Was meint Ihr - welcher der Hochdach-Kombis ist zu empfehlen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von Anonymous, 29. September 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also - ich weiß, dass das eine schwierige Frage ist und auch jeder so seine Vorlieben für die eine oder andere Marke hat. Aber ich versuche mal meine Ansprüche so exakt wie möglich zu formulieren und will voranstellen, dass ich meinen geliebten VW T3 White Star Diesel neulich verkauft habe, zum einen wegen der neuen Steuerregelung, zum anderen, weil er mir für den Alltag zu groß war. Jetzt soll ein neuer her, aber er muss folgendes bieten:

    - man muss drin schlafen können, also eine liegefläche von 2 m mindestens bieten
    - Dieselmmotor
    - variabel nutzbar sein
    - auch im alltag gut zu fahren sein (wendig, nicht zu groß)
    - robust und mgl. langlebig
    - bequeme sitze für langes fahren
    - gutes zubehör-programm

    das war´s auch schon. Ins Auge gefasst habe ich den Ford Tourneo, den Fiat Doblo und VW Caddy Live (eigentlich zu teuer, aber gutes Zubehör-Programm). Was ist mit Nissan Kubistar, Kangoo Pampa etc.???
    Danke für Eure Meinungen!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Big-Friedrich, 29. September 2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Rebell!

    :willkommen:

    Der Nissan ist baugleich mit dem Kangoo und die kannst du vergessen.
    Viel zu groß. 2 Meter Liegefläche bekommst du da nicht hin.
    Beim Berlingo sieht es auch schlecht aus.
    Im Combo wird es eng, könnte aber klappen.
    Ich denke, da bleibt nur noch Doblo, Tourneo oder Caddy.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Alles klar - danke für die Info. Dann lag ich mit meiner Vorauswahl also schon mal gar nicht so falsch. Danke auch für die nette Begrüßung.
     
  5. th.s

    th.s Mitglied

    Dabei seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Dr Caddy ist zwar außen erheblich länger als der Kangoo, im Inneren ist die Ladefläche nicht viel länger. Mit 2 Meter wirds nix. Vorgestern war ich mit 3 ausgewachsenen Mannsbildern und einem Fahrrad im Kangoo unterwegs. Sooo winzig ist er auch nicht. Die Außenmaße sind stadtfreundlich.

    Gruß

    Thomas
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke für die Antwort. Es gibt von VW einen Camping-Ausbau für den Caddy Life - und da sind Matratzen drin, die zwei Meter lang sind. Das gilt - wie gesagt - aber nur für den Caddy Life. Der normale Caddy ist zu klein, da hast Du Recht.
     
Thema:

Was meint Ihr - welcher der Hochdach-Kombis ist zu empfehlen

Die Seite wird geladen...

Was meint Ihr - welcher der Hochdach-Kombis ist zu empfehlen - Ähnliche Themen

  1. Wenn Einer meint, er könnte kompakt...

    Wenn Einer meint, er könnte kompakt...: mich eingeschlossen, der Hersteller hat mir das Teil in Düsseldorf vorgeführt. Kommt ja nicht oft vor, aber da war ich echt baff!...
  2. Welcher 1.5 dCi110 Motor seit Ende 2015 (Euro 6) verbaut ?

    Welcher 1.5 dCi110 Motor seit Ende 2015 (Euro 6) verbaut ?: Hallo zusammen, weiss jemand welcher Motor (exakte Version) seit Umstellung auf Euro 6 verbaut wird ? Meine Vermutung ist der: K9K-646(Euro 6)...
  3. 2+Hund: welcher HDK?

    2+Hund: welcher HDK?: Hallo zusammen, meine Freundin und ich wollen uns einen gebrauchten Hochdachkombi zulegen, allerdings wissen wir noch nicht so recht welches...
  4. welcher Wechselrichter für 230V?

    welcher Wechselrichter für 230V?: Hey, gesucht, aber noch nicht schlau genug geworden. Ich bin eine elektrische Niete, brauche daher eine Grundlageneinführung. In meinem Diesel-NV...
  5. Welcher ist der Richtige?

    Welcher ist der Richtige?: Hallo zusammen, ich bin für Mitte nächsten Jahres auf der Suche nach einem gebrauchten Hochdachkombi. Mein Budget liegt bei etwa 10.000€. Der...