Wie ein Hersteller seine Drucker einfach abschaltet

Dieses Thema im Forum "Computer, Internet, Unterhaltungselektronik & Co." wurde erstellt von Anonymous, 21. Januar 2008.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :wink: an alle zusammen,

    sind die Hersteller in so einem Fall nicht verpflichtet, das Mindest-Haltbarkeits-Datum :)lol:) auf dem Gerät zu erwähnen?

    Ist schon eine riesen Sauerei :!:
     
  4. nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    habe am Doblo bis jetzt keinen Counter gefunden :mrgreen:
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    ...das heißt aber nicht sicher, dass keiner da wäre! :roll:

    :mrgreen:
     
  6. nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    fürchte bei FIAT ist der Counter dann rein mechanisch konstruiert - nix elektronisches, was zu deaktivieren wäre :rund:
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    genau, ein Schrittschalter am Türschloss... 998

    :undwech:
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    es gibt doch auch den Drehzahlbegrenzer, da ist doch ein Laufzeitbegrenzer nicht weit. Der Hersteller traut seinen Motoren nicht mehr zu, als eine Laufleistung von 140 TKm. Einfach ein kleinen elektronischen Baustein einbauen, der Paralel zum Tacho rückwärts zählt und bei erreichter Laufleistung die Zündung unterbricht. Da stehst Du dann auf einer einsamen Landstraße ohne Handyempfang im dunkeln, allerdings nur zum Wohl deines Autos :jaja: Bordcomputer haben doch auch die Witzige Inspektionsanzeige, da isses doch ein Klacks das Teil mit einem elektronischen Zündunterbrecherschalter auszustatten. Paralel sendet das Auto dann per GPS ein signal zur nahegelegenen Fachwerkstatt, die dann innerhalb kürzester Zeit mit einem Abschleppwagen vorbei kommen und das Auto zur Inspektion abholen. So lässt sich sicher Geld verdienen und man braucht sich keine gedanken mehr zu machen, die Inspektion in einer günstigen freien Werkstatt machen zu lassen. Der Werbeslogan dafür wäre dann: Wir lassen Sie nicht im Dunkeln stehen. Oder so :mrgreen:

    Da gelobe ich mir doch Autos, die nur eine Lima, ein Zündanlage und ein Autoradio haben.

    Gruß Martin
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Deshalb habe ich in Reserve meinen 38 Jahre alten VW Bus: die Elektronik begrenzt sich auf Autoradio und Blinkrelais. Dank einfacher Technik und schlechter Teileversorgung durch VW bin ich inzwischen so weit, dass ich fast alle Reparaturen selbst durchführe.
    Pannen: 1x Kabel vom Zündverteiler am Saugrohr angeschmolzen, 1x Kabel vom Ölwarnschalter am Saugrohr angeschmolzen, durch lange Stehzeit Tank verstopft, 1x Ventileinstellschraube stark abgenützt und daher Leistungsverlust, 1x Keilriemen gerissen.
    Leider gehts heutzutage ohne Elektronik nicht mehr, und was alles drin steckt, weiss kaum mehr jemand.

    Grüsse,
    Roman
     
Thema:

Wie ein Hersteller seine Drucker einfach abschaltet

Die Seite wird geladen...

Wie ein Hersteller seine Drucker einfach abschaltet - Ähnliche Themen

  1. Welche Reifen(hersteller) könnt ihr empfehlen?

    Welche Reifen(hersteller) könnt ihr empfehlen?: Moin Ich möchte hier keine weitere Grundsatzdisskusion über Traglasten anfangen sondern würde gerne mal wissen welche Reifen ihr fahrt und welche...
  2. Zubehör: Original oder vom Fremdhersteller?

    Zubehör: Original oder vom Fremdhersteller?: Nun ist es mal wieder so weit.. es braucht Zubehör.. für ein Markengerät.. wie üblich langt Markenhersteller beim Zubehör ordentlich hin,...
  3. Hersteller Airbag Nv200?

    Hersteller Airbag Nv200?: Weiß jemand, ob im NV 200 Airbags von Takata verbaut wurden? ( oder anders gefragt... hat schon jemand Post bekommen?) siehe...
  4. Allgemeine Frage zur Herstellergarantie

    Allgemeine Frage zur Herstellergarantie: Hallo zusammen, unsere Tochter fährt einen Twingo, fast 2 Jahre alt und 50 000 Km(kein Schreibfehler). Nun muss sie wegen der Garantie ja zur...
  5. IAA und deutsche Hersteller pennen, gestern in 3sat

    IAA und deutsche Hersteller pennen, gestern in 3sat: Schon interessant: Nachdem die deutsche Autoindustrie vollmundig den Serienstart für Elektrofahrzeuge erst für 2005, dann für 2011 angekündigt...