Was alles in den Kangoo paßt ( II): Zwei Fahräder 28"&q

Dieses Thema im Forum "Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan" wurde erstellt von Anonymous, 6. April 2007.

  1. #1 Anonymous, 6. April 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Miteinander,

    hier ein weiterer Hinweis für potentielle Kangoo-Käufer:

    Bei herumgeklapptem Rücksitz und etwas nach vorne gestellten Vordersitzen habe ich zwei große Fahrräder mit 22" Reifen
    (Die Vorderräder angewinkelt) laden und transportieren können).
    Ein Rad hatte glücklicherweise keine Schutzbleche, sonst wäre es wohl nicht gegangen...).
    Nur interessehalber: Was leider nicht klappt: Drei Personen und ein Fahrrad
    (Jedenfalls, wenn die "hintere" Person angeschnallt sein soll, da der Einzelsitz hinten keine Gurtschloß hat, wenn der Zweier umgeklappt ist).


    Beste Grüße,

    Friedhelm
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eiermann

    eiermann Mitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Fahrradtransport

    Hallo Friedhelm,

    ich habe es auch mal mit einem Fahrrad 26" mit Lenkerkorb und Kunststoffbox auf hinterem Gepäckträger probiert. Alles umgeklappt und dann noch das Fahrrad quer...ging so gerade.
    Das Problem sind die "Flugzeugboxen". im Normalfall sehr praktisch, aber beim Fahrradtransport nehmen sie viel Breite und dann auch noch Höhe weg. Ohne die Boxen scheint es wohl weniger Probleme zu geben.
    Oder sollte ich was verkehrt gemacht haben. :roll:

    Gruß

    Ralph
     
  4. #3 Anonymous, 9. April 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nur? :lol:

    Wir sind mal an die See gefahren, drei Bikes, vier Personen und Gepäck für vierzehn Tage! :zwinkernani:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Also wir geben ihn nicht mehr her, kann mir in der Klasse kaum ein Auto vorstellen was mir mehr zusagen könnte. Unsere Leistung passt, der Platz, die Optik... einfach perfekt! :D

    Wir nutzen ihn, speziel im Sommer, fast jedes Wochenende um irgendwo zu einem Rennen zu fahren. Da kommen mind. zwei Mountainbike rein, komplette Werstattausrüstung, Montageständer... und natürlich auch noch die Fahrer der Bikes. Keiner im Team hat so wenig Sorgen die Räder zu transportieren! :roll:
     
  5. #4 Anonymous, 10. April 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Behindertenfreundlich und noch mehr...

    Hallo alle miteinander,

    ich bin Rollstuhlfahrer und begeistert von dem Kangoo! Nicht nur, dass ich meinen Alltagsrollstuhl ohne Probleme in den Kangoo, durch die Schiebetüren, bekomme, ich kann auch einen weiteren Rollstuhl, meinen Sportrollstuhl, in den Kangoo laden, ohne irgendwelche Vorrichtungen zu treffen. :lol:

    Welches Auto kann das schon?? :confused:

    Ich kenne keins!! 8)

    Genau das selbe mit Fahrrädern oder andere Sperriege (Sport-)Geräte, die man gern mal irgendwo mit hinnehmen möchte, sei es in den Urlaub oder zu Freunden! DAS KÖNNEN NUR DIE HOCHDACHKOBIS :jaja: und ganz speziell das Original der Renault Kangoo! :mrgreen:

    Liebe Grüße Chris
     
  6. #5 Anonymous, 19. April 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Sollte natürlich 28 Zoll heißen und nicht zweiundzwanzig:

    28" statt 22"!

    Gruß,

    Friedhelm
     
  7. #6 Anonymous, 22. April 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Lieber Friedhelm,

    das Thema "Fahrrad" hatte ich gerade mehrfach selbst ausprobiert.
    Und ich bin diesbezüglich begeistert, denn es gehen sogar vier
    Personen plus einem großen 28er Herrenrad ins Auto !

    Der Trick, den wir auch erst herausfinden mußten, ist folgender:

    Den Einzelsitz kpl. unklappen und dann das Rad mit dem Hinterrad
    zuerst in den Kofferrraum nach links hinten schieben. Evtl kann
    jemand von der geöffneten Schiebetür aus helfen, muß aber nicht.
    Dann paßt der Lenker und das quer stehende Vorderrad noch gut
    hinter die Heckklappe und auch die zwei Rücksitze sind nicht beeinträchtigt. Da auch ich die Dachboxen im Auto habe, kann ich
    versprechen, daß das gut funktioniert, ohne am Fahrrad was locker
    schrauben zu müssen. Man muß nur das Rad dann irgendwie fixieren,
    damit es nicht herumpoltert und damit ggf. die Leute auf dem Rücksitz nicht verletzt werden, denn sonst kann der Lenker in Kopfnähe kommen.
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Was alles in den Kangoo paßt ( II): Zwei Fahräder 28"&q

Die Seite wird geladen...

Was alles in den Kangoo paßt ( II): Zwei Fahräder 28"&q - Ähnliche Themen

  1. Der Kangoo kann "fast" alles

    Der Kangoo kann "fast" alles: Hallo zusammen. Ich bin die Nadine und fahre schon seit 5 Jahren einen gebrauchten Renault Kangoo. gebraucht gekauft, war auch alles in Ordnung....
  2. Alles offen

    Alles offen: Hej und Hallo. Bin neu im Forum uns stell mich mal kurz vor. Mein Name ist Jörg und ich wohne im schönen Sauerland. Zur Zeit besitzen wir (Frau,...
  3. Ein Adressbuch für alles

    Ein Adressbuch für alles: Moin,moin! Aktuell ist es so: PC, Outlook 2003 (Pop3 Konten) mit lokalem Adressbuch Ipad, ohne Adressbuch Handy, Adressbuch auf SIM-Karte und...
  4. Alles über Kombis

    Alles über Kombis: Unter http://www.kombihimmel.de/ gibt es viele nützliche Infos rund um das Thema Kombi. News, Testberichte, eben einfach alles was zu dazu passt...
  5. Alles, was das Schrauberherz begehrt.....

    Alles, was das Schrauberherz begehrt.....: ...... findet sich hier bitte mal genauer hinsehen, das ist keine Werbung! :mrgreen: