Windabweiser / Lüftungsgitter Kangoo II

Dieses Thema im Forum "Camping/Umbauten und Tuning" wurde erstellt von MarieS, 16. März 2011.

  1. MarieS

    MarieS Mitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    möchte bei geöffnetem Fenster beim campen verhindern, dass Regen reinläuft. Dazu kann man entweder Regen-/Windabweiser einbauen, die ständig am Fahrzeug bleiben, oder beim stehenden Fahrzeug Lüftungsgitter einschieben (kommt zwischen Türrahmen und oberer Kante des geöffneten Fensters).

    Habe einen Kangoo II. Die passenden Windabweiser dafür hab ich schon gefunden. Gibts da Erfahrungsberichte? Seid ihr optisch damit zufrieden. FUnktioniert das REgen- und Windabweisen auch gut während der Fahrt?

    Die Lüftungsgitter find ich für ein stehendes Fahrzeug noch praktischer. Aber für den Kangoo hab ich noch keine entdeckt. Hat da schonmal jemand ein Gitter eines anderen Modells auf den Kangoo II zugeschnitten? Würdet Ihr eher den Windabweiser oder so ein Lüftungsgitter empfehlen?

    Viele Grüße
    Marie
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 16. März 2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie die Windabweiser optisch am Kangoo aussehen, kann ich dir nicht sagen, ich habe keinen.
    Aber am Panda, bei dem fehlt die Klimaanlage, deswegen habe ich dort ClimAir-Windabweiser montiert.
    Mich stören sie nicht, sie erfüllen den Zweck. Man kann immer die Fenster einen Spalt offen lassen, ohne das Regen eindringt. Geht auch bei der Fahrt. Natürlich nicht ganz heruntergekurbelt, aber bis knapp über der Unterkante der Abweiser funktionierts problemlos. Ich gebe die nicht mehr her ! Bei Sonnenschein bleibt es kühler im Auto als mit komplett verschlossenen Fenstern, auch ein Gewitterguss macht nichts, wenn man nicht zuviel heruntergekurbelt hat.
     
  4. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    also die windabweiser kann man generell empfehlen.
    ich würde die von climair nehmen, die haben ABE und entsprechen meistens auch dem, was ab werk verbaut wird. ordentlich eingebaut sitzen die auch fest. ich würde (entgegen der anleitung) aber die fenster nicht nur 24h, sondern 48h bis 60h geschlossen lassen. die passen dann einfach besser.
    optisch sehen die vermutlich auch nicht schlechter als am combo aus.
    achtung: es gibt die in dunkel und in hell. zu dunkleren autos würde ich die dunklen windabweiser nehmen.
     
  5. MarieS

    MarieS Mitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hab die Windabweiser von ClimAir gefunden, kosten knapp unter 60 Euro und gibts in rauchgrau und schwarz. Müsste ich mal "anprobieren", was da besser ausschaut.

    Aber vielleicht kommt ja noch eine Info zu diesen Lüftungsgittern. Das wär wahrscheinlich bei einem parkenden Auto praktischer, da die Fenster dabei ganz verschlossen sind und kein Spalt offensteht. Ist wahrscheinlich der bessere Diebstahlschutz. Aber das mit den Windabweisern während der Fahrt hört sich sowieso gut an; vielleicht geht ja auch beides?

    Viele Grüße
    Marie
     
  6. #5 Kaeptnfiat, 21. März 2011
    Kaeptnfiat

    Kaeptnfiat Mitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich wuerd immer die heller Windabweiser nehmen. Zusammen mit der A-Saeule nehmen die DIr soviel Sicht, dass da ein ganzer Pkw sich dahinter verstecken kann, wenn er z.B. an ner Kreuzung von links kommt ...

    Thomas
     
  7. MarieS

    MarieS Mitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das ist auch ein wichtiger Hinweis.
    Wäre jetzt im Leben nicht draufgekommen, dass die dunkleren Windabweiser die Sicht beeinträchtigen.
    Viele Grüße
    Marie
     
  8. schlan

    schlan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab mir heute die Windabweiser von ClimAir bestellt. In durchsichtig, wegen der beschrieben "Problematik"..
    Allerdings bin ich etwas verunsichert, was die ABE betrifft...Hab sie bei Amazon bestellt, der Verkäufer sagt, sie sind mit ABE...Aber auf vielen Seiten steht, sie seien ohne ABE.
    Achja, hab sie für den alten Kangoo bestellt, also der mit nur einer Schiebetür ;-)
     
  9. #8 helmut_taunus, 8. Oktober 2013
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Unterschreib.
    Ich habe beim Berlingo2 Windabweiser, vorher bei 3 anderen Autos, immer wieder nuetzlich.
    Allein beim Parken die Luftzirkulation nutzt schon, manchen Monat sind die Fenster gar nicht zu bis auf Autobahnfahrten. Oder jetzt im Herbst sind sie nur geschlossen, weil nachts der Wagen sonst feucht wuerde von der Luftfeuchtigkeit.
    Also gegen Regen besonders beim Camping jederzeit empfehlenswert, beim Fahren auch, ausser es geht ueber 80km/h, dann ist geschlossen deutlich leiser, uebrigens mit oder ohne die Windabweiser.
    .
    Gegen Regen ok, gegen Muecken nicht, die fliegen gut ein. Da helfen diese anderen Lueftungsgitter, weil sie leicht mit Mueckengitter zu versehen sind. Diese nutzen aber nicht mehr beim Parken in der Stadt, sie fallen auf.
    Auch normale Windabweiser kann man gegen Muecken extra abdichten, etwas tricky. Gardine durch den Spalt faedeln oder Netz aussen auf Scheibe drauf mit Magneten rundum am Blech.
    .
    Gruss Helmut
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. schlan

    schlan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0

    Wieso das?
    Fallen die dann raus? :D
     
  12. #10 helmut_taunus, 10. Oktober 2013
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Nee, dann regnets rein
     
Thema:

Windabweiser / Lüftungsgitter Kangoo II

Die Seite wird geladen...

Windabweiser / Lüftungsgitter Kangoo II - Ähnliche Themen

  1. Wasser im Fußraum durch Windabweiser

    Wasser im Fußraum durch Windabweiser: Hallo, neu hier und gleich mal eine Frage. Ich campe seit knapp 4Jahren mit meinem kleinen Sohn im Skoda Roomster. Zur Belüftung habe ich mir vor...
  2. zu verkaufen: Windabweiser Roomster

    zu verkaufen: Windabweiser Roomster: Hallo zusammen, da ich mich von meinem Roomster getrennt habe und jetzt einen Combo fahre, verkaufe ich günstig meine Windabweiser Seitenscheiben...
  3. Windabweiser für Nissan NV200

    Windabweiser für Nissan NV200: Hi hat schon jemand Windabweiser für NV200, wen ja welche :?: lg
  4. Windabweiser mit ABE?

    Windabweiser mit ABE?: Hi, aus aktuellem Anlass (Frischluft/Campingsaison) mal wieder: Gibt es Windabweiser mit ABE fuer Kangoos Bj 2006 (also vor dem Rundschliff...
  5. Windabweiser fuer Ausstellfenster gesucht

    Windabweiser fuer Ausstellfenster gesucht: Hallo, bekannt sind die Windabweiser an den versenkbaren Fenstern, wie bei den HDK an den vorderen Tueren. Beispiel...