Windows Update XP und Mozilla

Dieses Thema im Forum "Computer, Internet, Unterhaltungselektronik & Co." wurde erstellt von daisy, 23. Dezember 2006.

  1. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    dann werde ich jetzt mal die Computerkenntnisse der anderen User testen. :p
    Seid dem letzten Windows XP Update nerven mich die neuen Sicherheitserrungenschaften und der neue Internet Explorer.

    1) Jedesmal wenn ich eine Mozilla (oder andere) Anwendung starte, erzählt mir der Computer, dass dieses keine zertifizierte/bekannte Anwendung ist. Kann er ja auch gerne machen, aber es gibt kein Häkchen, mit dem ich sagen kann, dass bei speziell dieser Anwendung nicht wieder gefragt werden soll. Weiß jemand wie ich das abstellen kann, oder wo ich erlaubte Programme einstellen kann?

    2) Für einen automatischen Start eines Browsers hat sich jetzt der doofe IE breit gemacht! Allerdings ist in der Systemsteuerung bei den Internetoptionen immernoch eingestellt, dass der IE nicht der Standardbrowser ist.... :mhm:
    Gibt es noch eine weitere Einstellung, direkt im IE oder sonst wo?

    Über Windows gibt es ja sooo viele Probleme und Fragen, dass ich im Netz bisher leider nicht fündig geworden bin, vielleicht kann ja hier einer helfen.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    Irgendwie habe ich da ein komisches Gefühl.

    Ich würde folgendermaßen vorgehen:

    1. Schädlinge ausschließen.

    2. Windows Reparaturinstallation durchführen.

    Zu 1. Erstelle ein Hijackthis Logfile und stelle es ins Hijackthis-Forum. Zur ersten Analyse kannst Du auch die Onlineauswertung nehmen aber die ist nicht ganz Fehlerfrei.

    Wie es geht steht hier: http://sicher-ins-netz.info/analyse/analyse.html

    Den Download, die Onlineauswertung und das Forum findest Du hier: http://www.hijackthis.de/

    Zu 2 kann man sich erst äussern wenn Punkt 1 abgeschlossen ist.

    mfg

    Georg
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Iris,

    zu dem ersten Punkt: also ohne wirklich exakte Meldung ist schon mal schwierig mit helfen ;-)
    Hat's die bei dem Update etwa den IE7 installiert?

    Was meinst du genau mit automatischem Start? Klick auf einen Link in einer anderen Anwendung (Email-Programm etc.)? Wenn ja, gibt es vielleicht in dem jeweiligen Programm was, wo man das einstellen kann. Mein Newsreader gehört z.B. dazu ;-)
    BTW: wo in den Internetoptionen siehst du, daß IE NICHT Standard ist? Bei meinem XP gibt es nur den Haken für die Überprüfung, OB er das ist.
    Setz den doch mal wieder und starte IE. Wenn er es wirklich nicht ist, käme ja die Meldung, ob du das jetzt ändern möchtest :mrgreen: Dito bei deinem alternativen Browser (Firefox?) bzw. wechsle mal den Standard in die eine und die andere Richtung.

    Gruß, Karin
     
  5. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    erstmal Danke für die Antworten.
    An Viren glaube ich erstmal nicht, aber sollte man natürlich nicht ausschließen. Bisher hatte AntiVir aber immer ganz gut gearbeitet. (Bis auf letzens als es mal die IE.exe als Trojaner anzeigte, ... obwohl diese Gerüchte gibt es ja immer wieder über MS :twisted: )
    @daisy06 Ja, genau, mit automatischem Start meine ich auf einen Link oä klicken und dann startet der Browser. Habe inzwischen doch auch noch einen Kommentar gefunden wo gesagt wurde, man solle einfach mal IE auf Standard setzen und dann wieder zurück.
    Werde die Sache (im neuen Jahr) ausprobieren, ist der Firmencomputer, zu Hause mache ich über Modem sowieso keine Updates, da hat man auch keine solchen Probleme. :lol:
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Tut mir leid aber das heißt nichts gutes. Antivir hat nicht die IE.Exe als Trojaner identifiziert sondern hat eine Infektion der IE.exe mit einem Trojaner gemeldet.
    Nun ist Antivir nicht gerade die Zuverlässigkeit in Person und einer Diagnose alleine sollte man sowieso nicht glauben aber zusammen mit deinem Problem ist das durchaus schlüssig.

    Was Tun?
    Nun, kopiere die Datei IE.exe in die Zwischenablage und füge sie hier ....Klick.... ein. In ein paar Minuten wird die Datei von verschiedenen Virenscannern geprüft und Du bekommst ein detailliertes Ergebnis. Der Service ist im übrigen kostenlos.

    Wenn sich der Verdacht bestätigt kannst Du das Ergebnis ja hier mal posten.

    mfg

    Georg
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Öhm, seit wann läuft der IE überhaupt als IE.exe - hier schimpft sich die immer noch "iexplore.exe", und ie.exe ist definitiv keine MS-Systemdatei :mhm:

    Nun auch eher beunruhigte Grüße ;-)
    Karin
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich ging jetzt davon aus das Iris der Einfachheit halber abgekürzt hat.
    Wenn nicht, ist die Sache natürlich klar aber ohne den Namen des Schädlings kann man keine Empfehlung abgeben.

    mfg

    Georg
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Oha, da habe ich Mist geschrieben. Bei Jotti geht nichts über die Zwischenablage (habe die Seite lange nicht mehr gebraucht) vielmehr klickst Du auf "durchsuchen" und gibst dann die Datei an die hochgeladen werden soll.

    Tschuldigung

    Georg
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Stimmt, das ist natürlich gut möglich. Aber ihr seht schon, ich bin da eben sehr pingelig :mrgreen:
    Tja, aber ein erster Überlick via google und groups-Suche zeigt, es gibt natürlich tatsächlich "Schadsoftware" die unter dem Namen ie.exe ihr Unwesen treibt. Vielleicht also doch kein Fehlalarm von Antivir?!

    LG, Karin
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenns der sein sollte:

    Name: Internet Explorer
    Filename: IE.EXE
    Command: Unknown at this time.
    Description: Added by W32/Sdbot-VS TROJAN/backdoor. Remote access, by way of the IRC network, becomes available to unauthorized users.

    Dann gute Nacht! Einen Backdoor wieder vollständig von der Platte zu putzen ist nicht möglich.


    mfg

    Georg
     
  12. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    0
    :) Hilfe, hilfe, ihr schreibt ja schneller, als ich lesen kann. Danke!

    Das mit der IE.exe war richtig als Faulheit meinerseits interpretiert.
    Und es war wirklich ein Fehlalarm. Konnte man im AntiVir Forum nachlesen und nach einem Update wurde der Fehler auch nicht mehr angezeigt! (Zum Glück!)

    Jotti, werde ich aber auch mal ausporbieren, ich habe da noch ein paar andere Programme bei denen ich einen Alarm bekommen. KEINE ANGST ich habe die Programme schon lange drauf und den Alarm gibt es erst seid kurzem. Von der Seite portableapps.com, allerdings glaube ich von denen eigentlich nicht, dass sie Schadprogramme enthalten, denn es wurde auch von vielen Computerzeitschriften empfohlen. Die Programme funktionieren gut und sind total praktisch - läuft alles von USB-Stick und ist nicht Microsoft....
    Die Überprüfung kann ich aber erst wieder auf der Arbeit durchführen, da habe ich dann die schnelle Internetverbindung.
    Dann weiterhin frohes Fest.
     
  13. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    0
    nur zur Info

    Hi,
    jetzt noch mal ein "Abschlussbericht".

    zu 1) scheint sich bei Programmen, die vor dem Windowsupdate schon auf dem Rechner waren nicht abschalten zu lassen. Für neu heruntergeladene Dateien kann man die Nachfrage wohl über Eigenschaften (rechts Klick) absachalten.

    zu 2) IE wieder als Standard festlegen und dann wieder zurücksetzen hat geholfen.

    Viren) Jotti durchgeführt. "Lustige" Ergebnisse es werden ein paar false positives (bin mir sicher!) angzeigt, aber nur vier der 15 Scanner behaupten etwas zu finden und es werden von den verschiedenen Scannern verschiedene Namen genannt :mrgreen:
    AntiVir ist auch dabei, allerdings zeigt das auf meinem Rechner installierte AnitVir keine Funde mehr an, da scheint bei Jotti noch eine alte Version aufgerufen zu werden....
    Dann nochmal vielen Dank für die Anworten,
     
  14. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Iris,

    na wenigstens klappt's wieder mit dem Fox ;-)
    Aber ich frag mich immer noch, was das für ein Update gewesen ist, das mit diesen Fragen nach lizensierten Programmen (oder so) kommt?!
    Nun gut, ich hab auch meinem XP nicht alle Updates drauf, denn das Online-Update ist ne Qual bzw. geht überhaupt nicht mit meinem 384kbits-DSL...
    Ich lasse mich halt per Mail benachrichtigen und ziehe dann die Updates manuell, aber dadurch auch nicht vollständig. Insofern kann das gut an mit vorbeigegangen sein ;-)
    Aber ich habe von deinem Phänomen auch nirgendwo anders gelesen.

    Gruß, Karin
     
  16. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    0
    Die Fehlermeldung sieht so aus:
    http://www.album.de/bild/233494/sicherheitswarnug.cfm
    und das lustigste ist, dass ich die Dienstmail mit der selben Programmversion von pTB verwalte wie meine private, das eine Programm läuft vom Stick, da bekomme ich die Meldung nicht, mit dem anderen schon.
    Na, ignorieren wird am besten sein! :rund:
     
Thema:

Windows Update XP und Mozilla

Die Seite wird geladen...

Windows Update XP und Mozilla - Ähnliche Themen

  1. Frage zum PDA / Windows 7 / Pocket-PC

    Frage zum PDA / Windows 7 / Pocket-PC: Hallo, ich habe einen Pocket-PC am Comport an meinem Rechner angeschlossen. Also seriell. Das war unter XP kein Thema. Active Sync hat das Gerät...
  2. Windows 7 Vorverkaufsversion

    Windows 7 Vorverkaufsversion: Ich hab's! :) Wer noch? Basti
  3. Windows Vista

    Windows Vista: Hallöchen! Haben diese Woche Vista in der Firma bekommen und heute hatte ich Zeit, es endlich mal richtig zu benutzen b.z.w. zu testen....
  4. Navi Update NV 200 Evalia

    Navi Update NV 200 Evalia: Ich habe in meinem Connect 1 eine Navi-SD mit der Bezeichnung 25920 BH00E von 2012 drin. Gut, das es nicht jedes Jahr was neues gibt, habe ich...
  5. Wohnmobil zum Aktionspreis / Link Update

    Wohnmobil zum Aktionspreis / Link Update: Dieser Link müsste jetzt funktionieren! http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai ... 1_c01_4201 VG Luggi