Vergleich

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsberichte" wurde erstellt von Anonymous, 20. Dezember 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nachdem ich nun seit 1999 meinen ersten HDK fahre und mittlerweile auch einen zweiten in meinem Fuhrpark habe, kann ich nur sagen: beide Modelle haben ihren spezifischen Charme, ihren Charakter. Der Berlingo ist eher mit vanartigem, satterem Gefühl zu fahren, der Kangoo ist da eher direkter, zu ihm würde am besten ein 4x4 Antrieb passen; quasi als Landrover für frankophile Arme wie mich. Aber das ist nur meine eigene Sicht der Dinge. Beide haben bisher ohne große Macken klaglos ihren Dienst versehen, der Citroen hat uns dabei zwischen Skagerak und Toskana stets sicher ans Ziel gebracht, der Renault versieht eher hier auf Kurzstrecke seine Arbeit.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    :top:
    Besser hätte man es nicht schreiben können ! :respekt:
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hm... bin eigentlich DER Renaultfan schlechthin... aber jetz glaub ich langsam, so ein Berlingo, auch mal probezufahren zu müssen! :)
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    kann nie falsch sein, mal über den Tellerrand zu schielen ;-)
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also neugierig bin ich ja sowieso, mal die anderen HDKs zu fahren ;-)
    berku, hattest du irgendwo schon erwähnt, wie deine Wagen jeweils motorisiert sind?

    VG, Karin
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,

    ich hab in der Firma schon einige Hochdachler und Transporter fahren dürfen:

    Dieses Jahr einen 2006 Caddy (Diesel, 105PS?) und einen 2006 Doplo
    Diesel 85PS), eine Verwandte fährt den 85 PS Doplo als "Zivilfahrzeug",
    also in hübsch, und ist sehr zufrieden.

    Die hab ich mal meiner Frau vorgeführt, was letztendlich dazu führte uns einen HDK kaufen zu wollen.

    Technische Vorraussetzungen:

    Platzangebot
    Benziner (da wir nur ca. 11.000 - 12.000 km im Jahr fahren) mit angemessener Leistung :zwinkernani: .
    (Wir fuhren vorher einen Astra 16V mit 100PS, das ist m.E. gerade mal so die Mindestmotorisierung)
    Klimaanlage
    Preis!

    Wir haben uns umgesehen, im Internet konfiguriert, Leistungen und Preise verglichen und zu Guter Letzt für den Berlingo Multispace Plus, 1.6 16V 109PS Benziner entschieden:

    Warum:

    Doplo gefiehl uns von Styling innen und außen am Besten, aber der hat nur 77PS als Benziner, das ist mit Verlaub, etwas wenig für so'n großes Auto (subjektiv, ich weiß!)...
    Fiat hat, finden wir, die schönste Erscheinung.
    Und verarbeitet scheint der auch gut zu sein!

    Caddy war eigentlich am Wertigsten vom "Anfaßgefühl", fuhr sich sehr gut,
    ist aber eben auch ein VW..... :roll: (ich fahr ob des Preises auch keinen Opel Zafira, aber das ist ein anderes Thema...)

    Combo und Kangoo gefiehlen uns vom Erscheinungsbild nicht so, ebenfalls nur "geringe" Benziner Leistung.

    Berlingo:
    Der hat das ähnliche schnuckelige Schnütchen/ Delfingesicht wie der Doplo, und den gibt's mit 109 PS!
    (125 - 140 wären mir lieber...)
    Hübsch, recht wertig ausgestattet, eigentlich ok.

    Nachteil: Der Preis!

    Also hatten wir uns schon ernsthaft mit dem Doplo angefreundet, als wir erfahren haben, das eine Aktion bei Citroen läuft, die das Modell, wie wir es haben wollten, um 20% billiger macht!

    Und da haben wir bei Cit. zugeschlagen.

    Jetzt fahren wir mal ne Weile Citroen und schaun mal, wie sich das im Alltag bewährt.

    (Bin eigentlich überrascht, wie gerne ich mit der "Schrankwand" unterwegs bin! Das wird eigentlich jeden Tag besser... 8) )

    Von den wenigen technischen und Styling Unterschieden mal abgesehen:

    Praktisch sind die alle!
    Der Rest ist Geschmackssache, und die Geschmäcker sind zum Glück verschieden... :zwinkernani:

    Welcher der Mitbewerber letztendlich der Beste, der Haltbarste bzw. Zuverlässigste ist, kann wahrscheinlich nie so ganz geklärt werden.

    Es lebe die Vielfalt!

    Gruß,
    Pit

    (@Berlingo Forumianer: Natürlich ist's Berli der Beste! :rund: :lol: 8) )
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Psssst. :zwinkernani: Nicht weitersagen. :lol: Sonst wirft uns die Combo Fraktion noch hier raus. :rund:
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Schaun mer mal... :wikinger: :zwinkernani:

    "Jaa, der Combo, doch der ist auch schön" :knuddel: :flower:

    Pit
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Och neeeeeee, wir sind doch tolerant.

    Außerdem wissen wir ja, dass wir den besten HDK fahren :mrgreen:

    Duck uuuuund :undwech:

    Georg
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    ... mit tiefergelegten Sitzen. :jaja: :lol: :aetsch: :totlach:
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Leute... setzt Euch mal in einem Kangoo 4x4... das heisst nicht mehr Sizten sondern Regieren! :D

    Das ist ein herrliches Gefühl, so auf die meisten anderen Verkehrsteilnehmer runter zu gucken... und entpannter Reisen tut man dabei auch, man sieht einfach viel weiter! 8)
     
  13. #12 helmut_taunus, 22. Dezember 2006
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Erstaun,
    der Preis ist doch eines DER Kriterien fuer den Berlingo, ein Multispace 109PS ist ab 12600 zu haben, gerade bei mobile gesehen, ab 13600 in WI.
    Oder hast Du festgestellt, dass die Gebrauchten noch recht teuer sind, ja das kann sein.
    Gruss Helmut
     
  14. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    ich werde hier sicher gleich erschlagen, aber es gibt nur DEN eine mit ESP :mrgreen:, klar, der kostet etwas mehr, dafür hab ich, wenn nötig, (hab sie noch nicht gebraucht :) ) eine Werkstatt überall, und die Verarbeitung und das Fahrverhalten ist beim Caddy unter den HDK einfach zur Zeit unschlagbar, bequeme, straffe Sitze auch nach 50000km, so, und nu Haut drauf :rund:
    Ich hab übrigens mal bei VW gearbeitet und bin festgefahren, also nehmt kein allzu dicken Knüppel :no:
    Gruß, Thomas
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Dann fange ich mal an mit Draufhauen.
    Auch den Berlingo gibts mit ESP. und ob das Fahrverhalten des Caddy unschlagbar ist, das möchte ich mal aufgrund der Hinterachskonstruktion bezweifeln.

    :mrgreen:

    Habe fertig.

    Gruß
    Martin
     
Thema:

Vergleich

Die Seite wird geladen...

Vergleich - Ähnliche Themen

  1. HDK Vergleichstest in AutoStraßenverkehr

    HDK Vergleichstest in AutoStraßenverkehr: Ich habe in der Bibliothek mal einen Blick in die Zeitschrift "AutoStraßenverkehr" geworfen. Dort gab es einen Vergleichstest zwischen Berlingo,...
  2. Platz 7 Sitzer Caddy im Vergleich Caddy Maxi

    Platz 7 Sitzer Caddy im Vergleich Caddy Maxi: Hallo, dass der Maxi den größeren Kofferraum hat, habe ich verstanden. Auf einer Seite hier im Forum steht, dass die Sitzanordnung bei beiden...
  3. NV200 - vergleichbare Modelle bzgl. Scheibengrößen?

    NV200 - vergleichbare Modelle bzgl. Scheibengrößen?: Hallöchen! Ich habe heute ganz begeistert eine Seite gefunden, die Thermomatten anbietet, die sehr bezahlbar sind. :jaja: Dummerweise ist der...
  4. Aktuelle Vergleichstest

    Aktuelle Vergleichstest: In der heute erscheinenden AutoBild Reisemobil 2 2016 ist ein Vergleichstest Lunar Caravan Cristal / zooom Stadtindianer. Hab ihn noch nicht...
  5. Stadtindianer Preisvergleich

    Stadtindianer Preisvergleich: Hallo, eine kurze Frage, da ich den Stadtindianer auch sehr interessant finde (habe gerade Zelten mit Gewitterregen hinter mir), habe ich mir mal...