Wer wohnt in/um Saarlouis und kennt sich mit Autos aus?

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von Schneewittchen, 10. Juni 2015.

  1. #1 Schneewittchen, 10. Juni 2015
    Schneewittchen

    Schneewittchen Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    war lange nicht mehr hier. Ich suche einen NV200 Kastenwagen mit 2 Schiebetüren und Klima aber in meiner Gegend ist nix zu bekommen, jedenfalls nicht für mein Budget.

    Hätte jetzt einen gefunden den ich vom Fleck weg nehmen würde, wenn der bei mir ums Eck stehen würde. 400 km fahren um ein Auto anzusehen und sich nicht auskennen ist auch nicht die Lösung. Ich bin vor drei Jahren schon einmal ein paar hundert Kilometer umsonst gefahren.

    Wollte mal fragen, ob von euch einer aus der Ecke kommt, weiß worauf man so achten muss und vielleicht Lust hätte den mal unter die Lupe zu nehmen.

    http://ww3.autoscout24.de/classified/26 ... asrc=st|as?

    Vielleicht gibts auch ein paar Meinungen zum Preis? Der wird nämlich schon seit einiger Zeit angeboten, scheint aber keiner zu wollen.

    Würde mich freuen, wenn sich wer meldet.

    LG Schneewittchen
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lutz

    Lutz Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm - Bedingung 1 (Nähe Saarlouis) erfülle ich, aber Bedingung 2 (besondere Kenntnis mit Autos) leider nicht.
    Und mein NV200 war so gut wie neu, als ich ihn kaufte, so dass ich da nicht groß gucken musste.
    Ich kann Dir anschauliche Tipps geben, wenn Du ihn hast und ausbauen (lassen) willst - aber wegen fehlender Kenntnisse in Saxchen Auto-Technik oder Auto-Sicherheit kann ich Dir wohl nicht weiterhelfen - leider.
    Viel Erfolg aber trotzdem. InSachen Werkstätten war ich einmal wegen dererforderlichen Wartung in Beckingen bei Nissan, das lief ganz gut. Alternativen kenne ich aber keine in der Nähe.
    Gruß Lutz
     
  4. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    39
    Als Geruchsmensch denke ich bei aufgeklebten Hundepfoten immer an Hundetransporter, wenn das so einer war, den Geruch kriegste nicht mehr raus.
    Sag ich nur mal so auf Verdacht.
    und frag mal nach Unfallfreiheit, davon steht da nix.
    Ansonsten kann man zu dem Preis nicht meckern.
     
  5. Philipps

    Philipps Mitglied

    Dabei seit:
    22. Februar 2015
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    du kannst ja noch einige Sachen vorab klären, je nachdem wie auskunftswillig der Verkäufer ist. Frag mal nach ob der Zahnriemen getauscht wurde. Der ist nämlich nach 5 Jahren fällig. Kostet dann zw 500-600 euro.
    Und lass mal Bilder machen vom Unterboden, vor allem im Bereich hinter den Vorderrädern. Bei meinem NV rostet es da schon merklich.
    Und lass dir am besten Kopien vom Serviceheft und Reparaturen geben. Bremsbeläge könnten fällig sein, Restprofil der Reifen wäre auch interessant.
    Habe dieses Jahr auch einen Nv200 Bj 2010 mit 63 000 km gekauft. Zum Kaufpreis addieren sich bei mir noch Kosten für Zahnriemen + Inspektion, was dann gleich mal satte 1100 euro beim Nissanhändler wären. Neue Reifen mit Felgen sind auch bald fällig, sind dann weitere 400 euro. Damit das Rosten nicht so weitergeht werde ich noch eine Hohlraumversiegelung und Unterbodenschutz aufbringen lassen, sind weitere 500 euro.
    Je nach Zustand des Fahrzeugs, mußt du noch Reservegeld parat haben...
    Grüße
    Philipp
     
  6. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    4
    Mir fehlen detaillierte Bilder des Laderaums.
     
  7. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    15
    Da ist nicht nur die Hundepfote aufgeklebt, auf der Scheibe ist ein kompletter Hundekopf zu sehen und am Innenspiegel hängt ein roter Duftbaum. Ich tippe also definitiv auf Hund. Allerdings würde mich persönlich das nicht stören.
     
  8. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    39
    Siehste, so unterschiedlich ist das: Ein Tag in der Sonne und mir wird übel, wenn ich in so ein Auto steigen muß. Von den Hundehaaren überall gar nicht zu reden. Raucher- und Hundeautos, für mich ein völliges No Go.
     
  9. #8 Schneewittchen, 11. Juni 2015
    Schneewittchen

    Schneewittchen Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    genau das was es mal war würde es bei mir auch wieder werden nämlich ein Hundeauto :jaja: . Das wäre dann schon mal nicht das Problem.

    Ist der Zahnriemenwechsel nicht vom km-Stand abhängig?

    Ich würde den so gerne haben wollen. Aber noch etliche Tausender danach kann und will ich nicht investieren.

    Gibt es eigentlich schon Erfahrungsberichte wie lang der Nissan durchhält? Fahre täglich Minimum 125 km.

    LG Schneewittchen
     
  10. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    39
    Zahnriemen alle 5 Jahre, wenn der wirklich scheckheft gepflegt ist, müßte das mitgemacht worden sein.
     
  11. #10 Schneewittchen, 11. Juni 2015
    Schneewittchen

    Schneewittchen Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hab mit dem Händler telefoniert. Er wollte mir erzählen, dass der ZR erst nach 8 Jahren fällig wäre. ZR ist also noch nicht gemacht. Bei Verkauf an Gewerbe geht er auf 6.500 € runter, bei Privat bleibt der Preis wie ausgeschrieben.

    Obwohl ich den wirklich gerne hätte ist mir das zu heiß. :cry:

    Das blöde ist, dass mein Fiat (Fiorino) neben ein paar anderen Reparaturen auch einen neuen Zahnriemen bräuchte, in den Fiat will ich aber nichts mehr investieren. Auf Grund des Reparaturstaus könnte der mir aber jeden Tag ausfallen.

    Voll besch... wenn man ein bestimmtest Auto will, es schnell gehen muss aber man nichts findet.
     
  12. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    man kann so einem problem auch durch ein gebrauchtwagengutachten/gebrauchwagenuntersuchung bei TÜV, DEKRA und Co begegnen. kostenpunkt ca. 80-120 €.
    ein seriöser händler hat da sicher keine einwände. im schlechtesten fall hat man 120€ vergeigt, ansonsten aber halbwegs sicherheit über den fahrzeugzustand.
     
  13. #12 helmut_taunus, 11. Juni 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.335
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    Du willst wirklich so einen Kastenwagen mit hinten OHNE Sitze.
    Hat der dann LKW Zulassung?
    Fuer 500 mehr steht ein weisser bei Hannover.
    Gruss Helmut
     
  14. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    59
    Oh ja, das solltes du für dich auch mal abklären wie hoch die Versicherungskosten zwischen Kastenwagen = LKW
    und
    Bus = PKW sind.
    Beim Bus kanste immer noch hinten die Sitze rausmachen.
    Der LKW wird mit großer warscheinlichkeit in der Versicherung teuerer sein.
     
  15. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    15
    Wie ich auch bei der eigenen Versicherung nachfragen ob Sie LKW zur ausschliesslich privaten Nutzung versichern, dann wird das nicht teurer als ein PKW. Wenn nicht, dann muß man schon was hinlegen. Ach und wenn man in GB auf Straßen mit Toll unterwegs ist, hat man natürlich Sitze hinten drin, sonst wollen Sie den Mautbetrag für LKWs :mrgreen:
     
  16. #15 Schneewittchen, 12. Juni 2015
    Schneewittchen

    Schneewittchen Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Fiorino ist auch ein Kastenwagen und mit der Versicherung passt das. Durch die LKW Zulassung spare ich an der Steuer, was beim Diesel schon was ausmacht. Ich will unbedingt einen Kastenwagen, bin nämlich nur ich und die Hunde, davon aber mehrere und die brauchen keine Sitze :)

    Leute, ich bin aus Bayern und hier in der Gegend ist so gut wie nichts zu bekommen. Hab schon gesehen, dass es in PLZ 1, 3, 4 und 5 interessante Angebote gäbe aber das ist einfach zu weit.

    Hab jetzt noch einen gefunden (250 km weg von mir) mit um die 60.000 km aber EZ 2009 und der soll noch 9.999 € kosten ohne besondere Ausstattung. Dafür aber ein seriös wirkendes Autohaus. Aber der Preis ist nicht ok und dafür muss ich auch kein Fachmann sein.

    :( Schneewittchen
     
  17. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    15
    Was die haben wollen und was Sie zum Schluß bekommen ist nie identisch :mrgreen:
    Mein Connect war mit 7.900 auf dem Preisschild gewünscht, als ich dort vorbei kam war er schon bei 6.900 ohne das ich gefragt hatte und bekommen habe ich das Teil dann für 6.500 ... einfach mal versuchen. Entweder Sie wollen verkaufen oder Sie habens nicht nötig.
     
  18. #17 helmut_taunus, 12. Juni 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.335
    Zustimmungen:
    40
    Zur Messlatte - Neuwagen
    Kasten NV200 Diesel 90 PS gibt es vereinzelt unter 15ooo.
    Benziner knapp ueber 13ooo, alle incl MwSt und 690 Ueberfuehrung.
    Gruss Helmut
     
  19. #18 Schneewittchen, 12. Juni 2015
    Schneewittchen

    Schneewittchen Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Helmut, damit bestätigst du, dass eine EZ von 2009 für 9.999 € zu teuer ist, oder?

    Ich möchte schon gerne handeln aber dazu muss ich erst was konkretes haben und dann besteht die Gefahr, dass der Verkäufer merkt, dass ich den unbedingt will :( alles nicht so einfach
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 helmut_taunus, 12. Juni 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.335
    Zustimmungen:
    40
    Nein, nicht unbedingt, der Preis einer Ware haegt in der Theorie ja schliesslich nicht von der Ware ab, sondern von Angebot und Nachfrage. Der NV200 ist ein Exot, viele sind es leider nicht. Ausserdem kann der Vorbesitzer teurer eingekauft haben, das geht durchaus, bis zum Listenpreis. Oder er hat auch noch mehr Ausstattung gekauft. Beten und weitersuchen, vllt noch benachrichtigen lassen. Viel Glueck. gruss Helmut
     
  22. #20 Schneewittchen, 13. Juni 2015
    Schneewittchen

    Schneewittchen Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Wer wohnt in/um Saarlouis und kennt sich mit Autos aus?

Die Seite wird geladen...

Wer wohnt in/um Saarlouis und kennt sich mit Autos aus? - Ähnliche Themen

  1. Wohnt Jemand in Stade

    Wohnt Jemand in Stade: ...und könnte mir in einer Betrugssache was nachsehen? Raum Lilienstraße, das ist wohl in Stade Nord. Bitte kurze PN, danke!
  2. krankenhaus in/um hamburg für Wirbelsäulen OP

    krankenhaus in/um hamburg für Wirbelsäulen OP: Hallo, hab gesagt, daß in oder Hamburg ein Krankenhausgeben soll, der auf Wirbelsäulen Op´s spezialisiert sein soll. Man hat ir den Namen...