Verbrennung

Dieses Thema im Forum "Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan" wurde erstellt von Anonymous, 19. August 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    Ich und meine Frau sind dabei einen Kangoo 1,6 Liter zu kaufen.
    Erstzulassung 07.2005 gut 20.000 km runter
    für 11.900 +(wenn wir uns entscheiden sollten) 2100 für Autogasanlage.
    Jetzt zu meiner Frage: Ich habe gehört das irgentwelche Kolben aus keramik sein müssen,weil wenn sie aus metall sind ,würden sie mit der zeit verbrennen. javascript:emoticon(':confused:')
    confused So ganz versteh ich das auch nicht, was da aus Keramik sein muss weil ich kein plan habe von Autos aber vieleicht weiß einer was mit dieser Frage anzufagen und kann mir sagen worauf ich achten muss!
    danke im vorraus
    grüße HARIBO
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Haribo,

    ich bin kein Fachmann, hab mich nur belesen, bevor wir unseren Combo umgerüstet haben.
    Irgentwelche Kolben aus Keramik sind mir da nicht in Erinnerung geblieben.
    Aufgrund der heißeren Verbrennung von Autogas, sind bei manchen Motoren (vor allem Ford) Probleme mit den Ventilen/Ventilsitzen zu finden. Dort kann (sofern diese umgerüstet werden) ein System namens Flash Lube verbaut werden, was für zusätzliche Ventilschmierung sorgt, oder es können diese Motorteile gegen bessere gewechselt werden.

    (Kann mich auch nicht dran erinnern, in diesem Zusammenhang mal das Wort Renault gehört zu haben!)

    Du könntest ja mal bei den Foren www.autogas-boerse.de oder www.autogas-einbau-umbau.de) fragen oder/und dich belesen. Dort sind auch einige Umrüster aktiv, die bestimmt von evtl. Voraussetzungen einer erfolgreichen Umrüstung eines Renault-Motors wissen.

    Hoffe dir ein kleines bißchen geholfen zu haben.

    mfg
    Matthias
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo MKaTh,


    Ups!Ventile warn´s und nicht Kolben javascript:emoticon(':oops:')
    werde rot (deshalb konnt ich nichts finden)
    Danke für die Link`s!Ich denke die werden mich erst mal weiterbringen.
    Aber mal was anderes,

    die Anlage wird bei Renault selber eingebaut,ich glaube nicht das der Verkäufer mir sowas verschweigen wird,immerhin sind ja 2 Jahre Garantie drauf.Er wird sich ja nicht ins Fettnäpfchen setzen wollen.

    gruß
    Haribo
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Haribo,

    mensch da fällt mir doch gerade ein, dass in Frankreich der Kangoo auch mit Benzin/LPG ab Werk angeboten wird. Aber (aktuell?) laut Konfigurator unter www.renault.fr find ich nur den 1.2er Kangoo. (Bin leider der französischen Sprache nicht mächtig. Im Konfigurator sind die Autogasrenault unter der Kraftstoffart Essence/GPL).

    Wenn Dein Renaulthändler umrüstet, machst du bestimmt nicht viel verkehrt. Der genannte Preis von 2100€ klingt auch ganz gut. Vor allem hast du später im Falle von eventuellen Reklamationen einen Ansprechpartner! Hab meinen Combo auch bei meinem Opelhändler umrüsten lassen.

    mfg
    Matthias
     
  6. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verbrennung