Tür zu, Schlüssel abgebrochen, und jetzt?

Dieses Thema im Forum "Fun / Off Topic / SmallTalk" wurde erstellt von Anonymous, 22. Juni 2007.

  1. #1 Anonymous, 22. Juni 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo, habe ein Problem:

    Heute Abend beim Kunden:
    Ich hatte keine Lust mehr die Werkzeuge ins Auto zu laden, geht eh morgen weiter.
    Die teure Systempresse und den Stemmhammer wollte ich aber nicht so offen liegen lassen. Also ab damit in den Heizungskeller und eingeschlossen.
    So weit, so gut. Nun wollte ich aber nochmal dran und da bekam ich die Tür nicht mehr auf (beim zuschließen musste ich auch gegendrücken).
    Ich hab so lange gefummelt bis der Bart des Schlüssels abbrach. Schöne K**ke dachte ich und nun?

    Ist eine Stahltüre mit Bartschloss.

    Mir ist nichts mehr eingefallen. Wenn Euch nichts einfällt muss ich wohl morgen den Schlüsseldienst hohlen.

    Hat jemand eine Idee?

    mfg

    Georg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Moin Georg,

    hatte ich neulich beim Schwiegervater auch. Wenn der Bart abgebrochen ist, dann nimm den Rest vom Schlüssel mit zum Schlüsseldienst. Der kann dann anhand der dort eingestanzten Nummer einen neuen geben (kostet so umme 5 EUR). Beim Öffnungsversuch, gegendrücken und auch hoch und runterrackeln probieren. immer mit mäßigem Zug am Schlüssel. Das Problem ist folgendes, Beim schließen, tut der Teil der sonst nur einfach in Schloss fällt und halt auf den Türgriff reagiert nicht ganz rein fallen, weil er klemmt an dem Loch am Türrahmen. Dadurch wird das Schloss blockiert. Hat mann es geschafft den Punkt zu überwinden, wird der Türgriffmechanismuss von dem Keilförmigen Schließer getrennt (zusätzliche Sicherheit) Beim Rackeln an der Tür, auch zusätzlich am Türgriff rackeln, in der Hoffnung, das der Mechanismuss frei gegeben wird. Da das Material vom neuen Schlüssel auch noch wiederstandsfähiger ist, hilft das auch noch mit. Solltest Du die Tür aufbekommen, guck an beiden Löchern vom Schließeisen am Türrahmen nach abnutzungen. An der Stelle mit nem Drehmel oder Ähnlichem 1-2mm abnehmen und gut einfetten. Dann passiert da auch so schlell nix mehr und Dein Kunde wird es Dir danken, wenn er nicht die Fräsarbeiten selber machen kann.

    Viel Glück, Handwerkergruß Martin
     
  4. #3 Anonymous, 23. Juni 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hey, danke für die Antwort. :top:

    Hat alles super geklappt, der neue Schlüssel kostete sogar nur 3 Euro!
    "Wir Handwerker müssen doch zusammenhalten" bekam ich beim Schlüsseldienst zu hören, "ist nur der Materialpreis".

    Die Tür ist wieder auf, mein Werkzeug wieder bei mir und die Baustelle fertig. :mrgreen:

    Gruß

    Georg
     
  5. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Moin Georg,

    Schwiegervater hatte 5 EUR für den Schlüssel bezahlt, war also wirklich günstig da wo Du den her hast. Schön das alles geklappt hat. Schönen Sonntag noch,

    Gruß Martin
     
  6. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tür zu, Schlüssel abgebrochen, und jetzt?

Die Seite wird geladen...

Tür zu, Schlüssel abgebrochen, und jetzt? - Ähnliche Themen

  1. Renault Kangoo d55 Wassertemperatur

    Renault Kangoo d55 Wassertemperatur: Hallo, ich bin neu hier und habe seit ca.3 Wochen einen Kangoo d55 1.9 Diesel Baujahr 99. Habe bis dato das Kühlwasser System "saniert". Wie...
  2. Neue Türlautsprecher im Fiat Doblo 263

    Neue Türlautsprecher im Fiat Doblo 263: Hallo will gerne neue Lautsprecher in meinem Doblo machen, habe heute mal die Verkleidung abgenommen! Ist ein 13er schon verbaut, Hochtöner im...
  3. Schiebetür entriegeln!

    Schiebetür entriegeln!: Hallo, mein Frauchen hat an meinem Partner die Schiebetür "misshandelt" - jedenfalls konnte man von außen die Tür nicht mehr öffnen - der Hebel...
  4. Doblo 263 - Schiebetür - Zentralverriegelung funktionniert nicht

    Doblo 263 - Schiebetür - Zentralverriegelung funktionniert nicht: Hallo, vielleicht kann mir jemand hier weiter helfen :) An unserem Doblo 263 funktioniert die elekt. Zentralverriegelung an einer Schiebetür...
  5. Doblo 2008, Turbo pfeift, Anspringen, Schwungrad

    Doblo 2008, Turbo pfeift, Anspringen, Schwungrad: Hallo zusammen, habe leider ne Menge Probleme mit meiner Lieblingskiste Doblo 1.9 Multijet 105PS bitte helft mir. Fehlerspeicher enthält keine...