TÜV für Bett im Berlingo?

Dieses Thema im Forum "Verkehrsrecht / Gesetze / Versicherung" wurde erstellt von Anonymous, 16. Juli 2009.

  1. #1 Anonymous, 16. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin!!
    bin seit ein paar Tagen stolzer Besitzer eines Berlingos :)
    Dieser ist auch mein erstes Auto und ich habe ein paar Fragen zu Innenaus / -umbau. Unter welchen Umständen muss ich den Ausbau (geplant ist nen Bett) Tüv-mäßig anmelden? oder gilt das als Ladung? und wenn ich die Rückbank dafür ausbauen sollte (bin ich am überlegen) muss ich das tatsächlich auch eintragen lassen? also dann eine andere Sitzplatzanzahl? Wäre es dann ok nur die Sitzbank auszubauen und den einzelsitz hinten drinnen zu lassen, so dass man dann 3 sitzplätze hat?
    Vielen Dank schonmal :)

    achja, und weiß jemand ob ich, wenn ich die hinteren Fenster mit Folie abdunkel oder ganz undurchsichtig mache, diese Folie auch irgendwie eintragen lassen muss? oder ist das bei den hinteren Seitenfenstern egal?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaeptnfiat, 17. Juli 2009
    Kaeptnfiat

    Kaeptnfiat Mitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Fensterfolien brauchen generell eine ABE soweit ich weiss.

    Wenn Du den Ausbau 'ohne Werkzeug' wieder rausnehmen kannst und dafuer die Sitzbank wieder reinbauen kannst, ist m.E. keine Eintragung noetig. Ansonsten Aenderung der Sitzplatzzahl.
    Wichtig fuer den 3. Einzelsitz ist, ob die Sicherheit gewaehrleistet ist,
    d.h. Gurt und Haltemoeglichkeiten muessen passen, sonst wird das nix.

    Einbauten interessieren den TUEV nicht, solange die Sicherheit nicht betroffen ist (Personen, bzw. Aenderungen an tragenden Teilen, Seiten/Dachholmen etc.. Sonst muesste jeder Handwerker seine Kastenwageneinrichtung eintragen lassen ...

    Fahr doch einfach mal beim Tuev vorbei, sschildere was Du vorhast und frag nach.

    MfG
    Thomas
     
  4. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    39
    Ist ziemlich genau so, wie beschrieben, allerdings darf man schon Werkzeug brauchen um den Einbau wieder zu entfernen. Normalerweise gilt das als Ladung, da greift nur Ladungssicherung. Sitze, die man ausbauen kann, darf man ausbauen, beim berlingo kann der Einzelsitz hinten natürlich auch bleiben, wo er ist, darf halt nicht verändert (z.B. an einer anderen Position montiert) werden.
    Komplizierter kann es werden, wenn Du auch eine Gasanlage einbaust (eigentlich bereits mitführst), dann sind die Arbeitsblätter nach G607 zu beachten.
    Tönungsfolien haben immer ABE, und sind entspr. gekennzeichnet, wenn nicht: Finger weg.
     
  5. #4 Anonymous, 17. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gitter ausbauen ??

    Und weiß jemand wie es grundsätzlich aussieht wenn man beim Transporter (in meinem Fall Combo) das Trenngiter ausbauen will um Platz zu schaffen.
    Platz für ein Bett das umgeklappt in die "Fahrgastzelle" ragt.
    Den unteren Teil die Trennwand will ich lassen.

    Gruß, Jens.
     
  6. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    39
    Ha das ist schon eine andere Nummer, das Trenngitter ist eigentlich Bestandteil der LKW Zulassung. Wenn Du wa aber bis zur Gürtellinie drin läßt, wird kaum einer was sagen können, solche Abtrennungen gibt es ja auch.
     
  7. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Re: Gitter ausbauen ??

    Ich würde mir sehr gut überlegen, so was zu tun, denn bei einer Vollbremsung hast Du dann ne Bombe von hinten!!!
     
  8. #7 Anonymous, 19. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    moin und vielen dank schonmal für die antworten :)

    also mit den Folien ist es dann so, dass wenn die schon eine ABE haben, brauch ich die nicht extra anmelden/prüfen lassen oder ähnliches? gibt es die denn dann auch in richtig dunkel? Oder sind die Folien mit ABE immer sehr lichtdurchlässig? denke da geht es letztendlich ja auch darum, an welchen Fenstern man die anbringt? es geht ja speziell um die hinteren fenster und ich wollte die Folien als licht und Sichtschutz verwenden, wenn ich im Auto schlaf. Sollten also schon entsprechend abdunkeln.


    und
    Sprich, wenn ich meine Einbauten ohne Werkzeug, also als Ladung (natürlich gesichert) einbaue, muss die Sitzbank nicht ausgetragen werden weil ich prinzipiell jederzeit "ausladen" ;-) und die Sitzbank wieder einbauen könnte?

    Eine Gasanlage habe ich nicht vor einzubauen, meine Gasanlage ist erstmal ein kleiner Campingkocher ;-)
     
  9. #8 Kaeptnfiat, 20. Juli 2009
    Kaeptnfiat

    Kaeptnfiat Mitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Genauso wars gemeint.

    Die Fensterfolien gibts mit unterschiedlicher Lichtdurchlaessigkeit, also beim Kauf genau aufpassen. Geht meines Wissens bis ca 80-90% Abdunkelung. Ich hab allerdings noch keine gesehen, wo man gar nicht mehr durschschauen kann. Von Aussen sieht man zumindest noch Lichtquellen die sich hinter dem Fahrzeug (also durch 2 verdunkelte Fenster hindurch) befinden - und damit dann auch Konturen, was im Fahrzeug ist. Normalerweise sieht man aber von aussen fast nichts mehr.

    Thomas
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Anonymous, 20. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    klasse, vielen dank für die kompetente Hilfe! hab daraufhin mal weiter hier im Forum gestöbert und war dann auf der Seite der Firma Foliatec. Das macht auf mich einen sehr guten Eindruck und ich überlege mir nach dem Urlaub (vorher ist leider zu kurzfristig..) diese sogenannten Proshape Folien zu holen. Die sind natürlich nicht ganz billig, aber die trau ich mir auch zu selbst anzubringen.

    und was das Bett angeht, das wird dann wohl weiterhin schön als Ladung transportiert, wozu ich zu Transportzwecken natürlich die Sitzbank ausbauen musste :mrgreen: was den Einzelsitz angeht werd ich mich dann mal direkt beim TÜV schlau machen denke ich. Sollte wohl gehen, Gurt und Sitz sind ja unverändert.

    ich werde auf jeden Fall mal Fotos davon posten wenn ich fertig bin. jetzt freu ich mich erstmal auf ein paar Tage Frankreich. Wie schon gesagt - vielen Dank nochmal für die schnellen und hilfreichen Antworten!! :rund:
     
  12. #10 Anonymous, 23. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Zu den Folien noch einmal,
    die haben eine ABE auf der Folie eingedruckt, diese muss von aussen lesbar sein, zusätzlich haben die Folien einen Zettel welcher beim Fahrzeugschein mitgeführt werden muss.
    Ich arbeite in einem Foliencenter.

    Zum Trenngitter noch einmal.
    Ich will "nur" das Gitter ausbauen.
    Ich will die "halbhohe" Trennwand drinnen lassen und eine Kiste dahinter einbauen die mit der Oberkannte abschließt.
    Sind wohl so etwa 40cm.
    Die Kiste soll nicht so sehr lang sein, sollte zwischen Radkästen und Trennwand passen. dann ist nach hinten umklappbar eine Platte gedacht.
    Nach vorne will ich eine Platte haben die sich mit einem U Profil an der Trennwand hält und nach vorne zu den umgeklappten Sitzen zeigt und dann nach unten abgestützt ist oder von oben mit Stahlseil gehalten wird.
    Ähnlich wie bei "vielhilftviel"
    Ich bin 1,9m groß und die Ladefläche ist mit ihren ca. 1,7m einfach zu kurz.
    Zusätzlich haben wir noch 2 Hunde die jeden Zentimeter den ich in der "Fahrgastzelle" liege hinten dazugewinnen.

    Während der Fahrt ist also die Kiste zusammengeklappt und fast bündig mit der "halbhohen" Trennwand.

    Hat denn sonst jemand eine Idee wie ich Vorschriftskonform und dennoch gemütlich fahren und schlafen kann? Das fahren und das schlafen natürlich zu versetzten Zeiten :lol:


    Eigentlich sollte ich heute meinen gebrauchten Combo bekommen, aber der Brief ist noch nicht da und damit keine Anmeldung möglich gewesen. :cry:

    Gruß, Jens.
     
Thema:

TÜV für Bett im Berlingo?

Die Seite wird geladen...

TÜV für Bett im Berlingo? - Ähnliche Themen

  1. Rohrsystem am Dach für Tarp befestigen (ABE oder TÜV notw.)

    Rohrsystem am Dach für Tarp befestigen (ABE oder TÜV notw.): Hallo zusammen, ich habe die Idee zum Sommer eine Art Rohrsystem an den Dachträgerbefestigungen (Gewinde) zu verschrauben, um bei Bedarf ein Tarp...
  2. Kurze Frage zwecks Tüv

    Kurze Frage zwecks Tüv: Moin. Kurze Frage,vielleicht doof. Bald ist wieder Tüv angesagt. Weil ich das Plastik der Türinnenverkleidung für den linken Arm auf langen...
  3. kein TüV - weil Abgasrelevanter Fehler im Speicher

    kein TüV - weil Abgasrelevanter Fehler im Speicher: Am Dienstag bin ich mit meinem Doblo 263 frohgemut zum TüV, war ich doch erst im Mai beim Fiat zur Wartung für stolze 1.289,14€ mit neuen Bremsen...
  4. NV200 als Tageszulassung - 1 Jahr TÜV

    NV200 als Tageszulassung - 1 Jahr TÜV: Hallo Zusammen, wer wie ich den NV200 als "Tageszulassung" erworben hat, muss innherhalb eines Jahres zum TÜV. Die meisten Autohäuser lassen ihre...
  5. 5. TÜV nicht auf Anhieb gepackt

    5. TÜV nicht auf Anhieb gepackt: Bei meinem alten Berlingo hat der Prüfer die Plakette verwehrt. Der rechte Scheinwerfer steht zu tief, die Höhenverstellung funktioniert nicht...