Wíe hoch ist euer Verbrauch mit LPG ?

Dieses Thema im Forum "LPG / Autogas" wurde erstellt von Big-Friedrich, 11. August 2006.

  1. #1 Big-Friedrich, 11. August 2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Moin!

    Verratet uns doch mal, wieviel Autogas ihr auf 100 KM verbraucht.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    ziemlich genau 10 Liter LPG im 1,4 Twinport
    (und der Liter LPG kostet im Moment 0,41 Euro :laola: )

    je-bi
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Opel Combo Tour 1.6 (Z16SE)
    BRC Sequent 24
    60 l Stako Tank

    normaler Verbrauch 10-10,5l

    Spitzenwerte
    minimal 9l
    maximal knapp 14l (Autobahn nachts mit Bleifuß. Bei selber Situation noch auf Benzin waren es 12-13l Super)

    allgemein
    Grundsätzlich ist der Verbrauch an Autogas um 15%-25% höher als der Benzinverbrauch (wegen Energiedichte Autogas/Benzin).
    Bei mir sind es ca. 20% mehr als auf Super.


    Sollte der Mehrverbrauch sehr gering oder nicht vorhanden sein, könnte die Gasanlage zu mager eingestellt sein, und ein Überhitzen des Motors mit allen Konsequenzen folgen.

    Reichweite
    In meinen Gastank von 60l sollten 80% - also 48l - reindürfen. Tatsächlich bekomme ich 52l rein. Reichweite im Gasbetrieb je nach Fahrstil 380km-570km, normal knapp 500km. Also bei vollen Gas- und Benzintank eine Gesamtreichweite von ca. 1000km.

    mfg
    Matthias

    P.S.:
    @Big-Friedrich
    Als Ausgangsfrage wäre vielleicht besser gewesen: "Wieviel Liter an Autogas verbraucht ihr je 100km und wie war früher der Verbrauch an Benzin?"
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    0,41Cent??????? Du meinst wahrscheinlich €. Ich zahle 61,9ct. Tankst du in NL?

    mfg
    Matthias
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    ups, soeben editiert

    wenn ich in der Nähe bin dann versuche ich in Belgien zu tanken, 0,41 Euro oder an meiner Stammtanke zu Hause 0,56 Euro.

    da macht das Tanken Spass :mrgreen: :jaja:
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    hai

    Ranault Kangoo 1.2 16V 55KW
    BRC Sequent 24
    42 l Stako Tank

    Verbrauch LPG ca.:
    • 8L bei Autobahn 95-100km/h
    • 9.5L bei Autobahn ca. 115-120 km/h
    • Stadt muss ich noch testen

    Verbrauch Benzin ca.:
    • 7L bei Autobahn 95-100km/h
    • 8.5L bei Autobahn ca. 115-120 km/h
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,
    mein Kangoo verbraucht gut 10 Liter auf 100 Km.
    Der Preis Liegt im mom bei 0,599....€
    Ich hab aber noch ein Gasdealer in Holland da kost mich der Liter 0,479...€


    Kangoo Privilege 1,6 16V



    Gruß euer Haribo(goldbär) :D
    [/url]
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    wir verbrauchen auch ziemlich genau 10 l mit unserem Doblo.
    Gruß, Birgit
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Forum,

    habe im November 06 auf LPG umrüsten lassen.

    Motor: 1.4l Twinport
    Tankinhalt: 59l
    Verbrauch nach 3000km auf LPG knapp 8l/100km,
    vorher waren es 6.3l/100km nach 10000km.

    Dazu ist zu sagen, dass ich überwiegend auf Landstraßen und Autobahn unterwegs bin.

    Gruß
    Gerrit
     
  11. #10 Anonymous, 3. März 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    durstig ...

    Nach den ersten ausgiebigen Testfahrten (Autobahn, flott, z. T. heftiger Gegenwind):
    13,5 - 14 l/100 km :-(
    Bei Spritbetrieb sind es 9,5-10
    Dass lässt sich durch etwas Feinjustierung hoffentlich noch optimieren.
    Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem Gasbetrieb.

    Blümchen :blumen:

    Soso, nun pendeln wir uns bei etwa 12 -12,5 l ein. Mit Super wären es ca. 10. Ist also reichlich, aber im grünen Bereich.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    So nach nun ausgiebiger Testphase sind es ~ 10 Liter LPG. die Umrüstung, eine Investition die ich jederzeit wieder machen würde!!

    Super tanken ?? Was ist das ??
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Forum,

    hier ein kleiner Nachtrag zum Thema LPG-Verbrauch:
    Ich habe neulich mal woanders als an meiner Stammgastankstelle für 3 Cent/Liter mehr getankt und bin mit der Füllung ca. 100km weiter gekommen, obwohl ich auch nicht anders gefahren bin als sonst. Damit haben sich die Mehrkosten mehr als amortisiert. Habt ihr schon ähnliche Verbrauchsschwankungen festgestellt ?

    Gruß
    Gerrit
     
  14. mcdok

    mcdok Mitglied

    Dabei seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Mein Verbrauch nach ca 4500 Km mit Gas (habe es direkt nach Autokauf einbauen lassen) liegt bei ca. 9 Litern.
    Ich tanke in Belgien bei ca 40 Cent pro Liter.
    Bisher habe ich die Umrüstung nicht bereut und würde es wieder machen.
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi muhman,

    ich halte jetzt meinen Verbrauch präzise nicht fest, aber es soll ja etwas dran sein, dass aufgrund der Zusammensetzungsunterschiede beim LPG die Verbräuche sehr schwanken können.
    Ich bin bisher vollends zufrieden, egal wo ich LPG getankt habe, keine (für mich wirklich spürbaren) Leistungseinbußen, bin aber auch kein wirkloich "sportlicher" Fahrer. Aber 100 km mehr ist schon nett!
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    8 - 9 l je 100 KM

    Habe die Anlage seit einem Monat. der Wagen hat 5.000 Km runter, vielleicht geht der Verbrauch noch nach unten.

    Aber es ist einfach geil!!!!

    Hier gibt er seinen geilen Spritkosten Rechner (Free Ware) mit allen Nebenkosten, eigendlich einfach zu bedienen.

    http://www.jens-toensing.de/sprit/

    Gruß
    Arizona
    Gut das es jetzt ein LPG Forum gibt.
     
  17. #16 Anonymous, 13. Mai 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Habe meinen Berlingo 1.6 erst seit ca. 1000 Km .
    Prins Lpg Anlage 25l Unterflurtank

    Mit 130Kmh und ohne beladung schuckt der knapp 12 Liter gas.
    Ist das normal??
    Kann man da was machen? Und jetzt bitte nicht sagen: "Langsamer fahren" daß weiß ich schon.
    Allerdings kommt mit der Verbrauch sehr hoch vor.
    Tanken tue ich meißt zwischen 0.65€ und 0,59€.

    Mfg vati
     
  18. #17 Anonymous, 13. Mai 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo vati122001,

    am besten du vergleichst den gasverbrauch mit dem benzinverbrauch (gleiche Strecke, ähnl. Fahrbedingungen). Wenn dann der Gasverbrauch ca. 15-30% über dem Benzinverbrauch liegt ist alles in Ordnung, wenn nicht -> Anlage nachstellen lassen.

    In den knapp 23tkm auf Autogas bei meinem Combo hab ich folgende Erfahrungen gemacht:

    durchschnittlicher Verbrauch: 10 l Autogas
    Überlandfahrten (Land-/Bundestrasse): 9l
    Autobahn bei max. 100-120 km/h: 10l
    Autobahn max. 130km/h: bis 13l
    Autobahn noch schneller: 14l

    Mit Bleifuß hab ich den vollen Combo auch schon mal mit 13,xl Benzinverbrauch auf der Autobahn (nachts) bewegt!

    Daraus habe ich für mich den Schluß gezogen, entweder mit max 120km/h dahinzurollen oder eben Expresszuschlag zu zahlen. Jedoch ist der Expresszuschlag im Gasbetrieb wesentlich geringer als früher im Benzinbetrieb.


    Und was solls. Mit meinem 60l Gastank (tatsächlich 52l Füllmenge) hab ich eine Reichweite von 370 bis über 500km.

    mfg
    Matthias
     
  19. #18 Anonymous, 14. Mai 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    hatte den Partner gestern und heute auf Langstrecke. Verbrauch normalerweise bei ca. 10L.

    Auf der Strecke waren es jetzt 12L (Schnitt 150 km/h auf 380 km).

    Gruss

    Marc
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 20. Mai 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hat sich relativiert!

    Bin nun mit dem Berlingo 120Kmh gefahren und hatte eine Reichweite von 250km, das heißt ein verbrauch von 10L Gas.
    Da ich nur einen 30 Liter Gastank habe :oops: !

    Noch eine andre Frage, der Verkapfer meinte, daß zusätzlich noch ein Additiv getankt werden sollte!
    Was meint er?
    Er sagt auch, daß ich immer mal wieder mit Benzin (Super ) fahren sollte um die ventile zu schützen.
    Stimmt daß?
    Fahre nun seit 200Km fast ausschließlich mit Gas( Benzin nur beim Starten) oder wenn mal gerade wieder der tank lehr ist :heul: .
    Mfg Vati
     
  22. #20 Anonymous, 21. Mai 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Vergiß das Additiv! Fahre seit ca. 17 000km ohne bewußt auf Benzin umzuschalten.
    2x in den letzten 2 Jahren bin ich jeweils mal. ca. 50km mit Benzin gefahren.
    Das erstemal kurz nach der Umrüstung (wollte den Tank mal bewußt leer fahren), das 2. Mal weil ich eine bestimmte Gastanktstelle erreichen wollte, aber einen Umweg fahren mußte.
    Übrigens ist die Verbrennung auf Gas viel weicher und damit weniger schädlich als die mit Benzin.

    Das Einzigste ist Folgendes:
    Bei der Verbrennung mit Benzin bilden sich (sehr kleine) Rußpartikelchen. Diese mildern den Aufprall beim Schliessen des Auslaßventils etwas ab.
    Da die Verbrennung mit Gas recht trocken abläuft, fehlen diese kleinen dämpfenden Rußpartikel. Dadurch "knallt" das Auslassventil ungebremst auf den Ventilsitz.
    Das ist normalerweise völlig unerheblich, da die meisten Motoren gehärtete Ventilsitze haben und das ab können.
    Außnahmen bestätigen die Regel! Dabei handelt es sich jedoch um Motoren von Ford bzw. Mazda (dort aber auch nicht alle!).

    Falls Du Dich etwas mehr mit der Autogasmaterie befassen magst, schau doch mal im Forum von
    www.autogas4you.de
    vorbei. Dort sind Gasfahrer und auch Umrüster die Dir sicher jederzeit mit Rat helfen werden.........

    @Stefan .......hoffe es ist ok, wenn ich mal auf "mein" Autogasforum verlinke, habe dort aber selbst schon viele Tips bekommen und finde es recht hilfreich!

    Danke, Kay
     
Thema:

Wíe hoch ist euer Verbrauch mit LPG ?

Die Seite wird geladen...

Wíe hoch ist euer Verbrauch mit LPG ? - Ähnliche Themen

  1. ….und wieder ein neuer Hochdach-Freund

    ….und wieder ein neuer Hochdach-Freund: Hallo in die Runde! Auf der Suche nach Lösungen bezüglich dieses Fahrzeugtyps und der Beantwortung vieler Fragen bin ich immer wieder auf dieses...
  2. Wie hoch ist bei euch der CO2-Ausstoss?

    Wie hoch ist bei euch der CO2-Ausstoss?: Guten Morgen! Mich würde mal interessieren, wieviel CO2 ihr in die Atmosphäre pustet. Ich hab gestern mal am "Rohr geschnüffelt" und tippe so...
  3. Wie hoch ist euer Verbrauch mit CNG ?

    Wie hoch ist euer Verbrauch mit CNG ?: Moin! Verratet uns doch mal, wieviel Erdgas ihr auf 100 KM verbraucht.
  4. Wie ernst zu nehmen sind die 3 Sitze beim Partner/Berlingo/Kangoo?

    Wie ernst zu nehmen sind die 3 Sitze beim Partner/Berlingo/Kangoo?: Die letzten Jahre war ich sehr glücklich mit meinem Combo-Ausbau und eigentlich bin ich es immer noch, aber ab nächstem Jahr wird es einen dritten...
  5. S.A.T in Wietzendorf/ Soltau- direkt an A7 zwischen HH u H

    S.A.T in Wietzendorf/ Soltau- direkt an A7 zwischen HH u H: Huhu, ich weiß jetzt nicht wohin und gehört auch nicht zu HDK aaaber, kommendes Wochenende findet in Witzendorf auf dem SüdseeCampingplatz ein...