Wo steckt der Dieselfilter - Glühkerzenwechsel

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von wikinger3, 10. Februar 2016.

  1. wikinger3

    wikinger3 Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Guten Morgen,

    aus gegebenem Anlass heute mal die Frage, wo denn beim Evalia der Dieselfilter sitzt und ob der Wechsel besondere Schwierigkeiten mit sich bringt? Meine Werkstatt (in Norwegen) hatte vier verschiedene Filter in der Liste, teils mit 2 Anschlüssen, teils mit 4 und das Ganze mit enormen Preisunterschieden (von 500 NOK bis 1700 NOK). Habt ihr Erfahrungen damit?
    Und weil ich gerade dabei bin - habt ihr schon einmal die Glühkerzen wechseln müssen? Wie ist da das Prozedere? Ansaugschlauch demontieren und danach Motorabdeckung ab? Oder hängt da noch mehr dran?


    Grüße vom Fjord

    Der Wikinger
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helmut_taunus, 10. Februar 2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
  4. wikinger3

    wikinger3 Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Dann weiß ich wo der Fehler liegt. Der Werkstattmeister hat sich nur die Vorschaubilder angeschaut - und bei zweien davon sind nur auf den ersten Blick nur 2 Anschlüsse zu sehen. Außerdem waren nur insgesamt 4 verschiedene Filter für den Evalia verfügbar (da gibts in Deutschland etwas mehr Auswahl). Was mich wurmt, sind die Preisunterschiede. Der teuerste passende Filter soll hier knapp 200€ kosten. Das ist Norwegen, eines der reichsten Länder der Erde!

    Gut, dass ich nicht bei der Werkstatt bestellt habe - so wirds günstiger.
    Aber wo ist das gute Stück verbaut - in Tank- oder Motornähe? Muss ich das halbe Auto zerlegen?

    Grüße vom Fjord

    Der Wikinger
     
  5. Philipps

    Philipps Mitglied

    Dabei seit:
    22. Februar 2015
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    3
    Habe bei etwa 60 tkm zwei defekte Glühkerzen wechseln müssen. Um die Kunstoffabdeckung über den Glühkerzen zu entfernen mußte ich zuvor ein Rohr ausbauen das glaube ich zum Turbolader geht. Das Rohr ist mit einem Clip gesichert, recht frickelig dort hinzukommen, da man auch nicht sieht was man tut (ist ganz hinten unten im Motorraum)

    Durch mehrmaliges Vorglühen ist der Motor angesprungen. Habe die defekten Glühkerzen bei warmen Motor ausggeschraubt. Die können Wohl bei zu viel Gewalt abreißen, musst du vorsichtig sein. Und vorher Dreck neben den Glühkerzen etc. mit Druckluft entfernen. Beim Einbau unbedingt einen Drehmomentschlüssel verwenden.
     
  6. harleyenzo

    harleyenzo Mitglied

    Dabei seit:
    23. Dezember 2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    der Dieselfilter ist auf der Unterseite rechts auf Höhe des Beifahrersitzes oder ein wenig dahinter verbaut.
    Da ist eine Kunststoffabdeckung, glaube eine topfförmige, mit ca. 4 Schrauben befestigt.
    Diese abschrauben und darunter ist der Filter, bei meinem mit vier Leitungen und Schnellverschlüssen.
    Einfach zu finden und zu wechseln. Bei den älteren NV200 is auch noch ein Gummibalg zum entlüften des Filters verbaut.

    Gruß Enzo
     
  7. wikinger3

    wikinger3 Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Super,

    danke an alle für die Infos. Das hilft echt weiter.

    Gruß

    Der Wikinger
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wo steckt der Dieselfilter - Glühkerzenwechsel

Die Seite wird geladen...

Wo steckt der Dieselfilter - Glühkerzenwechsel - Ähnliche Themen

  1. Kleinteile in Lüftungsschlitze gesteckt

    Kleinteile in Lüftungsschlitze gesteckt: Hallo, wir haben einen 2006 Combo und seit kurzer Zeit ist meiner Frau aufgefallen daß unsere Einkaufswagen Pins fehlen. Auf nachfrage bei...
  2. Versteckte User

    Versteckte User: Hallo Forum Es ist ja schön zu sehen, daß viele dieses Forum nutzen -jeder auf seine Art. Der eine um was zu seinem Modell zu erfahren, der...
  3. Kraftstofffilter, Dieselfilter Entwässern und Tauschen - Wechseln, so gehts ;-))

    Kraftstofffilter, Dieselfilter Entwässern und Tauschen - Wechseln, so gehts ;-)): Laut Wartungsunterlagen sollte der Diesel Kraftstofffilter alle 30 Tausend Km entwässert werden und alle 60 Tausend Km ausgetauscht werden....
  4. Dieselfilter entwässern

    Dieselfilter entwässern: Hallo zusammen, aufgrund diverser Hinweise würde ich bei meinem Combo C 1.7 CDTI BJ 2006 (oder 2004? ;-)) gerne den Dieselfilter entwässern. Nun...
  5. Erfahrungen mit Dieselfilter Kangoo G2

    Erfahrungen mit Dieselfilter Kangoo G2: Mich würde einmal interessieren welche Erfahrungen mit dem Partikelfilter beim neuen Kangoo bisher gemacht wurden. Zum Beispiel: - Welche...