wie Benzinpumpe ausbauen?(KC0, 1,4 l,55 kW /75 PS)

Dieses Thema im Forum "Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan" wurde erstellt von Kancool, 2. September 2013.

  1. Kancool

    Kancool Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Letzte Woche bin ich liegen geblieben, er ist einfach an der Ampel ausgegangen. Fehler konnte schnell behoben werden, die Sicherung für die Benzinpumpe war durch. Habe sie gewechselt und er ging wieder, aber er ruckelt und zucket und zieht nicht mehr. Bei der Fehlersuche glaube ich nun an eine defekte Benzinpumpe. Wenn ich das richtig recherchiert habe dann liegt die in meinem Auto im Tank. Aber weiß einer von Euch wie ich daran komme, bzw. wo ich mir dieses Wissen anlesen kann?
    Vielen lieben Dank schonmal Vorab....
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kancool

    Kancool Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hier schreib ich noch mal selber, da man ja nicht in das alte Thema reinschreiben kann bzw. ich nicht verstanden habe wie das gehen soll...:
    1. Ist es so das das echt keiner weiß :?: ? oder
    2. Ist es so das ich was falsch gemacht habe bei meiner Frage :?: ?
    Muss ich das anders formulieren? An eine andere Stelle posten ? Es wäre einfach sehr hilfreich wenn jemand mir einfach auch sagen könnte wie ich es denn richtig mache damit ich überhaupt eine Antwort bekomme. Habe sonst auch keine Erfahrung mit Foren, bin nicht bei facebook etc :oops: .....
    Dankeeeeeee
     
  4. #3 simpsomania, 4. September 2013
    simpsomania

    simpsomania Mitglied

    Dabei seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    hallo Kancool,

    haben auch deine mail bekommen.

    zu 1. kann ich dir keine antwort geben, weil ich es einfach auch nicht weiß.
    zu2. deine frage ist keinesfalls falsch. weder inhaltlich noch hast du sie falsch gepostet. ich gehe davon aus das kein andere user bis jetzt eine antwort darauf hat oder keiner mit der richtigen antwort deinen thread gesehen hat. da dies ein privat organisiertes forum ist, sitzen hinter den admis, moderatoren keine hochspezialisierten werkstattschrauber, die jede frage sofort beantworten können. wenn dem so wäre, würde ich meien anderen job an den nagel hängen... ;-)

    spaß beiseite...
    das forum lebt hauptsächlich von den usern für die user. wer was weiß postet es gerne, kann aber sein das es ein eweile dauert. außerdem ist es gerade ende der urlaubszeit und die user haben vielleicht jetzt erst wieder zeit ins forum zu schauen.

    daher:

    geduld haben...

    gruß
    ralf
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich würde die Benzinpumpe nicht auf "Gut glück" tauschen, das ist zu teuer und zuviel Aufwand.
    Wenn die Benzinpumpe wegen der Sicherung nicht lief, kann Luft in der Benzinleitung sein, dann kann ein Motor stottern/ruckeln. Ich kenne die Technik des Beuteltieres aber auch nicht wirklich, daher kann ich zum Ausbau der Pumpe nichts weiter sagen.
    Bei vielen Autos ist der Tank bzw die Pumpe unter der Rücksitzbank erreichbar, bei anderen muss der Tank raus. Und das ist ein riesiger Aufwand für eine "ich glaube"-Selbstdiagnose. Dann lieber zum Freundlichen und mal den Diagnosestecker anstöpseln lassen. :zwink:
     
  6. Kancool

    Kancool Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, vielen Dank für die Antworten. Das Problem war tatsächlich nicht die Benzinpumpe, sonder eine kaputte Leitung (Kabelbruch hieß die Diagnose). Danke für den Rat, nicht gleich die Pumpe zu wechseln, denn rausgefunden hat es dann doch die Werkstatt durch Fehlerauslesen .... so sagte man mir zumindest. Kosten: 45.- Euro. incl. Reparatur.
    l.g. :rund:
     
Thema:

wie Benzinpumpe ausbauen?(KC0, 1,4 l,55 kW /75 PS)

Die Seite wird geladen...

wie Benzinpumpe ausbauen?(KC0, 1,4 l,55 kW /75 PS) - Ähnliche Themen

  1. Stecker Benzinpumpe beim Kangoo II

    Stecker Benzinpumpe beim Kangoo II: Hallo, bei meinem Kangoo Baujahr 2009 ist der Stecker der Benzinpumpe verkokelt. Schaden lt. Werkstatt ca. 600 €. Wer hat ähnliche Erfahrungen...
  2. Kangoo G2 Benzinpumpe/Stecker

    Kangoo G2 Benzinpumpe/Stecker: Hallo zusammen, ich bin doch tatsächlich mit dem schwarzen Beuteltier stehen geblieben! Es war Freitagnachmittag, den Einkauf ins Heckabteil...