Zündschloss / Lenkradschloss defekt

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von antonius, 26. Oktober 2013.

  1. antonius

    antonius Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Oktober 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab mir vor ein paar Tagen einen gebrauchten Opel Combo mit dem 1.7 Liter Diesel-Motor gekauft. Baujahr ist 2004. So weit so gut. Vor ein paar Tagen hatte ich am Supermarkt schon mal Probleme, da das Lenkradschloss ziemlich gehackt hatte und ich es erst nach ein paar Minuten lösen konnte. Hab mir aber weiter keine Gedanken darüber gemacht.

    Heute nun stand das Auto bei meiner Freundin und ich wollte es morgens gleich umsetzen, da dort tagsüber nur Anwohner parken dürfen. Pustekuchen!

    Das Lenkradschloss lässt sich partout nicht drehen, auch WD 40 hat nichts geholfen. Ich will da jetzt auch nicht mit roher Gewalt ran. Aber das Auto kann ich ja so weder abschleppen noch kann ich es stehen lassen, weil dort ja eigentlich nur Anwohner parken dürfen.

    Hat einer von euch einen Rat oder Tipp wie man das Lenkradschloss wieder lösen kann und weiß einer, wie teuer der Austausch des Schlosses werden könnte? Bin für jeden Tipp dankbar!!

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. handyelse

    handyelse Mitglied

    Dabei seit:
    1. November 2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal hier ich hatte das selbe Problem:

    viewtopic.php?f=27&t=11346

    Wenn mal erstmal weiß wie das Schloss rausgeht, simple Sache! :zwink:
     
  4. antonius

    antonius Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Oktober 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Handyelse,

    vielen Dank für den Link. Ich hatte das auch schon bei der Suche gefunden. Doch mein Problem war ja etwas anders.

    Ich konnte den Schlüssel gar nicht mehr drehen, nicht mal mehr das Lenkradschloss ließ sich lösen.

    Außerdem konnte ich das Auto dort nicht stehen lassen, da ich dort nur Sonntag parken darf. Jedenfalls hat mich bzw. den Combo am Montagmorgen der Pannendienst in die Werkstatt geschleppt.

    Das Zündschloss ist defekt. Kostet alles in allem 300 Euro!!!

    Aus meiner Sicht ist das Zündschloss nun wirklich ein Teil, was ein Auto locker überleben könnte. Hier wurde doch offensichtlich auf eine begrenzte Haltbarkeit konstruiert! Der Combo ist jedenfalls das erste Auto, beim dem mir sowas passiert ist.

    Achso nochwas: Heute kam das neue Schloss. Leider war es für die Beifahrertür. Ich weiß nicht, wo da was falsch gelaufen ist, aber jetzt muss ich nochmal zwei Tage warten!

    So ist das ....

    viele grüße
     
Thema:

Zündschloss / Lenkradschloss defekt

Die Seite wird geladen...

Zündschloss / Lenkradschloss defekt - Ähnliche Themen

  1. Zündschloss defekt

    Zündschloss defekt: Hallo, Ich wollte heute ganz normal meinen Combo starten, ein kurzes Zucken und Ruhe war. Was ich sofort bemerkte war das sich der Schlüssel so...
  2. Lenkradschloss defekt?

    Lenkradschloss defekt?: Hi zusammen, Bei meiner Evalia geht das Lenkradschloss nicht mehr rein. Als ich die Abdeckung um den Drehknopf zum anlassen weggemacht habe,...
  3. Lenkradschloss defekt

    Lenkradschloss defekt: Hallo zusammen, Murphy hat mal wieder zugeschlagen. Vollgarantie noch keinen Monat um, da gibt mein Lenkradschloss den Geist auf. Es arretiert in...
  4. Intelligent Key / Lenkradschloss

    Intelligent Key / Lenkradschloss: Hallo zusammen, wie ist Eure Erfahrung mit dem Lenkradschloss vom intelligent Key? Bei mir lässt sich der Knopf zum finalen verriegeln manchmal...