Tourneo und Tiefgarage

Dieses Thema im Forum "Ford Tourneo/Transit Connect" wurde erstellt von knispel, 15. Dezember 2011.

  1. knispel

    knispel Mitglied

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Bin neu hier und habe eine kleine Frage.

    Der Tourneo ist ca. 180cm hoch, die Antenne noch etliches höher. So viel ich erkennen konnte ist die nicht so einfach zu demontieren. Überlebt es die Antenne, wenn sie oft in Kontakt mit der Decke der Tiefgarage kommt? Insbesondere beim Rückwärtsfahren, wo dann die Antenne leicht nach vorn geknickt wird?
    Wie sind eure Erfahrungen damit? :confused:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quincy

    Quincy Mitglied

    Dabei seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo knispel,
    habe das Problem gelöst in dem ich mir im Autozubehör eine Kurzstabantenne gekauft habe. Da ich öfters mit Dachbox fahre, war mir das geklopfe von der original antenne an die Dachbox auf die Nerven gegangen. Habe mit dem Kurzstab keine Empfangsprobleme. Und in der Tiefgarage auch keine Probleme. Antenne is ca10-15 cm lang.

    Gruß Andreas
     
  4. knispel

    knispel Mitglied

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    o.k. und wie wird die gewechselt? Ist das eine grosse Aktion?
     
  5. rjh49

    rjh49 Mitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Nun habe ich keinen Tourneo, aber bei den mir bekannten Autos kann man den Antennenstab ganz einfach abschrauben. Wie sollte man sonst eine automatische Waschanlage benutzen können?

    Entweder hat der Antennenschaft unten die Form einer Sechskant-Mutter oder der Schaft ist in einem Bereich abgeflacht, sodaß man mit einem passenen Schlüssel die Antenne abschrauben kann.

    Gruß

    Rainer
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Lappen und Wasserpumpenzange geht auch. Ist kein Akt, aber vorsichtig, sonst drückst du den Stab kaputt. An dem neuen Stab ein wenig Fett ans Gewinde und beim nächsten Mal abschrauen geht es ganz leicht.

    Apropos Tiefgarage: Ist von euch auch mal einer mit seinem HDK inner Tiefgarage steckengeblieben ?
    In einer Tiefgarage stand "Durchfahrtshöhe max. 1,90 m", also bin ich rein. Mitten in der Einfahrt plötzlich ein Schild mit Max. Höhe 1,80m !!! Nix ging mehr, ich konnte nicht weiter und wegen der nachfolgenden Autos nicht zurück, erst die Polizei konnte helfen, in dem sie den Verkehr vor dem Parkhaus stoppte und mich und die anderen hinter mir einzeln rückwärts aus dem Parkhaus lotste !!! Die Ausfahrt war blöderweise am anderen Ende der Tiefgarage. 1,80m Höhe ist ein schlechter Witz, da passt ja nicht mal mehr ein "normales" Auto rein, geschweige denn SUVs und HDK. War wohl nur eine Engstelle im Weg, die hatte auch schon gewaltige Kampfspuren.
    Knapp eine Woche später wurde das Schild an der Garagenwand von 1,90 auf 1,80 geändert. :evil:
     
  7. knebel24

    knebel24 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ganz so einfach ist das nicht ....

    1. Eine Kurzstabantenne hatte ich auch schon mal drauf. Empfang: mies!!!! Daher die Frage an Quincy, ob er die Firma / das Modell der Antenne posten kann.

    2. Nicht jede Kurzstabantenne ist geeignet. Das Gewinde des Ford-Antennenfusses ist eher ungewöhnlich bis äußerst selten.

    3. Hilfsweise habe ich momentan die Antenne mit Gumminoppen auf dem Dach festgepappt. Dazu eignet sich so ein Teil wie man in der Waschstraße über den Heckwischer gepappt bekommt. Geht aber auch deutlich zu Lasten des Empfangs.

    Ich weiß auch nicht, welcher Depp die Dachantenne in der Fahrzeugmitte platziert hat ...
     
  8. Quincy

    Quincy Mitglied

    Dabei seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo knebel,
    die Firma kann ich dir nicht mehr sagen.Habe den FTC 2006 bekommen und kurz danach die Antenne gewechselt. War eine Antenne aus dem Globus Baumarkt(gehe die Tage mal schauen ob sie so ähnliche noch habenzwecks der Firma).Also voriges Jahr hatte ich auch Empfangsprobleme(es lag am Kabel und schlechter Masse) eine Kurzstab Antenne mit Fuß vom Conrad geholt: Fazit empfang noch schlechter geworden. Runter gemacht und die billige aus dem Baumarkt wieder drauf und der Empfang war wieder klasse. Und ich gebe dir Recht der Platz ist einfach genial, mußte ne Bergsteigerausbildung machen das ich die Antenne wechseln konnte :lol: .

    Zum Gewinde:
    Am Auto ist ein 6mm Gewindestück. Die Antenne muß also 6mm Innengewinde haben,das war bei meiner Antenne nicht der Fall.Dort habe ich, da sie komplet aus Alu ist, einfach das Gewinde größer gemacht.

    Gruß Andreas
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Im Zubehör gibt es Kurzstabantennen, die haben einen Adapter von 5 auf 6mm dabei, sind also universell verwendbar. Habe ich auf dem Berlingo und auf dem Panda. :mrgreen:
    Empfang ist gut, waren mit je 5 Oiro sogar recht günstig.
     
  10. Pesta

    Pesta Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    habe die lange Ford Antenne auch gegen eine kurze aus dem Zubehör getauscht.
    Für die Waschanlage schraube ich die jedesmal ab.

    Mein FTC Sport ist wegen dem Spoiler leider noch etwas höher. (ca. 195cm)
    Ich fahre regelmäßig in eine Tiefgarage mit einem Einfahrtsschild 1,80m ! (LEV, Kaufhofparkhaus)
    Es ist noch nie etwas passiert !

    Vorher bin bin allerdings (jetzt nicht lachen) mit einem ausgeklappten Zollstock (2m) senkrecht haltend durch die komplette Tiefgarage gewandert.

    Jetzt hoffe ich nur, daß in dieser Tiefgarage die Deckenlampen nicht "heimlich" tiefegelegt werden....

    Gruss Pesta
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wieso lachen ? Wenn ich da ständig praken würde, hätte ich es auch so gemacht !
    Bei mir in dieser einen Tiefgarage hätte es nicht gepasst, ich bin extra ausgestiegen und habe geschaut. Kommentar vom Polizisten: "Lassen Sie doch die Luft aus den Reifen." Eine wirklich grandiose Idee, Sonntag Abends, 250 km von zuhause weg. :pfeiff:
     
  12. knispel

    knispel Mitglied

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Dank für die Infos.

    Habe nun ein neues Problem. Es ist kalt geworden bei uns und es liegt Schnee. Das hat dazu geführt, dass der FTC heute ziemlich unangenehm und sehr deutlich aus Richtung Motorraum Fahrerseite gequalmt hat. Bei jedem Motorstart (bei heute +2°C) Erkennbar ist von aussen nichts. Habe mich ein wenig belesen und denke nun, es könnt ein Problem mit dem Zuheizer geben. Hoffe nun, es langt eine Reinigung und der Zuheizer ist nicht wirklich defekt. Aber falls ein defekt vorliegt könnte es evtl. unter Garantie gehen.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo an Alle,
    also genau aus den genannten Problemen mit Tiefgaragen/Parkhäusern würde ich generell mir KEINE Kurzstabantenne aufs Dach schrauben. Falls es langsam eng wird nach oben, hört mans schon am Klappern der Antenne ;-)
    Bis zum hinteren - höheren - Ende hat man dann noch ca. 1..1,5m Bremsweg. Bei mir hats zum Glück immer auch bei Angabe von 1.80m Durchfahrtshöhe gepasst.
     
  14. knebel24

    knebel24 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Was ich noch zu erwähnen vergaß:
    Ich habe mir im vorigen Winter die Kurzstabantenne beim Schneeräumen vom Dach des Wagens gehimmelt. Sie war einfach nicht mehr zu sehen ... und "aus den Augen, aus dem Sinn".
     
  15. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. daroth

    daroth Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0

    Kann ich nicht bestätigen, ich war letztes Jahr in einer Tiefgarage, bei der das Brettchen 2m hoch stand, bin mit der antenne unten drunter durch geschrammt, und als ich mit dem hack angekommen bin, hab ich nochmal geschaut, obs auch passt, es waren noch ca. 10cm platz, bin als in die Tiefgarage gefahren. Und Anfangs haben sich die Lampen über mir nur mit einem "Klack" bemerkbar gemacht. In der unteren Etage, wurde aus dem "Klack" ein "Puff" und es wurde hinter mir dunkel. :shock: :oops:
    Der Parkwächter nahms mit Humor und meinte nur, das passiert ständig und die Kosten für neue Leuchtstoffröhren seien in den Parkgebühren enthalten.

    Jedenfalls, ist ne kurze Antenne sehr sinnvoll, wenn man nicht vor jeder Tiefgarage, wie vor der Waschanalage erstmal die Antenne runter schrauben will.

    Aber hat denn nun mal einer einen Link zu einer guten Antenne?
     
  17. #15 Anonymous, 8. April 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest


    also ich hab einen recht flachen Carport,das Problem mit der Antenne hab ich mit einem Edelstahlkleiderhaken ausm Baumarkt gelöst.
    Mit Powerstrip aufs Dach geklebt und die Antenne mit einem grösseren O-Ring aus der Sanitärabteilung am Haken eingehängt.
    OK- in der Waschanlage aushängen- oder einen neuen Ring einhängen- fertich -funktioniert schon 3 Jahre! :D
     
Thema:

Tourneo und Tiefgarage

Die Seite wird geladen...

Tourneo und Tiefgarage - Ähnliche Themen

  1. Reserveradhalter Tourneo Courier

    Reserveradhalter Tourneo Courier: Hallo erstmal! Bin neu hier, habe seit kurzem den Tourneo Courier (1.0 Titanium) und ein kleines Problem, nämlich kein werksseitiges Reserverad....
  2. Ford Tourneo connect sync 2

    Ford Tourneo connect sync 2: Hallo zusammen. Hat jemand nee Ahnung wie man Bilder umwandelt um sie als Hintergrund aufs Navi zu bekommen. Hab schon alles mögliche probiert....
  3. Montags Grand Tourneo Connect Powershift

    Montags Grand Tourneo Connect Powershift: Hallo liebe Fan Gemeinde des Grand Tourneo Connect Leider habe ich kein Glück mit meinem Wagen Am 3.8.2016 habe ich mein Fahrzeug übernommen....
  4. Reserveradhalterung Ford Tourneo Connect 2016

    Reserveradhalterung Ford Tourneo Connect 2016: Hallo ich habe einen neuen Ford Tourneo Connect (Kurzversion) Baujahr 2016. Leider kam das Fahrzeug ohne Reserveradhalterung. Diese möchte ich...
  5. Vom S-Max zum Tourneo Grand Connect

    Vom S-Max zum Tourneo Grand Connect: Hallo zusammen, wir haben uns auch einen Hochdachkombi zugelegt J Nachdem wir diesen Neuwagen entdeckt haben und der S-Max in die Jahre gekommen...