Wer übernimmt Hochdachkombi.de ?

Dieses Thema im Forum "Über dieses Forum" wurde erstellt von Big-Friedrich, 1. Juni 2010.

  1. #1 Big-Friedrich, 1. Juni 2010
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Hallo zusammen!

    Ich habe mich jetzt entschlossen, dass ich nicht nur Aufgaben abgeben, sondern gern komplett als Forenbetreiber zurücktreten möchte.

    Natürlich möchte ich das Forum aber nicht schliessen und suche daher einen Nachfolger.

    Es ist nicht viel Arbeit und besondere Kenntnisse braucht man auch nicht.
    Dafür haben wir einen externen Programmierer.
    Und natürlich stehe ich weiterhin zu Seite, wenn gewünscht.

    Mein Nachfolger sollte einfach Spaß an Foren haben und die Sache ernst nehmen. Hochdachkombi.de ist zwar ein privates Forum, jedoch habe ich es immer sehr sehr ernst genommen, weil ich als Forenbetreiber auch eine Art Verantwortung trage.

    Die finanzielle Seite braucht der neue Forenbetreiber auch nicht zu fürchten. Das Forum steht durch die Superuserspenden sehr gut da. Es können ohne Probleme alle Kosten aus der "Spendenkasse" genommen werden.

    Viel mehr möchte ich hier jetzt auch gar nicht schreiben.
    Wer sich vorstellen kann, das Forum zu übernehmen, soll mich gern anschreiben. Auch bei Fragen, scheut euch nicht und schickt mir eine PN.

    Ich hoffe, dass sich ein Nachfolger finden wird.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    0
    Heisst das jetzt ihr habt den NV200 schon bestellt?
     
  4. #3 Big-Friedrich, 1. Juni 2010
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    :lol:
    Ne.... haben wir nicht. Es hat auch nichts mit dem "Fahrzeugtyp" zu tun.
    Auch wenn wir in ca. 1 bis 2 Jahren den NV haben, werde ich weiterhin im Forum aktiv sein. Aber halt gern als "normaler" User.
     
  5. #4 Wolfgang, 1. Juni 2010
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    10
    Hi Stefan, das finde ich sehr schade (vor allem, wenn Du niemand findest).
    Warum gibst Du auf? Wir hatten doch gerade noch ein so nettes Treffen.
    Gruß Wolfgang
     
  6. #5 Anonymous, 1. Juni 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mannomann, ist denn jetzt die Zeit der Rücktritte ausgebrochen??? Erst Koch, dann Köhler und jetzt der Admin. Schade wär´es schon, wenn´s wahr werden würde.
     
  7. #6 Wolfgang, 1. Juni 2010
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    10
    Da hat Eka recht.
    Koch geht ok, Köhler war doch gar nicht soooo schlecht, aber Stefan, das wäre wirklich extrem schade (dann lieber Frau M. oder Herr Sch.).
    Wolfgang
     
  8. PeterV

    PeterV Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    Dem kann Ich mich nur anschließen...........

    Warum nur :confused:
     
  9. #8 Big-Friedrich, 2. Juni 2010
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Nun ja..... ich wollte es für mich behalten,
    aber man hat mir Köhlers Posten angeboten....

    Ok... ich muss noch 5 Jahre warten, weil man erst mit 40 Präsi werden kann, aber ich muss mich auf den Job ja auch vorbereiten.

    :lol:

    Obwohl ich eigentlich zu ehrlich für die Politik bin....
     
  10. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    :shock:
     
  11. #10 Big-Friedrich, 3. Juni 2010
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Also ich möchte noch mal aufschlüsseln, was der Posten des Admins mit sich bringt. Ganz deutlich möchte ich auch noch einmal erwähnen, dass KEINE Fachkenntnisse erforderlich sind. Lediglich der normale Umgang mit dem Forum sollte bekannt sein und der neue Admin sollte auch täglich online sein.

    Folgende Aufgaben kommen auf den neuen Admin zu:

    Werbematerial - verwalten, besorgen und verschicken.
    Dies kann ich auch weiterhin tun, weil ich eine recht gute Quelle habe.

    Fotogalerie - Bilder für den Bilderservice hochladen. Neue User einrichten.


    Banner tauschen - zu Weihnachten, Ostern e.t.c. wird der Banner (oben auf der Forenseite) getauscht.

    Allgemeine Admintätigkeit - Einträge prüfen / editieren, Userverwaltung. Karteileichen löschen, Verwarnungen aussprechen / User sperren.
    In enger Zusammenarbeit mit dem Moderatorenteam.


    Verbesserungsvorschlage von Usern prüfen
    ggf. umsetzen b.z.w. an den Programmierer weiterleiten.


    “Superuser“ verwalten. Benutzerbilder auf den Server laden
    und dem entsprechenden User zuweisen.

    Forenkonto verwalten. Regelmäßig prüfen,
    Ein- und Ausgänge protokollieren.

    KBA-Statistik über Neuzulassung abrufen und ins Forum stellen

    Zusammenarbeit mit dem Moderatorenteam

    Werbeanfragen ablehnen ;-)


    Es sieht viel aus, ist es aber nicht :mrgreen:
    Alles halb so wild und ich bin auch gern bereit kleinere Aufgaben weiterhin zu erledigen, wenn es sein muss.

    Betonen möchte ich noch, dass das Moderatorenteam sehr viel Arbeit übernimmt und sobald es technisch wird, tritt der externe Programmierer auf den Plan. Die Kosten für seine Arbeit, sowie ALLE ANDEREN Kosten werden von den Spenden abgedeckt. Der neue Admin braucht keinen Cent aus eigener Tasche ins Forum zu stecken.

    Ich hoffe, dass ich ein wenig Licht die Arbeit des Admin bringen konnte
    und sich nun vielleicht ein oder eine Freiwillige/r finden wird...

    Vom Zeitaufwand her kann ich schlecht sagen, wieviel investiert werden muss. Inkl. der normale Forenbenutzung würde ich sagen, ca. 10 Minuten pro Tag. Einmal pro Woche vielleicht noch mal 20 Min. für besondere Sachen und einmal im Monat eine Stunde um Karteileichen zu löschen.
     
  12. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Nu haste alles ausgeplaudert :shock: , das wars dann wohl :lol:
     
  13. #12 Big-Friedrich, 11. Juni 2010
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Mhm..... der Erfolg meiner "Ausschreibung" zeigt mir, dass ich mich langfristig wohl mit der Schliessung des Forums beschäftigen muss.... :cry:
     
  14. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    dann sag aber früh genug bescheid, so das wir die Buchung für den Heidesee nächstes Jahr stornieren können :jaja: oder wir Treffen uns dann da zum Geocaching :mrgreen:
     
  15. #14 Anonymous, 12. Juni 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    reizen würd's mich ja, einfach, um das auch mal gemacht zu haben.

    Es gibt aber zwei dinge, die mich davon abhalten:

    zum einen, daß AFAIK in D der admin - verschuldensunabhängig - für jeden mist haftbar ist, der auf seiner seite passiert. Ich denke da insbesondere auch an das kostspielige thema abmahnanwälte, die nichts bessers zu tun haben als den lieben langen tag im www nach abmahnfähigen nichtigkeiten zu fahnden.

    Zum anderen kommt es durchaus vor, daß ich mal ein paar tage nicht ins forum schaue(n kann).

    Solltest Du das forum tatsächlich schließen, so wäre es nett, wenn Du das mit laaangem vorlauf machen würdest, damit man sich die beiträge, die einem dauerhaft wichtig sind, noch vor schließung runterladen könnte (noch besser wäre natürlich ein käuflich erwerbbarer DVD-satz mit allen jemals erschienenen beiträgen - wieviele GB wären das denn (ohne speicherplatzfressende galerie)?)
     
  16. #15 Anonymous, 12. Juni 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist hier im Forum bislang überhaupt kein Problem. Wir haben strikte Regeln und die User halten sich auch sehr gut daran. Ganz vereinzelte knifflige Sachen werden von den Mods lieber einmal zuviel beseitigt als einmal zu wenig. :zwinkernani:

    Auch das wäre kein Problem, wir haben hier ein sehr gutes Moderatorenteam *räusper*.

    So schnell schießen die Preussen auch nicht. Vielleicht findet sich ja doch noch jemand, der das Forum weiter betreibt. Derjenige ist auch nicht alleine, wenn er Hilfe vom Team braucht oder von den Usern...... :zwinkernani:
     
  17. #16 Big-Friedrich, 12. Juni 2010
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Das Treffen hat nichts mit meinem Posten zu tun. Das werde ich natürlich weiterhin organisieren, aber vielleicht kommt dann niemand mehr, weil ich dann kein Admin mehr bin :mrgreen:
     
  18. #17 welfen2002, 20. Juni 2010
    welfen2002

    welfen2002 Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    1
    ich bin seit März 2005 dabei, also quasi einer der Ersten. Seit dieser Zeit verfolge ich kontinuierlich das Forum, dass mir schon einige wertvolle Tipps gegeben hat.
    Alle Achtung Big-Friedrich als Forumsbetreiber dabei immer den Überblick zu behalten. Immer mehr Rubliken,.... wer will und kann da hinterher kommen?
    Das Forum steht am Zenit seiner Entfaltungsmöglichkeiten, alles weitere ließe sich wohl nur noch professionell lösen mit Fachleuten des Urheberrechtes und der Automobilindustrie.

    Einem privatem Forum sind natürliche Grenzen gesetzt und ich kann es gut versteht, wenn Big-Friedrich sich nach über 5 Jahren neuen und anderen Lebendsschwerpunkten setzten will.

    Ein Problem ist, dass es sich hier um ein technisches Forum handelt. Bei einem politischen, religiösen oder sonst wie weltanschaulichen Forum geht es um persönliche Meinungen und die sind gesetzlich gedeckt.
    Hier werden Fragen aber oftmals durch weiterführende Links beantwortet, oder duch technische Dokumentationen und da ist das rechtlich doch alles etwas Komplizierter. In Selbstverantwortung wird so etwas dann über "privat Nachricht" abgewickelt, aber insgesammt ist das Betreiben eines Forums schon mehr als ein nettes gelegentliches Hobby.
     
  19. #18 Big-Friedrich, 20. Juni 2010
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Ein Kumpel, dem ich davon erzählte, dass ich einen Nachfolger suche,
    hat mich heute gefragt, warum ich das Teil nicht einfach bei Ebay verkaufe....
    Wenn ich an die angebotenen und natürlich abgelehnte Werbepartnerschaften denke, hat das Forum schon einen gewissen Wert.
    Aber keine Angst, bevor ich das Forum verkaufe, werde ich es einfach schliessen.
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 welfen2002, 20. Juni 2010
    welfen2002

    welfen2002 Mitglied

    Dabei seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    1
    Allein schon wegen des Bekanntheitsgrades und der Userliste hat das Forum einen materiellen Wert. Gegengerechnet den vielen Stunden die zum Aufbau deinerseits gebraucht wurden.
    Egal wie, aber in der Versenkung darf Dein Baby "Hochdachkombi" nicht kommen. Wäre schade drum.
    Anderersseits akzeptiere ich im höchsten Maßen nach über 5 Jahren Deinen Entschluss. Würde ich warscheinlich genauso machen.
     
  22. #20 Anonymous, 21. Juni 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ihr könntet es ja verkaufen, eine Mega-Abschlussparty machen und den Rest einem wohltätigen Zweck zukommen lassen!

    Mit meinem "Anteil" (so verschwindend gering der ist!) wär ich jedenfalls dabei!

    (Zwecks Wertsteigerung würde ich vor Verkauf diesen Fred löschen ...)

    Edit: ... und mich bitte für diesen Vorschlag nicht hauen, danke!
    Fehlen würde mir hdk allerdings sehr, insbesondere wegen des Klimas hier ...
     
Thema:

Wer übernimmt Hochdachkombi.de ?