Übersicht aller Hochdachkombi.de Usertreffen

Dieses Thema im Forum "Die Hochdachkombi.de Usertreffen" wurde erstellt von Big-Friedrich, 29. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Big-Friedrich, 29. Mai 2006
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Übersicht aller Usertreffen

    HIER kommt ihr zur Hochdachkombi.de Fotogalerie!


    1. Usertreffen vom 22. - 24. Juli 2005
    in Schenefeld (Kreis Pinneberg) bei Hamburg
    Offizieller Einladungs-Thread: HIER

    2. Usertreffen vom 25. - 28. Mai 2006
    in Neumühlen bei Lüneburg
    Offizieller Einladungs-Thread: HIER

    3. Usertreffen vom 17. - 20. Mai 2007
    in Neumühlen bei Lüneburg
    Offizieller Einladungs-Thread: HIER

    Spontanes Usertreffen in Hamburg am 10.10.2007
    Strider war auf der Durchreise und traf sich mit Big-Friedrich und RedSpice in der City. Nach einem gemütlichen Frühstück ging es dann, leider ohne RedSpice, auf große Hafenrundfahrt.
    Offizieller Einladungs-Thread: HIER

    4. Usertreffen vom 1. - 4. Mai 2008
    in Faßberg/Oberohe bei Munster in der Südheide
    Offizieller Einladungs-Thread: HIER

    5. Usertreffen vom 20. - 24. Mai 2009 in Faßberg/Oberohe bei Munster in der Südheide
    Offizieller Einladungs-Thread: HIER

    6. Usertreffen vom 13. - 16. Mai 2010 in Faßberg/Oberohe bei Munster in der Südheide
    Offizieller Einladungs-Thread: HIER

    7. Usertreffen vom 02. - 05. Juni 2011 in Faßberg/Oberohe bei Munster in der Südheide
    Offizieller Einladungs-Thread: HIER

    8. Usertreffen vom 17. - 20. Mai 2012 in Faßberg/Oberohe bei Munster in der Südheide
    Offizieller Einladungs-Thread: HIER

    9. Usertreffen vom 9. - 12. Mai 2013 in Faßberg/Oberohe bei Munster in der Südheide
    Offizieller Einladungs-Thread: HIER

    10. Usertreffen vom 29.Mai-01.Juni 2014 in Faßberg/Oberohe bei Munster in der Südheide
    Offizieller Einladungs-Thread: HIER

    11. Usertreffen vom 14.Mai - 17. Mai 2015 in Faßberg/Oberohe bei Munster in der Südheide
    Offizieller Einladungs-Thread: HIER





    HIER kommt ihr zur Hochdachkombi.de Fotogalerie!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Big-Friedrich, 7. April 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    1. Hochdachkombi.de Treffen

    1. Hochdachkombi.de Treffen
    22.07. - 24.07.2005
    in Schenefeld bei Hamburg


    HIER geht es zur Fotogalerie

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Fotosession auf dem Parkplatz eines Kindergartens in der Nähe.
    Der geplante Stop auf dem Parkplatz der AOL-Arena mußte leider
    kurzfristig gestrichen werden. Dank an den UI-Cup :-(

    Teilnehmer / Schlafplatz:
    Big-Friedrich, Stefan Friedrich, Hamburg, Combo Tour, ---
    JochenVetter, Jochen Vetter, Zülpich, Kangoo, Gartenlaube
    Beule, Thomas Majewski, Munster, Kangoo, ---
    Wolfgang, Wolfgang, Kummerfeld, Berlingo, Berlingo
    Steffi & Matthias, Pinneberg, Caddy Live, ---
    Folienvolker, Hamburg, Partner, ---
    Mr.Combo77, Michael Schröder, Krefeld, Combo Tour, Combo

    Plus einige andere Grillgäste, die bisher nur wenig mit einem Hochdachkombi anfangen konnten, und bestimmt etwas erstaunt waren, wer hinter dieser Art Fahrzeug doch alles so steckt.
    Ein HDK ist halt kein "normales" Auto!


    Es war ein gelungenes erstes Treffen...
    Hochdachkombi.de gibt es erst seit wenigen Monaten und trotzdem haben einige User viele hundert Kilometer auf sich genommen, um bei dem Usertreffen dabei zu sein. Jochen ist schon am Freitag angereist und konnte bei der Wartung und Reparatur der Garteneisenbahn helfen :). Am Samstag ist er dann zum zweiten Mal nach Hamburg rein gefahren. Angeblich war er aber nicht auf der Reeperbahn... Klar Jochen! *lol* Samstag Nachmittag kam dann der Rest der Meute. Schnell waren die Kapazitäten an Sitzgelegenheiten ausgeschöpft und "Vater Friedrich" hatte alle Hände mit dem Grill zu tun, um alle Hälse zu stopfen. Dann ging es mit 6 HDK´s zur Fotosession. Eigentlich war dafür die AOL-Arena vorgesehen; am Morgen war ich noch da und habe ein schönes Plätzen ausgesucht - der HSV hat ja Sommerpause... Dann sah ich aber schon ein paar Leutchen mit HSV-Schals herumlaufen und Michael, der von der AB direkt an den Arenen vorbeigefahren ist, musste mir dann leider auch noch bestätigen, dass dort alles dicht ist. Später habe ich auch den Grund erfahren: UI-Cup... Naja, wenigstens hat der HSV gewonnen. Wir haben denn einen Kindergarten in der Nähe als Kulisse für die Fotosession verwendet.
    Wolfgang brachte, wofür er auf den Berlingo.Net Treffen bekannt ist, eine Flasche Ouzo mit, die auch nach anfänglichem Zögern schnell angebrochen wurde. Es war ein wirklicher netter Grillabend. Das Wetter war "ok" und die Stimmung Klasse. Gegen Mitternacht gab es dann noch einen Stromausfall. WIR waren NICHT Schuld !!! Die Nachbarn hatten das selbe Problem. Als der Saft wieder da war, haben sich die restlichen Leutchen, die noch nicht den Weg nach Hause angetreten hatten, in ihre Schlafgelegenheiten verzogen. Stefan und Mica fuhren die 2 KM nach Hause, wobei natürlich nur Mica gefahren ist. Stefan wäre nach den Ouzo´s im Straßenverkehr wohl doch aufgefallen. Wolgang hat es sich in seinem Berlingo bequem gemacht, Michael testete mal wieder seine Campingpritsche im Combo und Jochen verzog sich wieder in die Gartenlaube.
    Am nächsten Morgen gab es erst mal eine Dusche und eine Kanne starken Kaffee. Danach waren alle wieder ansprechbar und stürzten sich auf die warmen Brötchen. Nach dem Frühstück folgte dann er Abschied. Unter Tränen versprach man sich dieses Treffen im nächsten Jahr zu wiederholen :) Dann aber etwas mehr südlich irgendwo in der Mitte, damit mehr User die Möglichkeit haben an dem Treffen teilzunehmen. Am besten wäre ein Campingplatz. Wer also denkt, dass er ziemlich in der Mitte wohnt (siehe Mitgliederkarte), der soll sich doch einfach mal melden. Vielleicht kann er ja das nächsten Treffen organisieren.

    Ich fand das Treffen wirklich SUPER !!! Es ist schon spannend die Leute endlich mal live zu erleben, die man sonst nur "lesen" kann und ich war erfreut, dass alle so freundlich und tolerant wie im Forum sind. Niemand ist von seinem Auto übermäßig großartig überzeugt und findet auch an den anderen Fahrzeugen positive Dinge.
    Und genau das zeichnet das Forum ja auch aus!
    Den letztendlich fahren wir alle einen Hochdachkombi!
    VIELEN DANK an euch alle für euren Besuch und auch für die großzügigen Spenden
    in Form von Speisen, Getränken und Papiergeld für das Sparschwein.
    Stefan "Big-Friedrich"

    [​IMG]

    Stimmen von anderen Usern:

    War super. Klein, aber fein. Schön, das wir fast jedes "Exemplar" dabeihatten....
    Jetzt hat man auch mal die "Gesichter" zu den Leuten gesehen!!! Freu mich schon auf`s nächste Treffen, hoffentlich ist dann auch ein Doblo und ein Conect dabei!!!

    Mir geht es gut, habe (einigermaßen) gut in meinem Berli geschlafen, sehr gut gefrühstückt und wieder einige sehr nette Menschen kennen gelernt. An dieser Stelle noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön an Stefan und seine Frau und ganz besonders an seine Eltern für ihre tolle Gastfreundschaft! Es war ein supernettes und gut organisiertes Treffen. Bier und Ouzo waren gut gekühlt. Und Werner hätte eigentlich eine Auszeichnung als Grillmeister verdient. Ich komme gern wieder......

    Das Treffen hat mir richtig gut gefallen, zumal es das erste für mich in dieser Art war und ich nicht richtig wusste, was mich da so erwartet. Das ganze hat sich doch sehr stark nach „Wannistdasnächstmal“ angefühlt. Auch die Verpflegung und die Unterkunft in der Villa „Kunterbunt“ haben ihren Teil dazu beigetragen. Stefan, in dem zusammen hang noch mal herzliche Grüße und vielen Dank an deine Eltern, die mich so gut versorgt haben.

    Kann mich Beule, Wolfgang und Jochen nur anschließen, war richtig gut,
    gesellige Runde und vielen Dank an alle Friedrichs !!!!!!!!!!!!

    Ihr seid sehr nette Gastgeber !!!! Vielen Dank!!!

    Wir haben zu danken und das tu ich gerne nochmal recht herzlich, vielen Dank !!
    Erst 2006 ??? Von mir aus gerne auch eher !!!

    Nach einigen Überlegungen, ob der weite Weg sich überhaupt lohne, hatte ich mich entschlossen, auch am 1. offiziellen Hochdachkombitreffen teilzunehmen. Mein erstes Treffen in dieser Form und mein erster Einsatz der Campingkiste!!!
    Nachdem ich auf dem Hinweg, etwas mehr als 420 km, in diversen Staus stand und hierduchrch doch deutlich angenervt war, muss ich sagen, lies dies schnell wieder nach.
    Denn in Schenefeld erwarteten mich neben einigen anderen sehr netten Hochkombinisten auch wirklich sehr nette Gastgeber, Stefans Familie.
    Wir wurden von Stefans Vater in überwältigender Weise begrillt und zogen dabei den Kürzeren, da wir gar nicht so viel Essen konnten, wie wir präsentiert bekamen. Wolfgang (oder "Ouzo auf Berli") sorgte dann mit seinem gesponsorten Ouzo zusätzlich noch für das "i-Tüpfelchen". Danke nochmal an ALLE Friedrichs (für die Gastfreundschaft und das Drum Herum) und an Wolfgang (für den Ouzo)......
    Die, die nicht dabei waren, haben etwas verpasst, ist dass nicht Anreiz für die Teilnahme beim nächste Treffen ??? Nachdem ich schon so weit gefahren war, dachte ich mir: "... die Rückfahrt zögerst du hinaus..." und machte einen "kleinen" Umweg über:
    - Pinneberg - Elmshorn - Glückstadt - Elbe (Fähre) - Wischhafen - Freiburg (Elbe) - Balje
    - Otterndorf - Cuxhafen - Nordholz - Padingbüttel (mit diversen Abstechern zu den Sieldörfern, direckt am Watt - Bremerhafen - Weser (Fähre) - Nordenham - wieder am Deich lang - Tetens - Federwardersiel usw.... - über Varel, Westerstede, die A 28 schließlich zur - A 31 und geradewegs nach Krefeld Viele Km aber dennoch gut, zeitweise sogar Sonne !!! Hier einige "Beweisfotos"
    www.schroediswelt.de/hochdachkombitreff ... age_01.htm
    Und noch etwas muss ich sagen:
    ch kenne die Gegend um Norder- bzw. Harlingerland von diversen Urlauben eigentlich recht gut, aber niemals war ich in den nördlichen Regionen in der Schulferienzeit, die Dörfer und Bäder, die ich auf meiner Rückreise besucht und angefahren habe, waren für mich viel zu überlaufen, dann lieber in der Nebensaison!! Mr.Combo77

    Das war ein richtig schönes Wochenende, trotz der 460 km hin und auch wieder zurück ( Die km habe ich alle ohne Stau hinbekommen. Noch mal Glück gehabt ). Habe mich einfach nur wohl gefühlt. Hat eben alles gestimmt. Und damit noch mal Dankeschön an:
    Nico: der mir zu Ehren seine ersten weiten Ausflüge auf zwei Beinen unternommen hat, oder war das doch nur Zufall? Oma Friedrich: Die mich mit allem versorgt hat, was ich so am Wochenende gebraucht habe und so manchen kleinen Einblick in das Leben des Admin gewährt hat. Opa Friedrich: Der denn Grill in bester Art und Weise im Griff hatte und mir für Freitag Abend verschiedene Ausflugstip gegeben hat, die ich dann doch nicht wahr genommen habe. Mama Friedrich: Die ihren Mann mal hat machen lassen und selber mitgemacht hat. Papa Friedrich: Der die ganze Sache angeschmissen und Organisiert hat, sowie „sonderbare“ Fotos geschossen hat..
    All die Andern, die da waren: Ohne euch wäre es nämlich nichts gewesen.
    In diesem Sinne: Hoffentlich bis 2006 zum nächsten HOCHDACHKOMBITREFFEN.Jochen.

    Ja ich glaube es ist alles gesagt.Von den "Staus"mal ganz zu schweigen.(Warum spielt der HSV eigentlich immer dann "Fußball",wenn ich in Hamburg bin???)Was hab ich diesem Verein bloß getan???Auf der Rücktour,war natürlich der UI-Cup gerade zu Ende,so das ich für die lächerlichen paar km zur Autobahn,nochmal eine Std brauchte.Da ich ja jede Menge Aufkleber von meinem Verein am Auto habe,hatte ich im Stau,jede Menge neue "Freunde".Das alles ändert aber nichts an dem wirklich schönen Tag bei euch "FRIEDRICHS"!!!Auch der Rest der Gesellschaft,war mir sehr sympatisch.Ich finde immer wieder,das es ein ulkiges Gefühl ist,die Menschen, mit denen man ja über den PC,schon so manche Unterhaltung hatte,nun auch mal live und in Farbe kennenzulernen.Also,wann gibt`s das nächste Treffen???Weihnachten im Wald wäre doch witzig!!!Schönen Dank noch mal,für DAS Treffen.Wir wurden doch alle ganz super aufgenommen und bewirtet!!!
     
  4. #3 Big-Friedrich, 7. April 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    2. Hochdachkombi.de Usertreffen

    2. Hochdachkombi.de Treffen
    25.05. - 28.05.2006
    in Neumühlen bei Lüneburg
    Auf dem Waldgrundstück der Familie von Frau Admin



    HIER geht es zur Fotogalerie

    [​IMG]

    Ein User hat abgesagt, zwei sind ganz kurzfristig erschienen.
    So waren wir 10 Personen...

    Mit dabei waren die folgenden User:

    Username, Personen, Wohnort, Fahrzeug, Übernachtung
    Big-Friedrich 3 Hamburg Combo Zelt / Blockhütte
    Norbert 3 Hamburg VW T4 Zelt
    Wolfgang 1 Kummerfeld Berlingo Zelt
    Eiermann 1 Minden Kangoo Blockhütte
    Peter 1 Niederlehme Kangoo ---
    Zo200 1 Köln Berlingo Zelt/Auto/Zooom
    JochenVetter 1 Zülpich Kangoo Blockhütte

    Mal wieder ein tolles Treffen!

    Familie Admin :) reiste bereits am Mittwoch an und bastelte mal eben ein super Zelt über die Feuerstelle,
    welches sich in den nächsten Tagen als perfekt herausstellen sollte. Das Wetter war zwar nicht gerade traumhaft, jedoch hatten wir echt Glück. Die Vorhersage lies keine trockene Minuten erwarten und doch hatten wir nur manchmal kurze Schauer.
    Es war überwiegend trocken, manchmal sahen wir blauen Himmel und oft war es richtig warm. Am Mittwoch Abend reiste dann noch der Bruder vom Admin an. "Norbert" fährt zwar privat einen Passat, fuhr beim Treffen den Dienst-T4, wurde aber trotzdem herzlich aufgenommen. Tja, die Hochdachkombi.de User sind halt eine tolerante Gemeinschaft.
    Kaum war die Blockhütte klar gemacht und auch die ersten beiden Zelte aufgebaut, da brutzelte auch schon das erste Stück Fleisch über dem Grill. Am Donnerstag reiste dann schon sehr früh "Peter" an, der aus gesundheitlichen Gründen leider nicht lange bleiben konnte und uns schon am Nachmittag wieder verlassen musste. Mr.Combo77 musste dann leider aus beruflichen Gründen absagen, weil Nachtschichten angesagt waren. Diese eine Absage wurde aber sehr gut ausgeglichen. Einmal durch Peter, der einfach so vorbei gekommen war, und dann durch "Zo200" Andreas aus dem Berlingoforum, der sich am Mittwoch gegen 23 Uhr !!! :-O mit seinem Zooom-Berli für Donnerstag angemeldet hatte.
    So trudelten am Vatertag nicht nur der Zelt-Berli, sondern auch Eiermann, Jochen und etwas später dann auch Wolfgang ein. Typisch: Der mit dem kürzesten Weg kommt am spätesten ;-) Dafür hatte Wolfgang aber eine Menge Leckereichen mit. Besonders die Zapfanlage ist sehr gut angekommen. Mit den Köstlichkeiten von Frau Eiermann waren wir die ganzen Tage über super versorgt. Den Donnerstag verbrachten wir mit Zeltaufbau, Grillen und Würfeln, natürlich immer nah beim Lagerfeuer. Am späten Abend, oder war es schon Nacht?, verkrochen sich Eiermann und Jochen auf den Schlafboden in der Blockhütte, Wolfgang versuchte seine "Zelt-Kirche" zu finden, Andreas war schon am Nachmittag in seinem Zelt-Berli verschwunden, Norbert und seine Kiddies probierten das neue Zelt aus und Big-Friedrich verschwand mit Kind und schwangerer Chefin ebenfalls ins Zelt. Der Rücken war jedoch Schuld, dass Mica dann doch ins Bett der Blockhütte umgezogen ist. So hatte sie aber wenigstens Jochen und Eiermann unter Kontrolle....
    Wobei die beiden recht friedlich war. Nur Eiermann versuchte immer wieder die Holzbalken durch zu sägen. Zum Glück war das aber nur die Geräuschkulisse :) Am nächsten Tag ging es im Hochdackombi-Korso zum Schiffshebewerk. Dort stellten wir uns dann auch zum offiziellem Fotoshooting auf und stellten Fest, dass die Lüneburger Polizei sehr freundlich ist und Admin´s auf behindersten Parkplätzen keinen Ärger macht. Oder lag das an der Ausrede, dass little-Friedrich sich übergeben mußte? Wohl eher nicht.....
    Die nächsten Tage waren eher faul..... Ok, von der "Sporteinlage" mal abgesehen. Wir wanderten eine halbe Stunde durch den Wald zu einem Fußballplatz, wo besonders Andreas zu Höchstleistung auflief und die "Gruppies" Jochen und Eiermann waren echt begeistert. Das war natürlich ein besonderer Spaß für die Kiddies!!! Leider konnte Wolfgang nicht mit, da er wegen einer Familienfeier nur eine Nacht bleiben konnte. Nach einem weiteren feucht fröhlichem Lagerfeuerabend ging es Samstag dann zur Stadtbesichtigung nach Lüneburg, bei der Norbert mit seinem Kiddies und Andreas aber schon fehlten, da auch sie noch andere Termine hatten. So ging es in einer kleinen Gruppe durch die Altstand und über den Wochenmarkt. Gegen Abend folgte nach dem letzten grillen ein langer Spaziergang auf dem Plan, der leider immer wieder durch Gewitterschauer gestört wurde. So haben wir aber wenigstens mal eine original Lüneburger Treckergarage von innen gesehen. Am Sonntag wurde dann ordentlich aufgeräumt und zum Mittag war das Treffen dann offiziell beendet ;-)
    Es war ein tolles Treffen in familiärer Atmosphäre. Kein Massenevent, sondern fast wie ein Treffen unter Freunden. Mein Bruder hat sich in der HDK-Gemeinschaft sehr wohl gefühlt und überlegt jetzt ernsthaft, seinen alten Passat gegen einen HDK zu tauschen.... VIELEN DANK an alle Teilnehmer für diesen unkomplizierten Ablauf. Jeder hat was mitgebracht und bei allen Dingen geholfen. So war das Treffen selbst für meine Frau und mich kein Stress und auch wir konnten die Zeit wirklich genießen. Wolfgang hatte solche Angst, uns erst wieder auf dem nächsten HDK-Usertreffen zu sehen, dass er seinen halben Hausstand in der Heide vergessen hat, den wir ihm bald mal beim Tee überreichen können. Nun bleibt nur noch die Frage offen, wann und wo das nächste Treffen stattfinden wird.... wer möchte es organisieren? Freiwillige vor! Auch gern weiter südlich!!! Vielen Dank für diese tollen Tage! Stefan "Big-Friedrich"


    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    HIER geht es zur Fotogalerie


    Stimmen von anderen Usern:

    Hallo allerseits, ich bin schon wieder zurück (aus rein familären Gründen).
    Es war, wie auch schon im letzten Jahr wieder supernett bei Euch!
    Rechtzeitig zur Mittagszeit bin ich am Vatertag angereist. Eine gemütliche Runde aus fünf "Hochdachfreunden" saß schon am wärmenden Lagerfeuer unter einer großen Abdeckplane und knobelte. Die Berlingo-Fraktion war zu zweit (Andreas-Zo 200 und ich), die Kangoo-Fraktion zu dritt. Als dritter Hochdachkombi stand noch der blaue Combo des Gastgebers Stefan auf dem (wirklich wunderschönen!) Gelände. Irgendwann haben wir dann gegrillt und zum Abend (bevor der Regen kam) habe ich dann mein Zelt aufgebaut. Aber was heißt "ich". Irgendwie hat da jeder mit angefasst und Mica (die nette Ehefrau von Stefan) hat die "Aufbauleitung" übernommen. Zum ersten weil sie damit Erfahrung hatte, zum zweiten, weil sie total nüchtern war (wir haben ihr weder Bier noch Küstennebel, noch von dem 50% Pfeffermnzschnaps abgegeben, es war ja schließlich Vatertag!). Der Abend am offenen Feuer war dann auch noch sehr nett. Allerdings bin ich kurz vor Mitternacht eingeschlafen (Leute, das ging wirklich nicht gegen Euch! Es lag am Allohol). Am nächsten Tag haben wir uns dann nach dem Frühstück das Schiffshebewerk in Scharnebeck angesehen, nachmittags gings dann mit den Kids zum Fußballplatz. Und für mich nach Hause, denn wir hatten abends eine kleine Familienfeier. Also nochmal, herzlichen Dank an alle für dieses nette Treffen und ganz besonderen Dank natürlich an Mica und Stefan!
    Gruß Wolfgang

    Hm, obwohl schon eher zuhause war , habe ich Stefan als Admin das Recht des ersten..ähm... zweiten Eintrags gelassen hier nun das was Wolfgang verpasst hat
    Am Nachmittag sind der Rest der Truppe dann zum Fußballplatz gegangen.
    Die einzigen die etwas vom Fussball verstanden, haben gemütlich auf der Bank gesessen und dem Treiben zugeschaut Am Abend wieder gegrillt, eine Kleinigkeit getrunken,und kurz vor der Rauchvergiftung schlafen gegangen. Am Samstag war Sightseeing Lüneburg angesagt. Ach Lüneburch...würde Dirk Matthies sagen. Ist aber ein schönes Städtchen. Nachmittags Natur pur: Waldbummel mit Gewitterschauer(ich war der einzige ohne Jacke ) Abends dachten wir, wir könnten ja auch mal grillen....
    Sonntag Frühstück, aufräumen, ab nach Hause.
    Auch von mir ein herzliches Dankeschön an Mica und Stefan für die super Vorbereitung (Planenaufbau--Kanulady sei Dank), Betreuung (Frühstück, Wanderführer).
    Nun warten wir mal auf die kompletten Bilder
    Gruß
    Ralph
    P.S. Allen nochmal eine Entschuldigung die ich mit meinen nächtlichen Holzfällarbeiten gestört habe.

    Hallo,
    so schnell sind wieder mal die Tage vom Treffen vorbei, das ich das hier schon wieder schreiben kann. Was soll ich sagen, es war wie beim letzten mal, schön. Die 920 km hin und zurück haben sich gelohnt. Bin am Donnerstag Morgen in den Heide angekommen, da war Peter mit seinem Kangoo schon da. Er hat uns aber leider recht früh schon wieder verlassen müssen. Außerdem war Norbert, der große Bruder vom Admin, mit seinen zwei Jungs auch schon im Grünen, mit einem XXXL-HDK, einem T4 vom Chef (der besagte Getränketransporter). Er will wohl nach dem Treffen seinen alten Passat als Rauchopfer dar bringen und sich was „Richtiges“ kaufen. Ach, Norbert weil es nicht geklappt hat
    Rauch ist ein gutes Stichwort: so wie wir uns am Lagerfeuer eingeräuchert haben, werden wir wohl alle ein paar Jahre länger leben. Den dritten Kangoo hat Eierman mitgebracht und ich muss sagen, Linettengrün ist auf jeden Fall eine Überlegung wert.
    Dann war da noch der Berli vom Wolfgang, in den eine ganze Kirche passt......so in etwa sah das Zelt aus, was er mitgebracht hatte und in einer sehr interessanten Art und Weise aufgebaut wurde. Der zweite Berli war der von Andreas, mit Kompletausbau.
    Ach ja, der Combo vom Admin war natürlich auch mit allen Familienmitgliedern da. Wobei ich feststellen musste, das sich Nico in meinem Kangoo sichtlich wohl gefühlt hat.......hoffentlich hat er ihn nicht mit einem Bobycar verwechselt.
    Am Schiffshebewerk gab es dann die verschiedensten Gruppenfotos mit Ausschau halten nach den Damen und Herrn der Trachtengruppe, damit das Parken nicht mit einer Zahlkarte gewürdigt wurde. Der freundliche Polizist zeigte jedoch Verständnis für das arme (vorgeschobene) Kind. Der Nachmittag fand seinen Höhepunkt in einem spektakulären Fußballspiel mit mehr Trainern als Spielern und einem absolut begeisterten und mitfühlenden Publikum. (Schlafen, Bier trinken, Bahnhofsbesichtigung)
    Am nächsten Tag sind wir nach Lüneburg rein. Da haben dann die beiden Onkels (Ralph und ich) auf den verlassenen Nico aufgepasst, da die Eltern die ganze Haushaltskasse unters Volk bringen mussten. ...............und schon ging es wieder nach Hause.
    Danke an Stefan und Meike fürs Unterbringen und Organisieren und den anderen HDKlern für die schönen Tage.
    Gruß
    Jochen.

    Trotz Petrus Uneinsichtigkeiten (Freitag Vormittag hat er dann doch etwas Rücksicht genommen)war es ein schönes Treffen.Es war sehr erholsam sein Lager mitten im Wald aufzuschlagen.Vielen Dank für Deine Mühe Stefan und Grüße an alle Teilnehmer.
    Euer ZO200
     
  5. #4 Big-Friedrich, 7. April 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    3. Hochdachkombi.de Usertreffen

    3. Hochdachkombi.de Treffen

    17.05. - 20.05.2007
    in Neumühlen bei Lüneburg
    Auf dem Feriengrundstück von Mica´s Mutter mitten im Wald


    HIER geht es zur Fotogalerie

    [​IMG]

    Diesmal wurde es richtig voll...
    15 Autos, 28 Personen (davon 7 Kinder) und 2 Hunde

    Mit dabei waren die folgenden User:

    Username Name Wohnort Personen Fahrzeug
    Big-Friedrich Stefan Hamburg 4 Combo
    Norbert Norbert Hamburg 3 VW T4
    Zo200 Andreas Köln 1 Berlingo
    Citrone Michael Hamburg 2 Berlingo
    Mr.Combo77 Michael Krefeld 1 Combo
    Axel L. Axel Arnstadt / Thüringen 1 Combo
    Focipfoti Ralf Rudolstadt / Thüringen 3 Combo
    Daisy Iris Bielefeld 1 Polo
    Eiermann Ralph Minden 1 Kangoo
    Combonator Jan Pirna / Sachsen 2 Combo
    Knuffy Martin Schöppenstedt / Niedersachen 4 Combo
    Schatzi Thomas Krefeld 1 Combo
    Steffi Steffi Hamburg 1 Combo
    Sönke-LG Sönke Lüneburg 1 Toyota Yaris
    Daisy06 Karin OWL / Niedersachsen 1 Kangoo
    Sauls0005 Chris Hamburg 1 Berlingo



    Ein super volles Treffen....

    Die Anmeldungen hatten es schon vorhergesagt. Diesmal sollte es richtig voll werden. Es war hart an der Grenze.
    Viel mehr hätten "wir" und auch das Grundstück nicht verkraftet. Im nächsten Jahr geht es auf einem Campingplatz!
    Aber es war wirklich toll! Auch in diesem Jahr waren nur nette Menschen vor Ort. Keinen mußten wir bitten, wenn es um Hilfe beim Abwasch
    oder wenn es ums Aufräumen ging. Wirklich toll! Auch das Wetter war ein HDK-Fan. Nur am Mittwoch-Abend und am Freitag-Morgen hatten wir etwas Regen. Sonst strahlender Sonnenschein und traumhafte Temperaturen. Mittwoch-Abend reisten schon die ersten User an. Zur Belohnung durfte sie dann mit die Zelte aufbauen. Auch am Donnerstag kamen ein paar User, die mit Lagerfeuer und frischen Leckereien vom Grill begrüßt wurden. Am "Vatertag" machten wir uns einen Lenz und taten nicht besonders viel. Am Freitag wurden wir aktiver. Mica fuhr mit ein paar Kindern ins Schwimmbad "Salü" und am Nachmittag machten wir alle eine Bootstour durch das Scharnebecker Schiffshebewerk. Freitag und Samstag wurde es dann richtig voll und die Stimmung erreichte den Höhepunkt. Bis in die Nacht saßen wir am Lagerfeuer und genossen die Natur und die Ruhe.
    Diesmal hatten wir ja auch einige Kinder dabei und da das Usertreffen auch ein Familientreffen war, kamen die Kiddies kaum zu Ruhe.
    Entweder wir spielten alle "Wikinger-Schach", waren mit dem Schlauchboot auf der Neetze unterwegs, trollten durch den Wald oder gingen zum Fussballplatz in der Nähe. Für Mica und mich war es zwar ein ziemlich anstrengendes Treffen, da wir nicht nur alle organisiere und bedenken mußten,
    sondern weil wir natürlich auch die Verantwortung für die Häuser hatten. Aber es lief ja alles wie erwartet ohne Probleme ab. Auch in diesem Jahr entschieden wir uns dafür, einfach ein Sparschwein auf den Tisch zu stellen und jeden um Spenden zu bitten, damit wir unsere Ausgaben decken konnten. Wieder einmal stellte sich dieses "Risiko" als "kein Problem" heraus. Es war genug in der Kasse! Viele Dank für dieses "Fair-Play".
    Es war sehr nett, noch mehr User persönlich kennen zu lernen. Besonders stolz war ich auf die vielen vielen Kilometer, die einige auf sich genommen hatten. So ging denn der Pokal für die weiteste Anreise mit 485 KM an Combonator:

    [​IMG]



    Zu meiner großen Freude, kamen die Hochdachkombi.de Aufkleber ziemlich gut an, so dass nun 4 weitere User mit dieser "Auszeichnung" ;-) durch die Gegend fahren. 3 von ihnen konnten nicht daran gehindert werden, die Teile gleich vor Ort anzubringen.
    [​IMG]


    Vielen Dank für diese tollen Tage und ich freue mich schon auf das Hochdachkombi.de Usertreffen 2008

    Stefan "Big" Friedrich

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]



    HIER geht es zur Fotogalerie




    Stimmen anderer User:

    Zo200: Lieber Stefan und allle HDK User Treffen Teilnehmer! Bin wieder in der Heimat eingeflogen. Gerne wäre ich länger bei Euch geblieben.
    Du hast dieses Jahr das Treffen super Organisiert. Obwohl das Gelände fast aus allen Nähten platzte, so hat auch Deine Frau immer den Überblick gewahrt. Es war eine rundherum gelungene Veranstaltung wo ich sehr viele liebe Menschen kennen lernen durfte. Wolfgang hat leider wirklich etwas verpaßt. Ich wünsche Euch Allen auch heute und morgen noch viel Spaß. Ganz liebe Grüße,Andreas

    FociPfoti: Hallo ! Sind wieder zu Hause in Thüringen angekommen , es war echt schön bei Euch ! @Big-Friedrich , Danke für die perfekte Organisation und Eure Unkompliziertheit. Ihr habt Euch um Eure Gäste immer sehr gut gekümmert , obwohl Ihr eigentlich schon voll mit Euren 2 Lüdden zu tuen hattet. @Knuffy , Der Kuchen war superlecker und Ihr auch sehr nett. @Mr.Combo77 , viel Erfolg noch bei Deinem berufsbegleideten Studienaktivitäten . @ZO200 , Ich hoffe Du hast Dich wieder voll erholt und Deine nächtliche "Zeitungsaktion" schlaucht Dich nicht zu sehr auf Dauer ... @Daisy(Iris), Dein Auto ist schon o.k. , ein bissl gießen und es wächst vielleicht noch . ( Du fehlst mir jetzt schon ... ) @Axel L., wird langsam Zeit , das Du selbst nen Internetzugang hast !!! @Eiermann (Ralph), Deine Bratwürste waren auch nicht schlecht ... @Norbert,VW-Bus, Du bist sehr nett und hast Dich echt viel um die Kiddies gekümmert, das mit der richtigen Automarke wird schon noch ... @Alle , es war schöööön mit Euch ... ( Mir jedenfalls hat die Minze recht gut geschmeckt , aber allgemein wurde im Forum sehr viel mehr darüber geschrieben , als später dann auch wirklich getrunken ... ) Ralf mit Janine und Nachwuchs Jasmin , sowie "Bellkatze" Jessy


    Knuffy: Moin, auch wir sind wieder heile angekommen. War super mal so einige aus dem Forum mal in lebensgröße zu sehen Hat auf jeden Fall spass gemacht und wir sind nächstes Jahr auch wieder dabei. Stefan schrieb ja schon, das es nächstes Jahr auf einen Zeltplatz verlegt werden soll. Ich habe da vorgeschlagen den Harz zu nehmen. Mir viel eben ein das ich da jemanden Kenne, der da nen Zeltplatz hat, den werde ich mal kontaktieren, da er dort auch eine Riesige Wiese hat speziell für größere Gruppentreffen hat. Gruß Martin


    Mr.Combo77: Hallo Ihr Lieben!! Vielen Dank an Stefan, Mica und den Rest der Familie Friedrich für die wieder einmal sehr nette Gastfreundschaft !! Es war ein tolles Wochenende und von der Stimmung her ganz so, wie man Hochdachkombi.de kennt. Es hat mir eine Menge Spass gemacht, die Menschen hinter den Usernamen kennen zu lernen und ich muss sagen ich bin wirklich ausnahmslos positiv überrascht. Ich kann nur hoffen, dass wir uns in einem Jahr wiedersehen und noch weitere dazukommen. Ich denke, dass die ein oder anderen Teilnehmer des Treffens auch weiter und vielleicht verstärkt untereinander im Kontakt bleiben, ich kann mir es sehr gut vorstellen. Vielen Dank für die Unkompliziertheit und die netten Abende am Lagerfeuer, möge das nächste Treffen auch so schön werden. Gruß Michael


    Daisy06: Hi ihr, nach 3 1/4-stündiger Fahrt ohne besondere Vorkommnisse bin auch ich wieder heile gelandet. Mußte dann allerdings erstmal etwas fehlenden Schlaf nachholen Da ich ja erst Samstag nachmittag kam, hab ich natürlich viele von euch gar nicht mehr getroffen - aber naja, vielleicht beim nächsten mal Wenns nicht zu weit ist, komm ich gerne wieder, es war wirklich nett! VG, Karin (die sich das Minz-Tröpfchen nicht so süß vorgestellt hat )


    Sauls0005: Moin, soo, hab mich mal angemeldet im HDK Forum .... War ne tolle (leider viel zu kurze) Zeit bei Euch. Nett, waren die Leute und die Tomatenbutter einfach lecker hoffe auf ein nächstes Treffen 2008 und dann wird wieder Wikingerschach gespielt!


    Daisy: Willkommen zurück. Auch von mir nochmal ein Dankeschön für die Ausrichtung des Treffens. Es war sehr schön und es waren auch alle nett zu meinem Auto. Mit was soll ich denn am besten gießen? Wasesr, Benzin, Öl....? Ist ja auch nur noch ein Jahr bis zum nächsten Treffen.

    Combonator: Hidiho, nach 5-stündiger Fahrt sind auch wir heil gelandet. Uns hat es sehr gefallen und freuen uns schon auf das nächste Treffen.
    Danke noch mal an Stefan& Co und alle anderen. @daisy: Versuch es doch mal mit Minze

    Steffi: Hallo an alle! Das war ein gaaaaaanz tolles Wochenende! Herzlichen Dank und herzliche Grüße an alle Beteiligten und natürlich die Organisator/inn/en!!!! Bin nach einem kleinen Fahrradausflug ins Umland (ja warum hat mir denn niemand gesagt, dass es auch jenseits des Minz-Dunstkreises ganz schön sein kann? ) auch wieder wohlbehalten zurück und hab mich schon über die Fotos gefreut. Einen herzlichen Dank auch den Fotograf/inn/en! Und: auch wenn die Mannschaftsbildung beim Wikingerschach schlimmste Erinnerungen an die Erniedrigungen im Schulsport wachrief war´s doch ein sportliches Highlight! Freue mich auf weitere Treffen!! Liebe Grüße

    Norbert: Vielen DANK !!Dafür das meine Jungs und ich dieses Jahr wieder so viele Nette Menschen +Tiere kennenl ernen durften, wir fühlten uns irgendwie wie in einer großen Familie Und wo die Leute alle hergekommen sind Sachsen und Thüringen, brauch man da nicht schon ein Reisepass? Hat ja auch wieder alles Gut geklappt, wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, und hoffen wir sehen Euch alle wieder .PS!!!I ch fand es auch sehr Fair wie Ihr mich behandelt habt ,trotzdem ich das Schönste Auto +die beste MARKE hatte !

     
  6. #5 Big-Friedrich, 7. Mai 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    4. Hochdachkombi.de Treffen

    01.05. - 04.05.2008
    in Faßberg / Oberohe bei Munster in der Südheide auf dem Campingplatz "Heidesee"


    HIER geht es zur Fotogalerie

    [​IMG]

    Auf Grund der vielen Anmeldungen und weil wir auch mal ein schönes Treffen ohne viel Verantwortung erleben wollten, sind wir diesmal auf einen Campingplatz umgezogen. Die Suche nach einem Platz war nicht einfach, jedoch erfolgreich. Leider war die Teilnehmerzahl letztendlich sehr gering. Das lag zum einen daran, dass einige aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig absagen mussten und zum anderen lag es daran, dass auf dem Platz keine Wohnungen/Hütten mehr frei waren. Ein Pflegeelterntreffen mit 200 Teilnehmern auf dem Platz ist uns zuvor gekommen und hat alles weggemietet, was Wände und ein Dach hatte. So fehlten uns auf dem Treffen leider die User, die sich eine Übernachtung im Zelt nicht zumuten wollten. Trotzdem war es sehr nett! Einige alte, aber auch einige neue Gesichter gab es zu betrachten. Wobei mit "alt" aber nicht das fortgeschrittene Lebensalter gemeint ist.


    Mit dabei waren diesmalfolgende User:

    Username Name Wohnort Personen Fahrzeug
    Big-Friedrich aus Hamburg, 4 Personen, Combo, Zelt
    Norbert aus Hamburg, 3 Personen, VW T4, Zelt
    Zo200 aus Köln, 1 Person, Berlingo
    Frank aus der Nähe von Freiburg, 1 Person, Kangoo
    Knuffy aus Schöppenstedt, 1 Person, Combo, Zelt
    Daisy aus der Schweiz, 1 Person, VW Polo, Zelt
    Strider aus der Nähe von Paris, 1 Person, Combo, Zelt
    Wolfgang aus Kummerfeld bei Hamburg, 1 Person, Berlingo, Zelt
    Sowie als Tagesgäste Oerne66 aus Höxter und RedSpice aus Hamburg.

    Wie bereits geschrieben, sind wir diesmal auf einem Campingplatz ausgewichen. Zu groß war die Anspannung für uns beim letzten Treffen.
    Schliesslich fand es auf dem Grundstück meiner Schwiegermutter statt, die dort gerade eine neue große Blockhütte hatte bauen lassen. Da mussten unsere Augen überall sein und die Nachbarn fanden den Rummel in der kleinen Wochenendsiedlung auch nicht so toll. Nach langem Suchen haben wir dann einen guten Campingplatz gefunden, der alle unsere Kriterien erfüllte. Wir waren schon am Montag vor Ort und am Mittwoch kam Norbert mit dem Partyzelt sowie weiterem Zubehör. Als erstes musste die Laterne direkt beim Partyzelt, neben der Feuerstelle deaktiviert werden. Zum Glück hatten wir einen hohen T4 dabei.
    [​IMG]

    Am Donnerstag kam dann der Rest der Meute und wir fingen mit dem Grillen an. 3 Tage hintereinander gab es Fleisch vom Kohlegrill.... danach freuten wir uns auf "normales" Essen.


    Der Abend wurde lang und fröhlich, was nicht nur am Whisky-Tasting lag, sondern auch daran, dass Mica am Freitag Geburtstag hatte und wir natürlich reingefeierten.
    [​IMG]

    [​IMG]





    Am Freitag ging es dann auf Kanutour!
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Die Oerze liegt zwar in der Nähe, durfte aber aus Umweltschutzgründen nicht befahren werden. Also wichen wir auf die Aller aus.

    Ein Problem stellte uns sich jedoch bei diesem Treffen.
    Wohin mit dem Bier? Beim letzten Treffen hatten wir einen Kühlschrank,
    jetzt nur Kühlboxen, die gerade genug Platz für das Fleisch boten.
    Wohin also mit den 5 Fässern?
    Wovon 2 sogar von Usern gespendet wurden, die leider nicht zum Treffen kommen konnten. An dieser Stelle DANKE an Tobi und Ernie.
    Kurzentschlossen wurde der Heidesee unser Kühlschrank und er kühlte das Bier auch an den Sonnentagen auf 11 Grad. Den Rest machte dann Wolfgangs Zapfanlage.

    [​IMG]

    Am Samstag gab es dann wieder ein Highlight. RedSpice kam mit seinem Caddy plus Anhänger als Tagesgast vorbei. Was für eine Show......... :top:
    Endlich hatten wir auch TV und eine super Soundanlage auf dem Campingplatz :)
    [​IMG]

    Danach ging es dann wieder auf Tour.
    Die eine Gruppe fuhr ins Panzermuseum nach Munster und die Naturliebhaber fuhren in den Wildpark nach Müden.

    Sehr beliebt zu jederzeit bei Groß und Klein war natürlich wieder das Wikingerschach, auch Kubb genannt:
    [​IMG]

    Selbstverständlich gab es auch wieder einen Pokal für die weiteste Anreise. Strider aus der Nähe von Paris hatte mit knapp 950 KM den Rekord gebrochen und darf dem Blechteil nun beim einstauben zusehen
    [​IMG]

    Vielen Dank für diese tollen Tage und ich freue mich schon auf das Hochdachkombi.de Usertreffen 2009

    Stefan "Big" Friedrich
     
  7. #6 Big-Friedrich, 27. Mai 2009
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    5. Hochdachkombi.de Treffen

    21.05. - 24.05.2009
    in Faßberg / Oberohe bei Munster in der Südheide auf dem Campingplatz "Heidesee"


    HIER geht es zur Fotogalerie

    Mit dabei waren:
    Big-Friedrich aus Hamburg, 4 Personen, Combo, Zelt
    Knuffy aus Schöppenstedt, 4 Person, Combo, Ferienwohnung
    Daisy aus der Schweiz, 1 Person, Combo, Zelt
    Strider aus der Nähe von Paris, 1 Person, Combo, Zelt
    Wolfgang aus Kummerfeld bei Hamburg, 1 Person, Kangoo, Auto/Zelt
    Oerne66 aus Höxter, 1 Person, Tourneo, Wohnwagen
    SpaceSven aus Buxtehude, 1 Person, Berlingo, Zelt
    Luckyme aus Neuss, 4 Personen, Combo, Ferienwohnung(Wowa)
    Vielhilftviel aus Aichach bei Ingolstadt, 1 Person, Doblo, Auto
    Ingo (kein HDK-User/Kumpel von Vielhilftviel) aus Winsen/Luhen, 1 Person, VW Bus, Auto
    Kickuck aus der Nähe von Kassel, 1 Person, Polo, Zelt
    DiePaulis aus Köln, 1 Person, Kangoo, Wohnwagen
    Heckflosse aus Westerkappeln, 2 Personen, Combo, Auto
    Gabi aus Bad Salzuflen, 2 Personen, Kangoo, Zelt

    WOW! 25 Teilnehmer mit 14 Fahrzeugen :jaja:

    Tja... was soll ich schreiben. Es war ein nettes Treffen mit netten Leuten. Gefreut habe ich mich darüber, dass alle erschienen sind, die sich auch angemeldet hatten. Es gab sogar noch 2 Spontanbesuche. So wurde die reservierte Fläche doch ziemlich eng und ich musste das Schild "RESERVIERT" sogar versetzen. Für Kickuck (Anja) mit ihrem Polo habe ich es aber gern getan :jaja:
    Den Pokal für die weiteste Anreise habe ich diesmal nicht direkt an eine Person verliehen, sondern einfach zwischen Daisy(Iris) und Strider (Martin) gestellt. Sollen sie sich doch darum prügeln, wer die weiteste Anfahrt hatte. Martin aus Frankreich oder Iris aus der Schweiz. Ob es nun "Der Klügere gibt nach" oder "der damenhafte Charme" war, auf jeden Fall hielt Iris den Pokal dann in den Händen.
    Am Mittwoch reisten wir am Nachmittag an und waren überrascht, wie super organisiert diesmal alles war. Beim letzten Mal musste wir erst etwas nachhaken, bis Strom, Brennholz u.s.w. zur Verfügung stand. Diesmal hat der Campingplatz super vorarbeit geleistet. Schnell war dann auch das neue Partyzelt aufgebaut, welches von einem Superuser gestiftet wurde. Durch die Hilfe von "DiePaulis" war das Aufbauen kein Problem. Kaum stand das Zelt in der Sonne, kamen auch schon die nächsten Besucher....
    Besonders nett fand ich Anja (Kickuck), die uns wunderbar mit ihrer witzigen Art und ihrem Schifferklavier unterhalten hat. Und natürlich Ingo, der 1A Pommen gezaubert hat. Dazu kam noch das tolle Wetter. Nur zweimal gab es kleine Schauer. Ansonsten Sonne und pure Hitze. Am Freitag ging es dann ins Erdölmuseum. Die Kinder sind mit den Müttern ins Allwetterbad nach Munster gefahren. Am Samstag fuhren einige noch in den Wildpark Müden, wo es auch eine tolle Falknershow zu sehen gab.
    Ein paar Dinge hätten besser laufen können. Es fehlten ein paar Küchengeräte und es wurde viel zu viel Essen eingekauft. Vieles war doppelt vorhanden und landete dann im Müll..... das wird sich beim nächsten Treffen ändern. Versprochen! Wasserkocher und Kaffeemaschine werden dabei sein und vielleicht auch ein Kühlschrank. Auf jeden Fall werde ich vorher eine Art Einkaufsliste aufstellen.
    Vielen Dank für die tollen Tage und ich freue mich schon auf das nächste Usertreffen. Vielleicht in Bayern @Vielhiltviel :mrgreen:

    [​IMG]
    Der Admin mit dem ganzen Zubehör

    [​IMG]
    Das tolle neue Partyzelt, welches von einem Superuser spendiert wurde!

    [​IMG]
    Strider, Oerne66 und Mica

    [​IMG]
    Strider, Big-Friedrich und Mica warten auf neue Gesichter

    [​IMG]
    Knuffy überlegt, ob er sich nicht doch einen Kangoo kaufen soll....

    [​IMG]
    Vielhilftviel entspannt sich von der Anreise aus Bayern

    [​IMG]
    Gabi und Begleiter... (Namen vergessen) :roll:

    [​IMG]
    Kickuck zeigt Big-Friedrich, wieviel Abstand sie mit ihrem Polo auf der Autobahn zum Vordermann gelassen hat.

    [​IMG]
    Daisy in ihrer Villa

    [​IMG]
    Der alte Wolfgang in seinem neuen Heckzelt hinter seinem neuen Kangoo

    [​IMG]
    Stark verspätet erscheint nun auch SpaceSven

    [​IMG]
    Daisy verfeinert ihren Campingausbau

    [​IMG]
    War das Wasser zu heiss? Strider, Spacesven und Wolfgang

    [​IMG]
    Es wurden keine Kosten gescheut und sogar Livemusik eingeflogen.
    Anja (Kickuck)

    [​IMG]
    SpaceSven und DiePaulis

    [​IMG]
    Gabi, Anja(Kickuck), Oerne66(Volker) und Strider Martin

    [​IMG]
    Luckyme mit Familie und rechts unser Oerne66

    [​IMG]
    Frau Admin und Frau Knuffy :mrgreen:

    [​IMG]
    User "Heckflosse" mit Begleitung

    HIER finde ihr ALLE Fotos!

    Das sagen die anderen User:

    direktinfo vom platz:
    sven kam an, aber mit deutlicher verspätung.
    das dritte faß bier ist auch schon fast leer.
    1 flasche minze und eine halbe ouzo haben wir auch geschafft.
    die stimmung war bis 2.00 uhr morgens super.
    um mitternacht haben wir alle der anja zum 27 ten gratuliert (mit einem lied) jetzt sitzen wir nach dem gemeinsamen frühstück in der sonne.
    gruß wolfgang


    So, da bin ich nun wieder zu Hause.
    Nachdem ich ja nun später als die angekündigte Zeit vor Ort
    war ( Wolfgang du Petze ) , mußte ich nach der Begrüßung aber
    erstmal mein Zelt aufbauen.
    Mitten in der Tätigkeit kam Wolfgang, nahm mein Grillfleisch,
    und gab es dann an Knuffy weiter, der den Grillmeister machte.
    Das war eine klasse Sache ! Zelt fertig, Essen fertig. Da fühlte ich mich gleich wohl
    Vielen Dank für diesen "Einstieg".
    Mit dem Wetter haben wir doch eigentlich Glück gehabt.
    Dann noch die Fahrt zum Ölmuseum ( Strider, es war ein prima Gespräch mit dir ), das Ölmuseum selber war interessant,
    die Eisdiele danach
    ( "Hechel" "Röchel" Ich hätte gerne eine Kugel Erdbeer, Vanille und Hrghpflkomnjap ),
    die anschließende Abfahrt ( "Biegen sie rechts ab, rechts ab und rechts ab" ) und die abschließende
    gemütliche Runde bis ca. 02:00 Uhr morgens
    Alles war unkompliziert gehalten und keiner guckte wer jetzt, vom wem,
    was, zu Essen nimmt und wie viel.... usw.
    Ich hoffe nun das alle gut und zügig dort angekommen sind wo sie
    ankommen wollten, wünsche euch noch einen schönen Rest-Sonntag,
    bin gespannt auf die Fotos ( oder doch nicht ? ) und fand es
    schön euch kennengelernt zu haben.
    Das nächste Mal bin ich auch wieder dabei ( wenn ich darf ).
    Dann aber nicht mehr im Zelt, sondern vielleicht in einem
    "Ken und Barbie Bett mit praxisorientierten Update"
    Bis denne
    Sven


    Hallo Allerseits, ich auch.
    Meine ersten, kurzen Eindrücke vom diesjährigen Treffen:
    Wieder einmal sehr, sehr nett
    Einige, nette neue Leute kennengelernt. Z. B. die niedliche Anja, ihre einmalige "Lache" werden wir alle wohl noch lange Zeit "im Ohr haben". Toll war auch, daß sie uns mehrfach mit schöner, handgemachter Musik begeistert hat.


    Moin,
    auch wieder zurück und fast alles ausgepackt und verstaut.
    War schön wieder reichlich neue Gesichter zu sehen (Die Paulis, SpaceSven, Luckyme, Kickuck, Vielhilftviel mit Kumpel Ingo, Gaby....) die Teilweise auch ohne Anmeldung spontan mal vorbeischauten.
    Für Kulinarische erweiterung sorgte der gute Udo (Vielhilftviel) mit seiner Friteuse
    Für die Musikalische Erweiterung Anja (Kickuck) die mit Ihrem Fischerklavier so manchen Patykracher spielte
    Alles in allem ein par schöne Tage.
    Etwas war aber doch doch schade, das am letzten Tag doch reichlich Nahrungsmittel weggeworfen werden mussten. Es kamen aber schon ein paar Ideen, wie wir es beim nächsten mal besser machen können.
    Also auf richtung Himmelfahrt 2010...
     
  8. #7 Big-Friedrich, 17. Mai 2010
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    6. Hochdachkombi.de Treffen

    13.05. - 15.05.2010
    in Faßberg / Oberohe bei Munster in der Südheide auf dem Campingplatz "Heidesee"


    HIER geht es zur Fotogalerie

    Mit dabei waren:
    Big-Friedrich aus Hamburg, 4 Personen, Combo, Zelt
    Knuffy aus Schöppenstedt, 4 Personen, Combo, Ferienwohnung extern
    Strider aus der Nähe von Paris, 1 Person, Combo, Zelt
    Wolfgang aus Kummerfeld bei Hamburg, 1 Person, Kangoo, Auto/Zelt
    Oerne66 aus Höxter, 2 Personen plus Hund, Tourneo, Wohnwagen
    Simpsomania, 2,5 Personen ;-), Toyoto Corolla, Wohnwagen

    Einige vom harten Kern konnten aus privaten und beruflichen Gründen diesmal nicht zum Treffen kommen und 2 "neue" User, die sich angemeldet hatten, sind einfach nicht erschienen :no:
    Drückeberge! Weicheier! Mädchen! :mrgreen:
    Nur weil es keine 20 Grad im Schatten waren....

    Neue Gesichter gab es trotzdem. Simpsomania alias Ralf, Astrid und Charlotte, die tagsüber nur am grinsen war.


    Es war mal wieder ein tolles Treffen in gemütlicher familiärer Runde.
    Und es gab auch wieder jede Menge Aktivitäten. Für jeden Geschmack etwas dabei. Quadfahren, Schwimmen, 37 KM Radtour im Höllentempo, Gedenkstätte Luftbrücke, "Geocaching" Schatzsuche, Wildpark und Hochseilgarten. Faul waren wir also nicht. Ok, die Unmengen von Fleisch und hochprozentigen Getränken mussten ja bewegt werden.

    Und ab diesem Treffen gibt es auch einen neuen "Insider-Begriff".
    "Der Herr vom Stellplatz 3"
    Eine lustige Geschichte.... wer die aber hören möchte, muss selbst zum Treffen kommen :mrgreen:

    Was in diesem Jahr gefehlt hat, war die Livemusik. Wenn ich da an das letzte Treffen mit Kickuck und ihrem Akkordeon denke... :roll:
    Also im nächsten Jahr braucht wir unbedingt wieder "Livemukke".





    Das sagen die anderen User:

    Moin, das war das Treffen 2010. Wir sind wieder zu Hause. Neben dem harten Kern, waren ja auch neue Gesichter da, die man auch nicht mehr missen möchte .Gruß Martin


    Auch ich melde mich hiermit wieder zurück. Das HDK-Treffen 2010 war wieder einmal spitzenmäßig gut organisiert.
    Danke an dieser Stelle an Mica und Stefan
    Mit dem Wetter haben wir richtig Glück gehabt, es war zwar saukalt aber geregnet hat es nur einmal. Und das war nachts.
    Wir haben jeden Abend gemütlich bis Mitternacht am Lagerfeuer gesessen, dabei heben wir natürlich auch einige Flaschen "Wärmendes" getrunken. Der diesjährige Renner war übrigens Waldmeister-Likör (Danke, Volker für die mitgebrachten Flaschen). Wolfgang.


    Moin Männers und Frauens, sind ja alle zu Hause angekommen. War wieder eine Super Runde.
    Stefan: Wo sind denn die Bilder von Stellplatz 3 ?
    Wolfgang: Das nächste mal mehr Minze bitte .
    Gruß Volker


    [​IMG]
    Astrid (Frau Simpsomania) und Wolfgang

    [​IMG]
    Nico (little Big-Friedrich) in Bedrängnis

    [​IMG]
    Mica und Strider bei der Geocaching-Auswertung

    [​IMG]
    Volkers (Oerne66) bestes Stück! Ich meine Gisela, seine Frau!
    Obwohl dieses grüne Zeug im Vordergrund auch nicht gerade unwichtig war.

    [​IMG]
    Von hinten nach vorn: Stefan (Big-Friedrich), Mica, Astrid (Frau Simpsomania) und Gisela (Frau Oerne66)
    Ach ja... und in der Mitte fast versteckt: Simpsomania Nachwuchs Charlotte

    [​IMG]
    Simpsomania Ralf oder auch "Mister Nutelle satt"
    Nur die Sache mit der Festigkeit muss er noch üben...


    [​IMG]
    Von links nach rechts: Frau und Herr Knuffy: Sabine, Martin und Frau und Herr Simpsomania: Astrid und Ralf

    [​IMG]
    Charlotte (Little Simpsomania) hat schnell bemerkt, wozu Papa sie mitgenommen hat....

    [​IMG]
    "Benno"! Mitgebracht von Volker (Oerne66) hatte auch eine Mission! Spielgefährte von den Kindern und kleineren Campingplatzhunden

    [​IMG]
    Der doppelte Martin! Knuffy und Strider.
    Psst.... der Pulli von Knuffy war im Angebot. Besonders günstig!
    Darum fehlt auch das "G"

    [​IMG]
    Astrid, Ralf (Simpsomania) und Wolfgang.
    Nicht wirklich im Bild, aber doch erkennbar ist der erwartete Nachwuchs im Hause Simpsomania. Name und Geschlecht war bei Redaktionsschluss noch nicht bekannt.

    [​IMG] So sieht eine moderne Schatzsuche aus. Dank Geocaching.com

    [​IMG]
    Als der Schatz gefunden wurde, haben alle gut lachen. Fam. Big-Friedrich und Strider.

    [​IMG]
    Wer hält hier wen?
    Felix und Benno
     
  9. #8 Big-Friedrich, 6. Juni 2011
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    7. Hochdachkombi.de Treffen

    02.06. - 05.06.2011
    in Faßberg / Oberohe bei Munster in der Südheide auf dem Campingplatz "Heidesee"


    HIER geht es zur Fotogalerie

    Mit dabei waren:
    Big-Friedrich, 2 Erw, 2 Kinder, Opel Combo, Zelt, Mittwoch bis Sonntag
    Simpsomania, 2 Erw, 2 Kinder, Corolla, Wohnwagen, Sonntag bis Sonntag, 450 KM
    Strider, 2 Erw., VW Golf, Zelt, Mittwoch bis Sonntag
    Oerne66, 2 Erw., 1 Hund, Ford Tourneo, Wohnwagen, Donnerstag bis Sonntag
    PeterV, 1 Erw., 1 Kind, Opel Combo, Zelt, Freitag bis Sonntag
    Kanguru, 2 Erw., 1 Kind, 1 Hund, Renault Kangoo, Tagesgast, Samstag
    Pyrus, 1 Erw., VW Caddy, Mittwoch bis Sonntag, 84 KM
    Johny, 2 Erw., 2 Kinder, 1 Hund, Ford Tourneo, Tagesgast Freitag
    Spontangast: Andreas mit seiner Frau Irmgard. Sie waren auf dem Rückweg von Harz nach Hause in Moosburg bei München. Noch nicht im Forum angemeldet. 2 Erw., Lancia Zeta, Mittwoch bis Sonntag

    Super Sommerwetter! Hitze pur! Das war doch wirklich nett.
    Es hat mal wieder viel Spaß gemacht. Die Planung der Lebensmittel hat sich echt gelohnt.
    Anders als im letzten Jahr, haben wir kaum etwas weg geworfen.
    Besonders gefreut habe ich mich über den Andreas und seine Irmi. Ein Spontangast aus der Nähe von München, der auf Rücktour vom Urlaub im Harz war. Er kam und siegte durch seine Dialekt :)
    Im nächsten Jahr ist er auch wieder dabei. Super nett waren auch Tagesgäste. Hoffentlich haben wir im nächsten Jahr mehr Zeit zusammen.....
    Der Pokal für die weiteste Anreise ging es knapp über 400 KM an "Simpsomania" aus der Nähe von Frankfurt. Unser "Franzose" wurde disqualifiziert, weil er nicht direkt aus Paris kam, sondern erst noch Verwandte im Norden besucht hat.

    Trotz der großen Hitze waren wir nicht faul. Wir hatten nicht nur Seeblick, sondern haben den Sprung in die Fluten riskiert. Dazu kamen noch ein paar Wanderungen (z.b. 15 KM durch das Naturschutzgebiet Südheide), Fahrradtouren und letztendlich der Besuch im Wildpark Müden.

    Genial war natürlich auch die Beamershow! Zuerst konnten die Kinder einen kleinen Cartoon sehen und dann gab es eine Fotoshow. Super!

    Ich freue mich schon auf das nächste Jahr!

    Gruß
    Stefan

    Das sagen die anderen User:


    PeterV:
    So, nun sind wir auch wieder in der Heimat.
    Auch wir möchten uns beim Orga - Team bedanken
    Es hat riesig Spaß gemacht und wir freuen uns schon jetzt auf`s nächste Jahr.
    @ Oerne66 : Jan will auch einen Benno
    @ Strider : Jan will Dich wieder mit seinem 360° Federballspiel in Grund und Boden spielen.
    @ Mica & Big Fridrich :Jan sagte Felix und Nico sind echt tolle Kumpels und er freut sich jetzt
    schon aufs nächste Jahr !!!!

    Simpsomania:
    gude wie aus dem handkäs land....
    sind nun auch wieder zuhause.
    uns hat es diesmal auch wieder richtig spaß gemacht..... unn wenn die zwei kleinen damen irgendwann mal selbstständig durch die heide spreiseln können, wird es noch entspanter für uns....
    der rückweg war zwar die hölle mit vollsperrung unwetter hungrigen kindern, aber das hält uns nicht davon ab. wieder in faßberg aufzuschlagen.
    @BF da wir keine stauluke außen am eriba haben, wird es echt schwer mir das zelt aufzudrücken....
    siehste volker, hat auch seine vorteile, wenn man sowas nicht hat..... hehehehe
    unn es war toll neue gesichter kennenzulernen, die nun bereit sind wieder zu kommen, mal ganz abzusehen von den weltenbummlern aus süddeutschland.
    so, 11 stunden fahrt wollen nun mit dem bett belohnt werden......
    gute nacht da draußen, wo immer ihr sein möget....

    Wolfgang:
    Hallo Hochdachfreunde, lange vorher hatten wir uns ja schon auf unser jährliches Himmelfahrtstreffen gefreut, dann kam es, und schon ist es wieder vorbei.
    Vorweg: ein ganz dickes Dankeschön an die Organisatoren
    Es war wirklich wieder alles perfekt, diesmal sogar das Wetter, danke Mica, danke Stefan.
    Leider mußte ich Samstag Nachmittag schon wieder nach Hause. Für 2012 habe ich dann wieder 4 volle Tage eingeplant.

    Kanguru:
    Jo,
    natürlich sind auch wir heil angekommen(nach einer Ehrenrunde auf dem Truppenübungsplatz).
    Wir möchten uns herzlich, für die nette Aufnahme bedanken und merken den Termin für nächstes Jahr,
    wo wir dann auch länger bleiben möchten.
    Danke und Gruß an alle
    Michael, Elo, Fabian und Odin






    Und hier ein paar Eindrücke.... mehr Fotos gibt es in der Galerie:


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Big-Friedrich, 21. Mai 2012
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    8. Hochdachkombi.de Treffen

    17. - 20.05.2012
    in Faßberg / Oberohe bei Munster in der Südheide auf dem Campingplatz "Heidesee"


    HIER geht es zur Fotogalerie

    Mit dabei waren:
    Big-Friedrich, 2 Erw, 2 Kinder, Nissan NV200 Evalia, Zelt
    Simpsomania, 2 Erw, 2 Kinder, Corolla, Wohnwagen
    Oerne66, 2 Erw., 1 Hund, Ford C-Max, Wohnwagen
    PeterV, 2 Erw., 2 Kinder, Opel Combo, Zelt
    Wolfgang, 1 Erw., Berlingo, Zelt
    Eiermann, 1 Erw., Kangoo, Extern (Heidehexe)
    Thomas Rabe (Kein User, Freund von Oerne66), 1 Erw., VW Bulli

    Auf Strider und Knuffy mussten wir dieses Jahr verzichten. Das war hart! Dank der Technik konnten wir jedoch mit Strider (Martin und Uli) einen Livechat nach Norwegen aufbauen und sie neidisch machen.

    Dieses Jahr waren 6 der 7 Komfortplätze von uns belegt. Auf den eigentlichen Zeltplätzen standen nur Big-Friedrich und Thomas Rabe mit seinem Bulli. So hatten die Kiddies eine Menge Platz zum spielen. Am Freitag fuhren einige zum Schwimmen nach Munster und am Samstag ging es mal wieder in den Wildpark Müden.

    Gruß
    Stefan

    [​IMG]
    Unser DJ

    [​IMG]
    [​IMG]
    Die Hessen (Simpsomania) hatten mit 430 Kilometer die weiteste Anreise und damit den Pokal verdient.

    [​IMG]
    LiveChat mit Norwegen.... zu Gast bei Uli und Martin (Strider)

    [​IMG]
    Ohne Worte...
     
  12. #10 Big-Friedrich, 20. Mai 2013
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    9. Hochdachkombi.de Treffen

    9. - 12.05.2012
    in Faßberg / Oberohe bei Munster in der Südheide auf dem Campingplatz "Heidesee"


    HIER geht es zur Fotogalerie

    Mit dabei waren:
    Big-Friedrich, Nissan NV200, 2 Erw., 2 Kinder
    Eiermann, Kangoo, 1 Erw.
    Simpsomania, Corolla Verso, 2 Erw., 2 Kinder
    PeterV. Combo, 2 Erw., 2 Kinder
    Wolfgang, Berlingo, 1 Erw.
    Oerne66, Ford C-Max, 2 Erw.
    Strider, 2 Erw.
    DiePaulis, Berlingo, 1 Erw.
    Indiana, Kangoo, 1 Erw.
    GeliH, Berlingo, 1 Erw.
    Nicole1, Combo, 1 Erw.
    Honi mit Frau als Tagesgast
    Axel58, Tourneo 2 Erw.
    Heisenberg, Doblo, 1 Erw.


    Hier ein kleiner Nachgeschmack vom Treffen 2013, der einen Vorgeschmack auf 2014 geben soll:
    Diesmal waren viele neue User dabei. Zum Teil Tagesgäste und auch von Mittwoch bis Ende. Das war en Super Sache. Alle haben sich wohlgefühlt, und es kam durch die Bank weg ein positives Feedback. Das Wetter war diesmal durchwachsen. Aber das hält HDK´ler ja nicht unbedingt vom Usertreffen ab.
    Hier ein paar kurze Eindrücke vom Treffen.
    Auf ein Widersehen in 2014 zum Jubiläum in der Südheide......

    [​IMG]
    Grillgut für "Männer"....

    [​IMG]
    ...und Grillgut für "jeden der möchte" :mrgreen:

    [​IMG]
    das Wasser war wohl doch nicht zu kalt.....


    [​IMG]
    da hilft auch kein tapatalk....

    wie jedes Jahr:
    [​IMG]
    Licht aus.....

    [​IMG]
    Lagerfeuer...

    [​IMG]
    [​IMG]
    Essen im Partyzelt mit halbstarken Wikingern... :lol:

    [​IMG]
    Streichelzoo...

    [​IMG]
    nutella.... :lol:
     
Thema:

Übersicht aller Hochdachkombi.de Usertreffen

Die Seite wird geladen...

Übersicht aller Hochdachkombi.de Usertreffen - Ähnliche Themen

  1. Hochdachkombi.de Fotowettbewerbe / Übersicht

    Hochdachkombi.de Fotowettbewerbe / Übersicht: 5.Januar/Februar 2009 Allgemeiner HDK Fotowettbewerb http://www.hochdachkombi.de/viewtopic.php?p=58321 4.Dezember 2008 Der schönste...
  2. Guten Morgen allerseits ich will seit zwei Tagen mein kangoo

    Guten Morgen allerseits ich will seit zwei Tagen mein kangoo: [IMG] Und eins hinten [IMG] Ich wollte eigentlich hinten Ladefläche einbauen aber keine Antwort bis jetzt wegen stromlaufplan austauschen vorne...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.