Was kostet der Austausch der Lichtmaschine ??

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von ll2ll, 29. Juli 2009.

  1. ll2ll

    ll2ll Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Seit 1 Jahr geht immer öfter die Batteriewarnleuchte an.
    Die Batterie hat teilweise nach 200km Autobahn nur noch 12,2 V,
    leider auch die Neue.
    Ich habe mal in einer Freien Werkstatt nachgefragt
    was der Austausch der Lima kosten würde.

    Bosch Lima 110 Amp 450,- Euro :confused:
    mit Einbau gesamt ca. 630 ,- Euro

    Das hat mir erstmal den Tag versaut. :twisted:
    Haut das einigermaßen hin oder ist die Lima zu teuer ??

    Ist ja wohl nicht normal das eine Lima bei 80 000KM verreckt, oder ?
    Ich denke es ist der Laderegler, den gibts aber nicht einzeln :no:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wooge

    wooge Mitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallole,

    in so einem Auktionshaus mit der Suche nach
    (lichtmas*,Generator) (corsa,combo) diesel
    in Titel und Beschreibung, nur Auktionen und privat
    ergibt unter anderem 2 Limas zu einem Euro.

    Ob die passen kann ich allerdings nicht sagen.
     
  4. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    so für 100-120€ solltest eine neue kriegen in der bucht oder beim teilehändler.
     
  5. #4 Anonymous, 29. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Schau doch erst mal nach dem Laderegler. Ich glaube nicht, dass die ganze LIMA hin ist. und für über 600€ würde ich die selber tauschen
     
  6. #5 Anonymous, 31. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    schau mal hier: www.Preiswerte-lichtmaschinen.de
    z.B. für den Combo 1,6ltr. Benziner:
    Artikel-Nr.: 534070006
    PremiumTec Lichtmaschine 12V-14V 70A
    Austauschlichtmaschine mit 3 Jahren Garantie.

    Das Teil kostet 74,- Euro zzgl. 20,- Eur Altteilpfand, das du allerdings bei Rücksendung der alten Maschine zurück bekommst.
    ich habe dort schon des öfteren Anlasser und Lichtmaschinen bestellt und bekam immer Top Ware !

    Die Lichtmaschine bekommst du mit etwas handwerklichem Geschick selbst eingebaut.

    Gruß, Reiner.
     
  7. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    und selbst wenn du sie einbauen lässt, hast du schon 350 euro gespart.
     
  8. #7 Anonymous, 3. August 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei meinen Combo, 1,7 Sport 11/08 11000Km, wurde nun nachdem das 2, mal die Ladekontrolle aufgeleuchtet hat die LIMA getauscht.
    Ist kaum zum selber machen da auch die Leitungen der Klimaanlage gelöst werden müssen.

    von Gügi
     
  9. ll2ll

    ll2ll Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    @ALL
    danke für die Tipps. ;-)
    Selber machen will und kann ich da nix.
    Eine gebrauchte Lima will ich auch lieber nicht einbauen lassen.

    Die Frage war ob 630 Euro (bei einem 1.7 cdti) etwa passen.

    @gügi
    Hat die Ladekontrolle während der Fahrt aufgeleuchtet oder nach dem Starten ??
    Was hat`s gekostet ?? :mhm:
     
  10. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    die antwort war: etwa 300€ zuviel.
    ich würde sie selber neu kaufen und einbauen lassen.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Ladekontrolle hat während dem Fahren mit niedriger Motordrehzahl aufgeleuchtet. Ist nach dem Abstellen des Motors und Neustart allerdings wieder ausgegangen. Da mein Combo noch unter Garantie läuft, habe ich jedesmal gleich den Fehlerspeicher auslesen lassen. Hat mich dadurch auch nichts gekostet und wurde anstandslos durchgeführt.
    Der Mechaniker meinte allerdings daß die LIMA bei vielen Combos schon getauscht wurde.

    GÜGi
     
  12. ll2ll

    ll2ll Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ich war jetzt mal beim FOH aber der ist auch Ratlos.
    Da der Austausch bei Opel min. 800 Euro (600 Euro nur die Lima) kostet
    und das Auto ja immer anspringt soll ich erstmal abzuwarten.

    Ich habe seit 4 Wochen den Voltmeter am Armaturenbrett kleben und messe die Volt über den Zigarettenanzünder.
    Ergebnis ist das die Lima je nach Verbraucher 13,5V-14,2V bringt.
    Trotz dem wird die Batterie nach 300 KM Autobahn max auf 12,3 V Ruhestrom (nach 2 Stunden Ruhe) geladen.
     
  13. wooge

    wooge Mitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Das sollte genügen.

    1.: mal nach der Fahrtstrecke die Batterieklemmen abmachen und nach 2 Stunden an der Batterie messen. Wenn zu niedrig: Batterie def.?

    2.: an meinem Kadett hatte auch mal so was. Das Masseband vom Getriebe zum Rahmen war am Lötauge (8mm) abgebrochen.

    Nach dem ich das Masseband erneuerte habe ich noch, da die Lima in Gummi gelagert war, ein dickeres Massekabel von der Lima zum Motorblock gelegt.

    Ergebnis: SUPER, nicht wiederzuerkenne. Selbst meine Kühlbox mit Unterspannungsschutz, die sich vorher dauernd abschaltete, lief nun auf der Ladefläche im Standgas bei eingeschaltetem Licht weiter.
     
  14. ll2ll

    ll2ll Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Hi, Problem ist noch nicht gelöst,
    aber habe die Lima erwischt wie sie nach dem starten 2 Min. keine Leistung gebracht hat.

    Ich habe eine klein Bitte.
    Könnte ein/zwei/drei ;-) Opel Combo 1,7 CDTI Besitzter mal nachmessen
    wie viel Volt die Batterie im Ruhezustand (Min. 2 Stunden keine Be-Entladung) hat.
    Mir kommen meine dauerhaften 12,3V zu wenig vor.
    Sollte es bei euch eher 12,5 V sein weiß ich beschied.
     
  15. #14 PausIanderS, 28. Juli 2016
    PausIanderS

    PausIanderS Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin!

    Seit einigen Tagen habe ich ein ähnliches Problem mit meiner Batterie / Elektrik ...
    Als ich am Sonntag losfuhr, blieb die Batteriewarnleuchte dauerhaft an, also gleich befürchtet, dass es der Generator / Lima ist.
    Am nächsten Tag war die Batt. komplett leer. Mit Starthilfe den Motor starten können, dieser ging jedoch im Stand (Leerlaufdrehlzahl) aus. Da ich noch eine kleine Ersatzbatterie hatte, habe ich diese eingesetzt. Motor sprang sofort an und die BWL blieb aus - also Batterie hinüber. Dachte ich ...
    Neue Batterie besorgt, eingebaut, losgefahren und BWL leuchtete wieder dauerhaft (Spannung beim Fahren ca. 13,8V). Am nächsten Tag wollte ich losfahren und mir die Lima anschauen, doch die neue Batterie war innerhalb von 24 Stunden leer.
    Heute den Ruhestrom gemessen, dieser lag bei 170mA, was mir recht hoch erscheint. Zuvor war die Batt. einige Minuten abgeklemmt. Morgen wiederhole ich die Messung und achte darauf, dass ich keinen Verbraucher übersehen habe. Zudem überprüfe ich die von wooge erwähnte Masseverbindung.

    Frage: Kennt jemand von euch den ungefähren Ruhestrom beim Combo?
     
  16. René

    René Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, der Ruhestrom sollte unter 0,1A sinken wenn alle Steuergeräte "eingeschlafen" sind. Ein für mich unbedenklicher Wert liegt swischen 0,01A und 0,09A solange die Batterie i.O ist. Für mich scheint es so, das deine Lima defekt ist. Der Regler scheint einen wech zu haben und hält das Erregermagnetfeld in der Lima aufrecht bei ausgeschalteter Zündung.
    mfg René
     
  17. HaBe

    HaBe Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Mein Combo 1,7 CDTI habe ich mit 160000km verkauft.Er hat in der Teit 3 Lichtmaschinen verbraucht. Das schlechteste Auto was ich je hatte.
     
  18. #17 PausIanderS, 29. Juli 2016
    PausIanderS

    PausIanderS Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Angaben zum Ruhestrom.
    Ist der Regler in oder mit der Lima fest verbaut? Oder kann man den seperat auswechseln?
     
  19. René

    René Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Hm, gute Frage. Hab kein Bild vor Augen. Dafür müsstest du sie aus bauen oder ein Bild machen.
    Mfg René
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 PausIanderS, 29. Juli 2016
    PausIanderS

    PausIanderS Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Eben nochmal den Ruhestrom gemessen: Beim Anklemmen des digit. Amperemeters wird kurzzeitig ein Wert von ca. 0,5A angezeigt <1 Sek., was ja durchaus normal sein dürfte -> Einschaltstrom der Verbraucher. Dann stabilisiert sich der Strom auf 0,17A, ca. 15 Sek. später hatte ich einen Wert von 0,07A und nach 30 Sek. blieb der Strom konstant bei 0,02A -> das wäre ja i. O.
    Gestern habe ich nicht so lange gemessen und nur die 0,17A ermittelt.

    Das Erregermagnetfeld bliebe ja erhalten, wenn nach dem Ausstellen des Motors die Batterie nicht abgeklemmt wird. Aber ohne Abklemmen kann ich keinen Strom messen, dafür evtl. an der entsprechenden Sicherung?! Das zu überprüfen schaffe ich heute nicht mehr zeitlich.
     
  22. René

    René Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Versuch den Kontakt der Batterie, nach dem abstellen des Motors, nicht ganz vom Pol abzuheben bevor du mit dem Multimeter dazwischen gehst.
    mfg René
     
Thema:

Was kostet der Austausch der Lichtmaschine ??

Die Seite wird geladen...

Was kostet der Austausch der Lichtmaschine ?? - Ähnliche Themen

  1. was kostet ein gebrauchtwagencheck?

    was kostet ein gebrauchtwagencheck?: hallo ihr lieben, ich habe Übermorgen einen Termin für Anschauen und Probefahren einesGebrauchten von Privat. da ich echt schiß habe wieder ins...
  2. Rückrufaktion (R1605/PR6B3) "Austausch der Heckklappen-Gasdruckdämpfer"

    Rückrufaktion (R1605/PR6B3) "Austausch der Heckklappen-Gasdruckdämpfer": Ich habe heute einen Brief von Nissan erhalten: Rückrufaktion (R1605/PR6B3) "Austausch der Heckklappen-Gasdruckdämpfer". Hat das noch jemand...
  3. Austausch Seitenspiegel - Spiegelheizung

    Austausch Seitenspiegel - Spiegelheizung: Hallo zusammen, ich hatte mir vor einigen Wochen den Beifahrer-Außenspiegel abgefahren und mittlerweile Ersatz montiert. Beim Händler habe ich...
  4. Waschmaschine Wartung - Stoßdämpfer austauschen

    Waschmaschine Wartung - Stoßdämpfer austauschen: Moin moin Habe meiner Waschmaschine mal wieder mal ein paar liebevolle Minuten spendiert, die gute von Robert B. lebt ja auch schon im 21....
  5. Austausch Original-Radio gegen Kenwood-Radio - Stromproblem

    Austausch Original-Radio gegen Kenwood-Radio - Stromproblem: Hallo zusammen, ich habe folgendes Phänomen und bin auf der Suche nach der Ursache und Lösung. Habe das Original-Autoradio meines Berlingos...