1.7 CDTI: „erhöhte Zuladung" / Flex Cargo nachrüstbar ?

Diskutiere 1.7 CDTI: „erhöhte Zuladung" / Flex Cargo nachrüstbar ? im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo liebe Hochdachkombigemeinde :) Ich bin neu hier und bleibe euch vielleicht länger erhalten. Da mein alter Omega A bald keinen Tüv mehr...

  1. #1 Anonymous, 10.04.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo liebe Hochdachkombigemeinde :)
    Ich bin neu hier und bleibe euch vielleicht länger erhalten.

    Da mein alter Omega A bald keinen Tüv mehr hat und er mir inzwischen auch zu klein geworden ist, suche ich ein neues (gebrauchtes) Auto.

    Mein momentaner Spitzenkandidat ist der Combo C 1.7 CDTI als Kastenwagen.

    Allerdings hat er mir in der Grundausstattung zu wenig Zuladung und Ladelänge. Daher würde es auf „erhöhte Zuladung" und Flex Cargo- System hinauslaufen. Eine AHK wäre auch nicht schlecht. Leider ist nicht so einfach auf dem Gebrauchtmarkt einen Combo zu finden, der meinen Anforderungen und meinem Budgetrahmen entspricht.
    Daher die Überlegung ob ich evtl. beim Kauf auf das ein oder andere Detail verzichten kann, um es später nachzurüsten. AHK sollte ja zB. kein Problem sein.

    Aber wie sieht es mit den anderen Ausstattungen aus:

    Ist es möglich die Sonderausstattung „erhöhte Zuladung" nachzurüsten? Scheibenbremsen hinten hat der 1.7 CDTI ja schon. Nach meinem momentanen Kenntnisstand wären dann noch andere Felgen und Reifen nötig. Hat das schon jemand gemacht? Wie sieht es mit der Eintragung in die Fahrzeugpapiere aus?

    In dem Zusammenhang ist mir auch noch eine Ungereimtheit bei den Nutzlastangaben aufgefallen:

    In einem von Opel herausgegebenen Datenblatt (ohne Datum) ist (bei „erhöhter Zuladung") eine Nutzlast von 735kg +Fahrer angegeben. In einer Opel-Preisliste vom 28.11.2008 ist von max. 665kg die Rede. Kann hier jemand aufklären? Hat es evtl. etwas mit vor/nach Facelift zu tun?

    Die andere Frage:
    Lässt sich das Flex Cargo- System nachrüsten? Falls ja, welche Teile wären dafür nötig( außer Gitter und Beifahrersitz)? Muss das eingetragen werden?

    Schon mal Danke im Voraus!
     
  2. #2 Anonymous, 12.04.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Muss auf jedenfall eingetragen werden, da diese Daten in den Fahrzeugpapieren stehen.

    Ich weiß nicht wie das bei Opel ist, bei VW kann man für diverse Modelle "Auflastungen" erreichen. Je nach Modell werden dort meist zumindest andere Stoßdämpfer sowie Federn verbaut.

    Wenn´s richtig übel kommt, sind auch andere Stabilisatoren hinten/vorne nötig. Vorne ist das kein problem, hinten kann es teuer werden weil die bei einer Verbundlenkerhinterachse im Achskörper meist fest intergriert sind.

    Bei den Reifen / Felgen dürfte es lediglich auf den Tragfähigkeitsindex ankommen, den gibt es bei Felgen (meist ist ein Tausch der Felgen nicht nötig), bei Reifen gibt es spezielle Transporterreifen (die sich scheiße fahren), teilweise aber auch normale PKW-Reifen, die eine XL (Extra Load) Kennzeichnung haben. Dort ist dann für gewöhnlich die Reifenflanke recht steif.

    Insgesamt ändert sich das Fahrverhalten mit straffer abgestimmten Stossdämpfern / härteren Federn hinten, dazu mit XL-Reifen ausgerüstet gravierend (der Grenzbereich dürfte sich bzgl. Übersteuern nach "früher" verschieben).

    Lg
    René
     
Thema:

1.7 CDTI: „erhöhte Zuladung" / Flex Cargo nachrüstbar ?

Die Seite wird geladen...

1.7 CDTI: „erhöhte Zuladung" / Flex Cargo nachrüstbar ? - Ähnliche Themen

  1. Fiat Doblo Cargo Maxi XL als Minicamper

    Fiat Doblo Cargo Maxi XL als Minicamper: Hallo zusammen, nachdem ich hier in den letzten Monaten heimlich mitgelesen und viele gut Tipps bekommen habe, wollte ich doch mal von meinem...
  2. D+ Signal abgreifen beim Combo D 1.6 CDTI

    D+ Signal abgreifen beim Combo D 1.6 CDTI: Hallo zusammen, hat von Euch jemand Erfahrung mit dem abgreifen des D+ Signals für das Trennrelais !
  3. Neuling braucht guten Rat :) Welcher Cargo soll es werden...

    Neuling braucht guten Rat :) Welcher Cargo soll es werden...: Guten Abend! Ich möchte Ende März für mein Kleingewerbe einen kleinen Transporter kaufen. Ich fahre damit nur dienstlich, maximal 4000 km pro...
  4. Drehzahlschwankung 1.7 CDTI

    Drehzahlschwankung 1.7 CDTI: Ich fahre seit 2010 einen Combo Kastenwagen und würde gern meine Erfahrung mit dem leidigen Thema "Drehzahlschwankung" teilen. Das ganze fing vor...
  5. 1.7 Cdti - Ventilspiel einstellen

    1.7 Cdti - Ventilspiel einstellen: Hallo Zusammen, ich fahre einen Opel Combo C mit dem 1.7er CDTI Motor (Z17DTH). Der hat mittlerweile 160tkm auf der Uhr, und bei 150tkm soll ja,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden