Wassereintritt an den hinteren Ausstellfenstern...

Dieses Thema im Forum "Citroen Berlingo & Peugeot Partner" wurde erstellt von Anonymous, 1. Dezember 2008.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,
    bei meinem Berlingo 1 (Bj. 97) läuft an allen vier Ausstellfenstern Wasser rein! Nicht viel, aber es bildet sich eine kleine Pfützeauf dem Fenstergummi innen, die, wenn sie groß genug geworden ist, in den Innenraum abläuft. Wohin da auch immer...
    Kennt einer von euch das Problem? Kann man die hinteren Fenster straffer einstellen, so dass sie besser mit den Gummis abdichten?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schrankwand, 2. Dezember 2008
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Mag sein das die Dichtungsgummis gealtert sind und jetzt verspröden.
    Würde es erstmal mit einem Gummipflegemittel versuchen, evtl. müssen die Dichtungen ausgetauscht werden. Den Schließdruck kannst du imho nicht verändern, die Klappfenster kommen ohne Scharnier aus und sind so ziemích die einfachsten Konstruktionen die ich kenne. Werden wohl nur noch durch die Entenflügel getoppt. :mrgreen:
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich hab schon mehrfach gelesen, dass die Fenster "justiert" worden wären... Weiss einer was da gemacht wird? Kann man die Federspannung auf der Ausstellseite irgendwie erhöhen? Ich denke, auf der Ausstellseite ist der Abschluss mit dem Gummi nicht mehr gegeben, und das Wasser läuft dann nach vorn und sammelt sich dort.
    Auf jeden Fall, kann es nicht gut sein, wenn Wasser ins Auto läuft und irgendwo vor sich hingammelt..., oder?
    Was kostet ein neuer Satz (4 Fenster) Gummis?
     
  5. #4 Schrankwand, 2. Dezember 2008
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Da gibts keine Federn!
    Der Kunststoffrahmen ist mit 2 Schrauben an die Karosse geschraubt, das Rahmenmaterial dient als Feder. Über den Rahmen wird das Dichtungsgummi gezogen. Primitive Konstruktion...
    Wo soll da was eingestellt werden?
    Kannste nur die Dichtungen erneuern!
    Preise kennt der Freundliche.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    hab auch da gestern nachgefragt:
    1. Empfehlung: Fenster ausbauen und Gummi reinigen, danach mit Gummipflege behandeln - eventueller Moosbefall oder Dreck, sowie die zusammengetrockneten Gummis können hier eine Ursache sein (Stichwort hygroskopisch - Wasser sucht sich seinen Weg)
    2. Empfehlung: Fenster ausbauen und Gummis wechseln, Kosten, lt. Citroen: 26 Euro netto pro Stück, wechseln kann man sie wohl auch als Laie selbst
    Hat das schon mal einer von euch gemacht?
     
Thema:

Wassereintritt an den hinteren Ausstellfenstern...

Die Seite wird geladen...

Wassereintritt an den hinteren Ausstellfenstern... - Ähnliche Themen

  1. Lackierung der hinteren Stoßstange beim GTC Titanium

    Lackierung der hinteren Stoßstange beim GTC Titanium: Hallo zusammen, bin seit gestern stolzer Fahrer des GTC Titanium. Bin soweit auch total begeistert. Was mir bei den Probefahrten vorher nicht...