08.07.2018
    Caddyneuling

    Caddyneuling Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bin neu im Forum, Caddy kommt diese Woche und es gab den Rat, eine 2. Batterie für die Kühlbox einzubauen. Welche Batterie und wie mache ich das (handwerklich begabt, aber im KFZ Laie) ????
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Kategorie an. Dort wirst du sicher fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Uwe-S

    Uwe-S Guest

    Na, dann erzähle den Fachleuten erst mal was du für eine Kühlbox hast/ haben willst.
     
  4. #3 Caddyneuling, 08.07.2018
    Caddyneuling

    Caddyneuling Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Original VW-Kühlbox
    • Original Volkswagen Kühl- und Warmhaltebox
    • mit Kühl- und Wärmefunktion
    • stufenlos regelbar, mit ECO-Stufe
    • Energieeffizienzklasse A++
    • Volumen: 24 Liter
    • Stromanschluss 12V oder 230V
    • Batterieentladeschutz
    • Farbe: Schwarz
    • Befestigungsart: 3-Punkt-Befestigung
    • VW Teilenummer: 000065400F (aktuellste Version)
    Ist das verständlich? Es wird von VW kein Verbrauchswert genannt .... Anwender berichten, dass eine Batterie für längere Fahrten nicht reicht ...
     
  5. #4 Caddyneuling, 08.07.2018
    Caddyneuling

    Caddyneuling Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Noch zu ergänzen: Kommt mit der Caddy Beach - Camping-Ausrüstung ....
     
  6. #5 Uwe-S, 08.07.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.07.2018
    Uwe-S

    Uwe-S Guest

    VW bedient sich hier wohl beim Herstellers Waeco.
    Baugleich ist die Thermoelektrische Kühlbox: BordBar AC-25
    Die hat 48Watt im 12Volt-Betrieb und 54Watt im 230Volt Betrieb. Im Eco-Modus ist ein Verbrauch von 7,5Watt angegeben.
    Somit zieht sie 4Amper in der Höchstlast bei 12Volt und im ECO-Modus 0,625Ampere.

    Da ich selber erst am Anfang mit meinen Überlegungen zur autarken Stromversorgung stehe, überlasse ich hiermit das Feld den richtigen Spezialisten.

    Ach ja, die Zeit welche die Kühlbox arbeiten soll wäre noch wichtig.

    Uwe-S
     
  7. #6 Caddyneuling, 08.07.2018
    Caddyneuling

    Caddyneuling Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke Uwe, Erich wartet noch auf weitere Tipps.
     
  8. #7 Reisebig, 08.07.2018
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    141
    Ehrliche Antwort ? Leg mehr Geld an und kauf Dir eine Kompressorbox. Z.B. die CDF18. Die von Dir ausgesuchte Kühlbox brauch pro Stunde 3,9 A bei bescheidener Leistung. Wenn die Box 10 Stunden gelaufen ist, dann ist eine 80 A Batterie leer. Damit stehe ich 4 Tage ohne Nachladen rum.
     
  9. #8 Reisebig, 08.07.2018
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    141
    Ecomodus gibt es nur bei 230 Volt, im 12 Volt Betrieb sind es wohl immer die 4 A.
     
  10. #9 helmut_taunus, 09.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2018
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.354
    Zustimmungen:
    442
    Hallo,
    bei Fahrt sollte die Kuehlbox "reichen", das ist normal nicht das Problem, auch Lichtmaschinen von VW sollten den Strom liefern koennen. Entscheidend ist nicht bei Fahrt sondern bei
    STAND.
    Also Daten bei Stand fuer die Kuehlbox waeren kriegsentscheidend. "Original von VW zugekauft" sagt wenig, soll wohl Kunden einlullen, wir VW also gut. Jedoch wenn da schon steht, auch Waermefunktion, heisst das "Mist, nicht die gute Kuehltechnik gewaehlt".
    Eine Thermoelektrische Kuehlbox kann man nehmen, wenn man sie und das Auto nur zur Fahrt nutzt. Bei Motorstart Flasche rein, unterwegs austrinken, bei Motoraus Reisetasche ins Hotel und Kuehlbox AUS.
    Fahrzeug - nicht Wohnzeug
    .
    Waero bietet auch Kompressorboxen, ebenso Engel und andere.
    Gern wird argumentiert, die Box muss zum Auto passen, stimmt nicht, das Auto wechselt alle paar Jahre, die Box bleibt.
     
    maha gefällt das.
  11. #10 Caddyneuling, 09.07.2018
    Caddyneuling

    Caddyneuling Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    DANKE AN ALLE - WERDE MIR WOHL EINE BESSERE VARIANTE ALS DAS ORIGINAL VW-TEIL KAUFEN UND DANN MIT LADEGERÄT AM NETZ UNTERWEGS AUFLADEN .... WERDE NICHT DAUERHAFT IM AUTO LEBEN ...
     
  12. Uwe-S

    Uwe-S Guest

    Zum Thema 12 Volt autark Versorgung gibt es ja einiges im Forum. Auch das Thema Kühlbox wurde schon diskutiert.(Suchfunktion benutzen)

    Bevor ich auf den Minicamper gekommen bin, befuhr ich die Gewässer tagelang mit einem Faltboot (Kajak).
    Da mußte man schon genau überlegen was man mitnimmt.
    Mein Radschlag;
    Wenn man sich nicht ständig fragt,:Was könnte ich noch gebrauchen? , sondern, :was brauche ich wirklich?, dann bleibt meist schon eine ganze Menge zu Hause.
    Bei der Kühlbox habe ich mich für eine einfache thermoelektrische entscheiden, weil ich erst mal nie länger als eine Woche unterwegs bin, bei den Lebensmittel auf wärmeunempfindliches zurückgreife, und sollte ich mal morgens Fleisch und Bier für das abendliche Grillen kaufen, dann packe ich noch Crasheis mit rein.
    Eine zusätzliche Stromversorgung, nur für die Kühlbox, brauche ich nicht.

    Uwe-S
     
  13. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 helmut_taunus, 09.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2018
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.354
    Zustimmungen:
    442
    Hallo,
    schwer Dich zu verstehen.
    -Unterwegs aufladen geht immer, Fahrbatterie oder zusaetzliche Wohnraumbatterie oder beide,
    wobei auf-laden nicht voll-laden beinhaltet, das haengt u.a von der Zeit ab
    -Unterwegs am Netz - geht eher nicht, so viel Kabeltrommel nimmt man nicht mit auf die Autobahn.
    -Im Stand aufladen - was, Kuehlbox nein. Maximal mit extern zugefuegten Eiswuerfeln laesst sich eine Kuehlbox "aufladen"
    -Im Stand aufladen - Fahrbatterie, Wohnraumbatterie? Beides machbar mit geeigneter Technik
    -Im Stand mit 230V Netz kannst Du die Kuehlbox betreiben, die von VW und jede andere, es gibt fuer alle mindestens zusaetzlich 12V Netzgeraete
    Es gab auch eine Ausarbeitung "Kuehlen ohne Strom", da geht schon vieles.
    Gruss Helmut
     
  15. maha

    maha Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    14
    Kühlbox. Einfache Überlegungen.

    Eine Box mit Peltier-Element weist einen Wirkungsgrad vom max. 10% auf (Quelle: wikipedia)
    Eine Kompressorbox kann da deutlich mehr..... 200% ????

    Also:
    - Thermoelektrische Box mit 50 Watt (etwa 4A Stromaufnahme) kann mit 5 watt kühlen.
    - Kompressorbox mit 50 Watt liefert ein bissi mehr. Bis zu 100 Watt Kühlleistung. Je nach Umgebungstemp des "warmen" Teils.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Fazit: Thermoelektrische Boxen sind Spielzeug und höchstens eine Notlösung.... kann natürlich genügen.....
    u.s.w.
     
Thema:

2. Batterie für Kühlbox

Die Seite wird geladen...

2. Batterie für Kühlbox - Ähnliche Themen

  1. Kühlbox im Gasbetrieb

    Kühlbox im Gasbetrieb: Hallo ZUsammen, ich habe den Titel mal geändert weil sich das Problem mit dem Zelt geregelt hat. Folgendes: Für unseren Trip (2 Wochen) ab...
  2. Stop-Leuchte und Batterie-Leuchte gehen an

    Stop-Leuchte und Batterie-Leuchte gehen an: Hallo, meine Name ist Stefan und ich bin neu hier. Habe mich hier angemeldet weil ich ein Problem mit unserem Kangoo II Bj 2011, Benziner 87 PS,...
  3. Spiegelblinker Doblo 2

    Spiegelblinker Doblo 2: Hallo, Weiß einer von euch wie man den Spiegelblinker beim Doblo wechseln kann? Mitten in der Baustelle die eh viel zu eng war stand ne Barke...
  4. Probleme Kühlbox CDF 11

    Probleme Kühlbox CDF 11: Hallo, ich habe die Kleine Kompressorkühlbox CDF 11 und betreibe sie mit einer Solaranlage nach dem Zooom Prinzip. 100W Panel läd die...
  5. Campingausbau Berlingo 2

    Campingausbau Berlingo 2: Hallo liebe Leute , Ich bin schon lange stille Leserin und hab mir schon paar Inspirationen geholt für meinen geplanten Camping Ausbau meines...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden