Tipps nach dem Abklemmen der Batterie

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von rookie, 18. August 2014.

  1. rookie

    rookie Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    hatte letzte woche die batterie zwecks dauerplusverlängerung abgeklemmt
    danach schliesst das fenster nicht mehr automatisch
    dieses problem bekommt man behoben indem man:
    1) bei kontakt die geschlossene fenster automatisch runterlässt
    2) danach das fenster wieder schliesst und dann den schalter mindestens noch 3 sekunden anhält
    danach müsste es wieder funken

    habt ihr sonst noch tipps die nach einem abklemmen der batterie anfallen?

    (bei mir haben sich nach dem abklemmen der batterie/dem anklemmen des dauerpluskabels probleme bei der rechten schiebetür gezeigt? (verriegelt nicht mehr mit den anderen türen nach zentralverriegelung...dürfte auch nicht an dem child safe dings liegen...hmmm. und der dauerplus ist auch noch nicht einsatzbereit. auf jeden fall war mir dieses problem vorher nicht aufgefallen. hmmm)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Wenn man ein Autoradio mit PIN hat, ist das auch genau der richtige Augenblick, sich daran und an die PIN zu erinnern...

    ( Abklemmen vom Plus Pol macht auch gerne mal der 'gelbe Engel' wenn er hoft, dadurch ein ausgeflipptes Steuergerät zurück zu setzen.. wenn das gelingt freut man sich natürlich.. wenn es in der 'Fremde' passiert, freut man sich noch mehr, wenn man dann ein Navi mit PIN hat... und maximal, wenn man dessen PIN vor der Heimfahrt eingeben kann...)
     
  4. rookie

    rookie Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    oh ja, die pin-nummer :mhm:
    (war auch ein spannender moment bei uns...)
     
  5. helmut_01

    helmut_01 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2014
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    @rookie "......hatte letzte woche die batterie zwecks dauerplusverlängerung abgeklemmt"

    Ist zwar an der Stelle etwas "offtopic", aber vielleicht doch für den einen oder anderen interessant: Hast Du evtl. die Dauerplusverlängerung zur Steckdose in der zweiten Sitzreihe geführt (oder weißt Du, ob dies ein großer Aufwand wäre bzw. wie lange die Werkstatt dafür benötigen würde?).
    Mir geht es konkret darum, die Batterie mit einem ctek-Ladegerät über die Steckdose zu laden (wg. Standheizung und kürzeren Fahrstrecken).
    Würd mich über eine Antwort Deinerseits freuen und bedanke mich dafür im voraus.

    Viele Grüße
    Helmut
     
  6. rookie

    rookie Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
  7. eVagabund

    eVagabund Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juni 2014
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Als Tipp dazu: man hängt irgendwo in dem Motorraum so ein Ölwechselzettel wo man PIN aufschreibt. :zwink: zur Sicherheit könnte man noch zu der PIN (davor oder danach) eine Zahlenkombination schreiben die man selbst sofort erkennt, z.B. Geburtstag und -monat.
    Für eine weite Reise sollte man für alle Fälle auch den Code von dem FB-Schlüssel merken, falls dieser sich mal selbstständig machen sollte.
     
  8. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Was mir auch noch eingefallen ist: So weit ich mich erinnere, vergisst der Bordcomputer auch mal gerne die eine oder andere vom Benutzer einstellbare Paramter... also z.B. die Einstellung für den Dimmer der Instrumentenbeleuchtung oder die neckischen Werte für Warnungen... ich glaube sogar, die frei einstellbaren Wartungshinweise sind wieder auf Default gewesen...

    Wer da also was angepasst hat, sollte noch fix einen Blick über die Einstellungen werfen und ggf. seine Lieblingsoptionen wieder einstellen.

    Bin mir allerdings nicht mehr 100% sicher, ob das wirklich schon beim Abklemmen der Batterie passiert oder ob es mehr dazu gebraucht hat... glaube mich aber an ersteres zu erinnern.

    Nebenbei zur PIN sofern das Radio Werksausrüstung ist: Die scheint bei Nissan abrufbar zu sein.. mein Freundlicher hat sie jedenfalls gekannt, ohne das ich sie Ihm nochmals gesagt habe.. im Notfall kann man also auch dort mal vorfahren.. am Telefon wird man die aber wohl kaum erfragen können :zwink:
     
  9. rookie

    rookie Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    ach ja, die PIN heisst (bei mir) übrigens gar nicht PIN (sondern safety-nr)
    nur im falle, dass jemand daran verzweifeln sollte [​IMG]


    PS
    das dauerplusproblem scheint gelöst zu sein: ne neue sicherung macht's möglich :idea:
    ...kopfkratz...
     
  10. Schurik

    Schurik Mitglied

    Dabei seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    ich versteh die aufregung um die pin nicht ganz. die steht doch ganz hinten im serviceheft und in den ganzen anderen heftchen in der bordmappe und die is eh immer im geheimfach dabei.

    p.ps. @beastie:
    noch 3 beiträge dann sinds 1234 beirtäge die du verfasst hast :top:
     
  11. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    2
    Ach du Schei... was macht mein Geheimer Radio Code bei Dir im Geheimfach? :mrgreen:

    Aber das täte erklären, warum sie bei mir an den genannten Stellen nicht mehr steht :jaja: .. es könnte auch daran liegen, dass es sich in meinen beiden Heften um Felder zum Selbst ausfüllen handelt.... und da steht auch, man soll die Seite raustrennen und total gut versteckt außerhalb des Fahrzeuges aufbewahren... und (jedenfalls laut Betriebsanleitung Evalia..) erst wieder raus holen, wenn man Evalia einem neuen Eigentümer übergibt... :jaja:

    Geheimmfach hab ich nach bestem Gewissen ausgeleuchtet.... nix.. unterhalb hab ich einen Aufkleber mit geheimnissvollen Nummern, aber entweder ich kenn den mathematischen Trick nicht oder das hat wirklich nix mit dem Radio zu tun :lol:

    Bei der Gelegenheit kann ich auch gleich noch drei weitere Namen für die 4 Ziffern beisteuern:

    Laut Handbuch Evala handelt es sich dabei um den 'Radiosicherheitscode'
    Laut Nissan- Connect Betriebsbsanlietung um den 'Nissan Connect PIN- Code'

    Und irgendein Schelm hat handschriftlich ' Radiocode' in einem der weiteren Blättchen an nicht dafür vorgesehener Stelle ergänzt... vermutlich jemand, der den Plus Pol im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit abgeschraubt hat :lol: war ein Profi.. weil, wenn da Radiocode steht, kommt ja keine drauf, was sich da wirklich hinter verbirgt...

    Bin erschüttert.. mein Sicherheitskonzept wurde schnöde unterlaufen.. :cry: .. und ohne diese tolle Forum wäre mir das nie aufgefallen ;-)
     
  12. #11 Flügeltürchen, 7. Dezember 2015
    Flügeltürchen

    Flügeltürchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Foristen,

    habe bei der Suche diesen Thread gefunden und zum Thema auch noch eine Frage:

    Ich habe gestern eine Glühlampe im Scheinwerfer getauscht (ziemliches Gefummel) und dazu, wie im Handbuch gefordert, den Minus-Pol der Batterie abgeklemmt (ist das wirklich notwendig?).

    Jetzt möchte das Radio den Code haben – der aber in meinen Unterlagen nirgends zu finden ist. Habe den NV 200 gebraucht gekauft, das entsprechende Feld im Serviceheft ist leer. Was ist nun die beste Vorgehensweise? Beim Googeln kommen allerhand Angebote, die versprechen, den Code per »Software« bereitzustellen, aber das kommt mir alles andere als seriös vor.

    Soll ich zu einem Nissan-Händler fahren? Muss das Radio dort ausgebaut werden? Kann ich das selbst ausbauen? Was wäre ein vernünftiger Preis für diesen Service? Oder soll ich mich direkt an Nissan wenden? Fragen über Fragen ...

    Das Auto ist ein Kombi Premium von 2011 mit normalem Radio (ohne Connect), eine Marke steht nicht auf dem Radio.

    Danke schon jetzt für Eure Tipps!
     
  13. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    59
    Schau doch mal in die Papiere/ Unterlagen wem das Auto vorher gehört hat, vielleicht kann der dir weiterhelfen
     
  14. #13 Flügeltürchen, 7. Dezember 2015
    Flügeltürchen

    Flügeltürchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke, hab ich schon versucht, leider ohne Erfolg. Das Auto ist ein EU-Import aus Belgien und von der Vorbesitzerin kann ich per Google leider weder Telefonnummer noch Mailadresse herausfinden. Versuche es auf jeden Fall auch bei dem Händler, bei dem ich gekauft habe.
     
  15. #14 Odenwälder, 8. Dezember 2015
    Odenwälder

    Odenwälder Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Flügeltürchen,

    Du solltest als erstes heraus finden, ob ein Original-Nissan Radio verbaut ist. Nur dann kann ein Nissan Händler weiter helfen.
    Du könntest ein Foto davon machen, vielleicht erkennt es jemand im Forum. Wenn du es ausbaust steht ganz sicher irgendwo der Hersteller.

    Das kannst du auch selbst, hier im Forum gibt es sogar eine bebilderte Anleitung dazu. K.A. wo.

    An deiner Stelle würde ich es ausbauen um heraus zu finden, was das überhaupt für ein Radio ist. Bei einem teuren Radio kann sich der Aufwand lohnen, bei irgendeinem NoName-Gerät aus dem Zubehör nicht.

    Nebenbei: Niemand, also wirklich keiner, klemmt die Batterie ab, um ein Birnchen zu wechseln. Die schreiben das in die Betriebsanleitung um sich schadlos zu halten.
     
  16. rookie

    rookie Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    moin flügeltürchen
    war jetzt mal schnell in meine karre kucken, bei mir steht der code des radios auf nem "radiopass nissan", hat in etwa die grösse einer visacard
    so wie's aussieht wurde das teil irgendwo rausgerissen, ob das jetzt aus dem connect-handbuch (denke schon), dem normalen handbuch, oder... rausgerissen wurde kann ich dir nicht sagen

    viel glück beim suchen :-/
     
  17. #16 Flügeltürchen, 19. Januar 2016
    Flügeltürchen

    Flügeltürchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    hier einmal der Verlauf der Geschichte, für alle, die eventuell auch betroffen sind oder sein werden:

    - Radio Code war in den Unterlagen nicht mehr auffindbar.
    - Anruf bei zwei Nissan-Händlern in der Umgebung. Beide sagen: Termin machen, mit dem Auto und Papieren vorbeikommen, Zeit mitbringen, Radio muss ausgebaut werden, Kosten ab 60 Euro.
    - Mail zum Nissan-Händler in Belgien, der das Auto ursprünglich verkauft hatte. Nötige Dokumente per Mail geschickt. Tipp vom Händler: Code 3x falsch eingeben, dann zeigt das Radio die Seriennummer an. Seriennummer zum Händler übermittelt, ein paar Tage später war der Code da. Kosten: 0 Euro, freundlichen Kontakt inklusive.

    Wer betroffen ist, sollte also versuchen, den Code 3x falsch einzugeben (zumindest bei älteren Nissan-Radios). Danach muss man allerdings für einen neuen Versuch 1 Stunde warten, aber das ist immer noch weniger aufwendig als der Ausbau.

    Herzlichen Dank für die Hilfe auch aus dem Forum!
     
  18. #17 Flügeltürchen, 27. Januar 2016
    Flügeltürchen

    Flügeltürchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kleines Update:

    Zu früh gefreut! Endlich hatte ich Gelegenheit, eine Stunde lang zu fahren, so dass ich den neu ergatterten Code eingeben konnte. Satz mit X: Radio gibt an, dass der Code nicht stimmt (pin incorrect).

    Der Händler hat noch einmal bei Nissan nachgehakt, aber es ist wohl der richtige Code für die Seriennummer des Radios. Jetzt kann er mir auch nicht weiterhelfen.

    Habe ich den Code eventuell falsch eingegeben? Ich drücke die Stationstasten 1-4 jeweils so oft, bis die richtige Zahl erscheint. Dann bestätige ich mit der letzten Stationstaste 6 (die auch A-Z beschriftet ist). Dabei blinkt allerdings noch die zuletzt eingegebene Nummer. Eine andere Taste zum bestätigen habe ich nicht gefunden, vielleicht ist es die falsche?

    Was nun? Über Rat freut sich,

    Flügeltürchen

    P.S. gerne poste ich ein Bild des Radios, weiß aber nicht, wie das geht.
     
  19. #18 Flügeltürchen, 20. Februar 2016
    Flügeltürchen

    Flügeltürchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    NV200 Radio Code Soap Opera – letzte Folge und Happy End:

    Nachdem ich mit Werkstatttermin beim Nissan-Händler war, sagte der mir, er könne auch nichts machen – da müsste ich wohl ein neues Radio kaufen. Habe dann das Radio selbst ausgebaut (Dank Anleitung hier im Forum) und festgestellt, dass die Seriennummer auf dem Aufkleber eine andere ist als die, die das Display nach dreimaliger falscher Pin-Eingabe angibt. Nissan hat dann den Pin für die Aufkleber-Seriennumer rausgerückt. Die stimmte, Radio läuft wieder, alles gut!

    Fazit für ähnlich geplagte: Der Anzeige auf dem Display nicht trauen, lieber noch einmal selber nachschauen (Radio-Ausbau ist ein Kinderspiel).

    Danke für alle Tipss aus dem Forum!
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. sulley

    sulley Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    2
    Gut zu wissen. Auf solchen "Quatsch" kann ja auch keiner kommen :shock:
     
  22. #20 Odenwälder, 4. April 2016
    Odenwälder

    Odenwälder Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Die Seriennummer zeigt (das Connect) auch selbst an. Ganz ohne Ausbau.

    Der war gut.
     
Thema:

Tipps nach dem Abklemmen der Batterie

Die Seite wird geladen...

Tipps nach dem Abklemmen der Batterie - Ähnliche Themen

  1. Ladekantenschutz am Evalia nachrüsten -Tipps,Erfahrung?

    Ladekantenschutz am Evalia nachrüsten -Tipps,Erfahrung?: Ich habe heute den Rasenmäher über die Ladekante abstürzen lassen...großes Teil, schwer. Folge: leichte Kratzer im silberfarbenen Lack des Evalia,...
  2. Von Köln nach Barcelona, Campingtipps

    Von Köln nach Barcelona, Campingtipps: Hallo an alle HDKler und Reiseenthusiasten:) ich habe das Glück am Freitag mit meinem Vaneo Richtung Süden aufbrechen zu können und 3 Wochen...
  3. Combo 1,6 CNG Gas tritt aus... Tipps ???

    Combo 1,6 CNG Gas tritt aus... Tipps ???: Hallo Gemeinde, bei meinem Combo CNG Bj.2005 tritt nach dem Tanken Gas aus dem Tankstutzen aus. Was kann die Ursache sein ? Freue mich über...
  4. Kangoo Gebrauchtwagentipps

    Kangoo Gebrauchtwagentipps: Bin auf der suche nach einem Kangoo ab Bj 2008, möglichst einen Diesel. Wenn man sich so einen ansieht. Auf was muß man besonders beim Kangoo...
  5. Schottland mit Kindern, Zelt und NV200 - Eure Tipps

    Schottland mit Kindern, Zelt und NV200 - Eure Tipps: Hallo zusammen, ich bin seit zwei Tagen durch lonesome cowboy hier angeregt, über unseren kommenden Sommerurlaub zu schreiben. Der hat zwar ganz...