Welch Felgen und Reifen für Combo Tramp CNG

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 6. Oktober 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo alle miteinander,
    Ich habe einen Opel Combo Tramp 1,6 CNG Yello Punch bestellt und der soll Im Dez. kommen. Nun meine Frage welch Felgen muss ich kaufen und welche Winterreifen.
    Habe hier schon gelesen, bin aber ein wenig verwirrt von wegen 4Loch oder 5Loch Reifengröße usw.
    Eine Empfehlung für Marke und Bezugsadresse wäre auch toll mein Händler möchte für Kompletträder 600 EUR haben das finde ich ein wenig zufiel Kohle

    Danke für die Mühe
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    du benötigst möglicherweise höher belastbare Reifen.
    Die sind etwas teurer.
    Ich denke das ein Reifen so zwischen 80 und 100 euro liegt.
    Für eine Felge wirst du 25 bis 30 euro ausgeben müssen.
    Welche du genau benötigst kann ich auch nicht sagen, da ich ja deine Fahrzeugdaten nicht habe.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Markus

    Ich stehe vor dem selben Problem. Ich warte jetzt aber erst mal ab bis mein gelbes Ungetüm da ist um in die Papiere zu schauen.
    Bei vielen Web-Händlern kannst Du zwar einen Combo auswählen, aber meistens sind das die "älteren" Modelle. Bei reifen.com hab ich zumindest einen Combo ab BJ 2/06 auswählen können und denke das der schon 5 Loch Felgen hat (...oder irre ich mich?). Dort gibt es Reifen von ca. 90€ aufwärts ( mit Stahlfelge). Zum Laden selbst kann ich nichts sagen.

    Frohes Warten.... (ich hab´s bald hinter mir :zwinkernani: )

    Gruß
    J.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    -

    Habe auch festgestellt das die meisten Reifen/felgen konfiguratoren nur den Combo B mit Ansichten bieten , finde ich sehr schwach ! :mad:

    Wartet wie bereits erwähnt , bis du die Papiere hast dann weist du welche Traglastzahl , und welche Lochkreisbefestigung du hast . :jaja:

    Also! :wink:
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo!

    Für den CNG benötigst du 4Loch Felgen 6x15 Zoll.
    Bei den Reifen 185/60-15 88T oder 185/65-15 88T(Serien Bereifung Tramp).
    Ich persönlich fahre einen Uniroyal.Nicht empfehlen würde ich Pirelli und Conti(negative Erfahrung mit beiden Reifen).

    Mike
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Jo, stimmt. Zumal mein Opelhändler nur Continental anbietet und den möchte ich nicht.

    Meine Rechersche im Moment: Der von mir favorisierte Michelin Alpine3 = 530€ und irgendwie wird mir immer Fulda mit angeboten (obwohl ich danach gar nicht frage) = 480€.

    Kleiner Scherz am Rande:

    Ich: "400€? Haben Sie die erhöhte Tragfähigkeit berücksichtigt?"

    Verkäufer: **zöger, blätter, blätter,** "Ich glaube schon."

    Ich: "Welchen Reifen habe ich denn dann?"

    Verkäufer: "Fulda."

    Ich: "Will ich nicht, Michelin Alpine 3 ist mein Favorit."

    Verkäufer: "Gibts nicht; bei mir gibt´s nur Fulda." Dreht sich um und lässt mich stehen.

    Logisch, dass der mich nicht wiedersieht. Ich glaube auch nicht das sich die 400€ auf die höhere Tragfähigkeit bezieht.


    mfg

    Georg
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    hier ist Klaus aus Essen. Ich bin noch ganz neu hier.
    Genau wie mein Combo Edition CNG, den ich am Montag erhalten habe.
    :))

    Also, mit den Winterreifen scheint das gar nicht so einfach zu werden.

    Die richtige Bezeichnung für die CNG-Räder (Winter) lautet:

    185/55 R15C 90 Q M+S auf Felge 6Jx15/ET49.

    Den Reifen habe ich bei den ersten Recherchen überhaupt nur bei einem Anbieter im Internet gefunden. Der Preis für den nackten Reifen beträgt dort € 106. Für Kompletträder wird man so etwa 630 € rechnen müssen.

    Die erhöhte Tragfähigkeit ist wohl mit dem Gewicht der Erdgastanks begründet. Ich werde in nächster Zeit dann mal die örtlichen Reifenhändler abklappern. Das eher seltene Produkt wird nicht überall vorrätig sein. Erster Versuch war bei ATU: Gar nicht im Angebot!

    Wenn ich mehr weiß, poste ich es hier.

    MfG
    Klaus
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also mein Combo braucht 185/60-15 88T. Warum sollte das beim CNG anders sein? Leuchtet mir jedenfalls nicht ein.

    Opel hatte die ganzen Reifengrößen auch mal online veröffentlicht aber anscheinend wieder rausgenommen. Ich kann die Seite jedenfalls nicht mehr finden.

    Neueste Entwicklung an der Händlerfront:
    Mir hat man jetzt den Bridgestone als Komplettrad für 480 Euronen angeboten (Filliale von "First Stop"). Klasse Reifen der sich aber etwas schneller abnutzt als der Michelin, was Verschleiß angeht so ist der Michelin wohl nicht zu toppen. Trotzdem, 50 Euro sind auch Geld. Ich glaube darauf lasse ich mich ein.

    Übrigens: Der Satz Michelinkompletträder wird mir überall für 530€ angeboten, nicht mal einen Euro Unterschied gibt es da.

    mfg

    Georg
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Vorsicht, diese Reifengröße ist beim Tramp CNG in den Papieren nicht zugelassen! Das steht falsch bei Opel in der Broschüre und beim Wintereifenonlineshop. Bitte in den Zulassungspapieren nachsehen. Ich wäre da auch fast rein :rund: gefallen



     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Michelin für 520

    Also ich habe die erwähnten Alpin 3 für 520,- bei ATU bekommen, ich hoffe mal mit den richtigen Felgen.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Leute,

    wir hatten das in einem anderen Thread auch schon mal : Opel hat bei den meisten Combo´s nur den 185/55 R15 90 Q M+S als Winterreifen ausgewiesen, weil angeblich nur dieser auch mit Schneeketten betrieben werden darf !
    Diesen Gummi gibt´s allerdings nur von Conti und ist sauteuer !
    Wenn man allerdings auf Schneeketten verzichten kann, darf man auch den 185/60 R15 mit mindestens 84er Tragfähigkeit draufziehen.

    Gruß Dirk
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Combo Tramp CNG hat das Fahrwerk etwas höher, deshalb darf er die kleineren und teureren Reifen nicht fahren. Das hat mit Schneeketten nichts zu tun. :jaja:

     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Hallo :)

    Ich habe mal bei reifendirekt.de geschaut und für die Fulda Kristall Montero 2 mit 185/65 R15 88T wollen die da inkl. Felgen 387,20 Euro haben (inkl. Versand)
    Finde das relativ günstig. Die Dinger sind dann schon aufgezogen und ausgewuchtet.

    Kurze Frage bezüglich des OpelKatalogs: Was ist der Unterschied zwischen dem Combo-C und dem Combo-C-Van?
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Combo C Van ist ein Kastenwagen. Hat also seitlich hinten keine Scheiben.

    mfg

    Georg
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    @ patronix :

    Es stimmt aber, auch wenn Du das Gegenteil behauptest :

    Es hat natürlich etwas mit Schneeketten zu tun !
    Der 185/55 R15 ist der einzige, der von Opel offiziell und ausdrücklich als Winterreifen genannt wird, weil nur dieser mit Schneeketten getestet wurde. Andere Reifen dürfen entweder nur als Sommerreifen betrieben oder, wenn als Winterreifen, dann nur ohne Schneeketten.
    Im Serienreifen-Katalog wird keine Unterscheidung gemacht, ob das Fahrzeug ein "Tramp" ist bzw. das "Schlechte-Strassen-Paket" dran ist.

    Obwohl das natürlich sinnvoll wäre, weil ja wegen des 20mm höheren Fahrwerks wahrscheinlich auch bei den 185/60 genug Freigängigkeit für Ketten da wäre !
    Ich würde das mal mit Opel abklären.
    Und in den neuen EU-Papieren steht leider überhaupt nicht mehr, was für Reifen eigentlich erlaubt sind !
    Man muss sich also ganz auf den Serienreifen-Katalog stützen.
    Und dort steht beim CNG kein einziges Wort davon, dass der 185/60 R15 nicht auch als Winterreifen zulässig wäre ! Es heisst dort nur, dass keine Schneeketten erlaubt sind ! Nur beim 195/50 R16 heisst es ausdrücklich, dass er nur als Sommerreifen geht ! Das heisst im Umkehrschluss, dass beim 185/60 beides erlaubt ist, oder ???

    Ich hoffe, das ganze wird jetzt mal etwas sachlicher !

    Noch andere Wortmeldungen ?

    Gruß Dirk
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    Klar und deutlich, drechsle.
    Deine Argumentierung dürfte wohl jedem einleuchten. :top:

    Übrigens haben alle Reifenhändler bei mir direkt den 185/60 R15 88T empfohlen. Alle, bis auf einen - mein Freundlicher.
    Den habe ich übrigens heute Mittag angerufen und den Sachverhalt erläutert.
    Er würde sich da mal schlau machen, sagte er aber ich glaube Ihm da nicht so richtig. Opel hat in der Händlersoftware wohl nur den teuren Conti (185/55) für den Combo vorgesehen.

    Ich habe mich, nach langem Zögern, für das entschieden was ich für das Beste halte: Den Michelin Alpine3 mit Stahlfelge zum Preis von 525€.
    Sicher, Bridgestone und Pirelli machen bestimmt auch gute Reifen und ich hätte auch einen 50er sparen können aber letztendlich bin ich meinem Bauchgefühl gefolgt. Ich war halt mit Michelin schon einmal sehr zufrieden.

    Als Extra habe ich noch eine Gasfüllung rausgeschlagen. Allerdings hatte ich da bis jetzt noch keine großen Erfahrungen mit. Was steckt dahinter? Wer weiss was?:roll:

    mfg

    Georg
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo alle miteinander,
    Ich bin wirklich beeindruckt wie fleißig ihr seid, schönen dank noch einmal. :)

    Ich werde mir so wie es dann im Augenblick aussieht den 185/60 R15 88T drauf ziehen lassen, warum sollte ich auch einen kleineren teureren Reifen nehmen, mit Schneeketten fahre ich sowieso nicht.
    Mein Vertragshändler will mir auch immer gleich die Opel-Reifen andrehen und wenn ich dann nach den technischen Daten frage (Felgengröße usw. ) um mich woanders umzuschauen wird er gleich Patzig und setzt mir auch gleich ne Frist zu Bestellen da sie ja morgen teurer sind. :mad:
    Und wenn ich ihn richtig einschätze kennt der sowieso nur seinen Katalog und da steht ja nur der eine drin.
    Aber die Frage nach den Löchern in der Felge ist noch offen da gibt es ja bestimmt auch noch unterschiede.
    Wusste nicht das Winterreifen bestellen so ein krampf sein kann.

    Danke und fiel Spaß bei mit den Löchern :roll:
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo, leider darf der Tramp CNG den 185/55 R 15 nicht fahren. Die kleinste Größe steht in den Papieren, das ist der 60er. Den darf man auch wieder mit Ketten fahren. Aber bestellt was ihr wollt, bis das der Tüv euch stilllegt! :idea:

     
Thema:

Welch Felgen und Reifen für Combo Tramp CNG

Die Seite wird geladen...

Welch Felgen und Reifen für Combo Tramp CNG - Ähnliche Themen

  1. Combo C welche Felgengröße geht?

    Combo C welche Felgengröße geht?: Hallo, ich bin der Jürgen aus Hof und fahre einen C Combo. Für meinen C brauche ich noch ein paar neue Felgen möchte gerne 8 und 9x16...
  2. Liefertermin endlich da....Welchen Felgen / Reifen ?

    Liefertermin endlich da....Welchen Felgen / Reifen ?: Hallo und ein frohes neues Jahr 2014, Kurz vor dem Wechsel ins neue Jahr hat sich der Händler noch gemeldet: Liefertermin 28.02.2014 :oops: .......
  3. Welche zusätzliche Batterie?

    Welche zusätzliche Batterie?: Wenn das Thema nicht in diese Kategorie passt, bitte verschieben... Ich frage mich, welche zusätzliche Batterie ich nehmen soll. Folgende...
  4. Welcher 1.5 dCi110 Motor seit Ende 2015 (Euro 6) verbaut ?

    Welcher 1.5 dCi110 Motor seit Ende 2015 (Euro 6) verbaut ?: Hallo zusammen, weiss jemand welcher Motor (exakte Version) seit Umstellung auf Euro 6 verbaut wird ? Meine Vermutung ist der: K9K-646(Euro 6)...
  5. Welches Öl und welchen Ölfilter für meinen NV200

    Welches Öl und welchen Ölfilter für meinen NV200: Ich möchte wegen einen anstehenden Ölfilterwechsel auch gerne einen Ölwechsel machen lassen und mir gerne sehr gutes Öl für das Fahrzeug...