Tips zum Gebrauchtwagenkauf - Technik-Check für Anfänger

Dieses Thema im Forum "Rund ums Kaufen" wurde erstellt von Anonymous, 4. Februar 2012.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo!

    Nachdem ich mich in den letzten 6 Wochen ausgiebig über Gebrauchtwagenkauf informiert habe, möchte ich mal einige der gesammelten Infos und Erfahrungen weitergeben. Vor 2 Monaten hatte ich noch Null Ahnung von Autotechnik etc, nun betrachte ich mich als "semiprofessionellen Gebrauchtwagenkäufer" 8) .

    Was mir ganz besonders weitergeholfen hat, waren die Tips von mobile.de:

    Gebrauchtwagenkauf: Besichtigung
    Hier stehen wertvolle Hinweise, wie man als Laie den technischen Zustand eines Autos überprüfen und einschätzen kann. Dort findet man auch eine
    Checkliste zur Besichtigung mit den wichtigsten Punkten als PDF zum Ausdrucken und Mitnehmen

    Gebrauchtwagenkauf: Probefahrt
    Viele wertvolle Hinweise, wie man bei der Probefahrt den technischen Zustand des Autos prüft.
    Auch hier gibt es eine
    Checkliste zur Probefahrt mit den wichtigsten Punkten als PDF zum Ausdrucken und Mitnehmen

    Die PDFs hatte ich bei jeder Besichtigung in der Tasche und waren mir eine sehr große Hilfe!

    Dann gibt es noch eine Reihe von 5 Videos mit Det Müller in Zusammenarbeit mit mobile.de:
    Folge 1: Richtig verkaufen
    Folge 2: Traumauto finden
    Folge 3: Auf den ersten Blick. Die Besichtigung
    Folge 4: Die Probefahrt
    Folge 5: Der Kauf

    Hat man sich für ein Auto entschieden, ist es noch sehr anzuraten, vor dem Kauf einen Gebrauchtwagencheck bei TÜV, Dekra oder ADAC zu machen.
    Edit: Was kostet ein Gebrauchtwagencheck?

    In den Motor kann man nicht hineinschauen? Doch! Mit Hilfe einer Ölprobe macht man eine Motoröl-Analyse! Die Ergebnisse der Analyse lassen Rückschlüsse zu z. B. über erhöhten Verschleiß, undichten Zylinderkopf etc. Mögliche Ursachen für ungewöhnliche Meßwerte werden vom Labor genannt.
    Edit: Besonders sinnvoll kann dieser Check bei wiederhergestellten Unfallautos sein, die möglicherweise einen Schlag ins Getriebe bekommen haben und unsichtbar vor ihrer normalen Zeit verstärkt verschleißen.

    Möchte man einschätzen können, was das Traumauto in der Versicherung kosten wird, oder sucht nach Autos mit besonders günstiger Einstufung, hilft die Typklassensuche von autoampel.de.
    Dort gibt es auch einen KFZ-Steuerrechner

    Sucht man zum Thema Hochdachkombis ein hilfreiches, freundliches und informatives Forum, geht man zum Hochdachkombiforum

    Übrigens: ALLE gewerblichen Autohändler, bei denen ich bislang war, haben versucht, mich zu betrügen. Ich glaube nur noch, was ich sehe, was mir der unabhängige Gebrauchtwagencheck sagt, und was ich schriftlich bekomme! Nach dem Kauf gilt NUR das Schriftliche!

    Tritt nach dem Kauf ein Schaden am Auto auf, verweisen viele Händler auf die oft gleichzeitig abgeschlossene Gebrauchtwagengarantie. Vorsicht Falle! Die Garantie umfaßt meistens nur wenige Baugruppen am Auto, und bei Inanspruchnahme ist gewöhnlich eine Selbstbeteiligung des Käufers vorgesehen.
    Es gibt aber auch die gesetzliche Sachmängelhaftung, die oft mehr umfaßt und besser greift als die Gebrauchtwagengarantie, und bei der der Händler die Kosten zu 100% übernehmen muß! Die Sachmängelhaftung gilt für jeden Händler zwingend, eigentlich für 2 Jahre, kann aber vertraglich auf ein Jahr verkürzt werden (was jeder Händler im Kleingedruckten macht).
    Privatleute können die Sachmängelhaftung vertraglich ganz ausschließen.

    Und nun: Viel Spaß beim Lesen, Klicken und Lernen!

    Lauscher

    Edit möchte dazu noch kommentieren, daß die Verkäufer - ob gewerblich oder privat - allesamt erstaunt waren, wie genau ich die Autos unter die Lupe genommen habe. Ich habe mir alle Zeit genommen, die ich brauchte, um den Wagen gründlich zu prüfen. Einer der Händler war darob auch sehr ungehalten, ein anderer beschwatzte mich, daß das nicht nötig sei etc. Ich lasse mich nicht hetzen und nicht abhalten. Es geht um mein Geld, und ich kann mir nicht aus der Portokasse einen zweiten Wagen kaufen, wenn der erste - allen Lobpreisungen des Verkäufers zum Trotz - nur glänzender Schrott war. Auch teure Reparaturen nach dem Kauf will ich mir ersparen. Jeder gefundene Mangel kann zum Verhandeln genutzt werden, entweder, daß der Verkäufer vor dem Kauf die nötigen Reparaturen noch durchführt (vertraglich zusichern lassen!), oder daß der Kaufpreis um den Reparaturpreis gemindert wird.
    Einmal habe ich sogar einen Wagen als wiederhergestelltes Unfallauto erkennen können, obwohl mir der Verkäufer hoch und heilig beteuerte, daß dem nicht so sei!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    teils ganz gut, teils übertrieben und teils falsch.
    und ich möchte wetten, dass du trotz deiner 20 listen nicht hinter fehler kommst, die dir ein geschickter profi unterschieben will. besser man lässt den ganzen papiermist zuhause und nimmt sich einen fachmann mit oder fährt die karre zu TÜV, DEKRA, ADAC, etc und lässt einen gebrauchtwagen-check machen. die 50-70€ ist das allemal wert.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nun, mir hat der Papiermist (2 Listen, keine 20) sehr geholfen, Mängel selber zu erkennen, aufgrund derer ich mir die Fahrt zum TÜV/DEKRA/ADAC sparen konnte. Der Tip mit diesen Checks steht übrigens auch in meinem Beitrag, s.o.
    Nein, ich sehe auch jetzt nicht alle Mängel, aber sehr viele mehr als mit Null Ahnung.

    Was in meiner Liste ist falsch?
     
  5. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    z.b. der tipp mit abnehmen des öldeckels. wenn da schleim ist, dann soll das ein ZKD schaden sein.
    KANN sein, ist es aber meistens nicht. dieser effekt tritt bei fast allen kurzstreckenfahrzeugen auf.
    solche listen sind ja prinzipiell nicht schlecht, beim alibaba-händler viell. auch angebracht. ich sehe das her so: wenn ich eine solche liste brauche, dann bin ich schon beim falschen händler.
    die wahrheit mag wie immer irgendwo dazwischen liegen.
     
  6. #5 helmut_taunus, 5. Februar 2012
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.332
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    also ich finde die Hinweise in Summe gut,
    (wo kann man ein Sternchen vergeben?)
    eben fuer den Anfaenger, also die meisten Leute.
    Klar kann man manches besser machen,
    aber auch viel schlechter.
    Gruss Helmut
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Eben ! Ist ja keine genaue Vorgabe, sondern eher als Hilfestellung gedacht.
    Für Laien auf jeden Fall ne Hilfe.

    Nobody is perfect. :rund:
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    durchlesen kann man es ja mal, bevor man auf gebrauchtwagenschau geht.
    für den laien am ende vielleicht zu beruhigend? wer weiss?
     
  10. logicalman

    logicalman Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    kommt drauf an, was man sucht:
    meine Suche war (vor ca. 1 1/2 Jahren) nach einem Fahrzeug mit 2m Laderaum-/Schlafplatzlänge - nicht zu alt (also späte 1990er Baujahre, möglichst weit unter 150.000 km) in der Preislage bis 2.500 Euro
    bevorzugt Nissan Serena, da bestes Kompaktheits-Innenraum-Verhältnis

    diese Fahrzeuge sind zu ca. 1/4 bei privat und ansonsten alle bei "Alibaba-Händlern" gestanden

    dann bleibt einem nur das eigene Urteilsvermögen, welche Fahrzeuge der (inzahlungnehmende) Markenhändler nur wegen Alter und optischer Mängel/Schrammen nicht selber auf dem Hof stehen haben will ...

    ... und welche wegen für mich relevanter Mängel/Defekte!
     
Thema:

Tips zum Gebrauchtwagenkauf - Technik-Check für Anfänger

Die Seite wird geladen...

Tips zum Gebrauchtwagenkauf - Technik-Check für Anfänger - Ähnliche Themen

  1. Original zv nachrüsten Tips

    Original zv nachrüsten Tips: Hallo ich habe einen Combo van 1,7 bj 2003.Diesen möchte ich gerne mit original Combo ZV und Fensterheber nachrüsten.<Da diese leider nicht...
  2. Tips für (Nicht HDK) Ford Mondeo gesucht

    Tips für (Nicht HDK) Ford Mondeo gesucht: Hallo, ich bin 53 Jahre alt, wohne in Chemnitz, besitze einen Ford Mondeo Kombi Bj. 2003 und beabsichtige, dieses Jahr mit diesem Auto und meinem...
  3. Dichtung Abgaskrümmer wechseln - Wer hat Tips?

    Dichtung Abgaskrümmer wechseln - Wer hat Tips?: Moinsen, meine Abgaskrümmerdichtung muß neu, habe einen 2008er Doblo 1,4 8V. Die Dichtung habe ich schon besorgt, nun bräuchte ich noch paar Tipps...
  4. Tips Lade-/Auffahrrampe Tourneo Connect gesucht

    Tips Lade-/Auffahrrampe Tourneo Connect gesucht: Hallo Leute, beruflich muß ich des öfteren sperrige Teile auf Rollen in meinen Tourneo EZ. 2010 (mit Heckklappe) verladen. Dazu suche ich nun...
  5. 16" oder 17" Felgen unter dem Combo! Bitte um Hilfe und Tips

    16" oder 17" Felgen unter dem Combo! Bitte um Hilfe und Tips: Hallo ich habe mal eine Frage. Ich habe meinen Opel Combo tour 1.6 CNG Bj. 2008 mit einem KAW-Fahrwerk tiefergelegt und suche jetzt schöne...