zu Hülfe: Heckscheibensprüher

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 21. Dezember 2008.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Son Ärger, grad bei dem Wetter. Unser Heckscheibensprüher geht nimmer. Wir haben noch nicht geschaut, ob nur die Düse zu ist. Aber mein Mann sagt, es wäre nass. Und zwar, wenn man die Linke Abdeckung zu den Heckleuchten von innen abmacht. Er griff da rein und nach oben und sagte nur: ihh feucht. Weis jemand, wie die Leitung von dem sprüher läuft?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wetred

    wetred Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    joa, da ist wohl die steckverbindung auseinander gegangen. die sitzt links etwa über dem hinteren ende der schiebetür. lsp-abdeckung weg, himmel hinten bissle runterdrücken, dann kommt man da ran. war bei mir auch schon mal auseinandern, da ham die hinteren mitfahrer geduscht :mrgreen:
     
  4. #3 Anonymous, 1. Januar 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Heckscheibensprüher

    Ich hatte das selbe broblem bei mein Combo .Danke für die Tipps wetred 30 min dann war die Sache erledigt.
     
Thema:

zu Hülfe: Heckscheibensprüher