Tips für HDK-Kauf???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von Anonymous, 11. Juni 2008.

  1. #1 Anonymous, 11. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    ich möchte keinen vw-bus kaufen, weil mir die hdk´s aus Kostengründen und Platzgründen wesentlich mehr zusagen und sie ja auch die möglichkeit bieten, ihren kofferraum zum schlafen zu nutzen.

    Nun bin ich aber ein ziemliches greenhorn im hdk-bereich! welche hdk´s würdet ihr den empfehlen? welche modelle haben ein ganz gutes preis-leistungsverhältnis auf dem gebrauchtwagenmarkt? welche sind sparsam etc.? worauf sollte ich achten?

    Ich brauch keinen neuen und will am liebsten unter 1000 eus ausgeben - er kann also schon nen paar km runter haben...diesel?

    vielen dank für eure ratschläge
    mark
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 11. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hej Mark,

    erstmal :willkommen: und viel Erfolg bei der Suche...

    Tja, so richtig falsch machen kannst Du bei der Auswahl des HDK-Typ eigendlich nicht viel. Die hier im Forum anwesenden Fahrzeugtypen halten keine besonderen Boßhaftigkeiten bereit...

    Was nun für Dich der richtige HDK ist das kann man schwehr sagen, da musst Du mal überlegen wofür Du das Fahrzeug brauchst.
    Als Familientransporter? Als Transporter für Dich und Dein Freizeit- und Sportgerät? Dann vielleicht ein Kasten (ist oft billiger)...
    Diesel lohnt nur noch wenn Du viele KM´s fährst, oder einen Kasten mit LKW-Zulassung nimmst. (Wenn Kasten kann ich einen Postkangoo empfehlen --> Preiswert weil z. Zt. riesen Angebot, aber auch nicht sonderlich gepflegt)

    Unter 1000 Piepen bekommst Du wohl kaum noch ein Auto, mit dem Du dauerhaft ordentlich fahren kannst. Bischen mehr wirst Du wohl investieren müssen...
     
  4. #3 Anonymous, 11. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ok, ich muss etwas präzieser werden:

    ich bin sicher nicht jmd., der viel mit dem Auto unterwegs ist. Ich brauch nur zwei sitzplätze und wie gesagt, möchte ich hinten ein bett einbauen, um kleinere Reisen zu machen.

    Es gibt ja viele hdks auch unter 1000eus auf dem gebrauchtwagenmarkt, die aber entsprechend genutzt wurden. Es ist whrscheinlich eh schwierig eine generelle Antwort auf die frage zu finden... :mhm: Aber vielleicht gibt es ja schon modelle, die sich aufgrund meiner wünsche ausschließen lassen bzw. nicht empfehlenswert sind.

    vielen dank
    mark
     
  5. #4 Anonymous, 11. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn Du nur zwei Plätze brauchst solltest Du einen Kasten ohne Trennwand nehmen dann kannst Du auch ein Bett hinten einbauen.

    Wenn Du einen Kasten mit LKW-Zulassung nimmst, dann wird dieser nach Gewicht versteuert. Daher lohnt sich auch ein Diesel ohne große Laufleistung, da ein Dieselmotor weniger l/100km braucht als ein Benziener und die Steuer nicht so teuer :zwinkernani: ...

    Gib mal www.mobile.de in Deinen Browser ein und gehe in die Detailsuche. Dann lasse die Marke auf Beliebig und gib nur bei Modellvariante LKW ein Kraftstoff auf Diesel setzen ggf. noch einen PLZ-Umkreis eingeben, dann gucken... :shock: :shock: :shock:
     
  6. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du in den Hdk einen Ausbau machen willst, solltest Du Dir dessen bewusst sein, dass Holz, Schrauben, Beschläge, eine ordentliche Schaumstoffmatratze etc. einiges an Geld kosten.
    Bei Deiner Preisvorstellung von unter 1000,- Euro kann es passieren, dass Du viel Geld (ein paar hundert Eus sind da schnell zusammen) für einen Ausbau für ein Auto ausgibst, das nach relativ kurzer Zeit einen wirtschaftlichen Totalschaden (z.B. Motor- oder Getriebeschaden) hat, oder den TÜV nicht mehr schafft.
    Ob sich das wirklich lohnt, ist sehr fraglich.
     
  7. #6 Anonymous, 11. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, und was er beim Kaufen spart, legt er an Reparaturen 3x drauf...
     
  8. #7 Anonymous, 11. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin Mark,

    ein solches Auto unter 1000 Euro kannste vergessen, lass besser die Finger davon !
    Autos dieser Preisklasse (HDKs) sind ausgelutscht bis zum "Geht nicht mehr".
    Die Reparaturen übersteigen ruckzuck den Zeitwert, das Auto wird ein Fass ohne Boden. Selbst total ausgenudelte Behörden-/Postautos bekommst du nicht für diesen Preis, denn die gehen allesamt für mehr Kohle gen Osten, Nahosten oder Afrika.

    Als Gebrauchtwagen bekommst du z.B. den Berlingo Advance ("Sparversion" des Berli ohne Zusatzausstattung) so ab 3500 Eus, neu kostet der so umme 9000 Euro. Der Advance hat hinten zwei Türen (besser als eine Heckklappe für einen Womobiausbau). Auch möglich ein Kastenwagen, auch KaWa genannt. Die sind auch relativ günstig zu bekommen, haben nur 2 Sitzplätze. Aber für 1000 Euro wirst du nix einigermaßen brauchbares bekommen, egal von welchem Hersteller.
     
  9. #8 Anonymous, 11. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab grad mal geschaut, bei mobiele.de ist der billigste, M.E. brauchbare Postkangoo z. Zt. für 3700 zu haben...

    Edit: Link entfernt, da dieser sicher bald ins Leere führt :zwinkernani: .

    ob die Heckflügel besser geeignet sind hängt von der Körpergöße (Kopfeinhauen) und vom Geschmack ab. Ich möcht nicht dauernd gleich im Regen stehen, pass aber mit 1,73cm bequem unter die Klappe... :zwinkernani:
     
  10. #9 Anonymous, 11. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo leute,

    vielen dank für die hilfe.
    leider übersteigt das meine finanziellen Möglichkeiten.

    Danke für den link, Rex! Aber ist es nicht auch so, dass ich bei so nem Angebot auch viel für ein komfortable Austattung und für ein nobleres Innenleben bezahle?
    Mir würde ja einfach ne Kiste genügen, die nen noch gut laufenden motor hat und die Karosserie nicht zerbröselt. Innen kann die ruhig abgewarzt und unkomfortabel sein, das stört mich nicht.

    noch ideen?

    besten Dank
    Mark
     
  11. #10 Anonymous, 11. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gern geschehen!
    Genau da liegt das Problem. Wenn der Innenraum abgewarzt ist, dann ist es auch der Rest. (EDIT: siehe Beispiel 1x unten :lol: :mrgreen: ) Wenn einer ein Auto hat, das zwar keinen Zeitwert mehr hat, aber noch Top ist, dann gibt er´s nicht her, oder hat schon einen Abnehmer, der nur drauf wartet und brauchts gar nicht inserieren...
     
  12. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    0
    Ich könnte Dir diesen Polo anbieten:
    [​IMG]
    Er wurde bereits in der Hochdachkombigemeinde aufgenommen und trägt Stammeszeichen,
    [​IMG]
    drin schlafen kann man auch, sogar zum Camping ausbauen, da würde ich aber auf einen gewissen Corsafahrer verweisen.
    ;-)
    Mein Schrauber hat immer behauptet "Sieht technisch gut aus"
    :mrgreen:
     
  13. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.082
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Mark, wenn Du in der Preisklasse einen HDK suchst, würde ich beim Fiat Doblo anfangen. Der hat einen relativen niedrigen Wiederverkaufswert. Eventuell auch beim Combo mal suchen.
    Kangoo, Berlingo und Partner werden allgemein recht hoch gehandelt.
    Viel Erfolg.
    Wolfgang
     
  14. #13 Anonymous, 11. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Aber Iris :no: Poloentsorgung? :mrgreen: :mrgreen:
     
  15. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    0
    Na, immer hin versuche ich ihn in gute Hände abzugeben! :-(
     
  16. #15 nextdoblo, 11. Juni 2008
    nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Doblos gibt es erst seit 2001 - mobile findet diverse Cargos im Bereich 2700-3000 €.

    Berlingos und Kangoos sind noch aus den 90'er und sicher 1000 Euro billiger zu haben - allerdings dann auch eben deutlich älter (97-98).

    Vorteil beim Doblo ggf. noch die bessere Verfügbarkeit von Ersatzteilen, da neuer und Fahrzeug wird noch gebaut.

    Bleibt die Frage, ob man sich einen "ausgelatschten" Firmen HDK mit meist deutlich > 200 TKM antuen möchten :roll:
     
  17. #16 Anonymous, 11. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Iris, danke für den tollen polo, das ist genau das, was ich wollte :lol: :lol: :lol:
     
  18. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    0
    Prima, dass ich helfen konnte.
    Ach ja, und ziemlich sparsam ist er auch - nur 6,3 L/100km, allerdings kein Diesel.
    :mrgreen:
     
  19. #18 Anonymous, 11. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mist, zu spät!

    Hallo Mark,
    so ein Mist!
    Daisy war schneller...
    Wollte grade meinen geliebten, alten Astra ins Rennen bringen...(sooo schön, da gibts nicht mal ein Foto von)
    *mit den Wimpern klimper*
    Aber wenn Du lieber nen Polo möchtest, tja, kann man wohl nix machen...
    Schade, schade... :cry:
    Wünsche Dir noch ein erfolgreiches Autofinden! :zwinkernani:
    Finjen
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 12. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :totlach: Hej Mark,

    ich habe da noch ein altes Fahrrad :lol: ist zwar zerlegt :lol: und die Federgabel ist total verbogen (weil der 17jährige Sproß einen Fiesta übersehen hat) aber es war mal "heißgeliebt" :zwinkernani:
    Sag mal - hast Du eigentlich vor einen Schrottplatz aufzumachen??? :lol: :mrgreen: :mrgreen:
     
  22. #20 Anonymous, 12. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ne, eigentlich steh ich mehr auf dreiräder mit stützrädern, hab sonst schwierigkeiten mit der balance, aber jetzt mal unter uns, habt ihr zu wenig zu tun?

    beste grüße
     
Thema:

Tips für HDK-Kauf???

Die Seite wird geladen...

Tips für HDK-Kauf??? - Ähnliche Themen

  1. Tips für (Nicht HDK) Ford Mondeo gesucht

    Tips für (Nicht HDK) Ford Mondeo gesucht: Hallo, ich bin 53 Jahre alt, wohne in Chemnitz, besitze einen Ford Mondeo Kombi Bj. 2003 und beabsichtige, dieses Jahr mit diesem Auto und meinem...
  2. Original zv nachrüsten Tips

    Original zv nachrüsten Tips: Hallo ich habe einen Combo van 1,7 bj 2003.Diesen möchte ich gerne mit original Combo ZV und Fensterheber nachrüsten.<Da diese leider nicht...
  3. Dichtung Abgaskrümmer wechseln - Wer hat Tips?

    Dichtung Abgaskrümmer wechseln - Wer hat Tips?: Moinsen, meine Abgaskrümmerdichtung muß neu, habe einen 2008er Doblo 1,4 8V. Die Dichtung habe ich schon besorgt, nun bräuchte ich noch paar Tipps...
  4. Tips Lade-/Auffahrrampe Tourneo Connect gesucht

    Tips Lade-/Auffahrrampe Tourneo Connect gesucht: Hallo Leute, beruflich muß ich des öfteren sperrige Teile auf Rollen in meinen Tourneo EZ. 2010 (mit Heckklappe) verladen. Dazu suche ich nun...
  5. 16" oder 17" Felgen unter dem Combo! Bitte um Hilfe und Tips

    16" oder 17" Felgen unter dem Combo! Bitte um Hilfe und Tips: Hallo ich habe mal eine Frage. Ich habe meinen Opel Combo tour 1.6 CNG Bj. 2008 mit einem KAW-Fahrwerk tiefergelegt und suche jetzt schöne...