Wie schmeckt Bremsflüssigkeit?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von Big-Friedrich, 27. Februar 2011.

  1. #1 Big-Friedrich, 27. Februar 2011
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    HeyHo!

    Manchmal/selten finde ich unter unserem Combo (vorn links, nähe Reifen) einen Fleck. Nicht viel und auch nicht immer. Jetzt habe ich einen ganz frischen entdeckt und mal probiert. Es ist nicht ölig und hat keinen Geschmack. Ich würde auch Wasser tippen. Vielleicht Schnee und Eis, welches im Schmutzfänger hängt und nun langsam taut.

    Oder doch was anderes?
    Da es in der Nähe der Bremsscheiben ist, dachte ich an Bremsflüssigkeit, aber wie schmeckt die oder hat die überhaupt einen Geschmack? Die soll ja recht "radikal" sein, also denke ich, dass man es schmecken wird. Stimmt das?

    Kühlwasser und Scheibenwaschwasser ist es nicht. Das habe ich probiert. Prost!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Bremsflüssigkeit ist giftig !!!!!
    Zudem hygroskopisch d.h. sie bindet Wasser. Auch in kleinen Mengen sehr gefährlich. Ich würde es nicht probieren.
    Bremsflüssigkeit liegt in den allerseltesten Fällen in einer Pfütze unter dem Auto, dafür ist im System zu wenig drin. Schau in den Vorratsbehälter, ob der Flüssigkeitsstand stimmt. Die Pfütze kann durchaus von Spritzwasser oder Schnee aus diversen "Verstecken" im Fahrzeug kommen, oder auch aus irgendwelchen Abläufen.
    Alle Flüssigkeitsstände kontrollieren, ist da alles okay, kann es nichts außergewöhnliches sein.
     
  4. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal unter die Haube. Linke Seite "neben dem Reifen" ist ein Ablauf aus der "oberen Auffangrinne" der Frontscheibe. Eigentlich sollte da öfters Wasser zu finden sein, es sei denn, es regnet selten bei Euch. Dort läuft übrigens auch das "Leckwasser" der Scheibenwaschanlage raus.
     
  5. #4 Big-Friedrich, 27. Februar 2011
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Die Stände habe ich natürlich kontrolliert. Alles im Lot. Der Tipp von Iris ist perfekt. Das passt ja zu meiner Vermutung. Alles andere hätte ich wahrscheinlich schon an irgendwelchen Ausfallerscheinungen erkannt.
    Zumal mir jetzt aufgefallen ist, dass unten an der Frontscheibe noch eine Menge Eis zu finden ist.
     
  6. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Au mann, der ist ja wie ein kleines Kind und haut sich alles in die Backen was nicht weglaufen kann :lol:

    Allerdings fühlt sich Bremsflüssigkeit leicht ölig an und riecht auch komisch. Da hat wohl einer nie seinen Service am Motorrad selber gemacht wa? Bremsflüssigkeit ist quasi das Rasierwasser der ganz harten Kerle :jaja: :lol: :lol: :lol:
     
  7. #6 Big-Friedrich, 28. Februar 2011
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Siehste... dann hab ich ja recht und Iris auch. Ist nur Schmelzwasser, welches die Berge hinab fliesst :)
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie schmeckt Bremsflüssigkeit?

Die Seite wird geladen...

Wie schmeckt Bremsflüssigkeit? - Ähnliche Themen

  1. Bremsflüssigkeit ausgelaufen

    Bremsflüssigkeit ausgelaufen: Nachdem meine Frau seit Anfang Dezember für ca. sechs Wochen kein Auto mehr fahren darf (Treppensturz, doppelter Armbruch, nein ich habe sie nicht...