Verriegelung der rechten Hecktüre defekt

Dieses Thema im Forum "Fiat Doblo" wurde erstellt von Anonymous, 5. Dezember 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Guten Abend miteinander,

    ich hätte da mal 'ne Frage .... Mein Doblo BJ 2002 mit geteilter Hecktüre hat ein Wehwehchen. :(
    Gesten half mir ein Bekannter beim Beladen des Autos und öffnete die Hecktüren, als ich etwas abseits stand. Ich hörte noch ein knackend-krachendes Geräusch, war aber mit etwas anderem abgelenkt und hab das nicht so ernst genommen. Als ich zum Auto kam fummelte er an der rechten Türe rum und meinte, sie gehe nicht auf. Am Morgen klappte es noch einwandfrei, da es aber den ganzen Tag über gefroren hatte dachte ich, daß sie evtl. zugefroren sei. Im Dunkeln konnte man auch weiter nichts finden, also haben wir dann halt nur über die eine Türe geladen.

    Heute dann hatten wir Plusgrade und ich ging im Hellen zum Auto - die Türe lässt sich noch immer nicht öffnen, also nix zugefroren. Dann sah ich, daß der Verriegelungshebel schräg steht und eine Beschädigung und Spiel nach vorne hat. :evil: Ich vermute mal stark, daß mein Bekannter den Hebel mit Gewalt nach vorne gedeut hat, anstatt ihn nach hinten zu ziehen. Nun kann ich sehen, wie ich den Schaden behoben kriege, denn ich kann ja nur vermuten, daß er das war. Aber wie sollte es sonst passiert sein, vorher ging ja alles noch und dann war ja auch dieses Geräusch, da liegt es doch schon nahe.

    Hatte hier schon mal jemand das Problem und kann mir vielleicht sagen, ob man das selber beheben kann, oder wie teuer die Ersatzteile/neue Mechanik wären?

    viele Grüße
    Dobline
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. uwe f

    uwe f Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Schraub erst mal die Innenverkleidung ab und riskier mal einen Blick. Vielleicht ist nur was ausgehakt oder eine Schraube ab.
    Wir hatten Probleme mit der linken Hecktür, da hatte sich eine Mutter gelöst und die Mechanik ausser Kraft gesetzt. Unsere Hecktür wurde weder über die ZV noch mit dem Schlüssel verriegelt, was aber erst durch Zufall aufgefallen ist.
    Man kann da schon einiges selber dran machen. Aber neben Geiz sollte Geduld und leichtes Schlosserwissen vorhanden sein.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Uwe,

    vielen Dank für deinen Hinweis. Ich werde beim nächsten "schönen" Tag mal da rangehen, es eilt ja nicht. Hoffe sehr, daß es selber zu reparieren geht. Schlosser inklusive Wissen hab ich an der Hand, ich frag den mal. :zwink:

    Übrigens: Deine Signatur .... :mrgreen:

    Schönen Abend,
    Dobline
     
Thema:

Verriegelung der rechten Hecktüre defekt

Die Seite wird geladen...

Verriegelung der rechten Hecktüre defekt - Ähnliche Themen

  1. Doblo 263 - Schiebetür - Zentralverriegelung funktionniert nicht

    Doblo 263 - Schiebetür - Zentralverriegelung funktionniert nicht: Hallo, vielleicht kann mir jemand hier weiter helfen :) An unserem Doblo 263 funktioniert die elekt. Zentralverriegelung an einer Schiebetür...
  2. Zentralverriegelung funktioniert nicht

    Zentralverriegelung funktioniert nicht: Halli hallo, meine Zentralverriegelung funktioniert seit heute Morgen nicht mehr :-( Nachdem ich die erste (einfachste) Lösung ausprobiert habe...
  3. Zentralverriegelung defekt

    Zentralverriegelung defekt: Hallo, ich sitze gerade seit 20 min in der Warteschlange bei der Notfallnr. (Gebrauchtwagengarantie...) deswegen nutze ich die Zeit um schon mal...
  4. Zentralverriegelung

    Zentralverriegelung: Hallo, ich bin neu hier, deshalb erst einmal ein freundliches "Hallo" an die Community hier. :-) Ich habe mir vor Kurzem einen Ford Tourneo...
  5. Fensterheber und Zentralverriegelung

    Fensterheber und Zentralverriegelung: Hallo, gibt es Peugeot Partner auch eine Möglichkeit die elektrischen Fensterheber mit dem Schlüssel der Zentralverriegelung zu bedienen??...