Wie schnell wird ein Liter Wasser heiß (kocht ?) mit ...

Dieses Thema im Forum "Fun / Off Topic / SmallTalk" wurde erstellt von Reisebig, 30. Juli 2010.

  1. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    15
    ... 12 Volt 200 Watt Tauchsieder/Heißwasserbereiter ?

    Hab Google und die Suche hier bemüht aber irgendwie hat sich noch nie jemand mit diesen Teilen beschäftigt oder will darüber nicht sprechen :mrgreen:

    Da ich schlecht im Auto kochen kann, aber unterwegs manchmal zumindest was Instantverpacktes schnabullieren will habe ich mir
    die Warmwasserbereiter und Tauchsieder mal angeschaut. Viel
    Watt = schneller warm deswegen nicht unter 200 Watt. Aber
    dann habe ich eine Studie gefunden die haben das Wasser kaum
    mit 300 Watt und 12 Volt zum Sieden gebracht.

    Deswegen meine Frage, kann hier jemand aus eigener Erfahrung sagen 1 Liter/500 ml Wasser kochen nach xxxx Minuten oder nie oder wie ??

    P.S. Zum richtigen Kochen ist natürlich ein Gaskocher auf Tour dabei, den der 200 Watt Sieder würde meine Aufbaubatterie nach 0,69 Stunden geleert haben :rund:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    eher nie.
    ich hab mir mal so nen 12v wasserkocher gekauft.
    also kaffeewasser hab ich damit nie hin bekommen. nach 20 minuten wars etwas lauwarm. kann man getrost vergessen.
    nicht umsonst haben taugliche küchen-kocher ca. 2000watt.
    es gab mal diese genialen Hot2Go Gas-Wasserkocher. aber leider gibts die inzwischen nur noch in australien und sind wohl auch end of life.
    aber die waren wirklich genial.
    http://www.neystadt.org/IlyaSh/english/ ... tle-en.htm
     
  4. Guest

    Guest Guest

  5. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
  6. #5 simpsomania, 30. Juli 2010
    simpsomania

    simpsomania Mitglied

    Dabei seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
  7. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    15
    Vielen Dank für die Antworten !

    Der Jetboil ist ja schon wieder mehr so was wie mein kleiner Gaskocher. Aber das Teil mit der Gaskartusche im Griff ist ja süß. Mal sehen, bin im September in Kanada, vielleicht kann ich dort sowas auftreiben.

    Also das mit dem ich bekomme mein Wasser nur handwarm mit 12 Volt und 200 Watt scheint sich zu bestätigen :no:
     
  8. #7 simpsomania, 30. Juli 2010
    simpsomania

    simpsomania Mitglied

    Dabei seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    da iss man ja schneller wenn man sich drufsetzt unn es ausbrütet......

    ".... was machst du den im hühnersitzt auf dem eimer..."
    "...kaffee kochen... :mrgreen: "
     
  9. #8 sergeant_kang, 30. Juli 2010
    sergeant_kang

    sergeant_kang Mitglied

    Dabei seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    ':idea:'
    deltaQ=c*m*deltaT

    c=spez. Wärmekapazität für Wasser 4,1826 J/(K*g)
    m= Masse 1000g
    deltaT= Temperaturänderung 100°C-20°C = 80K

    Alles einsetzen

    deltaQ=334608 J (Joule) = 334608Ws (Wattsekunde)

    geteilt durch 200W sind es 1673 Sekunden = 28 Minuten

    Teoretisch, ohne Wärmeverluste wären es 28 Minuten, aber weil das Wasser die Umgebung aufwärmt dauert es etwas länger. Schätzungsweise 35-40 Min.

    Und bei frostigen Ausentemperaturen wird es wahrscheinlich überhaupt nicht kochen.
     
  10. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Also unser Küchenwasserkocher hat nur 1000W, 1 Liter Inhalt, den er in ca. 2-3 Minuten zum Kochen bringt
     
  11. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wasserkocher

    Ich habe so einen WAECo-Wasserkocher. Damit haben wir im Auto schon mehrfach heißes Waser für Kaffee und Co zubereitet. Ich habe die Zeit nicht gestoppt, ich schätze aber daß wir einen halben LIter Wasser in 10-15min. heiß genug hatten. Da wir es nicht eilig hatten, waren wir mit dem Teil sehr zufrieden.
    Der Waeco war übrigens deutlich schneller und haltbarer wie ein preisgünstiger Tauchsieder (ich glaube der war von Globetrotter).

    Wenn Du also eine Viertelstunde vorher Bescheid weisst wenn Du heißes Wasser brauchst, nimm den Waeco.

    LG,M.

    PS.: Meiner ist nicht zu verkaufen :mrgreen:
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    mit verlaub: das ist, wie die formel Deines vorredners zeigt *), physikalisch nicht möglich (bzw., wenn überhaupt, dann nur in einer singularität (vulgo: schwarzes loch) - wobei niemand weiß, welche formeln dort gelten ;-). Und daß Du in einem schwarzen loch zuhause bist, kann auch nicht sein, weil dann zwar Du - theoretisch - unsere posts, wir aber nicht Deine lesen könnten ;-))

    *) hab' jetzt nicht überprüft, ob er die formel korrekt wiedergegeben hat, aber soweit ich mich an entsprechende physik-lektionen erinnere, erscheint sie mir richtig (und steht auch im einklang mit den zeiten unseres 1,7 liter fassenden 2.000W-kochers)
     
Thema:

Wie schnell wird ein Liter Wasser heiß (kocht ?) mit ...

Die Seite wird geladen...

Wie schnell wird ein Liter Wasser heiß (kocht ?) mit ... - Ähnliche Themen

  1. 12V - Schnellkupplung - wer weiß was???

    12V - Schnellkupplung - wer weiß was???: Hallo Zusammen.. kurz zum Grundproblem: Ich habe mir eine Solarzelle gekauft, die ich aber nicht fest auf meinem Kangoo montieren möchte. Batterie...
  2. So schnell kann es gehen

    So schnell kann es gehen: Zum Glück bin ich nicht abergläubisch! [IMG]
  3. Kangoo G2 blinkt zu schnell wegen Anhängerkupplung

    Kangoo G2 blinkt zu schnell wegen Anhängerkupplung: Hallo alle zusammen! Ich habe seit ein paar Wochen das Problem das der Blinker bei unserem Kangoo G2 zu schnell blinkt obwohl kein Anhänger...
  4. Bußgelder / Drängeln / zu schnell fahren

    Bußgelder / Drängeln / zu schnell fahren: Auch wenn ich mich evtl. unbeliebt mache - hierüber habe ich mich gefreut: http://www.focus.de/auto/news/recht-abs ... 4322071753 Ich bin ja der...
  5. Im Notfall Angehörige Schneller Informieren

    Im Notfall Angehörige Schneller Informieren: Hallo, Ich habe hier mal einen interesanten Link für euch. Es geht darum das einsatzkräfte (sanis oder Notärzte) Schneller bestimmte...